Reeder-Review: Tolle RSS-App für iPhone und iPad

Kategorie appView - von Fabian am 13. Jan '11 um 15:17 Uhr

Auch wenn ein Google Reader-Konto vorausgesetzt wird zählt Reeder, der für iPhone und iPad in einer separaten Version erhältlich ist, wohl zu den besten RSS-Apps im App Store. Wir haben uns die neue Version des Programms angesehen, die unter anderem über eine äußerst nette Readability-Funktion verfügt.

Kommentare7 Antworten

  1. Roland e sagt:

    Nett.
    Aber meine Favoriten (und auch die besseren apps) sind:
    - mobileres am iPhone (2,39 die sich definitiv auszahlen. Bester Reader ever!!!!)
    - flipboard am iPad (mit google Reader am iPad eine einmalige leseerfahrung und super Performance )

    [Antwort]

  2. bitchryder77 [Mobile] sagt:

    Pulse news ist auch sehr gut hab n24 bundestag playstation heise und reuters ala deutsche news drinnen un komme schneller zurecht wie alle icons einzeln anzuklicken

    [Antwort]

    SpaceRenner [Mobile] antwortet:

    pulse news ist echt der beste für gratis
    Nur der push fehlt noch

    [Antwort]

  3. Moritz [Mobile] sagt:

    Rss feeds sind saugeil

    [Antwort]

  4. Lilali [Mobile] sagt:

    Mauz 

    [Antwort]

  5. Mondmann [Mobile] sagt:

    Alles gute apps muss man ausprobieren

    [Antwort]

  6. Zwitscherfrau [Mobile] sagt:

    Sorry, da gibt es zum Beispiel “Early Edition” – die App ist genauso gut! Da brauch ich aber kein Googlekonto!

    [Antwort]

Kommentare schreiben