Tagged: Apple

28 Aug

32 Kommentare

iPhone 6s: Live-Stream, neue Farben & Blitz für die Frontkamera

Kategorie: appNews, iPad, iPhone, Top-Thema - von Freddy um 09:00 Uhr

Nach Apples Ankündigung, dass die iPhone-Keynote am 9. September stattfinden wird, gibt es einige Gerüchte, die wir kurz und knapp zusammenfassen wollen.

iphone-6s-reosegold

Zuerst etwas in eigener Sache: Leider hat es Apple abermals versäumt eine Einladung an die appgefahren-Redaktion zu schicken, weshalb wir das Geschehen wieder in unserem Büro in Bochum per Live-Stream verfolgen und euch mit einem rasanten Live-Ticker und zusammenfassenden Berichten versorgen werden.

Live-Stream auch für Windows 10

Live-Stream ist ein gutes Stichwort. Um 19:00 Uhr deutscher Zeit geht es los, Apple überträgt das September-Event live im Internet. Wie gewohnt könnt ihr die Sonderseite per Safari mit iPhone, iPad und Mac aufrufen, auch das Streaming via Apple TV wird ermöglicht – dort ist ein eigener Menüpunkt für das Event am 9. September zu finden. Weiterlesen

27 Aug

52 Kommentare

Apple bestätigt Keynote für den 9. September: Das iPhone 6s kommt

Kategorie: appNews, iPad, iPhone, Top-Thema - von Freddy um 18:57 Uhr

Relativ frühzeitig hat Apple seine nächste Keynote angekündigt. Am 9. September geht es wieder rum.

Apple Keynote Einladung

Eines der vielen Gerüchte hat sich tatsächlich als wahr herausgestellt. Die nächste Apple-Keynote, auf der aller Voraussicht nach der nächste iPhone vorgestellt wird, findet am 9. September statt. Die Präsentation findet um 10:00 Uhr Ortszeit im Bill Graham Auditorium in San Francisco statt. Damit fällt der Startschuss für uns in Deutschland um 19:00 Uhr.

Die Präsentation findet unter dem Motto „Hey Siri, gib uns einen Hinweis“ statt. Zu viel will die Sprachassistentin bisher allerdings nicht verraten – füttert man Siri mit dem englischen Befehl, witzelt sie nur so vor sich hin. Aber irgendwie ist eine iPhone-Vorstellung ja schon ein bisschen wie Weihnachten, da hat Siri durchaus Recht. Weiterlesen

27 Aug

7 Kommentare

iPad mini 2 mit 32 GB WiFi + Cellular für 369,90 Euro

Kategorie: appNews, iPad, iPhone - von Fabian um 17:20 Uhr

Die Angebote rund um iPads reißen nicht ab. Heute gibt es ein iPad mini zum guten Kurs.

Apple iPad mini Retina-Display

Update am 27. August: Heute gibt es das iPad mini 2 (mit Retina-Display) in der Ausführung 32 GB WiFi und Cellular in Spacegrau für nur 369,90 Euro (zum Angebot). Wer nicht immer das neuste Gerät von Apple benötigt, kann hier gutes Geld sparen. Der Preisvergleich liegt bei 429 Euro, Apple verlangt immer noch 459 Euro. Das Angebot kann bei allyouneed.com (zuvor MeinPaket.de) wahrgenommen werden.

Alter Artikel: Beim iPad mini wusste man im vergangenen Jahr nicht so genau, was Apple mit dem Gerät vor hat. Das etwas kleinere Tablet mit dem 7,9 Zoll großen Display wurde zwar ebenfalls aktualisiert, hat im Gegensatz zum iPad Air aber nur einen Fingerabdruck-Sensor und eine leicht verbesserte Kamera erhalten. Arbeitsspeicher, Prozessor, Größe und Gewicht der dritten Generation sind unverändert geblieben.

  • iPad mini (2. Generation) mit 32GB Speicher für 289 Euro (zum Angebot) – Preisvergleich: 320 Euro

Das heißt im Umkehrschluss: Wer auf Touch ID verzichten kann und ein kleines, kompaktes Tablet sucht, ist mit der zweiten Generation immer noch sehr gut bedient. Und genau die gibt es heute bei eBay im Angebot: Das iPad mini mit Retina-Display und 32 GB Speicherplatz kostet lediglich 289 Euro. Zur Auswahl stehen die Farben Spacegrau und Weiß/Silber.

25 Aug

24 Kommentare

Frisches Futter: Wallpaper aus Apple-Werbung & iOS 9 als Download

Kategorie: appNews, iPad, iPhone - von Fabian um 09:42 Uhr

Ihr könnt den Start von iOS 9 nicht erwarten und freut euch über frischen Wind auf eurem iPhone oder iPad? Wir hätten da was.

Es dürfte noch knapp einen Monat bis zum Start von iOS 9 dauern. Wer sich schon jetzt etwas frischen Wind im Apple-Stil auf sein iPhone oder iPad zaubern will, kann das mit neuen Hintergrundbildern von Apple tun. Diese werden zwar nicht direkt aus Cupertino angeboten, dank der großen und kreativen Internet-Szene stehen sie aber dennoch schon zum Download bereit. Neben einigen Wallpapern aus iOS 9 hat man sich dort auch um die neuesten Werbekampagnen von Apple gekümmert und Bilder in den erforderlichen Auflösungen gezaubert.

Apple Wallpaper Spot 1 Weiterlesen

23 Aug

50 Kommentare

Apple startet Austauschprogramm für Kamera des iPhone 6 Plus

Kategorie: appNews, iPhone, Top-Thema - von Fabian um 09:40 Uhr

Möglicherweise ist euer iPhone 6 Plus fehlerhaft. Apple hat ein Austauschprogramm gestartet, das sich um die Kamera des Smartphones kümmert.

iPhone 6 iPhone 6 Plus

„Apple hat festgestellt, dass bei einem geringen Prozentsatz von iPhone 6 Plus-Geräten die iSight-Kamera über eine Komponente verfügt, die fehlerhaft ist und dazu führen kann, dass die Fotos verschwommen sind“, heißt es auf der Webseite von Apple. Das Problem tritt laut Angaben des Herstellers hauptsächlich bei Geräten auf, die zwischen September 2014 und Januar 2015 verkauft wurden.

Möglicherweise habt ihr schon selbst festgestellt, dass mit den Fotos etwas nicht stimmt, die ihr mit der rückseitigen Kamera des iPhone 6 Plus aufgenommen habt. Vielleicht ist der Defekt bisher auch noch nicht aufgetreten. Ob euer iPhone 6 Plus für das Austauschprogramm berechtigt ist, erfahrt ihr nach Eingabe der Seriennummer auf der Apple-Webseite. Weiterlesen

19 Aug

27 Kommentare

Apple Watch Sport 38mm erstmals etwas günstiger kaufen

Kategorie: appNews, iPad, iPhone - von Fabian um 07:00 Uhr

Heute gibt es eine Premiere auf dem deutschen Markt: Die Apple Watch Sport ist erstmals etwas günstiger.

apple-watch-sport-38-mm

Der Preis für die Apple Watch Sport ist bisher eine eindeutige Angelegenheit. Die 399 Euro, die von Apple gefordert werden, hat bislang noch niemand unterboten. Ganz im Gegenteil sogar: Bei anderen Händlern zahlt man zum Teil bis zu 100 Euro mehr. Letztlich spricht also nichts gegen eine Bestellung bei Apple, abgesehen von der Tatsache, dass man bei iBood heute zum ersten Mal ein bisschen Geld sparen kann.

  • Apple Watch Sport 38mm für 385,90 Euro (zum Angebot) – Preisvergleich: 399 Euro
  • Schwarz bereits ausverkauft

Beim bekannten Internet-Händler kostet die Apple Watch Sport in der kleinen Ausgabe mit 38 Millimeter großen Display heute für 379,95 Euro, leider zuzüglich Versandkosten in Höhe von 5,95 Euro. Die Ersparnis lieg somit nur bei rund 13 Euro, aber das ist immer noch besser als nichts. Verfügbar ist die Apple Watch Sport bei iBood in den Farben Weiß, Schwarz, Grün und Blau, so wie ihr sie auch oben auf dem Bild sehen könnt. Weiterlesen

18 Aug

12 Kommentare

Aus dem iTunes Festival wird das Apple Music Festival

Kategorie: appNews, iPad, iPhone - von Fabian um 11:02 Uhr

Auch in diesem September startet Apple wieder ein Musik-Festival in London. Irgendetwas ist aber anders als in den vergangenen Jahren.

Apple Music Festival

Zunächst einmal die schlechte Nachricht: In diesem Jahr wird es das beliebte iTunes Festival nicht mehr geben. Die gute Nachricht: Am bisherigen Konzept scheint Apple so gut wie nichts zu verändern, nur der Name ist anders. Passend zum Start des neuen Musik-Streaming-Dienstes, den die meisten von euch noch bis zum 30. September kostenlos testen können, heißt die mehrtägige Veranstaltung in diesem Jahr Apple Music Festival.

Vom 19. bis zum 28. September wird Apple erneut viele namhafte Künstler auf die Bühne bringen. Die Tickets für die Konzerte gibt es nicht zu kaufen, stattdessen können sie Apple-Fans aus Großbritannien in diversen Gewinnspielen abräumen. Bisher hat Apple nur einige Künstler bestätigt, unter anderem werden One Direction, Pharrell Williams und Disclosure auf dem Apple Music Festival auftreten. Weiterlesen

17 Aug

17 Kommentare

3 neue Videos: Apple bewirbt Apple Music und Connect

Kategorie: appView, iPad, iPhone - von Freddy um 07:42 Uhr

Nehmt euch ein paar Minuten Zeit und werft einen Blick auf die neuen Videos von Apple.

In der Nacht zu heute hat Apple drei neue Videos veröffentlicht. Aktuell widmet man sich dem Thema Apple Music, spezieller noch dem Connect-Feature. Hier werden Fans und Künstler vernetzt. Fans können dem Künstler folgen, der Künstler kann Status-Updates mit Fotos, Videos und Co. an seine Fans rausschicken.

Mit berühtmen (und nicht ganz so berühmten) Künstler bewirbt Apple das Connect-Feature. Gedreht wurde mit James Bay, Kygo, Leon Bridges, Flo Morrissey, Flying Lotus, Dr. Dre, Shamir und Ibeyi. Folgend könnt ihr euch die neuen Videos ansehen. Weiterlesen

Tags: Apple, iPad, iPhone, Videos

13 Aug

48 Kommentare

Apple veröffentlicht iOS 8.4.1 & Mac OS X 10.10.5

Kategorie: appNews, iPad, iPhone - von Fabian um 19:40 Uhr

Zu später Stunde hat Apple noch zwei Updates für iPhone, iPad und Mac veröffentlicht. Wir haben alle Infos für euch.

iOS 8 4 1

Eigentlich war ich ja schon abfahrbereit in Richtung Cranger Kirmes nach Herne, aber Apple hat entschieden, dass ich einen Bus später nehmen werden. Vor wenigen Minuten wurden nämlich gleich zwei Updates veröffentlicht, die ihr auf iPhone, iPad und auch Mac installieren könnt.

Machen wir den Anfang mit iOS 8.4.1, dem möglicherweise letzten Update vor dem Wechsel auf iOS 9. Apple kümmert sich hier vor allem um das vor eineinhalb Monaten eingeführte Apple Music. Folgende Punkte werden mit dem knapp 60 MB großen Update bearbeitet: Weiterlesen

13 Aug

5 Kommentare

Bereit für iOS 9: Apple verkauft generalüberholte iPad Air 2 zu niedrigen Preisen

Kategorie: appNews, iPad - von Fabian um 09:48 Uhr

Im Apple Online Store können ab sofort bis zu 120 Euro beim Kauf eines iPad Air 2 gespart werden.

iPad Air 2

Im September wird Apple iOS 9 veröffentlichen und zahlreiche neue Funktionen anbieten. Einige davon, wie etwa der neue Split-Screen-Modus, werden nur auf dem neuen iPad Air der zweiten Generation zur Verfügung stehen. Wer ohnehin mit dem Kauf eines neuen iPads liebäugelte und nicht bis Anfang November auf die neue Generation warten möchte, kann ab sofort im Apple Refurbished Store zuschlagen. Dort bietet Apple seit kurzer Zeit auch das iPad Air der zweiten Generation an. Im Vergleich zum Original-Preis lassen sich dort bis zu 120 Euro sparen. Weiterlesen

08 Aug

83 Kommentare

Neues iPhone & Apple TV am 9. September, TV-Spot bewirbt tolle Fotos

Kategorie: appNews, iPad, iPhone - von Freddy um 09:55 Uhr

So langsam wird es spannend: Bereits ein einem Monat soll die nächste iPhone-Generation vorgestellt werden.

Tim Cook Keynote

John Paczkowski, Redakteur bei BuzzFeed, will erfahren haben, dass Apple die Herbst-Keynote rund um ein neues iPhone 6s am 9. September austragen will. Sicher gesetzt ist ein neues iPhone, nämlich das iPhone 6s. Während sich an der Bauform des Geräts vermutlich nicht viel verändern wird, wird es einen Haufen neuer Technik geben.

Die wohl größte Neuerung soll ein Display mit der ForceTouch-Technologie sein, die einige von der Apple Watch oder dem MacBook kennen dürften. Wer fester auf das Display tippt, kann weitere Optionen aufrufen oder Aktionen ausführen. Ebenfalls wird ein neues Apple TV erwartet, das mit einer neuen Benutzeroberfläche, einer neuen Fernbedienung und neuem App Store daherkommen soll. Weiterlesen

07 Aug

10 Kommentare

Apple überarbeitet Webseite: Kaufen-Option wird in Produktseiten integriert

Kategorie: appNews, iPad, iPhone - von Freddy um 08:00 Uhr

In der Nacht hat Apple die hauseigene Webseite überarbeitet und verbessert. Was hat sich getan?

Apple Online Store

Wer die Webseite www.apple.com heute schon angesurft hat, wird einige Änderungen erkannt haben. Die wohl größte Neuerung ist die Migration des Apple Online Stores direkt in die entsprechenden Produkt-Seiten. Der Menüpunkt „Store“ entfällt ab sofort, Bestellungen erfolgen nun direkt über die Infoseiten von iPhone, iPad, Mac, Apple Watch & Co.

Ab sofort findet ihr im Menü nur noch die Abtrennung der Produkte. Mac, iPad, iPhone, Watch, Music und Support. Auf den Detailseiten könnt ihr euch über die Produkte informieren, die technischen Details einsehen, Bilder ansehen und dann auch direkt zum Kauf übergehen. Ein logischer Schritt, den so entfallen die bisher notwendigen Umwege über den Store-Bereich. Weiterlesen

27 Jul

29 Kommentare

iTable: Tische der Apple Stores werden in Deutschland gefertigt – und kosten so viel wie ein Auto

Kategorie: appNews, iPad, iPhone, Mac, Top-Thema - von Mel um 20:20 Uhr

Habt ihr euch immer schon einmal gefragt, woher die in so ziemlich jedem Apple Store auf der Welt zum Ladeninventar stammenden schicken Holztische stammen?Apple Watch close-up details

Diese Frage kann nun beantwortet werden: Sie werden im deutschen Vreden, einem 22.000-Einwohner-Ort im westlichen Münsterland unweit der niederländischen Grenze, produziert. Dort unterhält das deutsche Unternehmen Dula – eine Abkürzung für Dustmann Ladenbau – einen Standort. Die mittelständische Firma samt ihres Hauptsitzes in Dortmund war bisher zu absolutem Stillschweigen hinsichtlich ihres größten Kunden gezwungen, nun aber durfte Geschäftsführer Heinz-Herbert Dustmann erstmals aus dem Nähkästchen plaudern und verraten, für wen man seit Jahren tätig ist. „Für uns ist das ein echter Vertrauensbeweis“, erklärt der Firmenchef gegenüber einem Team der Zeitung Die Welt, die einen Hausbesuch im Münsterland unternommen haben.

Dass Heinz-Herbert Dustmann überhaupt über seine Zusammenarbeit mit Apple erzählen darf, ist bemerkenswert – legt Apple doch sonst sehr großen Wert darauf, dass keine Informationen nach außen dringen, sogar im Hinblick auf die zahlreichen Zulieferer und kooperierenden Unternehmen. Verschwiegenheitserklärungen gehören dazu ebenso zu Vertragsverhandlungen wie ein „dauerhaftes Schweigegelübde“, wie es Die Welt in ihrem Artikel treffenderweise umschreibt. Unter Tim Cook allerdings werden diese strengen Auflagen mehr und mehr durchbrochen: Vor einigen Wochen erst besuchte der Apple-Chef das schwäbische Unternehmen Seele, das Spezialglas für Apple anfertigt. Weiterlesen

26 Jul

27 Kommentare

iPod shuffle in drei Farben für jeweils 35 Euro im Angebot

Kategorie: appWare, iPad, iPhone - von Fabian um 09:38 Uhr

Bei Saturn gibt es heute ein spannendes Tages-Angebot eines Produkts, das schon fast vergessen ist: Der iPod shuffle.

iPod shuffle

Im September und Oktober wurden auf zwei Keynotes die neue Apple Watch, neue iPhones und iPads vorgestellt, von neuen iPods war aber einmal mehr weit und breit keine Spur. Es kam sogar ganz anders: Nach der Präsentation ist der iPod classic mit seiner riesigen Festplatte aus dem Apple Store verschwunden. Ganz aufgeben möchte Apple seine iPods aber nicht: In der vergangenen Woche wurde der iPod touch aktualisiert und die beiden kleinen iPod nano und iPod shuffle mit neuen Farben aktualisiert.

Bei Saturn gibt es den kleinsten iPod mit 2 GB Speicherplatz heute für nur 35 Euro (zum Angebot) inklusive Versand. Verfügbar sind drei verschiedene Farben der letzten Generation: Spacegrau, Silber und Blau. Apples Kopfhörer gehören natürlich auch zum Paket. Das Angebot gilt nur heute und nur solange der Vorrat reicht. Der Preis ist tatsächlich ziemlich gut: Im aktuellen Internet-Preisvergleich zahlt man inklusive Versand mindestens 48 Euro. Weiterlesen

22 Jul

11 Kommentare

iOS 9, OS X El Capitan & watchOS 2: Apple liefert vierte Beta aus

Kategorie: appNews, iPad, iPhone - von Fabian um 07:44 Uhr

Gestern Abend hat Apple zum Rundumschlag ausgeholt und neben den Quartalszahlen auch die vierte Beta-Version seiner kommenden Betriebssysteme veröffentlicht.

Privatfreigabe

Registrierte Entwickler dürften sich über neue Beta-Versionen zum Testen freuen. Apple hat iOS 9, Mac OS X El Capitan und watchOS 2 auf dem Weg zum offiziellen Release im Herbst einmal mehr aktualisiert und neue Vorab-Versionen an seine Entwickler verteilt. Darin enthalten sind jede Menge Neuerungen, unter anderem die seit iOS 8.4 verschollene Privatfreigabe für Musik.

Fangen wir aber mit einem anderen Detail von iOS 9 an, das mich persönlich sehr freut: Apple unterbindet in der Beta von iOS 9 ab sofort Rezensionen im App Store. Seit dem Start der öffentlichen Testversion wurden immer mehr Apps negativ bewertet, die noch nicht an iOS 9 abgepasst sind und dort eventuell noch Probleme verursachen. Gerade für kleine Entwickler sind 1-Stern-Bewertungen sehr schmerzhaft – daher freue ich mich über diesen Schritt so besonders. Die bessere Lösung: Wenn man als Beta-Tester Probleme in einer App entdeckt, direkten Kontakt mit dem Entwickler aufnehmen. Weiterlesen