Secrets of Raetikon: Ein Meisterwerk von unglaublicher Schönheit, Mystik und Verspieltheit

Kategorie: appRelease, Mac, Spiele - von Mel am 25. Apr '14 um 14:44 Uhr

Leider berichten wir viel zu selten über richtig gut gemachte Mac-Games. Secrets of Raetikon gehört definitiv zu dieser Sparte.

Secrets of Raetikon 1 Secrets of Raetikon 2 Secrets of Raetikon 3 Secrets of Raetikon 4

Die Entwickler von Broken Rules haben mit Secrets of Raetikon (Mac Store-Link) ein ungewöhnliches Game in den deutschen Mac App Store gebracht, das am 17. April dieses Jahres erschienen ist und zum Preis von 8,99 Euro heruntergeladen werden kann. Für die Installation auf euren Macs solltet ihr mindestens 72 MB an freiem Speicherplatz bereithalten, über OS X 10.6 oder neuer, einen Intel Mac 64-Bit-Prozessor ab 2009, sowie über 1 GB RAM und eine Intel HD 3000-Grafikkarte oder besser verfügen.

Definitiv in ein Genre einordnen lässt sich Secrets of Raetikon nicht: Ich würde das Game am ehesten als eine Mischung aus Puzzle und Adventure bezeichnen. Obwohl man sich wie in einem Jump’N’Run stetig fortbewegt, Hindernisse überwindet und kleine Bonussteine, sogenannte Slivers, einsammelt, ist Secrets of Raetikon kein Jump’N’Run im eigentlichen Sinne – denn man agiert als bunter Vogel, der sich allein seinen Weg durch eine verspielte, bunte Welt in den Alpen bahnt und dabei allerhand Tieren und Geschöpfen begegnet.

Die Grafiken von Secrets of Raetikon sind grandios und von verblüffender Schönheit. In einem sehr aufwändigen geometrischen Stil gehalten und mit einem mystischen Soundtrack versehen, erinnerten sie mich entfernt an das ebenfalls beeindruckende Superbrothers: Sword & Sworcery (Mac Store-Link), das zwar auf ein anderes grafisches Prinzip baut, aber ebenfalls voller Überraschungen, mystischen Elementen und wunderschönen Umgebungen steckt.

Steuern lässt sich der Vogel aus Secrets of Raetikon am besten mit einem kompatiblen Gamepad, beispielsweise einem Xbox-Controller. Alternativ kann man aber auch von der Tastatur oder einer Kombination aus Mausbewegungen und Tastatur Gebrauch gemacht werden. Ich persönlich habe letztere Methode für mich als angenehm empfunden, es lohnt sich aber, alle Navigationsoptionen einmal auszuprobieren, um die bestmögliche Lösung für sich selbst zu finden.

Neben dem Erkunden der mystischen Welt durch einfaches Fliegen kann der Vogel in Secrets of Raetikon auch mit seiner Umgebung interagieren. So ist er unter anderem in der Lage, Gegenstände aufzunehmen und sie an andere Orte zu transportieren. Gleich zu Beginn ist diese Fähigkeit notwendig, um Gesteinsbrocken aus dem Weg zu räumen oder auch aus einem Nest gefallene Küken wieder zurück in ihr kuscheliges Heim zu transportieren.

Weitere Worte wollen wir gar nicht erst verlieren – Fans von Superbrothers: Sword & Sworcery oder anderen grafisch aufwändigen Adventures werden auch mit Secrets of Raetikon sicher ihre Freude haben. Wer keinen Mac besitzt, kann das preisgekrönte Game auf der Website der Entwickler auch über Steam für Windows- oder Linux-Plattformen erstehen. Bitte beachtet dabei die Mindestvoraussetzungen, die euer Rechner zur Installation aufweisen muss. Abschließend haben wir euch noch einen kurzen YouTube-Trailer eingebunden, der erste Eindrücke aus Secrets of Raetikon liefert.

Secrets of Raetikon im Video

Kommentare2 Antworten

  1. Enalph sagt:

    Naja, auf Metacritic hat das Game gerade mal 57%. Ab 85% werd ich jeweils hellhörig. Klingt nicht so wie der beschriebene Knaller…

    http://www.metacritic.com/game/pc/secrets-of-raetikon

    [Antwort]

    Mel Antwort vom April 27th, 2014 14:59:

    Ich richte mich bei der Beurteilung von Games nach meinen eigenen Empfindungen, nicht danach, was andere Kritiker sagen.
    Sicher ist Secrets of Raetikon kein Spiel, das jedem gefällt. Ich persönlich war sehr begeistert, und das habe ich auch so mitgeteilt. Nuff said.

    [Antwort]

Kommentar schreiben