Tagged: iPad

25 Okt

3 Kommentare

Fit für den Winter: Tizi Flachmann kaufen & Handschuhe zum halben Preis

Kategorie: appWare, iPad, iPhone - von Fabian um 09:10 Uhr

Der nächste Zubehör-Gutschein ist in unser Postfach geflattert. Nach Anker ist nun Equinux an der Reihe.

Tizi Flachmann Tizi Flachmann Tizi Icetap Tizi Icetap 2

Bei euch steht demnächst ein winterlicher Ausflug an? Die Temperaturen haben in den letzten Tagen zumindest in weiten Teilen Deutschlands schon gepasst, in den höheren Lagen gab es sogar schon den ersten Schnee. Equinux hat ein kleines Bundle geschnürt, damit eurem iPhone der Strom nicht ausgeht und ihr beim Tippen warme Hände habt.

Wer sich für den Kauf des Tizi Flachmanns entscheidet und die Tizi iceTap Handschuhe mit in den Warenkorb legt, bekommt letztere zum halben Preis und spart so 5 Euro. Der Versand erfolgt kostenlos, der Gutschein ist noch das ganze Wochenende über gültig. Weiterlesen

24 Okt

5 Kommentare

Fujitsu Scansnap iX100: Der Scanner mit App & zum Mitnehmen

Kategorie: appWare, iPad, iPhone, Top-Thema - von Fabian um 20:20 Uhr

Unterwegs ein Dokument scannen? Da gibt es doch eine App für. Alternativ greift man zum Fujitsu ScanSnap iX100.

Fujitsu ScanSnap iX100 2

Ich weiß gar nicht, wie viele Scanner-Apps wir euch in den letzten Wochen, Monaten und Jahren vorgestellt haben. Papier auf den Tisch legen, App starten, nicht wackeln, das Dokument zuschneiden, die Belichtung anpassen und dann als PDF speichern. Wenn man ab und zu mal ein Dokument digitalisieren möchte, ist das mit Sicherheit mehr als ausreichend. Wer wirklich hochwertige Qualität benötigt, muss sich allerdings nach Alternativen umsehen.

Eine Alternative ist der Fujitsu ScanSnap iX100 (Amazon-Link). Der mobile Scanner kostet rund 220 Euro und verfügt über eine WLAN-Schnittstelle, dank der man das Gerät einfach mit seinem iPhone oder iPad verbinden kann. Dort steht eine kostenlose App zur Verfügung, um die erfolgreich eingescannten Dokumente als PDF zu empfangen. Weiterlesen

24 Okt

0 Kommentare

Felllice: „Eine interaktive Zell-Leben-Interpretation“, die Ratlosigkeit zurücklässt

Kategorie: appRelease, iPad, iPhone, Spiele - von Mel um 19:24 Uhr

Soll das Kunst, oder doch ein Spiel sein? Wenn Felllice letzteres ist, sollte man auf den Download dieses Titels getrost verzichten.

Felllice 1 Felllice 2 Felllice 3 Felllice 4

Apple führt Felllice (App Store-Link) derzeit in der hauseigenen Liste „Die besten neuen Spiele“ auf, so sich das Game zum derzeit kleinen Preis von 89 Cent herunterladen lässt. Das bereits vollständig in deutscher Sprache vorhandene Felllice benötigt 29,1 MB eures Speicherplatzes auf iPhone oder iPad sowie mindestens iOS 4.3 oder neuer.

Ein wenig fühlte ich mich beim ersten Tutorial an das bekannte und wunderschöne Spiel Osmos (App Store-Link) erinnert – denn auch dort ist es das Hauptziel, mit einer eigenen Zelle kleinere aufzunehmen und dadurch zu wachsen. In Felllice jedoch ist wenig von den wunderschönen Grafiken Osmos’ übrig geblieben: Die Developer von Klickaffen, deren App von Bulkypix in den App Store gebracht wurde, haben sich für ein sehr schlichtes Design in schwarz-weißer Optik entschieden. Weiterlesen

24 Okt

2 Kommentare

Kleine Bauarbeiter: Neue Inhalte und auf 99 Cent reduziert

Kategorie: appSale, iPad, iPhone - von Fabian um 17:40 Uhr

Die Entwickler von Fox & Sheep sind für ihre tollen Kinder-Apps bekannt – eine davon ist Kleine Bauarbeiter.

Kleine Bauarbeiter 2 Kleine Bauarbeiter 1 Kleine Bauarbeiter 4 Kleine Bauarbeiter 3

Kleine Bauarbeiter – Bagger, Laster und Kran für Kinder (App Store-Link), so lautet der komplette Name der App, lässt Kinderherzen höher schlagen. Immerhin kann der Nachwuchs auf dem iPhone oder iPad so ganz einfach erleben, welche Dinge man auf einer Baustelle alles entdecken kann. Die im Mai veröffentlichte App hat bisher 2,99 Euro gekostet – aktuell ist sie nicht nur auf 99 Cent reduziert, sondern auch mit neuen Inhalten ausgestattet worden.

Die wichtigsten Infos gleich vorab: Kleine Bauarbeiter beinhaltet keinen Text, keine In-App-Käufe und keine Werbung. Das Spiel richtet sich laut Entwickler-Angaben daher perfekt an Kinder zwischen zwei und acht Jahren. Weiterlesen

24 Okt

6 Kommentare

Wecker stellen: Tolle Belkin-Schutzhülle um 18 Uhr im Blitzangebot

Kategorie: appWare, iPad - von Fabian um 17:05 Uhr

Heute gibt es bei Amazon einen echten Klassiker in den Blitzangeboten. Der Preis für die Belkin Plissee-Schutzhülle könnte unter 10 Euro fallen.

Belkin Plissee

Update am 24. Oktober: Die empfehlenswerte und praktische Schutzhülle mit Zubehör-Fach ist heute Abend wieder reduziert erhältlich.

Das ist kein Quatsch: Die Belkin Plissee-Schutzhülle habe ich seit der ersten iPad-Generation und sie sieht immer noch aus wie am ersten Tag. Auch wenn das neue iPad Air mittlerweile etwas kleiner geworden ist, ist die praktische Schutzhülle weiterhin mein Favorit – vor allem wenn etwas Zubehör mit eingepackt werden soll.

Aktuell kostet die Belkin Plissee-Schutzhülle in schwarz 12,90 Euro (Amazon-Link). Ab 18:00 Uhr fällt der Preis, denn dann gibt es die iPad-Tasche in den Amazon-Blitzangeboten. Der Preis ist noch nicht bekannt, vielleicht fällt er ja sogar unter 10 Euro? Für Prime-Kunden ist der Versand auf jeden Fall kostenlos, für alle anderen ab einem Warenwert von 29 Euro (oder falls ein Buch bestellt wird). Weiterlesen

24 Okt

3 Kommentare

Bose SoundLink Air: AirPlay-Lautsprecher für 139 Euro im Angebot

Kategorie: appWare, iPad, iPhone - von Fabian um 16:15 Uhr

In den Wochenend-Angeboten von Cyberport gibt es heute den Bose SoundLink Air Lautsprecher mit AirPlay-Funktion.

Bose SoundLink Air

Der ehemals 349 Euro teure AirPlay-Lautsprecher Bose SoundLink Air ist heute günstiger erhältlich. Bei Cyberport kostet das Gerät nur 139 Euro, das ist deutlich günstiger als im Internet-Preisvergleich. Wir haben die Bose SoundLink Air zwar noch nicht selbst testen können, bei Amazon bekommt der Lautsprecher von über 50 Käufern aber sehr gute 4,3 von 5 möglichen Sternen.

  • Bose SoundLink Air für 139 Euro (zum Shop) – Preisvergleich: 179 Euro

Weiterlesen

24 Okt

0 Kommentare

Build Your Burger: 60 ansprechende Rezepte für die besten hausgemachten Burger

Kategorie: appRelease, iPad, iPhone - von Mel um 15:28 Uhr

Wer einmal einen wirklich guten, hausgemachten Burger gegessen hat, will nie mehr die platten, pappigen Dinger von McDonalds und Co. herunterwürgen. Die neue App Build Your Burger zeigt, was beim Burger bauen alles möglich ist.

Build Your Burger 1 Build Your Burger 2 Build Your Burger 3 Build Your Burger 4

Wir warnen schon einmal vorab: Wer heute noch nicht viel gegessen hat, sollte beim Betrachten der mehr als 60 Rezepte, die in der App zu finden sind, Vorsicht walten lassen: Es kann durchaus zu Speichelansammlungen und Hungerattacken bei der Benutzung der App kommen. Wir haben trotz magerem Frühstück einen ersten Blick in die Build Your Burger-App, die vom Gräfe & Unzer-Verlag veröffentlicht wurde, geworfen.

Zum Preis von 2,69 Euro erhält der Käufer eine knapp 63 MB große Anwendung, die selbstverständlich schon seit dem Erscheinen in deutscher Sprache vorliegt. Build Your Burger (App Store-Link) kann auf alle Geräte installiert werden, die mindestens über iOS 6.0 oder neuer verfügen. Weiterlesen

24 Okt

14 Kommentare

appgefahren News-Ticker am 24. Oktober (8 News)

Kategorie: appNews, iPad, iPhone - von Fabian um 14:35 Uhr

Kurz vor dem Wochenende werfen wir in unserem News-Ticker noch einen Blick auf die Apple-Welt.

+++ 14:35 Uhr – Threema: Ab sofort mit Touch ID +++

Wer seine Chats mit einem Passcode sichert, kann in Threema (App Store-Link) nun auch auf den Touch ID Sensor zurückgreifen und die App mit dem eigenen Fingerabdruck schützen. So bleiben private Chats wirklich privat.

+++ 14:12 Uhr – Submerged: Beeindruckender Trailer +++

Die Entwickler von Uppercut Games arbeiten aktuell an einem neuen Spiel. Nun gibt es einen ersten Trailer zu Submerged, in dem man eine ferne Welt entdecken soll. Das Abenteuer basiert auf der Unreal Engine und sieht mehr als beeindruckend aus.

Weiterlesen

24 Okt

0 Kommentare

Tilt to Live – Gauntlet’s Revenge: Brutal schwerer Hindernis-Parcours samt Tilt-Steuerung

Kategorie: appRelease, iPad, iPhone, Spiele - von Mel um 13:58 Uhr

Der Vorgänger Tilt to Live hat 2010 bereits eine Menge Preise eingeheimst. Nun wagt sich Tilt to Live – Gauntlet’s Revenge in den App Store.

Tilt to Live 1 Tilt to Live 2 Tilt to Live 3 Tilt to Live 4

Die Universal-App (App Store-Link) steht seit dem 22. Oktober dieses Jahres im deutschen App Store zum Download bereit und lässt sich dort mit einem Preis von 2,69 Euro bezahlen. Für die Installation des verrückten Geschicklichkeits-Spiels sollte man neben knapp 97 MB an freiem Speicherplatz auch mindestens über iOS 6.0 auf dem Gerät verfügen. Eine deutsche Lokalisierung besteht bisher noch nicht.

In Tilt to Live – Gauntlet’s Revenge verfolgt man nur ein einziges Ziel: In einem extrem schweren Hindernis-Parcours so lange wie möglich mit der eigenen Figur – die einem Mauszeiger sehr ähnlich sieht – zu überleben und das Ziel des jeweiligen Levels zu erreichen. Dieses Vorhaben stellt sich aufgrund der zahlreichen Widrigkeiten, die sich einem in den Weg stellen, als nicht gerade einfach heraus. Bewegliche Plattformen, die mit spitzen Dornen gespickt sind, sich drehende Räder, die die Figur zerquetschen können, Laserstrahlen und auch aufdringliche Gegner, die mit Flammen schießen oder sich stets an die Fersen des Gamers heften, sind nur einige der Schwierigkeiten, die man in Tilt to Live – Gauntlet’s Revenge zu erwarten hat. Weiterlesen

24 Okt

0 Kommentare

Radikal reduziert: iPad-Zubehör von Waterkant und Cool Bananas

Kategorie: appWare, iPad - von Fabian um 13:05 Uhr

Heute Mittag erreicht uns eine Mail aus dem hohen Norden: Waterkant und Cool Bananas haben für das Wochenende eine große Rabatt-Aktion gestartet.

Insbesondere die Produkte von Waterkant sollten euch ein Begriff sein. Der deutsche Hersteller setzt auf hochwertigen Filz sowie Leder und vernäht diesen sogar in der eigenen Fabrik zu hübschen Taschen für das iPhone und auch das iPad. Zum Start der neuen Modell-Generationen gibt es zahlreiche Hüllen zu wirklich guten Preisen – im Angebot sind jeweils vier Produkte für das iPad Air 2 und vier Produkte für das iPad mini 3. Die Hüllen sind selbstverständlich auch mit den Vorgänger-Generationen kompatibel.

Günstiges Zubehör für das iPad Air 2

Kuestenperle Deichkoenig Zip Deichkoenig Strap LittleBittle Weiterlesen

24 Okt

8 Kommentare

10 Jahre San Andreas: Grand Theft Auto im Angebot

Kategorie: appSale, iPad, iPhone, Spiele - von Fabian um 10:48 Uhr

Ihr braucht für das Wochenende noch eine Ladung Action? Dann kommt das Angebot rund um die GTA-Reihe genau richtig.

GTA San Andreas 1 GTA San Andreas 2 GTA San Andreas 1 GTA San Andreas 2

Vor zehn Jahren wurde Grand Theft Auto: San Andreas für Konsolen und Computer veröffentlicht. Der Klassiker ist seit rund einem Jahr auch für iPhone und iPad erhältlich – als originalgetreue Portierung der Computer-Ausgabe. Nun gibt es das Spiel zum ersten Mal günstiger – und bei seinen zwei Vorgängern kann ebenfalls gespart werden.

Seit dem Start im Dezember 2013 musste man für GTA: San Andreas 5,99 Euro bezahlen. In Anbetracht des Umfangs und des früher auf anderen Plattformen geforderten Preises sowieso schon ein Schnäppchen, jetzt aber noch ein wenig günstiger: Aktuell kostet das Action-Spiel nur noch 3,59 Euro. Weiterlesen

24 Okt

0 Kommentare

Puzzle to the Center of the Earth: Freemium kann Spaß machen

Kategorie: appRelease, iPad, iPhone, Spiele, Top-Thema - von Fabian um 08:40 Uhr

Das Gratis-Spiele mit In-App-Käufen durchaus Tiefgang haben können, beweist das neue Puzzle to the Center of the Earth.

Puzzle to the Center of the Earth 2 Puzzle to the Center of the Earth 1 Puzzle to the Center of the Earth 3 Puzzle to the Center of the Earth 4

Es dürfte allseits bekannt sein, dass wir nicht unbedingt Fans von Freemium-Spielen mit zahlreichen In-App-Käufen sind. Ab und an gibt es im App Store aber doch positive Ausnahmen, die auch uns viel Freude bereiten. Das neue Puzzle to the Center of the Earth (App Store-Link) gehört definitiv dazu. Die Mischung aus Abenteuer, Rollenspiel und Match-3-Puzzle ist wirklich sehr gut gelungen.

Vorweg wollen wir euch allerdings eine Einschränkung nennen. Während der 125 MB große Download der Universal-App auf iPhone und iPad noch keine große Hürde darstellen dürfte, sollte man danach auf jeden Fall Englischkenntnisse mitbringen. Puzzle to the Center of the Earth erzählt eine kleine Geschichte und gibt immer wieder Hinweise in Textform, die man wirklich verstehen sollte. Weiterlesen

24 Okt

13 Kommentare

YouTube: Update behebt Darstellungsfehler auf dem iPad & eure Alternativen

Kategorie: appNews, iPad, iPhone - von Fabian um 07:50 Uhr

Mit einem kleinen Update hat Google einen Fehler in der YouTube-Applikation behoben.

YouTube FehlerWer YouTube (App Store-Link) in den letzten Tagen mit der hauseigenen App auf dem iPad genutzt hat, wird sicherlich einen Darstellungsfehler bemerkt haben. Wie auf unserem Screenshot zu sehen, wird die eigentlich schmale Seitenleiste viel breiter angezeigt, der eigentliche Inhalt wird auf ein Minimum zusammengeschoben. Wirklich Spaß machte die Bedienung so nicht.

Mit dem in der Nacht veröffentlichten Update auf Version 2.13.11403 wurde die fehlerhafte Darstellung auf dem iPad korrigiert, die YouTube lässt sich so wieder wie gewohnt nutzen. Weiterlesen

24 Okt

0 Kommentare

World of Goo: Der Puzzle-Klassiker kostet heute nur 89 Cent

Kategorie: appSale, iPad, iPhone, Spiele - von Freddy um 07:17 Uhr

Das toll World of Goo ist jetzt nach etwas längerer Durststrecke wieder für 89 Cent zu haben.

World of Goo 1 World of Goo 3 World of Goo 4 World of Goo 1

Es ist wohl der Puzzle-Klassiker schlechthin: Als eines der ersten richtig guten Spiele für den Mac wurde es zum Hit, seit einiger Zeit ist es auch für iPhone und iPad verfügbar: World of Goo (App Store-Link). Heute wird die HD-Version – die Universal-App für alle Geräte – für absolut faire 89 Cent angeboten. Normalerweise kostet das Spiel im App Store 4,49 Euro.

Unsere Aufgabe ist es die kleinen schwarzen Goos zu retten, in dem ein Gerüst erstellt wird, welches den Ausgang erreichen müssen. Dabei müssen die Goos selbst herhalten und werden in der Brücke verbaut. Klickt man sie an und zieht sie an die entsprechende Stelle, sind sie ein Elemente des Gerüsts und können so die restlichen Freunde retten. Weiße Linien geben dabei an, ob und wie weit entfernt ein Goo platziert werden kann. Weiterlesen

23 Okt

39 Kommentare

Pixelmator: Großartige Bildbearbeitungs-Suite fürs iPad im App Store erschienen

Kategorie: appRelease, iPad, Top-Thema - von Mel um 20:23 Uhr

Auf der iPad-Keynote wurde erstmals ein Blick auf die neue Bildbearbeitungs-App für das iPad, Pixelmator, geworfen.

Pixelmator iPad 1 Pixelmator iPad 2 Pixelmator iPad 3 Pixelmator iPad 4

Seit heute ist es soweit: Die Entwickler von Pixelmator haben ihre Anwendung im App Store veröffentlicht. Seit heute Nachmittag kann Pixelmator (App Store-Link) zum Preis von 4,49 Euro inklusive einer deutschen Lokalisierung aus dem Store geladen werden. Für die Installation benötigt der User neben 120 MB an freiem Speicherplatz auch zwingend iOS 8.0 oder neuer auf dem zu nutzenden iPad. Für vergleichsweise kleine 26,99 Euro steht weiterhin auch der große Bruder, Pixelmator für den Mac (Mac App Store-Link), im deutschen Mac App Store zum Download bereit.

Wir haben bereits einen ersten Blick auf das neue Pixelmator fürs iPad werfen können und können gleich sagen: Ja, der Download lohnt sich. Und ja, auch für Fotografie-Fans, die bisher von Adobe Photoshop Touch Gebrauch gemacht haben. Pixelmator verfügt über ein meiner Ansicht nach weitaus intuitiveres, klarer strukturierteres Layout, das bereits vollkommen in die deutsche Sprache übersetzt worden und mit einfachen Vorgängen zum Importieren, Erstellen, Bearbeiten und Exportieren ausgestattet ist. Hinsichtlich des Startscreens und der Platzierung der Bedienelemente im Hauptmenü fühlt man sich sogar ein wenig an die Apple-Apps Pages und Keynote erinnert. Meine ersten Eindrücke von Pixelmator habe ich auf einem iPad 4 gesammelt, hier gab es keinerlei Probleme hinsichtlich der Performance. Weiterlesen