Tagged: Gabi

15 Dez

6 Comments

Gabi: Schicke Facebook-App erstmals kostenlos erhältlich

Kategorie appSale, iPhone - von Fabian um 11:55 Uhr

Facebook ist weiterhin das beliebteste Netzwerk. In Sachen Nutzung mit dem iPhone könnt ihr heute für frischen Wind sorgen.

Die vor wenigen Tagen komplett aktualisierte iPhone-App Gabi (App Store-Link) kann heute zum ersten Mal seit dem Start im Juni kostenlos geladen werden. Die App präsentiert euch Statusmeldungen, Bilder und Videos aus eurem Facebook-Stream in ganz neuem Gewand. Das ist zwar etwas gewöhnungsbedürftig, macht aber einen wirklich schicken Eindruck. Man muss nur einmal den Dreh heraus haben.

Gabi verfolgt ein einfaches Prinzip: Es zeigt euch zuerst die Beiträge, Fotos und Videos, die besonders häufig markiert oder kommentiert wurden. Was genau angezeigt werden soll, könnt ihr dabei selbst entscheiden. Während sich im ersten Abschnitt der App alles um Beiträge und Interaktionen anderer Nutzer dreht, könnt ihr im zweiten Bereich eure eigenen Updates im Auge behalten – welches Bild gefällt den Freunden, welche Beiträge wurden markiert? Artikel lesen

22 Jun

7 Comments

Neuerscheinung Gabi: Das schöne Facebook

Kategorie appRelease, iPhone - von Fabian um 14:05 Uhr

Facebook-Nutzer aufgepasst: Das soziale Netzwerk gibt es jetzt auch in einer besonders schönen Version für das iPhone.

Wie wird Facebook auf dem iPhone zur Augenweide? Die Lösung heißt Gabi (App Store-Link). Das ist zwar ein recht ungewöhnlicher Name für eine App, die 79 Cent günstige Neuerscheinung hat es dafür aber auch in sich. Auch wenn sie nur in englischer Sprache verfügbar ist, lohnt sich ein Blick.

Gabi verfolgt ein einfaches Prinzip: Es zeigt euch zuerst die Beiträge, Fotos und Videos, die besonders häufig markiert oder kommentiert wurden. Was genau angezeigt werden soll, könnt ihr dabei selbst entscheiden. Praktisch: Tippt man auf den neuesten Beitrag einer Kategorie, kann man direkt danach per Fingerwisch durch alle anderen passenden Einträge scrollen.

Während sich im ersten Abschnitt der App alles um Beiträge und Interaktionen anderer Nutzer dreht, könnt ihr im zweiten Bereich eure eigenen Updates im Auge behalten – welches Bild gefällt den Freunden, welche Beiträge wurden markiert? Artikel lesen