Tagged: Apple

20 Okt

16 Kommentare

Apple veröffentlicht iOS 8.1 für iPhone & iPad

Kategorie: appNews, iPad, iPhone - von Fabian um 18:57 Uhr

Das erste große Update seit dem Release von iOS 8 wurde soeben von Apple zum Download freigegeben.

Fotos iOS 8

Wer auf seinem iPhone oder iPad einen Blick in die Software-Aktualisierung wirft, wird dort ab sofort iOS 8.1 vorfinden. Nach einem Wartungs-Update und einem Wartungs-Update für das Wartungs-Update gibt es nun zum ersten Mal neue Funktionen und weitere Fehlerbehebungen für alle iPhones und iPads mit iOS 8.

Auch wenn eigentlich alles problemlos laufen sollte, unser Hinweis an euch: Nach den jüngsten Schwierigkeiten beim Update mit dem iPhone 6 oder iPhone 6 Plus auf iOS 8.0.1 kann es sicherlich nicht schaden, wenn man mit der Aktualisierung auf iOS 8.1 zumindest bis Dienstag wartet. Weiterlesen

20 Okt

40 Kommentare

iOS 8.1: Diese Neuerungen enthält das heutige Update

Kategorie: appNews, iPad, iPhone, Top-Thema - von Fabian um 07:56 Uhr

Heute Abend veröffentlicht Apple iOS 8.1 für iPhone und iPad. In den letzten Wochen konnte das neue System bereits als Beta getestet werden, wir verraten euch die Neuerungen.

iOS 8.1 SMS MacNeben den vielen kleinen Baustellen, wie etwa fehlerhafte WLAN- oder Bluetooth-Verbindungen, die Apple mit dem Update auf iOS 8.1 endlich beheben möchte, wird es mit dem neuesten Update für iPhone und iPad heute Abend einige neue Funktionen geben. Zumindest die Nutzer in den USA dürfen sich auf den Start von Apple Pay freuen, aber auch wir dürfen uns über einige kleinere Neuerungen freuen.

So wird es einige neue Handoff-Funktionen geben, die Apple bisher noch nicht freigeschaltet hat. Eine davon ist die klassische SMS, die man nach einer erfolgreichen Verbindung zwischen iPhone und Mac oder iPhone und iPad nun auch auf dem anderen Gerät empfangen und beantworten kann. Auch der “Instant Hotspot”, die Möglichkeit einen persönlichen Hotspot direkt aus dem WLAN-Menü des Macs mit dem iPhone aufzubauen, ohne es aus der Tasche holen zu müssen, wird mit iOS 8.1 aktiviert. Weiterlesen

20 Okt

10 Kommentare

Apple Pay: Deutsche Sparkassen signalisieren Kooperationsbereitschaft

Kategorie: appNews, iPad, iPhone, Mac - von Mel um 07:15 Uhr

Am heutigen Montag startet Apple in den USA mit seinem eigenen bargeldlosen Zahlungssystem Apple Pay. Nun gibt es auch Neuigkeiten aus heimischen Landen.

Apple PayBis das drahtlose und über neue Apple-Geräte abzuwickelnde Zahlungsmittel Apple Pay auch in Deutschland eingeführt wird, könnte es wohl noch etwas dauern. Um die Entwicklung voran zu treiben, hat nun aber bereits die erste deutsche Institution, der deutsche Sparkassen- und Giroverband (DSGV), ein Zeichen gesetzt und eine künftige Zusammenarbeit mit Apple signalisiert.

Gegenüber dem deutschen Wochenmagazin Spiegel erklärte die DGSV-Expertin Sibylle Strack, “Wenn das System in Deutschland eingeführt wird, kommt Apple an den Sparkassen nicht vorbei. Wir wären an einer Zusammenarbeit sehr interessiert.” Im Zuge dessen hat der DGSV eine Kooperationsbereitschaft angedeutet und diese laut Angaben von Der Spiegel dem Konzern aus Cupertino mitgeteilt. Weiterlesen

17 Okt

21 Kommentare

Jetzt vorbestellen: Das iPad Air 2 & iPad mini 3

Kategorie: appNews, iPad, iPhone, Top-Thema - von Freddy um 17:10 Uhr

Es geht los: Apple nimmt Vorbestellung bezüglich der neuen iPads entgegen.

iPad Air 2 goldGestern wurden die neuen Produkte vorgestellt, schon heute lassen sich iPad Air 2 und iPad mini 3 vorbestellen. Der Versand erfolgt in 2 bis 4 Geschäftstagen, die Abholung in den lokalen Apple Stores startet wohl am 24. Oktobe.

Wie immer gilt: Wer eines der ersten Geräte in den Händen halten will, muss schnell sein. Ihr solltet darauf verzichten, Zubehör zu bestellen – wenn ihr beispielsweise das neue Smart Cover haben möchtet, bestellt beide Produkte getrennt voneinander. Bezahlen solltet ihr zwingend mit Kreditkarte oder PayPal, denn ansonsten wird sich der Versand verzögern. Weiterlesen

17 Okt

20 Kommentare

Die sechs wichtigsten Antworten zur Apple-Keynote

Kategorie: appNews, iPad, iPhone, Mac - von Freddy um 14:00 Uhr

Gestern Abend hat Apple auf der Keynote vier neue Produkte vorgestellt. Wir wollen euch noch einmal einen kleinen Überblick verschaffen und liefern Antworten auf die wichtigsten Fragen zur Apple-Präsentation.

Apple ipad Keynote

Warum kann das iPad Air 2 nicht mehr?
Ein schnellerer Prozessor, eine verbesserte Kamera und ein flaches Design, dazu der vom iPhone bekannte Fingerabdrucksensor. Wirkliche Innovationen gab es für das iPad Air der zweiten Generation nicht. Die Technik ist mittlerweile einfach so ausgereizt, das kaum noch größere Überraschungen möglich sind – und neue Features wie zum Beispiel ein USB-Anschluss oder ein SD-Kartenslot hat Apple beim iPad seit jeher kategorisch ausgeschlossen. Mittlerweile bekommt die Software ein immer größeres Gewicht – und zumindest hier hätte Apple das iPad mit einem kleinen Schmankerl, welcher Art auch immer, ausstatten können. Weiterlesen

17 Okt

8 Kommentare

Neues iPad kaufen: Vorbestellungen vermutlich ab 18 Uhr, Smart Cover schon verfügbar

Kategorie: appNews, iPad - von Freddy um 13:15 Uhr

Apple hat abermals keine genaue Uhrzeit für den Vorbestellstart angegeben.

iPad Air 2

Update um 13:15 Uhr: Nun ist der Apple Online Store offline. Apple wird die letzten Veränderungen vornehmen, bevor es dann endlich los geht.

Tim Cook hat gestern angekündigt, dass Apple Vorbestellungen für die neuen iPads heute entgegennimmt. Eine Uhrzeit wurde abermals nicht kommuniziert, so dass wir nur spekulieren können. Das iPhone 6 konnte hierzulande gegen 9 Uhr morgens, also 0 Uhr in den USA vorbestellt werden – diese Zeit ist aber schon aus dem Rennen, da es schon deutlich später ist. Weiterlesen

16 Okt

44 Kommentare

iPad Air 2 & iPad mini 3 vorgestellt: Dünner, schneller, besser

Kategorie: appNews, iPad, iPhone, Top-Thema - von Mel um 20:15 Uhr

Im Vorfeld waren schon viele Informationen durchgesickert, so dass es kaum mehr überrascht, welche Produkte Apple heute Abend im Rahmen der Keynote vorgestellt hat.

iPad Air 2

Erwartungsgemäß wurde das neue iPad Air 2 (Apple Store-Link) dem Publikum von Tim Cook und Phil Schiller präsentiert. Designtechnisch setzt Apple weiterhin auf den bereits vom iPad Air der ersten Generation bekannten Formfaktor – eine Anpassung an die eher rund gehaltenen Ecken des iPhone 6 ist damit nicht erfolgt. Allerdings ist das iPad Air 2 nun noch dünner geworden und misst nur noch 6,1 mm in seiner Dicke. Verschwunden ist nun allerdings der Mute-Button, und auch die Lautstärke-Tasten unterscheiden sich minimal vom Vorgängermodell und ähneln denen des iPhone 6. Weiterlesen

16 Okt

24 Kommentare

Apple veröffentlicht Mac OS X Yosemite noch heute

Kategorie: appNews, Mac - von Mel um 19:41 Uhr

Bereits auf der WWDC-Keynote vor einigen Monaten wurde das neue Mac-Betriebssystem OS X Yosemite angekündigt.

OS X Yosemite 1Im Rahmen der heutigen Keynote hat Craig Federighi nun nochmals das Thema OS X Yosemite angeschnitten und neben einigen Key-Features des Betriebssystems, darunter die neue Toolbar samt Tabs in Safari, Unterschriften in Mail, Updates für iWork, iTunes und iMessage auch den finalen Veröffentlichungstermin der Software bekannt gegeben.

Im Laufe des Abends (oder der Nacht) wird sich jeder Mac-Nutzer OS X Yosemite aus dem Mac App Store als Update herunterladen können. Bereits vor einiger Zeit wurde die Golden Master-Version an registrierte Entwickler und Beta-Tester verteilt – nun kommen auch alle Endkunden in den Genuss des völlig überarbeiteten Systems. Dies wird auch nun endlich die Funktionalität der iCloud Drive mit einschließen, welche Dokumente auf allen Geräten – sogar Windows-PCs – bereitstellt. Weiterlesen

16 Okt

14 Kommentare

Apple bestätigt iPad Air 2 & iPad mini 3 mit Touch ID & Burst-Mode

Kategorie: appNews, iPad, iPhone - von Freddy um 07:42 Uhr

Irgendwie langweilig. Apple selbst hat zwei neue Geräte schon vor der Keynote bestätigt.

iPad mini 3Gestern Abend haben wir es schon kurz auf Facebook angekündigt: Apple hat ausversehen das iPad Air 2 und iPad mini 3 bestätigt. Screenshots des Handbuchs sollen die neuen Geräte zeigen, aus denen klar hervorgeht, das beide neuen iPads einen Fingerabdrucksensor bekommen, zusätzlich wird die Kamera verbessert und der “Burst Mode” für Serienfotos hinzugefügt.

Aus den Bilder geht auch hervor, dass Apple nicht das Design der neuen iPhones verwenden wird. All diese Neuerungen sind nicht sonderlich neu, die Gerüchteküche hat zuvor schon gute Vorhersagen getroffen. Weiterlesen

15 Okt

73 Kommentare

iPad Air 2 mit geringer Stückzahl & Verkaufsstart am 24. Oktober

Kategorie: appNews, iPad - von Freddy um 08:38 Uhr

Morgen Abend ist es soweit: Apple wird uns neue iPads präsentieren.

ipad air 2Morgen steigt endlich die Oktober-Keynote rund um das neue iPad. Bis dahin gibt es bei uns noch die wichtigsten Informationen rund um das neue Produkt – eine Zusammenfassung aller Gerüchte liefern wir im Laufe des Tages noch nach.

Wer 1 und 1 zusammenzählen kann, wird sich den 27. Oktober schon im Kalender rot angestrichen haben. Üblicherweise startet Apple den Start der Vorbestellungen an einem Freitag, eine Woche später werden die Geräte verschickt oder können vor Ort in den lokalen Apple Stores erworben werden. Es ist davon auszugehen, dass Vorbestellungen ab dem 17. Oktober entgegengenommen werden, der Schuss für den Verkaufsstart fällt dann am 24. Oktober. Weiterlesen

14 Okt

11 Kommentare

Kommt Donnerstag auch ein neues iPad mini?

Kategorie: appNews, iPad - von Freddy um 08:05 Uhr

Können wir am Donnerstag auch ein neues iPad mini erwarten?

ipad air 2In wenigen Tagen wird Apple erneut eine Keynote in Cupertino abhalten. Der alljährliche Rhythmus besagt, dass wir am Donnerstag definitiv neue oder überarbeitete iPads sehen werden. So gut wie sicher ist das iPad Air 2, das aller Wahrscheinlichkeit nach mit einem Fingerabdrucksensor, dem neuen A8X-Chip und 2 GB RAM daherkommen wird.

Kurz vor dem Event werden weitere Gerüchte gestreut. Das iPad mini könnte ebenfalls aktualisiert werden und in dem gleichen Design konzipiert sein, wie es beim iPhone 6 der Fall ist. Details konnte die japanische Webseite Mac Otakara nicht nennen, ist sich aber sicher, dass neben dem iPad Air auch das kleine iPad mini aktualisiert wird – was sicherlich auch eine logische Schlussfolgerung ist. Weiterlesen

13 Okt

11 Kommentare

Apple-Chefdesigner Jonathan Ive: „Produktkopien sind Diebstahl“

Kategorie: appNews, iPad, iPhone, Mac, Top-Thema - von Mel um 20:10 Uhr

Schon vor einiger Zeit äußerte sich Apples Designchef Sir Jonathan „Jony“ Ive kritisch zu sogenannten Copycats, also Unternehmen, die das Apple-Design respektlos auch für ihre eigenen Produkte übernehmen.

Jonathan IveIm Rahmen des Vanity Fair New Establishment Summits, das am 9. Oktober 2014 in San Francisco stattfand, betonte der 47-jährige Apple-Designer erneut sein gespaltenes Verhältnis zu Produktkopien und deren Initiatoren. In einer Publikums-Fragerunde, in der ein Teilnehmer auch auf die dreisten iPad- und iPhone-Kopien des chinesischen Konzerns Xiaomi zu sprechen kam, machte Jonathan Ive seine Sichtweise deutlich.

„Ich sehe es nicht als Kompliment, sondern als Diebstahl“, so der Produktdesigner, der für das Erscheinungsbild aller in den letzten Jahren veröffentlichten Apple-Produkte verantwortlich war. „Wenn ich ehrlich bin, ist das letzte, was ich denke, ‚Oh, das ist ja schmeichelhaft‘“, zitiert ihn Business Insider in ihrem Bericht zum Vanity Fair-Event. „All die Wochenenden, die ich zuhause mit meiner Familie hätte verbringen können – Ich denke, es ist Faulheit und Diebstahl. Und auf jeden Fall ist es nicht okay.“ Weiterlesen

10 Okt

16 Kommentare

Apple bestätigt Live-Stream für Keynote am 16. Oktober (Update)

Kategorie: appNews, iPad, iPhone, Top-Thema - von Fabian um 11:05 Uhr

Können wir die nächste Apple-Präsentation wieder im Live-Stream verfolgen? Ersten Gerüchten zufolge sieht es gut aus.

Apple ipad Keynote

Update um 11:00 Uhr: Was heute Morgen noch ein Gerücht war, wurde nun offiziell von Apple bestätigt. Die Keynote am 16. Oktober wird auf der Webseite apple.com/live und per Apple TV live übertragen.

Der amerikanische Apple-Blog MacRumors will aus einer internen Quelle erfahren haben, dass Apple für die anstehende Keynote am nächsten Donnerstag einen Live-Stream plant. Während im Vorlauf der letzten Präsentation, auf der das neue iPhone und die Apple Watch gezeigt wurden, bereits eine sehr frühe Ankündigung gab, hat sich Apple bisher noch nicht offiziell zu einem möglichen Live-Stream geäußert. Ungewöhnlich ist das nicht – in den letzten Jahren gab es diese Infos meist erst wenige Stunden vor der Keynote.

Es bleibt nur zu hoffen, dass die Technik dieses Mal mitspielt. Im September gab es nicht nur ständige Aussetzer und Bild-Probleme, sondern auch erhebliche Schwierigkeiten mit dem Ton – teilweise war international die chinesische Übersetzung zu hören. Weiterlesen