Spiral: Kunterbunte Reise entlang eines Turmes sorgt für ordentlich Frust

Mel Portrait
Mel 30. Januar 2017, 13:37 Uhr

Ein wenig erinnern die Grafiken von Spiral an das bekannte Puzzle-Game Monument Valley - mit dem Unterschied, dass es sich hierbei um ein Geschicklichkeits-Spiel handelt.

Spiral

Spiral (App Store-Link) wurde vor kurzem neu im deutschen App Store veröffentlicht und lässt sich dort als Universal-App für iPhone und iPad kostenlos herunterladen. Die App von Ketchapp erfordert zur Installation mindestens iOS 6.0 oder neuer sowie 253 MB an freiem Speicherplatz. Eine deutsche Lokalisierung steht für das Spiel bisher noch nicht bereit, man muss demnach mit einer englischen Sprachversion Vorlieb nehmen.

Das Gameplay von Spiral ist so simpel, wie es nur eben geht: Eine Kugel rollt eine abschüssige Bahn entlang eines runden Turmes herab und trifft während ihres Weges immer wieder auf Hindernisse, deren Kollision man unbedingt verhindern sollte. Mittels einfacher Fingertipp-Gesten kann dies erreicht werden, denn dann vollführt die Kugel einen Sprung.

Bedingt durch die Tatsache, dass die Kugel sich spiralförmig um den Turm herum nach unten arbeitet, hat man allerdings auch mit der Schwierigkeit zu kämpfen, die nächsten Hindernisse erst sehr spät einsehen zu können. Hier ist einiges an Geschick und das passende Timing gefragt, wenn man nicht bereits nach wenigen Versuchen genervt das Handtuch werfen will.

Diamanten schalten weitere Designs und Kugeln frei

Auch wenn es die Möglichkeit gibt, während des Herabrollens immer wieder kleine Diamanten als Boni einzusammeln, sorgt Spiral dank der schnell auftretenden, willkürlich angeordneten Hindernisse auf dem Weg für ordentlich Frust. Wer gleich mehrere Partien hintereinander spielt, wird schnell merken, dass die Konzentration rapide abnimmt und sich Fehler häufen.

Für etwas Abwechslung sorgt die Option, durch die im Spiel eingesammelten Diamanten nach und nach weitere Game-Designs und Kugeln freizuschalten. Bedingt durch den kostenlosen Download des Titels finden sich auch eingebundene Werbebanner, die sich mit einem einmaligen In-App-Kauf in Höhe von 1,99 Euro dauerhaft entfernen lassen. Wer meint, frustresistent zu sein und über gute Reaktionen zu verfügen, sollte sich Spiral daher durchaus einmal genauer ansehen. Wir sind gespannt, welche Highscores ihr in diesem schweren Casual Game erreichen könnt.

Spiral
Entwickler: Ketchapp
Preis: Kostenlos*

Teilen

Kommentar schreiben