Rovio veröffentlicht neues RPG „Angry Birds Evolution“

Freddy Portrait
Freddy 16. Juni 2017, 16:42 Uhr

Rovio und Chimera Entertainment haben Angry Birds Evolution weltweit im App Store veröffentlicht.

Angry Birds Evolution iphonejpg

Rovio ist mit einem neuem Angry Birds-Spiel am Start. Angry Birds Evolution (App Store-Link) lässt sich kostenfrei aus dem App Store laden, ist 801 MB groß und setzt zur Finanzierung auf Werbung und In-App-Käufe. Abermals treten Vögel und Schweine zum Duell an, diesmal sind es Eins-gegen-Eins-Kämpfe.

Ihr müsst in Angry Birds Evolution euer eigenes Team aus verschiedenen Vögeln zusammenstellen und könnt dann in den Duellen, die vorerst lokal durchgeführt werden, gegen ein gegnerisches Schweine-Team antreten. Eure Vögel könnt ihr auf das Schlachtfeld schicken und diese mit einer gewohnten Aufziehgeste auf die Schweine feuern, um so Schaden anzurichten. Die Grafiken sind wirklich sehr gut gelungen, wie die gesamte Aufmachung des Spiels.

Insgesamt gibt es über 100 Angry Birds zum Ausbrüten und Sammeln. Ihr müsst euer Vogel-Team upgraden und erweitern, um so durch gewonnen Kämpfe weitere Spielmodi zu aktivieren. Ihr könnt an wöchentlichen Events teilnehmen oder in der Arena ein Duell gegen einen anderen Spieler starten - wobei letztendlich nur einer die Arena als Sieger verlässt.

Angry Birds Evolution 2

Alles basiert auf dem bekannten Freemium-Modell. Werbung wird bei mir nur auf Wunsch angezeigt, um so Goodies zu erhalten, In-App-Käufe für virtuelle Währung sind genügend vorhanden, um so das eigene Vogel-Team schneller upgraden zu können. Es gibt auch ein monatliches Abo für 27,49 Euro, das exklusive Vorteile bietet.

Die Angry Birds-Macher über das neue Spiel:

"Angry Birds Evolution zeigt überzeugend, dass unsere Vögel auch zu einem etwas älteren Publikum passen. Es hat unglaublich viel Spaß gemacht, dem Spiel durch den speziellen Humor und den zahlreichen Film-, TV- und Comic-Referenzen einen erwachseneren Touch zu verpassen. RPGs sind einer der Kernbereich bei Rovio Games, und wir wollten Angry Birds Evolution zu unserem ersten von östlichen RPGs inspirierten Spielen machen. Frecher Humor, rundenbasierte Action, ein frischer Art-Style und Popkultur-Referenzen soweit das Auge reicht – Angry Birds Evolution hat alles"

Falls ihr RPGs mögt und die finnischen Vögel und Schweine noch ertragen könnt, werft einen unverbindlichen Blick in das neue Angry Birds Evolution.

Angry Birds Evolution
Preis: Kostenlos*

(YouTube-Link, appgefahren bei YouTube)

Teilen

Kommentare10 Antworten

  1. Mojitu sagt:

    Um Spiele mit Freemium-Modell mache ich einen großen Bogen.
    27,49 Euro / Monat für ein Abo? Wer will das bezahlen?

  2. moniduse sagt:

    Die haben doch echt ne Meise 😂

  3. Andreas H. sagt:

    27,49 Euro?Monatlich?
    Ich denke da auch zuerst an einen Lesefehler..
    2,75 wäre schon ambitioniert..

    Wäre ein Fall für den Titel Gröwasoftanaz (Grösstenwahnsinniger Softwareanbieter aller Zeiten)

  4. submac sagt:

    Hach, waren das noch Zeiten in denen man sich ein Spiel gekauft und somit die Vollversion hatte. Abo, Seasonpass, DLC, Coins nehmen mir immer häufiger die Freude auf neue Titel.

    • MartinTH sagt:

      Jop, seit Inapp-Käufe und dadurch Freemium-Spiele im AppStore erschienen sind, ist alles schlechter geworden.

      Früher gab es nur kostenlose Testversionen (Lite-Version), jetzt wird man von teils frechen Inapps zugespamt.

      Ich freue mich jedenfalls über jeden mutigen Entwickler, der seine Spiele noch als Premiumspiel razsbringt.

  5. mimo sagt:

    Es scheint aber genug Idioten zu geben die bereit sind dafür monatlich einen Hafen Kohle zu investieren. Würde Rovio sonst wohl nicht so machen.

  6. NO⋁A sagt:

    27,49€ monatlich? Haben die den Knall nicht gehört? Ein Spiel das mir niemals aufs Gerät meiner Kinder kommt

  7. KaM! sagt:

    Wenn sie es nötig haben. Arme 🐷

Kommentar schreiben