Tagged: Dienstprogramme

28 Jan

6 Kommentare

“Near Lock” entsperrt den Mac automatisch per iPhone-App

Kategorie: appRelease, iPhone, Mac - von Freddy um 08:28 Uhr

Wer den Büroalltag etwas vereinfachen möchte, sollte sich die neue App “Near Lock” ansehen.

Near Lock

Mit MacID haben wir euch vor wenigen Tagen erst ein Tool vorgestellt, mit dem sich der Mac per TouchID entsperren lässt. Wem dieser Weg immer noch zu umständlich ist, sollte aktuell einen Blick auf “Near Lock” werfen.

“Near Lock” setzt eine App auf dem iPhone (App Store-Link) als auch auf dem Mac (Direkt-Download) voraus. Beide Programme lassen sich kostenlos installieren, allerdings macht “Near Lock” nur dann Sinn, wenn ihr den 3,99 Euro teuren In-App-Kauf für die Pro-Funktionen innerhalb der iOS-App freischaltet, damit die App auch im Hintergrund arbeiten kann. Weiterlesen

27 Jan

0 Kommentare

Condense heute günstiger: Praktische Mac-App wandelt Bilder in Texte um

Kategorie: appSale, Mac - von Fabian um 09:16 Uhr

Heute lohnt sich ein Blick in den Mac App Store. Dort wird die praktische Applikation Condense mit einem satten Rabatt angeboten.

Condense

Seit der Preiserhöhung im App Store wird Condense (Mac Store-Link) zum regulären Preis von 4,99 Euro angeboten. Auch wenn das ein immer noch sehr faires Angebot ist, geht es noch besser: Am heutigen Dienstag wird die Mac-Applikation für 1,99 Euro verkauft. Lohnenswert ist der Download vor allem dann, wenn man sehr oft Text aus verschiedenen Quellen erkennen möchte, etwa Fotos, Scans oder PDF-Dokumenten. Das ganze funktioniert mit einer einfachen Tastenkombination und dem Einsatz der Maus – so markiert man den zu erkennenden Text auf dem Bildschirm ganz einfach. Weiterlesen

23 Jan

6 Kommentare

Meine Widgets: Große Sammlung für die Mitteilungszentrale

Kategorie: appRelease, iPad, iPhone - von Fabian um 15:22 Uhr

Ihr wollt mehr Infos in der Mitteilungszentrale anzeigen oder sie einfach nur ein wenig aufpeppen? Die App Meine Widgets hilft euch dabei.

Mein Widget 3 Mein Widget 2 Mein Widget 1 Mein Widget 4

Die Universal-App Meine Widgets (App Store-Link) wird aktuell von Apple unter “die besten neuen Apps” geführt. Ihr könnte das kleine Programm kostenlos auf euer iPhone oder iPad laden und danach elf verschiedene Widgets erstellen, die in der Mitteilungszentrale von iOS 8 angezeigt werden können.

Drei der Widgets, namentlich Notiz, Entscheidung und Zähler, stehen kostenlos zur Verfügung. Die anderen Widgets wie Fotos, Kalender oder Sprachnotiz müssen für jeweils 99 Cent freigeschaltet werden, alternativ bekommt man sie im Paket für 4,99 Euro. Das macht pro Widget nur noch 62 Cent. Weiterlesen

21 Jan

10 Kommentare

Google-Browser “Chrome” jetzt mit Material-Design, Handoff und iPhone 6-Support

Kategorie: appNews, iPad, iPhone - von Freddy um 07:40 Uhr

Der mobile Webbrowser Chrome liegt ab sofort in Version 40 zum Download bereit.

Chrome

Wer zum Surfen mit iPhone und iPad auf Chrome (App Store-Link) setzt, darf sich jetzt über das neue Material-Design mit neuen Grafiken, fließenden Bewegungen und einer haptischen Oberfläche freuen. Optisch macht Chrome auf den ersten Blick eine gute Figur, auch wenn die ersten Bewertungen beispielsweise eine zu großen URL-Eingabeleiste bemängeln. Weiterlesen

19 Jan

9 Kommentare

Scanbot Pro für alle Telekom-Kunden 6 Monate kostenlos

Kategorie: appSale, iPad, iPhone - von Freddy um 08:04 Uhr

Der erweiterte Funktionsumfang von Scanbot lässt sich als Telekom-Kunde kostenlos verwenden.

Scanbot Pro

Mit Scanbot (App Store-Link) hat die doo GmbH eine der besten Scanner-Apps im App Store veröffentlicht. Die Basisversion von Scanbot kann kostenlos auf iPhone und iPad installiert werden, Zusatzfunktionen wie eine OCR Texterkennung oder intelligentes Umbenennen der Dateien kann nur mit der sonst 4,99 Euro teuren Pro-Version genutzt werden. Weiterlesen

18 Jan

43 Kommentare

Symbols: Über 2.000 Sonderzeichen in einer App

Kategorie: appSale, iPad, iPhone - von Fabian um 14:50 Uhr

Wir hätten da noch einen kleinen, aber wirklich nützlichen Helfer für euch. Mit Symbols habt ihr alle Sonderzeichen stets im Blick.

Symbols

Update am 18. Januar: Die App ist heute wieder kostenlos im App Store erhältlich!

Symbols (App Store-Link) haben wir heute durch Zufall im App Store entdeckt. Die Universal-App für iPhone und iPad kostet normalerweise 89 Cent, wird aktuell aber gratis angeboten. Große Funktionen gibt es eigentlich nicht – es handelt sich lediglich um eine Sammlung von Sonderzeichen und Symbolen, die man mit einem Fingertipp in die Zwischenablage kopieren und dann in anderen Apps wie Mail oder iMessage wieder einsetzen kann.

Was genau daran nützlich sein soll? Nun, habt ihr schon einmal versucht das Apple-Logo, eine Wurzel oder ein Copyright-Zeichen mit der Tastatur des iPhones oder iPads zu schreiben? Das ist schlichtweg unmöglich. Genau hier kommt Symbols zum Einsatz. Weiterlesen

13 Jan

8 Kommentare

Barcode-Katalog: Medien-Bibliothek benötigt noch den letzten Feinschliff

Kategorie: appNews, iPad, iPhone - von Freddy um 13:30 Uhr

Das Digitalisieren von Büchern, DVDs und Co. geht mit einem Barcode-Scanner leicht von der Hand. Wir stellen euch mit dem Barcode-Katalog eine passende App vor.

Barcode-Katalog

Wer seine Sammlung an DVDs, Filmen, Büchern, Musik und Co. nicht mehr überblicken kann, sollte sie digitalisieren. Mit dem 4,99 Euro teuren Barcode-Katalog (App Store-Link) ist genau das möglich. Die App für für iPhone und iPad verfügbar, 10,3 MB groß und erfordert mindestens iOS 7.

Das Scannen von Medien erfolgt mit der Kamera von iPhone und iPad und funktioniert blitzschnell. Unterstützt werden UPC, EAN und ISBN. Alle Medien können in Kategorien sortiert werden, allerdings werden keinerlei zusätzliche Informationen zum Produkt abgerufen. Lediglich der Name und das Cover werden angezeigt, Beschreibung und Notizen können nur manuell hinterlegt werden. Weiterlesen

13 Jan

2 Kommentare

CalcTape: iOS-Taschenrechner mit Notizen auf 99 Cent reduziert

Kategorie: appSale, iPad, iPhone - von Freddy um 10:23 Uhr

Für einfache Rechnungen genügt auch der Apple-Rechner. Wenn es etwas umfangreicher wird, empfehlen wir CalcTape.

CalcTapeErst vor wenigen Wochen hat der Entwickler von CalcTape eine native Mac-App des Taschenrechners veröffentlicht, heute wurde der Preis der iOS-Version (App Store-Link) von 1,99 Euro auf 99 Cent gesenkt. CalcTape ist 2,4 MB groß, funktioniert ab iOS 7 und ist mit vier von fünf Sternen bewertet.

Die Applikation ist nicht nur ein reiner Taschenrechner, der sich auf die Grundrechenarten beschränkt, sondern bietet dem Nutzer die Möglichkeit, die eigene Rechnung mit Kommentaren übersichtlicher zu gestalten. Jeder Rechenschritt wird sichtbar und explizit aufgelistet, auch lassen sich Ergebnisse im nächsten Rechenschritt weiterverwenden.

Die Eingabe erfolgt dabei über eine angepasste Tastatur, so dass man nur Zahlen und die entsprechenden Rechenoperationen wie Addition, Subtraktion, Multiplikation, Division oder Prozentrechnung zu Gesicht bekommt. Durch die angepasste Tastatur sind Rechnungen sehr schnell eingetragen, auch die Mehrwertsteuer – der Satz lässt sich übrigens in den Einstellungen frei wählen. Weiterlesen

13 Jan

19 Kommentare

Data Widget heute kostenlos: Internetverbrauch in der Heute-Ansicht

Kategorie: appSale, iPad, iPhone - von Freddy um 08:33 Uhr

Ist euer monatliches Inklusivvolumen schon aufgebraucht? Data Widget kann diese Frage beantworten.

Data-Widget

Auch wenn die Mobilfunkanbieter immer von einer Internet-Flatrate reden, ist das Datenvolumen begrenzt. Wer eine komfortable Ansicht der schon verbrauchten Daten sucht, kann zum aktuell kostenlosen Data Widget (App Store-Link) greifen, dass den Verbrauch in der Mitteilungszentrale anzeigt. Weiterlesen

08 Jan

3 Kommentare

Monity für den Mac: Systemüberwachung per Widget

Kategorie: appNews, Mac - von Freddy um 12:50 Uhr

Für den Mac können wir Technik-begeisterten Monity empfehlen.

Monity 1

Monity hatten wir schon kurz in unserer Übersicht “Widgets für Mac OS X Yosemite” gelistet, möchten heute aber noch einmal ausführlich auf das 1,79 Euro teure Mac-Programm eingehen. Der Download ist 1,5 MB groß, funktioniert ab OS X 10.10 und stammt aus deutscher Entwicklung.

Nach der Installation kann Monity diverse Systemdienste überwachen und alle wichtigen Komponenten übersichtlich darstellen. Neben einer klassischen Darstellung im Fenster, können diese Daten auch direkt in der Mitteilungszentrale in der Heute-Ansicht verankert werden. Weiterlesen

29 Dez

10 Kommentare

Screeny für das iPad optimiert: Alte Bildschirmfotos automatisch löschen

Kategorie: appNews, iPad, iPhone - von Freddy um 08:15 Uhr

Mit dem praktischen Tool Screeny lassen sich Screenshots automatisch löschen.

Screeny iPadEnde November haben wir euch Screeny (App Store-Link) schon genauer vorgestellt. Bis dato war die 89 Cent günstige Applikation nur auf dem iPhone beheimatet, durch das neuste Update ist Screeny zur Universal-App geworden und funktioniert somit auch auf dem iPad. Der Download ist 6,7 MB groß und erfordert mindestens iOS 8 oder neuer.

In der eigenen Foto-Bibliothek herrscht bei vielen sicherlich das Chaos. Aufräumen macht nur selten Spaß, wer die Bereinigung etwas beschleunigen möchte, kann mit Screeny alle aufgenommenen Bildschirmfotos aus der Bibliothek entfernen. Weiterlesen

26 Dez

10 Kommentare

Clever Lotto verschenkt 5 Euro Spielguthaben für Neukunden

Kategorie: appNews, iPad, iPhone - von Freddy um 13:30 Uhr

Ab sofort kann man die vom iPhone bekannte Lotto-App Clever Lotto auch auf dem iPad nutzen. Wir verraten euch, was das neue Update kann. Clever Lotto iPad

Update am 26. Dezember: Clever Lotto (App Store-Link) schenkt allen Neukunden zur Zeit 5 Euro Spielguthaben, um online einen Lottoschein ausfüllen zu können. Das Angebot gilt wie gesagt nur für neu registrierte Kunden, die sich im bis zum 31. Dezember 2014 anmelden – die Aktion ist nur in der iOS- und Android-App möglich.

Artikel vom 19. September: Wenn man Lotto spielen will, muss man dafür längst nicht mehr jeden Mittwoch und Samstag zum Kiosk gehen und seinen Tippschein abgeben. Mittlerweile gibt es im App Store zahlreiche Apps, mit denen man auch alles online erledigen kann. Und selbst wer seinen Schein lieber ganz gewöhnlich abgibt, kann profitieren. Clever Lotto zählt mit einer Bewertung von viereinhalb Sternen zu den beliebtesten Apps seiner Art – und heute gibt es wieder Neuigkeiten. Weiterlesen

16 Dez

0 Kommentare

PCalc: Toller Taschenrechner mit Widget im Angebot

Kategorie: appSale, iPad, iPhone - von Freddy um 14:36 Uhr

Mit PCalc gibt es heute eine weitere reduzierte App, die für iPhone und iPad optimiert ist.

PCalc 2Wem der einfache Rechner von Apple nicht ausreicht, findet im App Store eine Vielzahl an Alternativen. Eine davon ist PCalc (App Store-Link). PCalc ist ein moderner Taschenrechner für iPhone und iPad, der nicht nur mit diversen Zusatzfunktionen aufwarten kann, auch ein Widget kann in der Heute-Ansicht genutzt werden. Aktuell wird ein Preis von 5,99 Euro statt 8,99 Euro aufgerufen.

Richtig spannend wird PCalc folgendes Feature: Der Taschenrechner kann frei Schnauze angepasst werden: Einfach auf eine Taste tippen und den Finger halten, danach kann man die Tasten verschieben, die Größe anpassen oder eigene Tasten hinzufügen. Neben den Tasten, die man von einem Taschenrechner kennt, können in PCalc auch zahlreiche Funktionen als Taste hinterlegt werden, wie etwa Umrechnungen von Währungen oder Einheiten.

Zusammen mit einigen auswählbaren Designs kann man so einen ganz persönlichen Taschenrechner erstellen, der perfekt auf die eigenen Bedürfnisse angepasst ist. Schade ist lediglich, dass man tief in das Menü von PCalc eindringen muss, um von einem Taschenrechner-Layout zum anderen zu gelangen. Weiterlesen

13 Dez

9 Kommentare

Easy FTP Pro: FTP-Programm für iPhone & iPad kostet gerade nur 89 Cent

Kategorie: appSale, iPad, iPhone - von Freddy um 18:48 Uhr

Ihr seid Webmaster eurer eigenen oder einer fremden Webseite? Dann interessiert euch sicherlich das nun kostenlose FTP-Programm Easy FTP Pro.

Easy FTP ProEinen vernünftigen FTP-Client für iPhone und iPad zu finden ist gar nicht so einfach. Mit Easy FTP Pro (App Store-Link) gibt es heute ein richtig gutes FTP-Programm in iOS 7/8-Look für nur 89 Cent. Bisher musste der Download der 19,6 MB großen und mit viereinhalb Sternen bewerteten App mit 3,59 Euro bezahlt werden.

Die in deutscher Sprache verfügbare Applikation bietet Zugriff auf die Daten auf dem eigenen Webserver. Zum Start muss natürlich ein Login mit den entsprechenden Benutzerdaten erfolgen, danach gewährt Easy FTP Pro nicht nur lesenden, sondern auch schreibenden Zugriff. Dokumente können so direkt in Easy FTP Pro bearbeitet und erneut hochgeladen werden, auch das Speichern von Bildern in der eigenen Bibliothek ist möglich. Weiterlesen

21 Nov

6 Kommentare

Sendungsverfolgung “Lieferungen” jetzt mit Widget

Kategorie: appNews, iPad, iPhone, Mac - von Freddy um 12:40 Uhr

Ab sofort lassen sich Lieferungen von Paketen auch im Widget verfolgen.

Lieferungen WIdget

Wer bei Amazon & Co. shoppt, möchte auch meistens über den Status der Lieferung informiert werden. Die 4,49 Euro teure Applikation “Lieferungen” (App Store-Link), die stetig weiterentwickelt wird, hat nun ein Update auf Version 6.0 erhalten, das ein Widget in der Heute-Ansicht der Mitteilungszentrale platziert, das den Status der Pakete auf den ersten Blick zusammenfasst.

Ist das Update installiert, könnt ihr das Widget aktivieren und seht dann alle eingetragenen Paketlieferungen und dessen Status als Zusammenfassung. Des Weiteren haben die Entwickler das Design weiter verbessert, auch ist das Eintragen von Paketen noch einfacher, da die Applikation alle weiteren Infos automatisch lädt und anzeigt. Auch der manchmal etwas unzuverlässige iCloud-Sync wurde weiter optimiert. Weiterlesen