Tagged: Foto und Video

28 Jan

0 Kommentare

ProCam 2: Aktuell kostenlose Foto- und Video-App für iPhone & iPad

Kategorie: appSale, iPad, iPhone - von Freddy um 14:04 Uhr

Reduzierte Apps soweit das Auge reicht. Weiter geht es mit ProCam 2.

ProCam 2 2An Tagen wie diesen gibt es Grund zur Freude. Im App Store gibt es zahlreiche Rabatt-Aktionen. Auch ProCam 2 (iPhone/iPad) ist für iPhone und iPad kostenlos. Hierbei handelt es sich um eine Foto- unf Video-App, mit der ihr eure Fotos und Filme aufwerten könnt.

Ja, Apps, mit denen ihr Fotos und Videos bearbeiten könnt, gibt es zuhauf. Wer seinen Favoriten noch nicht gefunden hat, kann heute ProCam 2 kostenlos ausprobieren. Die Foto-App kann nicht nur Bilder bearbeiten, sondern wartet auch mit einer Vielzahl an Funktionen im Videobereich auf.

Im Fotomodus kann man neben einer Einzelaufnahme auch einen Nacht- und AntiShake-Modus mit einstellbarer Empfindlichkeit aktivieren, auch Serienbilder, ein Selbstauslöser, eine automatische Aufnahme bei Gesichtserkennung und ein Auslösen per Geräusch sind möglich. Ähnlich wie in der nativen Kamera-App von Apple stehen dem Nutzer 20 Live-Filter mit Retro-Touch zur Verfügung. Nebenbei findet sich eine separate Fokus- und Belichtungsauswahl mit optionaler Sperre, eine verlustfreie Bildqualität und bei Bedarf eine jpg-Komprimierung in drei Stufen. Dazu stehen vier Belichtungszeiten von 1/8s, 1/4s, 1/2s und 1s bereit. Weiterlesen

26 Jan

0 Kommentare

Little Moments: Foto-Bearbeitung aktuell zum Nulltarif

Kategorie: appSale, iPad, iPhone - von Freddy um 08:02 Uhr

Wer immer noch nicht die passende Foto-App gefunden hat, kann heute kostenlos zu Little Moments greifen.

Little Moments 2Die sonst 1,99 Euro teure Foto-App “Little Moments” (App Store-Link) ist Teil der Apple-Aktion “Beliebte Apps und Spiele” und wird somit noch für kurze Zeit kostenfrei zum Download angeboten. “Little Moments” ist 40,5 MB groß, funktioniert mit iPhone und iPad und liegt leider nur in englischer Sprache vor.

In der App werden laut App-Beschreibung zwei Konzepte miteinander verknüpft: Zum einen ein inspirierender Foto-Editor, und zum anderen ein sogenanntes „Photo A Day“-Projekt, bei dem Nutzer jeden Tag ein Bild zu einem bestimmten Thema anfertigen.

Zur Bearbeitung könnt ihr entweder ein neues Foto knipsen oder eines aus der Bibliothek wählen. Nachdem man sich auf ein bestimmtes Format festgelegt und das Bild optional beschnitten hat, lässt sich dieses in vier verschiedenen Kategorien bearbeiten. Neben einer Filter-Kategorie, die insgesamt 23 Effekte bereithält, könnt ihr auch eigenen Text in verschiedenen Schriftarten, Größen und Farben einfügen, sowie vorgefertigte Sprüche und auch Symbole auswählen. Weiterlesen

20 Jan

13 Kommentare

Gratis-App “Tailor” fügt lange iPhone-Screenshots automatisch zusammen

Kategorie: appTest, iPad, iPhone - von Freddy um 12:55 Uhr

Per E-Mail hat uns Dennis auf das neue und kostenlose Tool Tailor aufmerksam gemacht.

Tailor

Wie man mit dem iPhone einen Screenshot anfertigt wisst ihr, oder? Für Unwissende: Home-Button und StandBy-Taste gleichzeitig drücken. Doch was tun, wenn ihr beispielsweise eine Webseite oder lange Unterhaltung abfotografieren wollt, die über mehrere Seiten hinweg Inhalte anzeigt? Mit Bordmitteln leider unmöglich. Weiterlesen

15 Jan

21 Kommentare

PhotoSync: Fotos & Videos drahtlos an iPhone, iPad & Mac übertragen

Kategorie: appNews, iPad, iPhone - von Freddy um 11:12 Uhr

Mit PhotoSync gibt es heute die bessere AirDrop-Alternative als Anypass.

PhotoSyncVor wenigen Tagen haben wir euch mit Anypass eine AirDrop-Alternative vorgestellt, dessen App allerdings schon angestaubt war. Viele Nutzer haben als Alternative PhotoSync (App Store-Link) genannt, das wir uns nach eurer Empfehlung etwas genauer angesehen haben. Wir teilen eure Meinung: PhotoSync ist die wohl bessere AirDrop-Alternative für iPhone, iPad, Mac und Windows.

PhotoSync funktioniert nach ähnlichem Prinzip. Insofern iPhone, iPad, Mac oder der Windows-Rechner im gleichen WLAN eingeklinkt sind, können diese innerhalb von PhotoSync Fotos und Videos drahtlos übertragen. Das ganze funktioniert ohne Cloud, da eine direkte Verbindung zwischen den beiden Geräten aufgebaut wird.

In PhotoSync wählt ihr einfach die entsprechenden Medien aus, sucht nach einem Gerät in der Nähe und könnt diese per WLAN ohne jegliche Beschränkungen übertragen. Die App merkt sich dabei, welche Daten ihr schon übertragen habt, auch lässt sich ein ortsbasierter Auto-Transfer aktivieren, der beispielsweise alle neuen Fotos überträgt, wenn ihr Zuhause seid. Weiterlesen

14 Jan

0 Kommentare

Nur 10 Euro: Neues clixxie-Fotobuch jetzt für Instagram-Fotos optimiert

Kategorie: appNews, iPad, iPhone - von Freddy um 14:06 Uhr

Ihr wollt eurem Partner oder den Großeltern eine Freude machen? Fotobücher eigenen sich perfekt zum Verschenken.

clixxie squareDie Fotobücher von clixxie (App Store-Link) sind qualitativ sehr hochwertig und können bequem per App geordert werden. Durch das neuste App-Update haben die Macher ein neues Format eingeführt: Mit “Square” lässt sich ein quadratisches Fotobuch (15x15cm) erstellen, das sich besonders für Instagram-Fotos, die immer quadratisch sind, eignet.

Zum Start des neuen Formats könnt ihr ein quadratisches Fotobuch mit bis zu 30 Seiten für nur 10 Euro erstellen lassen. Die Bedienung der clixxie-App ist dabei intuitiv und geht einfach von der Hand. Eure Fotos könnt ihr einfach aus der Bibliothek importieren (leider nicht direkt von Instagram) und frei in dem Buch sortieren, die Bezahlung erfolgt dann per PayPal oder per Rechnung (1,50 Euro extra). Innerhalb von fünf Tagen sollte das Fotobuch bei euch im Briefkasten landen. Weiterlesen

14 Jan

7 Kommentare

AllCast streamt Fotos, Videos und Musik zum Apple TV, Chromecast und Co.

Kategorie: appRelease, iPad, iPhone - von Freddy um 07:55 Uhr

Das neue AllCast-App steht zum kostenfreien Download im App Store bereit.

AllCastDie neue Applikation AllCast (App Store-Link) ist schon seit geraumer Zeit im Google Play Store zu finden. Seit gestern lässt sich AllCast auch auf iPhone und iPad installieren. Der Download ist kostenlos, 17,8 MB groß und setzt iOS 8.0 oder neuer voraus. Die Premium-Version kann per 4,99 Euro teuren In-App-Kauf freigeschaltet werden.

AllCast konzentriert sich dabei auf das Weitergeben von Medien. Insofern ihr den Zugriff auf eure Fotos und Videos erteilt, könnt ihr diese mit nur wenigen Klicks an das Apple TV, einen großen Fernseher, dem Chromecast, Amazon Fire TV, Xbox 360, Xbox One, Roku, WDTV, Samsung, Sony oder Panasonic Smart-TVs oder an Geräte, die DLNA können. Alle aktiven Medien werden gelistet und können mit einem Klick zur Übertragung aktiviert werden.

Weiterhin könnt ihr auf Google+, Instagram, Dropbox, Google Drive oder weitere Media-Server zugreifen. Das Übertragen der Daten hat in unserem Test mit Fotos und Videos via Apple TV funktioniert, auch das Weitergeben des AirPlay-Signals via AllCast klappt. Dennoch kommt es laut Bewertungen im App Store zu Problemen bei einigen Medien. Weiterlesen

06 Jan

29 Kommentare

Aviary: Foto-Editor verschenkt Zusatz-Effekte im Wert von 180 Euro

Kategorie: appSale, iPad, iPhone - von Freddy um 13:50 Uhr

Wer einen Foto-Editor mit unzählbar vielen Effekten sucht, sollte jetzt Aviary herunterladen.

AviaryUpdate am 6. Januar 2015: Weiterhin könnt ihr mit einer Adobe ID alle Zusatz-Effekte kostenlos erwerben.

Artikel vom 14. November 2014: Per E-Mail hat uns Christian auf das Sonderangebot beim “Photo Editor von Aviary” (App Store-Link) aufmerksam gemacht. Die mit viereinhalb Sternen bewertet Applikation verschenkt für kurze Zeit alle zusätzlichen Funktionen, die per In-App-Kauf zur Verfügung stehen – laut Angaben der Entwickler umfasst der Gesamtwert circa 180 Euro.

Bevor wir euch die eigentlichen Funktionen des Editors aufzeigen, eine kurze Anleitung, damit ihr euch die Gratis-Effekte sichern könnt. Dazu müsst ihr nämlich über eine Adobe ID verfügen, die ihr kostenlos bei Adobe anlegen könnt. Nach dem Login könnt ihr alle In-App-Käufe kostenlos tätigen. Weiterlesen

02 Jan

76 Kommentare

Apple verschenkt Foto-App Waterlogue

Kategorie: appSale, iPad, iPhone - von Freddy um 09:32 Uhr

Für Foto-Freunde gibt es heute einen kostenlosen Download für iPhone und iPad.

Waterlogue 4Das neue Jahr hat gerade begonnen und schon bietet Apple allen Nutzern einen sonst kostenpflichtigen Download kostenlos an. Über die Apple Store-App, und ausschließlich dort (!), kann der Download von Waterlogue per Gutscheincode gratis erfolgen. Waterlogue kostet sonst 2,69 Euro, ist 43,1 MB groß und erfordert mindestens iOS 7 oder neuer.

Die Universal-App Waterlogue rückt die Wassermalerei in den Fokus. Auch wenn sich kreative Fotos zaubern lassen, kann man selbst kaum kreativ werden. Die App bietet 14 Vorlagen zwischen denen man wählen kann. Abgesehen davon kann man nur auswählen, welche Stärke die Pinsel haben sollen, wie hell das Bild sein soll und ob ein Rahmen hinzugefügt werden soll. Die Ergebnisse sind allerdings sehr beeindruckend und es macht tatsächlich den Anschein, als würde es sich um echte Wassermalerei handeln. Weiterlesen

30 Dez

3 Kommentare

Clips Video Editor: Gratis-App fügt mehrere Videos zu einem Film zusammen

Kategorie: appRelease, iPad, iPhone - von Freddy um 16:40 Uhr

Für Hobby-Filmer haben wir heute eine App ausfindig gemacht, die mehrere Videos zu einem Clip zusammenfasst.

Clips Video EditorDer neue und kostenlose Clips Video Editor (App Store-Link) bietet einfache, aber dennoch sehr praktische Funktionen zur Videobearbeitung an. Der Editor konzentriert sich dabei auf das Zusammenfügen von einzelnen Videos zu einem kompletten Clip. Der Download ist 81,3 MB groß,für iPhone und iPad optimiert und erfordert mindestens iOS 8.

Mit Clips Video Editor können Vine-ähnliche Videos zusammengefügt werden. Habt ihr im Urlaub beispielsweise gleich mehrere Videos aufgenommen, könnt ihr diese in Clips Video Editor importieren, jeden einzelnen Clip trimmen, in der Reihenfolge sortieren, Musik oder Sprache hinterlegen und am Ende als ein zusammengesetztes Video exportieren.

Die Handhabung ist sehr einfach, durch einfaches Drag&Drop können die Videos sortiert werden, auch ein Abspielen ist durch ein Klick auf das obige Video jederzeit möglich. Ihr könnt nicht nur Videos aus der Bibliothek importieren, sondern auch neue direkt innerhalb der App aufnehmen. Es werden Videos im Querformat empfohlen, da es ansonsten zu unschönen Rändern kommt. Weiterlesen

19 Dez

0 Kommentare

Bildverarbeitung: Procreate Pocket neu, Brushstroke ist Gratis-App der Woche

Kategorie: appNews, iPad, iPhone - von Freddy um 13:13 Uhr

Aus dem Bereich Foto und Video gibt es gleich zwei Neuigkeiten zu vermelden.

Procreate Pocket jetzt als iPhone-App

Procreate PocketDie tolle Zeichen-App Procreate ist ab sofort auch für das iPhone (App Store-Link) verfügbar und muss mit 2,69 Euro bezahlt werden. Mit der Expertise des erfahrenen Teams wurden alle Funktionen der iPad-Version auf das kleine iPhone-Display portiert. Mit dabei sind ein Ebenen-System, verschiedene Layer, sowie Optionen zur weiteren Bildbearbeitung. Des Weiteren lassen sich insgesamt 250 Arbeitsschritte rückgängig machen. Weiterlesen

15 Dez

3 Kommentare

Gratis-App “Bulk Delete” räumt Foto-Bibliothek auf

Kategorie: appSale, iPhone - von Freddy um 15:38 Uhr

Bulk Delete ist nicht nur vor wenigen Tagen neu im App Store aufgeschlagen, auch wurde der Preis von 89 Cent auf kostenlos gesetzt.

Bulk DeleteViele werden das Problem sicherlich kennen: In der Foto-App sammeln sich eine Vielzahl an Fotos, die eigentlich unbrauchbar sind und nur Speicherplatz einnehmen – seien es Screenshots, irgendwelche Bilder aus WhatsApp-Gruppen oder Serienbilder, von denen mindestens zehn Duplikate gelöscht werden können.

Mit dem neuen und aktuell kostenlosen Tool “Bulk Delete” (App Store-Link) wird der Löschvorgang vereinfacht. Nachdem ihr den Zugriff auf die Fotos gewährt habt, könnt ihr direkt mit dem Löschen starten. Bulk Delete bietet dabei diverse Optionen an. Zum einen lassen sich die Vorschaufotos verkleinern, so dass deutlich mehr Bilder auf dem Display angezeigt werden, optional ist auch eine Zeitauswahl möglich. Weiterlesen

03 Dez

1 Kommentar

ProCamera 8: Foto-App bekommt Update mit Verbesserungen spendiert

Kategorie: appNews, iPhone - von Mel um 15:15 Uhr

Dass der Markt für Kamera- und Foto-Apps hart umkämpft ist, sieht man an den häufigen Aktualisierungen der Anwendungen – so auch jetzt bei ProCamera 8.

ProCamera 8Seit längerer Zeit schon ist die Foto-App von Cocologics eine gute Alternative für die Standard-Kamera, die seitens Apple mitgeliefert wird. Die Developer sind stets bemüht, ihrer App in regelmäßigen Abständen weitere Features zu spendieren. Nachdem man vor einigen Wochen ein größeres Update auf Version 6.0 mitsamt einer vividHDR-Funktion per 1,79 Euro teurem In-App-Kauf, manueller Belichtungsskala und Fokus-Einstellung, Zeitlupenvideos und einer Farbkalibrierung per Graukarte eingeführt hat, kommen nun noch einige weitere Verbesserungen hinzu.

ProCamera 8 (App Store-Link) kann weiterhin als Anwendung für iPhone und iPod Touch zum Preis von 3,59 Euro aus dem deutschen App Store geladen werden, und nimmt dort etwa 44 MB eures Speicherplatzes ein. Für die Nutzung ist mindestens iOS 8.0 oder neuer erforderlich, das Interface steht in deutscher Sprache bereit. Weiterlesen

21 Nov

2 Kommentare

Carousel von Dropbox: Foto-Speicher jetzt auch für das iPad

Kategorie: appNews, iPad, iPhone - von Freddy um 08:33 Uhr

Die Carousel-App von Dropbox lässt sich durch das neuste Update auch auf dem iPad nutzen.

Carousel DropboxCarousel von Dropbox (App Store-Link) ist schon seit April dieses Jahres für das iPhone verfügbar. Mit dem gestrigen Update kann die Applikation auch nativ auf dem iPad installiert werden. Der Download ist 31,1 MB groß, erfordert mindestens iOS 7 und ist eine Alternative zum Photo-Stream von Apple.

Optisch macht die angepasste Version für das iPad eine gute Figur. Fotos können großflächig auf dem tollen Display des iPads angesehen werden, außerdem unterstützt Carousel jetzt auch Instagram und WhatsApp, um Fotos teilen zu können. Die Grundfunktionalität von Carousel möchten wir noch einmal aufgreifen. Weiterlesen

14 Nov

2 Kommentare

VSCO Cam: Ehemalige App der Woche wird universal

Kategorie: appNews, iPad, iPhone - von Freddy um 08:00 Uhr

Für euren Foto-Ordern auf dem iPad haben wir heute VSCO Cam im Angebot.

VSCO CamIm letzten Jahr hat Apple die VSCO Cam (App Store-Link), die damals nur für das iPhone optimiert war, prominent beworben. Über ein Jahr später reichen die Entwickler ein Update nach, das nicht nur eine neue Funktionen enthält, sondern die Applikation auch auf dem iPad verfügbar macht. VSCO Cam ist weiterhin ein kostenlosen Download, 88,4 MB groß und erfordert mindestens iOS 8.

Version 4.0 bringt die schon oben angesprochene Optimierung für das iPad mit. Alle Bedienelemente wurden entsprechend des größeren Displays angepasst, die Handhabung ist intuitiv und einfach. Weiterhin lassen sich die Bearbeitungen der Fotos zwischen den Geräten synchronisieren, auch kann jetzt ein Journal mit Freunden geteilt werden. Weiterlesen

10 Nov

4 Kommentare

Horizon bearbeitet Hochkant-Videos: Jetzt mit Video-Erweiterung & iPhone 6-Support

Kategorie: appNews, iPad, iPhone - von Freddy um 18:07 Uhr

Hochkant-Videos sind nicht schön anzusehen. Wer diese vermeiden möchte, greift zur aktualisierten Horizon-App.

horizon

Die durchaus praktische Universal-App Horizon (App Store-Link) haben wir schon des Öfteren gelobt und für einen Kauf empfohlen. Horizon kostet aktuell 1,79 Euro, ist für iPhone und iPad optimiert, 8,5 MB groß und hat es sich zur Aufgabe gemacht Hochkant-Videos nachträglich zu bearbeiten. Weiterlesen