Sunny, Flowing und Windy: Drei entspannende Sound-Apps auf jeweils 2,29 Euro reduziert

Mel Portrait
Mel 13. November 2017, 16:10 Uhr

Gerade jetzt, wo die Tage kürzer und kälter werden, kann man sich mit Apps wie Sunny, Windy und Flowing zumindest audio-visuell an andere Orte begeben.

Sunny iPhone

Der Entwickler Franz Bruckhoff ist im App Store längst kein Unbekannter mehr: Schon seit mehreren Jahren konzentriert sich der Developer auf Entspannungs-Apps, die mit stereoskopischen 3D-Sounds arbeiten und hochwertige Natur-Soundkulissen für kleine Fluchten aus dem Alltag bieten. Seine Anwendungen werden zwischendurch immer einmal wieder im Preis gesenkt - aktuell können drei Apps aus dem Portfolio für 2,29 Euro statt sonst üblicher 4,49 Euro auf iPhone und iPad heruntergeladen werden.

 

Sunny (App Store-Link, 2,29 Euro)
Sunny vereint eine eindrucksvolle und durch Schieberegler noch weiter konfigurierbare Soundkulisse eines Strandes mit rauschenden Wellen, optionalen Vogelgesängen, Regen und musikalischer Untermalung mit einer kleinen, meditativen Geschichte, die nebenbei gelesen werden kann sowie ansprechenden, gemalten Szenen mit Parallaxe-Effekten. In der App finden sich insgesamt sechs verschiedene Strandszenen mit 3D-Audio-Geräuschen in 256 kbps AAC. Zur ersten Szene hat man bereits direkt nach dem Start Zugriff, die weiteren fünf können problemlos und kostenlos mit etwas Mühe nach und nach über das Sammeln von Sonnenstrahlen durch App-Nutzung freigeschaltet werden.

windy

Windy (App Store-Link, 2,29 Euro)
Der Vorgänger von Sunny ist Windy, in dem es ganz ähnliche Naturgeräusche auf die Ohren gibt. Auch hier finden sich insgesamt sechs verschiedene Szenen, die zudem mit einem kleinen Text sowie passenden, mehrschichtigen 3D-Parallaxe-Bildern versehen worden sind. Neben stürmischen Sequenzen mit Fußschritten und umher wirbelnden Blättern oder Sand sind auch sanfte Wind-Sounds, bei denen der Wind leise durch hohes Gras zu streifen scheint, vorhanden. Ein Schieberegler ermöglicht es dem Nutzer, den räumlichen Effekt des Windes an persönliche Vorlieben anzupassen.

Flowing

Flowing (App Store-Link, 2,29 Euro)
Flowing hingegen richtet sich an alle Menschen, die den Klang von fließendem Wasser besonders lieben. In der App finden sich insgesamt sechs hochwertige Fließgewässer-Tonaufnahmen in 3D, sowie drei dazu passende entspannende Audio-Tracks von David Bawiec. Zusätzlich lassen sich drei geführte Meditationen von der australischen Meditationstrainerin Lua Lisa nutzen - diese stehen allerdings leider nur in englischer Sprache bereit. Über einen Audio-Mixer lassen sich auch noch weitere Sounds zu den einzelnen Szenen hinzufügen, so unter anderem Vogelgesänge oder Regentropfen. Möchte man Flowing zum Einschlafen nutzen, besteht die Option, einen integrierten Timer von bis zu 9 Stunden einzustellen, um die Klänge nach der gewählten Zeit automatisch stoppen zu lassen.

Bei allen drei Apps gilt wie immer: Wie lange das Angebot noch gilt, können auch wir nicht vorhersehen. Daher heißt es bei Interesse am besten schnellstmöglich zuzuschlagen, ehe der Preis wieder angehoben wird.

Sunny ~ Sonne, Strand und Meer
Entwickler: Franz Bruckhoff
Preis: 3,49 €*

Windy ~ Besser Schlafen
Entwickler: Franz Bruckhoff
Preis: 3,49 €

Flowing ~ Meditation & Natur
Entwickler: Franz Bruckhoff
Preis: 3,49 €

Teilen

Kommentare3 Antworten

  1. suicide27survivor sagt:

    mMn total überbewertete Apps

  2. Cintana sagt:

    Die eine oder andere davon gibt es mehr oder wenig regelmäßig als Gratisaktion.

    Persönlich kann ich mit diesen Apps nichts anfangen.

  3. MauCreek sagt:

    Ja,- für ein geräusch derart viel geld auszugeben, wäre auch nicht meins.

    Zudem gibt es hierzu reichlich kostenloses /-freies im store.
    🤡

Kommentar schreiben