Snipers vs Thieves: Scharfschütze oder Bankräuber, das ist hier die Frage

Mel Portrait
Mel 18. August 2017, 19:23 Uhr

Zu einer der Neuerscheinungen im Spiele-Bereich des App Stores zählt das kostenlose Snipers vs Thieves.

Snipers vs Thieves 1

Snipers vs Thieves (App Store-Link) wurde von PlayStack in den deutschen App Store gebracht, wo es sich gratis auf iPhones und iPads herunterladen lässt. Die Anwendung benötigt iOS 9.0 oder neuer sowie 431 MB an freiem Speicherplatz auf dem Gerät, und kann entgegen der App Store-Information auch in deutscher Sprache genutzt werden.

„Snipers vs Thieves ist ein Echtzeit-Spiel mit Multiplayer-Raubzügen“, so die Aussage der Entwickler in der App Store-Beschreibung. „Verteidige als todbringender Sniper deinen Goldvorrat oder bestiehl deine Rivalen als Teil einer Bande dreckiger Diebe. Erstelle und verbessere eine Sammlung epischer Gadgets, darunter alles von Großkopfmunition über Frostmunition bis hin zum stets verlässlichen Tarnumhang.“

Die Spieler verteidigen somit ihr Leben mit einem Arsenal von Gewehren und Gadgets als Scharfschütze – oder auch als Dieb, der sich geschickt zwischen Hindernissen bewegt und seine Beute so sicher nach Hause bringt. Dabei geht es in Kopf-an-Kopf-Duellen nach der Wahl der kriminellen Identität in 1-vs-4-Multiplayer-Spielen zur Sache: Als Scharfschütze packt man sich die Konkurrenz mit Einfrier-Munition oder greift zur explosiven Variante. Als Dieb tarnt man sich als Fass, Baum oder sogar als Auto und wird damit quasi unsichtbar. Seine Geschwindigkeit steigert man optional mit einem Adrenalin-Ansturm.

Mehr als 130 Gadgets und Masken

Snipers vs Thieves 2

Durch Erfolge auf Seiten des Scharfschützen oder als Räuber lassen sich nach und nach immer weitere Gadgets und Verbesserungen freischalten. Die Macher von Snipers vs Thieves sprechen von über 130 verschiedenen Gadgets und Masken, die man im Spiel erhalten kann. Für weitere Abwechslung sorgen Mitgliedschaften in kriminellen Clans, um dort noch besseres Equipment abgreifen und an wöchentlichen Events teilnehmen zu können.

Bedingt durch das Freemium-Konzept, das auch in diesem neuen Action-Game Einzug gehalten hat und mit zwei verschiedenen In-Game-Währungen (Geldscheine und Goldbarren) aufwartet, bleibt allerdings abzuwarten, wie lange man sich gegen andere Gegner ohne Zukäufe als Scharfschütze oder Räuber zur Wehr setzen kann. Für abschließende Eindrücke in audio-visueller Form haben wir euch noch den YouTube-Trailer zum Spiel eingebunden.

Snipers vs Thieves
Entwickler: PlayStack Ltd
Preis: Kostenlos*

Teilen

Kommentar schreiben