Tagged: Couch Music Player

16 Mrz

12 Comments

Tolle Musik-App Couch Music Player: Probleme behoben und wieder kostenlos

Kategorie appSale, iPad - von Fabian um 08:15 Uhr

Vor einigen Wochen haben wir euch den Couch Music Player bereits empfohlen – damals gab es allerdings größere Probleme.

Couch Music PlayerNun hat die iPad-Applikation eine zweite Chance verdient. Während der Couch Music Player (App Store-Link) nach der letzten Aktualisierung noch unter Abstürzen litt, sollte nun wieder alles rund laufen – auch die Bewertung im App Store hat sich bei guten vier Sternen eingependelt. Es lohnt sich also durchaus, die App noch einmal auf das iPad zu laden. Wer die erste Sale-Aktion verpasst hat, kann aktuell übrigens wieder ein wenig Geld sparen: Der Couch Music Player kann kostenlos geladen werden.

Mit dem Update auf Version 1.2 hat der Couch Music Player endlich vollen Support für iOS 7 erhalten. Des Weiteren haben die Entwickler weitere Tabs hinzugefügt, unter anderem für Playlisten, Genre, Podcasts oder Komplikationen. Aber was macht den Couch Music Player eigentlich so besonders? Artikel lesen

11 Feb

9 Comments

Couch Music Player: Geniale Musik-App für das iPad jetzt in iOS 7-Look & kostenlos

Kategorie appNews, iPad - von Freddy um 18:39 Uhr

Nach fast einem Jahr meldet sich der Couch Music Player für das iPad zurück.

Couch Music PlayerIm März 2013 hatten wir mehrfach über den tollen Couch Music Player (App Store-Link) berichtet. Damals war der Player nicht nur Favorit im Monat März, auch Apple hat die iPad-Applikation zur “App der Woche” gekürt. Jetzt melden sich die Entwickler mit einem Update zurück, außerdem wird der Download für kurze Zeit kostenlos angeboten.

Mit dem Update auf Version 1.2 hat der Couch Music Player endlich vollen Support für iOS 7 erhalten. Des Weiteren haben die Entwickler weitere Tabs hinzugefügt, unter anderem für Playlisten, Genre, Podcasts oder Komplikationen. Das Update mag zwar nicht so riesig zu sein, allerdings spart man sich derzeit auch die sonst verlangten 1,79 Euro. Artikel lesen

07 Apr

3 Comments

Im Überblick: Apps und Spiele der Woche (KW14.13)

Kategorie appNews, iPad, iPhone, Top-Thema - von Fabian um 11:06 Uhr

In dieser Woche hat Apple mal wieder ein paar interessante Kandidaten ausgewählt. Wir wollen euch die Apps und Spiele der Woche genauer vorstellen.

iPhone-App der Woche – Shpock: Nicht die einzige App ihrer Art, aber auf jeden Fall eine, die sich durchsetzen könnte. Es handelt sich um einen digitalen Flohmarkt, bei dem jeder mitmachen kann. Einfach einen Gegenstand auswählen, eine Beschreibung und einen Wunschpreis hinzufügen und hoffen, dass irgendjemand aus der Umgebung genau das sucht. Einziger Haken: Man muss bei Facebook registriert sein, um mitmachen zu können. Die Entwickler erhoffen sich so weniger Spammer. (iPhone, kostenlos)

iPhone-Spiel der Woche – Mittens: Auch wenn die Aufmachung sehr bunt gehalten und fast schon zu verspielt ist, dürfte Disneys neuestes Casual-Game auch Hardcore-Zockern Spaß machen. Kleine Katzen werden durch die Gegend geschleudert, sammeln Diamanten ein und landen am Ende hoffentlich sicher im Ziel. 75 Level sind zum Start inklusive, zudem darf man schwer davon ausgehen, dass die Entwickler weitere Herausforderungen nachliefern. (iPhone, 89 Cent / iPad, 1,79 Euro) Artikel lesen

21 Mrz

20 Comments

Geniale Musik-App: Couch Player erstellt Playlisten im Handumdrehen

Kategorie appRelease, iPad, Top-Thema - von Fabian um 18:46 Uhr

Vor wenigen Stunden haben wir eine Mail direkt von den Entwicklern bekommen und waren sofort überzeugt: Den Couch Player müssen wir euch vorstellen.

Musik anders erlebenWie hört ihr Musik auf eurem iPad? Normalerweise setzt man sich Abends aufs Sofa, setzt seine Kopfhörer auf oder verbindet das Gerät mit einem AirPlay-Lautsprecher, um dann eine Playliste oder ein Album auszuwählen und sich berieseln zu lassen. Eigentlich würde man sich aber lieber einen Mix zusammenstellen, der zur aktuellen Laune passt – und genau hier kommt der 1,79 Euro teure Couch Music Player (App Store-Link) ins Spiel.

Die bislang leider nur für das iPad verfügbare Applikation verfolgt ein wirklich tolles Konzept und teilt den Bildschirm dafür in zwei Bereiche: Links seht ihr eure eigene Musik-Sammlung (iTunes Match funktioniert problemlos) und rechts die aktuelle Playlist. Nun kann man mit dem Finger einfach ausgewählte Lieder, Alben oder Künstler nach rechts schieben, in die Liste einreihen und so genau die Musik zusammenstellen, die man gerade hören möchte. Artikel lesen