Sleepwalker’s Journey: Der Schlafwandler sucht sein Bett

Kategorie , , , - von Freddy am 14. Nov '12 um 15:47 Uhr

Sleepwalker’s Journey ist heute Morgen im App Store erschienen und kann getrennt voneinander jeweils auf iPhone und iPad installiert werden.

Sleepwalker’s Journey stammt aus dem Hause 11bit Studios, die auch schon für Anomaly Warzone Earth verantwortlich waren. Ab sofort kann man Sleepwalker’s Journey (iPhone/iPad) für 89 Cent auf dem iPhone und für 1,79 Euro auf dem iPad installieren.

Die Geschichte ist schnell erklärt: Der Schlafwandler Moonboy reist durch eine Traumwelt und muss dort möglichst viele Monde und Sterne einsammeln. Wie es so üblich ist, kann ein Schlafwandler nichts sehen und genau deshalb müssen wir den Weg frei machen, damit er behutsam in seinem Bett ankommt.

Dabei durchläuft man insgesamt 45 Level, die als sehr schön als Traumwelten inszeniert sind. So gilt es Wegschranken in die richtige Position zu rücken, es müssen blockierende Blöcke beiseite geschoben werden, zusätzlich kann man aber auch ein Seil über einen Abgrund spannen oder sich mit einem Einrad schneller fortbewegen.

Sleepwalker’s Journey macht Spaß und ist sicherlich auch für Kinder geeignet, da die Steuerung und Handhabung super simpel ist. Mit einfachen Wischbewegungen werden einzelne Objekte bewegt, mit einem Klick aufs Display kann man beispielsweise mit dem Einrad springen.

Die Grafik ist wirklich toll und macht auf dem Retina-Display einen guten Eindruck. Natürlich wurde das Spiel an das vier Zoll große iPhone 5 Display angepasst, eine Anbindung ans Game Center sowie an iCloud ist ebenfalls vorhanden.

Sleepwalker’s Journey ist eine Empfehlung und was euch erwartet, könnt ihr in unserem kurzem Gameplay-Video (YouTube-Link) sehen. Wer möchte kann übrigens auch die ersten zehn Level in der jeweiligen Lite-Version (iPhone/iPad) anspielen.

Kommentare2 Antworten

  1. Dagobert sagt:

    asiatische Sprache => nicht verständlich => unheimlich => gefährlich …
    oder was denken viele? :)

    [Antwort]

  2. Dagobert sagt:

    Seltsam … Ich hatte den Text für Pocket Climber geschrieben … jetzt ist er plötzlich hier bei Sleepwalker and so on … weiß jetzt nicht, ob App oder ich einen Fehler haben … ;)

    [Antwort]

Kommentare schreiben