Sago Mini Stadt: Neue Kinder-App spielt auf vier Inseln

Freddy Portrait
Freddy 21. April 2017, 11:34 Uhr

Die Entwickler Sago Sago haben mit Sago Mini Stadt ihre nächste App veröffentlicht.

aago mini stadt

Ihr sucht eine neue App für eure Kids? Das neue "Sago Mini Stadt" (App Store-Link) richtet sich an Kinder bis zu 5 Jahren und kostet einmalig 2,99 Euro. Der Download ist 58,3 MB groß, verzichtet komplett auf Text und ist intuitiv zu handhaben.

In Sago Mini Stadt gibt es insgesamt vier verschiedene Standorte: Leuchtturm-Insel, City-Insel, Baumhaus-Insel und Bauernhof-Insel. Auf jeder dieser Insel können die Kleinen mit Geschichtsbausteinen ihre eigene Stadt aufbauen. Die verschiedenen Bausteine erschaffen Straßen, Häuser, Bäume, Pflanzen und mehr.

Sago Mini Stadt bietet Spaß für die Kleinsten

Die Kids können die Bausteine frei kombinieren und erschaffen so jedes Mal eine komplett neue Stadt. Mit einfachen Klicks kann man mit einigen Objekten interagieren, auch die aus den Sago Mini-Spielen bekannten Charaktere lassen sich auf der Insel nieder.

Wie immer ist auch Sago Mini Stadt kindgerecht konzipiert und verzichtet auf Werbung und In-App-Käufe. Der Elternbereich ist geschützt, außerdem kann man ohne Internetverbindung entspannt spielen. Wer vorab einen ersten Eindruck erhalten möchte, wirft einen Blick in das Video zur App.

Sago Mini Stadt
Entwickler: Sago Sago
Preis: 0,49 €

(YouTube-Link, appgefahren bei YouTube)

Teilen

Kommentare1 Antwort

  1. Alex Miamorsch sagt:

    Danke, dass ihr auch immer wieder Apps für Kinder vorstellt.

Kommentar schreiben