Runtastic Push-Ups Pro heute kostenlos für iPhone und iPad

Freddy Portrait
Freddy 17. Juni 2017, 13:37 Uhr

Ihr wollt den Brustmuskel und Trizeps trainieren? Mit der jetzt kostenlosen App Runtastic Push-Ups Pro könnt ihr euch anleiten lassen.

runtrastic push ups pro

Die 45,8 MB große Universal-App Runtastic Push-Ups Pro (App Store-Link) ist aber keine vollwertige Fitness-App, sondern eher als Motivationshilfe zu verstehen. Wie der Name schon sagt konzentriert man sich hier auf Liegestütz, die mit Hilfe der App auch täglich ausgeführt werden sollten, um eine Verbesserung sehen zu können.

Zu Beginn kann man sich für einen von drei Schwierigkeitsgraden entscheiden und bekommt dann pro Tag einen kleinen Trainingsplan präsentiert, der mit fortlaufender Dauer natürlich immer schwerer wird. Mit dem Start der Übung wird man dann vom Gerät aufgefordert, eine bestimmte Anzahl an Liegestütz zu absolvieren – und dabei mit der Nase das Gerät zu berühren.

Das klingt nicht nur komisch, sondern sieht auch so aus. Immerhin können die Liegestütz so gezählt werden und fließen in eine Statistik ein, in der man sich die Anzahl der Einheiten pro Tag, die Gesamtzahl, Dauer und verbrannte Kalorien anzeigen lassen kann.

Mit Runtastic Push-Ups könnt ihr sicherlich ein paar Kalorien verbrennen, generell sind Liegestütz aber eher dafür da, um die Brust-, Arm- und Schultermuskulatur zu stärken. Da der Download aktuell kostenlos angeboten wird, könnt ihr euch die ab iOS 8 funktionierende Applikation selbst ansehen und entscheiden, ob ihr solch einen Motivationstrainer benötigt.

Runtastic Push-Ups PRO Trainer
Entwickler: runtastic
Preis: 2,99 €

Teilen

Kommentar schreiben