Sunday Lawn: Spaßiges Mini-Spiel von Donut Games bekommt 20 neue Level

Freddy Portrait
Freddy 28. Februar 2017, 07:38 Uhr

Ein durchaus angestaubtes Spiel wurde jetzt aktualisiert und mit neuen Inhalten versorgt.

sunday lawn

Die Spiele aus dem Hause Donut Games sind kurzweilig, spaßig und Retro. Jetzt haben die Entwickler nach rund drei Jahren ein neues Update ausgeliefert, das nicht nur 20 neue Level mit bringt, sondern Sunday Lawn (App Store-Link) auch 64-bit kompatibel macht und somit auf den neusten Geräten flüssiger läuft. Der Download kostet 99 Cent, ist 16,1 MB groß und bietet Spielspaß auf iPhone und iPad.

Sunday Lawn ist der Vorgänger von Sunday Lawn Seasons. Ausgestattet mit einem Rasenmäher müsst ihr das Gras am wachsen hindern. Mit einfachen Wischgesten könnt ihr euch über das Display bewegen, allerdings gibt es auch einige Gefahren, zum Beispiel böse Hunde, Steine oder sonstige Begrenzungen. Diese solltet ihr natürlich meiden, aber dennoch das ganze Areal beschneiden.

Im "Challenge Mode" gibt es jetzt insgesamt 80 Level, in denen ihr zusätzlich Sternen einsammeln solltet, im "Arcade Mode" warten 8 weitere Level drauf gemeistert zu werden. Als Bonus gibt es in "Sweet Dreams" weitere Herausforderungen. Zusätzlich haben die Entwickler an MFi-Support gedacht, um so auch mit zertifizierten Gamecontrollern zocken zu können.

Sunday Lawn ist ein solides Spiel, das wie gewohnt im Retro-Stil daherkommt und per In-App-Kauf die Möglichkeit bietet, ein Spiel fortzusetzen, sollte man auf Steine oder Hunde treffen. Durchschnittlich gibt es bei knapp 10.000 Bewertungen drei Sterne im Schnitt. Werft abschließend einen Blick in den Trailer und entscheidet dann, ob Sunday Lawn euren Geschmack trifft.

Sunday Lawn
Entwickler: Donut Games
Preis: 0,99 €*

(YouTube-Link, appgefahren bei YouTube)

Teilen

Kommentar schreiben