Spin Safari: Kostenloses Casual-Game mit Match3-Prinzip auf kreisrunder Scheibe

Kategorie appNews, iPhone, Spiele - von Mel am 10. Jan '14 um 19:10 Uhr

Wer noch etwas kurzweilige Unterhaltung fürs bevorstehende Wochenende sucht, sollte einen Blick auf Spin Safari werfen.

Spin Safari 1 Spin Safari 2 Spin Safari 3 Spin Safari 4

Das kleine Spielchen fürs iPhone und den iPod Touch (App Store-Link) kann gratis aus dem deutschen App Store geladen werden und benötigt nach dem Download 33,7 MB eures Speicherplatzes. Die bereits seit Mitte Dezember 2013 im App Store erhältliche Applikation ist in deutscher Sprache lokalisiert und erfordert mindestens iOS 5.0 auf euren Geräten.

Das Spielprinzip von Spin Safari wird eigentlich schon über den Titel ausgedrückt: Es gilt, auf einer runden Scheibe kreisförmig angeordnete wilde Tiere mit Hilfe eines drehbaren Pfeils auf die gegenüberliegende Seite zu katapultieren und somit Kombinationen von mindestens drei gleichen Figuren zu kreieren. Diese werden dann aus der Kette entfernt, manchmal schließen sich auch gleich einige andere Kombinationen an, die dann ebenfalls verschwinden. 

Auf diese Art und Weise werden Punkte generiert, die man benötigt, um eines der 100 zur Verfügung stehenden Level erfolgreich zu meistern. Während dieses Ziel in den ersten Leveln noch relativ einfach zu meistern ist, wird es im zunehmenden Spielverlauf immer schwieriger. Gesteuert wird der bewegliche Pfeil, der die Wurfrichtung des Tiers markiert, über einfache Wischgesten auf dem unteren Drittel des Bildschirms. So lässt sich Spin Safari praktischerweise mit nur einer Hand navigieren. Beachten sollte man allerdings auch, dass pro Level nur eine bestimmte Anzahl an Zügen zur Verfügung steht – hat man diese ausgereizt und die benötigten Punkte noch nicht erreicht, ist das Spiel vorbei.

Damit die Entwickler des Games auch ihre Geldbeutel angemessen füllen können, werden in Spin Safari zusätzliche Leben per In-App-Kauf angeboten: Unendliche Versuche können für 3,59 Euro freigeschaltet werden, ein Paket mit 5 Leben schlägt mit 89 Cent zu Buche. Verbindet man das Game mit dem eigenen Facebook-Account, bekommt man pro Tag ein Extra-Leben geschenkt. Ansonsten bedarf es einiger Geduld: Damit sich ein Leben wieder auffüllt, müssen etwa 30 Minuten gewartet werden.

Ob man diese In-App-Käufe wirklich braucht, wird der findige Gamer sicher selbst herausfinden. Wer sowieso einen Facebook-Account sein Eigen nennt, kann über die Verbindung mit Spin Safari zusätzliche Online-Ranglisten einsehen: Auf diesem Weg kann man die Highscores mit Facebook-Freunden vergleichen – eine Game Center-Anbindung gibt es bislang noch nicht. Unser Fazit lautet daher: Ein lustiges, leicht zu erlernendes Game, das zum komplett kostenlosen Spielen allerdings etwas Geduld erfordert.

Kommentare3 Antworten

  1. kaltbader [iOS] sagt:

    klingt gut, stürzt aber schon vor dem ersten level ab :(

    [Antwort]

    Mel antwortet:

    Mit welchem Gerät hast dus denn ausprobiert? Auf meinem iPhone 5s lief es ohne Probleme. Mal eine Neuinstallation des Games + Geräts gemacht?

    [Antwort]

  2. eXiNFeRiS sagt:

    Macht sehr viel Laune. Guter Tip

    [Antwort]

Kommentare schreiben