Weitere Artikel aus dieser Kategorie

Auch heute erinnern wir uns noch gerne an den 1. April 2012 zurück. Damals haben wir Android für appgefahren gestartet.

Google Play

„appgefahren macht jetzt auch Android“, lautete unsere Schlagzeile am 1. April 2012 um 9:35 Uhr. Nach wochenlanger Vorbereitung und zahlreichen internen Diskussionen haben wir damals eine Schwesterseite unseres Apple-Blogs veröffentlicht, um uns ein wenig mit dem Thema Android auseinander zu setzen. Das Datum war natürlich rein zufällig gewählt und hatte rein gar nichts mit dem Brauch zu tun, jemanden an diesem Tag „auf den Arm zu nehmen“. Weiterlesen

Die ruhigen Ostertage wollen wir dazu nutzen, euch das appgefahren-Team ein wenig genauer vorzustellen. Heute startet Fabian.

AppGefahrenGmbH-110

Erinnert ihr euch noch an euer erstes Apple-Gerät? Denkt doch einfach mal ein paar Jahre zurück und schreibt eure Erinnerungen in die Kommentare. Nachdem es bereits zum Studienstart im Oktober 2008 ein MacBook gab, damals das erste aus einem Aluminium-Unibody, musste im Dezember 2009 ein iPhone her. Kurzerhand wurde die Freundin zu einem Wochenend-Trip nach Belgien überredet und auf dem Weg nach Brüssel legten wir noch einen Boxenstopp im Städtchen Leuven ein, um das gute Stück zu kaufen. Die einzige Bedingung: Ich durfte es erst nach der Rückkehr am Sonntag auspacken. Das fiel mir nicht ganz einfach, aber ich habe es geschafft. Weiterlesen

Seit heute Vormittag steht ein kleines Update für die appgefahren News-App zum Download bereit. In diesem Artikel haben wir noch mehr Infos für euch.

appgefahren News Charts

Hinweis zum Update: Möglicherweise kommt es unter iOS 8 zu Problemen, die die App zum Absturz bringen. Nutzer einer alten iOS-Version sollten das Update daher vorerst auslassen.

Ab sofort kann die appgefahren News-App (App Store-Link) in Version 6.0.5 aus dem App Store geladen werden. Es handelt sich lediglich um ein Mini-Update, das einige kleinere Fehler behebt. Okay, eine neue Funktion haben wir dann auch noch für euch: In der Artikel-Ansicht befindet sich in der unteren Leiste ein kleiner Button, mit dem man zum Anfang des Artikels springen kann. Weiterlesen

Im Kiosk unseres appgefahren Magazins könnt ihr seit heute eine neue Ausgabe laden und so einiges über uns erfahren: Das A-Team stellt sich vor.

A-Team Magazin

Update: Vielen Dank für euer positives Feedback, das freut uns sehr. Wer die Nachricht gestern vielleicht verpasst hat, kann heute natürlich auch noch zuschlagen. Die Ausgabe könnte noch ein paar Downloads vertragen!

Kennt ihr schon unser appgefahren Magazin (App Store-Link)? Wenn nicht, dann wird es aber höchste Zeit. Seit heute lässt sich in der kostenlosen Kiosk-App für iPhone und iPad eine neue Gratis-Ausgabe herunterladen: Das A-Team. Auf vier umfangreichen Seiten stellen sich Fabian, Freddy und Mel vor. Als kleine Zugabe gibt es noch ein paar Eindrücke aus unserem kleinen Büro in Bochum. So erfahrt ihr ein wenig mehr über die Köpfe hinter der App, die euch tagtäglich mit spannenden News aus der Apple-Welt versorgt. Weiterlesen

Der Februar ist heute zwar noch nicht endgültig Geschichte, unsere acht Favoriten aus dem App Store wollen wir euch heute aber dennoch vorstellen. Diese Apps und Spiele haben uns besonders gut gefallen.

Geo Special Berlin 3 Final-Fantasy-IX-4 Print The Swords 2

GEO Special Berlin: Mindestens einmal im Jahr verschlägt es uns in die Hauptstadt. Doch eigentlich ist Berlin nicht nur zur Internationalen Funkausstellung eine Reise wert. Wer das ebenso sieht und sich vorab über Details rund um die Hauptstadt versorgen will, kann das seit diesem Monat mit dem passenden Reisemagazin für das iPad tun. Das GEO Special Berlin bietet neben zahlreichen tollen Fotografien, noch mehr Fakten, Empfehlungen und Tipps vor allem sieben umfangreiche Reportagen, die man auch ganz als Audio-Kommentar abspielen kann. Egal ob es um die neue Berliner Küche oder die Klassikertour durch Charlottenburg geht, egal ob man eine Entdeckertour durch Neukölln machen möchte oder sich für Sport und Fußball interessiert – im GEO Special Berlin sollte für jeden Geschmack etwas dabei sein. (App Store-Link) Weiterlesen

Am Freitag haben wir es bereits angekündigt, jetzt ist es endlich soweit: Das appgefahren Magazin steht im App Store zum Download bereit.

Magazin Banner

Update um 19:00 Uhr: Das überwiegend positive Feedback hat uns heute wirklich gefreut, vielen Dank! Falls ihr heute Abend noch nichts vor habt, schaut doch auch mal ins neue appgefahren Magazin herein.

Bei uns in Nordrhein-Westfalen ist heute ein richtiges Sauwetter, viele Rosenmontagsumzüge wurden bereits abgesagt, sogar in Düsseldorf. Wer keine Lust auf Regen hat und sich lieber zuhause auf das Sofa oder ins Bett verzieht, bekommt von uns den passenden Lesestoff geliefert: Das neue appgefahren Magazin (App Store-Link) kann ab sofort auf iPhone und iPad geladen werden. Darin enthalten ist die erste Ausgabe „Classics 2015“, in der ihr auf über 50 Seiten die besten Apps, die spannendsten Spiele und das tollste Zubehör des vergangenen Jahres entdecken könnt. Weiterlesen

Wir verabschieden uns mit guten Nachrichten in den Freitagabend: Das neue appgefahren Magazin startet am Montag mit der ersten Ausgabe.

appgefahren Magazin Kiosk iPad

Das ging schneller als gedacht: Apple hat die am Samstag von uns zur Prüfung eingereichte neue App „appgefahren Magazin“ bereits am Donnerstag freigegeben. Zwar wurde die App zunächst abgelehnt, die Probleme konnten aber schnell aus dem Weg geschafft werden – einige Metadaten waren nicht korrekt hinterlegt. Auch die Generalprobe in Neuseeland hat unsere neue App bereits erfolgreich absolviert. Nun werden wir am Wochenende noch einmal alle Seiten ausführlich überprüfen, bevor am kommenden Montag der Startschuss fällt. Weiterlesen

Schon bald wird es eine altbekannte App zurück auf eure iPhones und iPads schaffen: Das appgefahren Magazin wartet nur noch auf die Freigabe seitens Apple.

appgefahren Magazin 1 appgefahren Magazin 3 appgefahren Magazin 2 appgefahren Magazin 4

Es müssten mittlerweile schon fast drei Jahre vergangen sein, seit dem wir unser appMagazin eingestellt haben. Nun dürfen wir verkünden: Bereits in Kürze wird es ein neues appgefahren Magazin geben. Mit verbesserter Technik, mehr Inhalten und perfekt aufbereitet für euer iPhone oder iPad. Wir sind gespannt, wie das neue Konzept bei euch ankommt und wollen euch vorab schon einmal mit ein paar Informationen rund um das appgefahren Magazin versorgen. Weiterlesen

Auch an diesem Sonntag wollen wir die Woche Revue passieren lassen und euch unsere drei Highlights übersichtlich gesammelt präsentieren. Außerdem haben wir noch Apples aktuelle Gratis-App der Woche auf Lager.

Freeletics Running

App der Woche – Freeletics Running: „Laufen ist nicht nur die älteste und natürlichste Form der Bewegung. Laufen ist für alle Menschen geeignet, die sich eigene Ziele im Leben setzen und dazu bereit sind, ihr Leben zu verändern und hart daran zu arbeiten“, heißt es rund um die neue Fitness-App. Freeletics Running soll mehr sein als nur eine App zum Aufzeichnen von Laufeinheiten. „Das von Sportwissenschaftlern und Athleten entwickelte Trainingskonzept beinhaltet neben einzelnen Distanzläufen kurze und intensive Intervall-Läufe, die schnell Ergebnisse bringen und zu Höchstleistungen anspornen.“, teilte man uns mit. Im Mittelpunkt der App stehen zwölf Workouts, die den Nutzer Woche für Woche an seine Grenzen bringen. Dabei kann die App passend auf die aktuelle Kondition des Nutzers angepasst werden und richtet sich nicht nur an ambitionierte Hobbyläufer, sondern auch Anfänger. Schade: Um alle Workouts nutzen zu können, muss ein relativ kostenintensives Abo abgeschlossen werden. (App Store-Link) Weiterlesen

Seit heute Vormittag erstrahlt unsere Webseite in neuem Glanz. Wir haben ein paar Infos für euch gesammelt.

appgefahren neue Webseite

Ende 2015 haben wir euch versprochen, auch im neuen Jahr richtig Gas zu geben. Den ersten Meilenstein haben wir bereits heute erreicht: Nach mehreren Monaten voller Arbeit für das Design-Team und die Webentwickler ist unsere neue Webseite endlich online gegangen.

  • jetzt ausprobieren: das neue appgefahren.de (zur Webseite)

Bei der Neugestaltung unserer Webseite war es uns zunächst einmal sehr wichtig, die Struktur nicht komplett über den Haufen zu werfen. Wer die Webseite bereits früher besucht hat, wird sich auch weiterhin auf appgefahren.de sofort zurechtfinden. Weiterlesen

Das Jahr neigt sich dem Ende und 2016 steht bereits vor der Tür. Wir wünschen euch einen guten Rutsch!

Seit fast fünf Jahren versorgen wir euch tagtäglich mit spannenden Nachrichten aus der Apple-Welt und haben immer noch jede Menge Spaß dabei. Daher ist es nicht besonders schwer, euch auch für das kommende Jahr jede Menge Artikel zu versprechen. Vielleicht werden es ja wieder mehr als 4.000 News wie in diesem Jahr?

Bevor es soweit ist, wollen wir euch aber einen guten Rutsch in das neue Jahr wünschen! Insbesondere im November und Dezember, der spannenden Weihnachtszeit mit vielen Angeboten und neuen Apps, hat uns wieder sehr viel Freude bereitet. Fast so viel Freude wie das Lesen von netten Kommentaren und E-Mails, die ihr uns mit euren Botschaften rund um die Feiertage habt zukommen lassen. Vielen Dank für ein aufregendes Jahr! Weiterlesen