Ski-WM 2017 in St. Moritz: Das kann die offizielle iPhone-App

Fabian Portrait
Fabian 07. Februar 2017, 16:16 Uhr

St. Moritz 2017 heißt die offizielle iPhone-App rund um die Ski-Weltmeisterschaften in der Schweiz. Wir verraten euch, was die App kann.

St Moritz 2017 Ski-WM

Heute ging es pünktlich um 12:00 Uhr mit dem ersten Rennen los: Die Damen haben mit dem dem Super-G die Ski-WM 2017 in St. Moritz offiziell eröffnet. Selbstverständlich gibt es auch für dieses sportliche Großereignis eine eigene Anwendung im App Store: St. Moritz 2017 (App Store-Link). Die iPhone-App kann kostenlos heruntergeladen werden und liefert Inhalte in deutscher Sprache.

Neben aktuellen Meldungen und einer Social Wall gibt es in der App auch einen ausführlichen Zeitplan, der neben den einzelnen Rennen auch Events abseits der Piste listet. Wer vor Ort ist, darf sich in der St. Moritz 2017 Anwendung auch über weitere Extras freuen, wie etwa eine interaktive Karte mit zahlreichen Stecknadeln für wichtige und interessante Orte.

Besonders interessant scheint der Live-Ticker zu sein, vor allem für Freunde der Statistik. Dort werden für jeden Fahrer alle Zwischenzeiten und Höchstgeschwindigkeiten angezeigt und quasi in Echzeit in die App übertragen. Durch die Überscheidung mit dem Abfahrtstraining gab es heute Mittag rund um den Super-G der Damen noch kleinere technische Probleme, die im Laufe der kommenden zehn Tage aber hoffentlich schnell verschwinden.

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. :-( #wpappbox

Links: → Store öffnen → Google-Suche

TV-Übertragung live am iPhone oder iPad verfolgen

Wer sich die Rennen nicht nur im Live-Ticker, sondern auch in Bild und Ton ansehen möchte, kann das mit der Sportschau oder der ZDFmediathek tun, die beiden großen deutschen Sender wechseln sich bei ihrer Berichterstattung ab und zeigen alle wichtigen Entscheidungen live.

Als interessante Alternative bietet sich die App unserer österreichischen Freunde an: ORF Ski Alpin liefert einen Live-Ticker mit Text und Ergebnissen, ausführliche Social-Media-Infos, aktuelle News sowie auch einen Live-Stream mit ausgedehnten Vorberichten, vergleichbar ist das schon fast mit den Formel-1-Übertragungen von RTL. Die Live-Streams sind allerdings nur aus Österreich erreichbar, ich greife dafür auf den VPN-Dienst ZenMate zurück.

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. :-( #wpappbox

Links: → Store öffnen → Google-Suche

Teilen

Kommentar schreiben