Super Mario Run startet “Münzenmassen”-Event für die Toad Ralley

Freddy Portrait
Freddy 17. Januar 2017, 07:10 Uhr

Spielt ihr noch aktiv Super Mario Run? Jetzt gibt es ein neues Event, das Spieler wieder motivieren soll.

Super Mario Run

Nach jahrelanger Abstinenz im App Store hat Nintendo am 15. Dezember 2016 Super Mario Run (App Store-Link) für iPhone und iPad veröffentlicht. Die anfängliche Euphorie hat sich schnell gelegt, bei knapp 20.000 Bewertungen gibt es im Schnitt nur zweieinhalb Sterne. Auch wir haben in unserem Testbericht das Preis-Leistung-Verhältnis bemängeln, aber abgesehen davon gibt es ein wirklich tolles Spiel, das allerdings nicht mehr viel mit den alten Gameboy-Spielen zu tun hat.

Ich muss zugeben, dass ich Super Mario Run nach dem Start recht oft gestartet habe, allerdings war bei mir schnell die Luft raus. Irgendwie hat es mich nicht wie früher gereizt, ein Level perfekt abzuschließen. Genau aus diesem Grund schlummert das Spiel aktuell auf meinem iPhone. Nintendo möchte jetzt mit einem ersten Event die Spieler wieder ermuntern, denn bis zum 26. Januar 2017 werden die Münzen um den Faktor 1,5 in der Toad Rallye multipliziert.

Super Mario Run 1

Weiterhin sind für die Toad Ralley die Tickets notwendig, wer das Duell nicht für sich entscheiden kann, bekommt so viele Münzen wie sonst auch. Ebenso bleibt die Zahl der verlorenen/gewonnenen Toads gleich. Die Toad Ralley ist zwar eine gelungene Sache, jedoch konnte ich mich an den Spielmodus nicht richtig gewöhnen. Mir fehlte einfach die Motivation mein Königreich weiter auszubauen. Aber vielleicht ist das bei euch ja anders und ihr habt schon alle Level und Welten komplettiert?

Super Mario Run ist weiterhin ein kostenloser Download und bietet die ersten Level zum Schnuppern an. Die Vollversion mit 6 Welten kostet per In-App-Kauf einmalig 9,99 Euro. Gerne verweisen wir noch einmal auf unseren Testbericht (6,2/10), der euch bei der Kaufentscheidung unterstützt.

Super Mario Run
Entwickler: Nintendo Co., Ltd.
Preis: Kostenlos*

(YouTube-Link, appgefahren bei YouTube)

Teilen

Kommentare16 Antworten

  1. Crocdoc sagt:

    Wenn ich etwas in der Vollversion genug habe sind es Münzen und Tickets. Also ein vollkommen sinnloses Event! 😒 Dann lieber mehr Level (Angry Birds sollte da Vorbild sein 😋), aber das wurde ja schon von Nintendo dementiert.

  2. Mein Senf sagt:

    Die nervige Ladezeit beim Start und die Nintendo-Registrierung, sollte man erstmal durch Offlinespielbarkeit und die neuen Möglichkeiten des Game Center ersetzen!!

  3. Knick sagt:

    Bis vor einer Woche war meine Motivation noch sehr hoch. Nun habe ich alle Münzen sowie alle Gegenstände, die man in dem Spiel erhalten kann. Für mich hat sich die Investition gelohnt! Habe schon einige Stunden verbracht, um das Spiel komplett abzuschließen und mir hat es bis dahin auch sehr viel Spaß bereitet. Besonders die Herausforderung in der Toad-Rallye, besser abzuschneiden als der Gegner, war sehr motivierend.
    Mich würde interessieren wieviele von den schlechten Bewertungen überhaupt die 9,99€ investiert haben.

  4. Daensch sagt:

    Geht mir ähnlich. Gekauft, durchgespielt, fertig. Warum soll ich mein Königreich ausbauen, bringt keinerlei Vorteile oder ich sehe den Sinn nicht.

  5. Robter sagt:

    Mich wundert, dass hier keiner versteht wie umfangreich das Spiel wirklich ist. Versuch mal alle Münzen zu bekommen. Die Toadrally macht absolut süchtig. Bin bald bei 9999, dann denke ich ist das Spiel am Ende. Soviel hat man beim Gameboy für 20 DM nicht bekommen, und ich war dabei. Man darf dieses unglaublich einmaliges Erlebnis beim 1.Gameboy nicht vergleichen. Es war wie das 1.Mal quasi :-))

  6. Crocdoc sagt:

    Aber die Level der Rallye sind immer die gleichen. Das nervt spätestens ab dem fünften mal auch nur noch. Da wäre etwas mehr Vielfalt auch schön. Immerhin gibt es noch ein paar “geheim Level” durch Röhren, die man mit Münzen kaufen kann.

    • giu_1992 sagt:

      Scheint als hättest du das Spiel nicht gekauft, auch hier kannst du Geheim Level durch erspielte Röhren freischalten, dazu noch Minispiele und die Level der Rallye sind eben nicht immer gleich sondern wechseln Random durch je höher dein Münzenlevel ist. Außerdem kann man in jedem normalen Level auch noch die farbigen Münzen sammeln. Wer alle schwarzen haben will, wird einige Stunden lang beschäftigt sein. Über den Umfang kann man echt nicht meckern und da sind 9,99€ dann auch nicht so schlimm

      • Crocdoc sagt:

        Doch, ich habe es gekauft und komplett gespielt und fand die Rallye irgendwann echt langweilig. Kenne quasi jeden Gegner schon vorher.

        • giu_1992 sagt:

          Naja wie du es findest ist ja deine Sache 😀 aber das mit den immer gleichen Leveln stimmt ja nicht so wirklich und das mit den Geheim Röhren ist halt auch drin. Wie gesagt, Umfang kann man dem Spiel nicht absprechen

      • KaM! sagt:

        Geheimlevel durch erspielte Röhren??? Wie meinst du das?

        • giu_1992 sagt:

          Sobald du in den normalen Levels z. B. alle pinken Sternmünzen erspielt hast, kannst du in deinem Königreich eine pinke Röhre aufbauen, die ein Extralevel freischaltet. Das Extralevel der schwarzen Röhre ist dann das härteste im ganzen Spiel wenn du alle Münzen darin haben willst, hat mich einige Zeit gekostet 😅

  7. der ich sagt:

    Habe das Spiel nicht gekauft, da nützen einem die Münzen noch weniger, da ich mein Königreich nicht erweitern kann. Das Manko sind die ewige Jagd nach Tickets.

    • Crocdoc sagt:

      Allerdings echt nur, man es nicht kauft. Ich habe Moment immer 99 Tickets. Ist also quasi überflüssig überhaupt Tickets zu haben, wenn man die volle Version hat.

  8. Rudi sagt:

    Hab das Spiel drei Tage ausprobiert. Hat mich nicht überzeugt. Ich will eine Super Mario World Version. Dafür würde ich gerne 10 Euro bezahlen. Super Mario Run ist mir das nicht wert.

Kommentar schreiben