Rockbox RAW: Mobiler Bluetooth-Lautpsrecher mit 10 Stunden Akkulaufzeit

Kategorie , , , - von Freddy am 24. Feb '14 um 17:15 Uhr

Weiter geht es bei uns mit einem neuen Bluetooth-Lautsprecher für iPhone, iPad und Mac. Die Rockbox RAW stellen wir euch unten im Video vor.

Rockbox RAW

Wieder einmal möchten wir euch einen neuen Bluetooth-Lautsprecher vorstellen. Mobile Lautsprecher mit Bluetooth-Anbindung sind beliebt, die Auswahl ist wirklich riesig. Hier den Überblick zu wahren ist fast unmöglich. Mit der Rockbox RAW gibt es nun einen weitere Lautsprecher mit Bluetooth-Funktionalität für iPhone, iPad und Mac.

Die Rockbox RAW ist sowohl für den Indoor- als auch Outdoor-Einsatz gewappnet. Durch den 2.500 mAh starken Akku kann bis zu zehn Stunden Musik abgespielt werden – das Aufladen erfolgt via Micro-USB-Kabel und dauert zweieinhalb Stunden. Das solide Design mit einem Wabengitter im Metallgehäuse macht einen guten Eindruck, an der Verarbeitung der kleinen Box ist nichts auszusetzen.

Auf der rechten Seite befinden sich Bedientasten, mit denen sich laut Aufschrift die Lautstärke ändern lässt, im realen Einsatz wird per Knopfdruck allerdings ein Song vor oder zurück gesprungen – auch eine nette Funktion. Außerdem wurde die Rockbox RAW mit einem Mikrofon ausgestattet, so dass man bei aktiver Bluetooth-Verbindung zum iPhone auch Telefonate führen kann.

Solides Design, guter Klang

Rockbox RAW 1Die Rockbox RAW hat dabei eine Ausgangsleistung von zwei Mal fünf Watt und integriert einen passiven Bass-Woofer sowie zwei Hochleistungs-Treiber mit 50 Millimeter. Das Bewerten des Klangs ist immer schwierig. Der mobile Lautsprecher leistet für seine Abmessungen (25,8 × 6,8 × 6,8 cm) aber einen guten Job und kann mit einem klaren Klangbild überzeugen, lediglich bei maximaler Lautstärke leidet die Klangqualität ein wenig. Ein Bass-Wunder ist die Rockbox RAW nicht, wahrnehmen kann man ihn aber dennoch.

Insgesamt können wir mit einem positiven Fazit abschließen. Die Rockbox RAW kommt in einem soliden und stoßfesten Gehäuse daher, liefert einen guten Sound und ist für den Einsatz in den eigenen vier Wänden, aber auch bei der Grillparty bei Freunden bestens einsetzbar. Der Kaufpreis liegt bei 89,99 Euro, kaufen lässt sich der Lautsprecher bei Amazon (Amazon-Link) und Cyberport (zum Shop), wobei Cyberport noch 2,99 Euro Versandkosten berechnet.

Bei Interesse könnt ihr euch noch unser kurzes Video (YouTube-Link) zur Rockbox RAW ansehen.

Rockbox RAW im Video

Kommentare1 Antwort

  1. SmashD sagt:

    Hatte ich als eine von vielen mal zu Hause, zumindest mein Modell rauschte unentwegt durch den Digitalverstärker. Beim Musik hören kein Problem, bei Filmen mit vielen ruhigen Passagen aber unerträglich. Zudem eine merkliche Verzögerung (hier abermals: bei Musik völlig egal, aber bei Filmen nicht zu gebrauchen).

    [Antwort]

Kommentare schreiben