Tagged: iPad

19 Sep

1 Comment

Broken Age: Premium-Adventure von Tim Schafer erstmals reduziert

Kategorie appSale, iPad, Spiele - von Freddy um 11:02 Uhr

Das Prmium-Spiel Broken Age ist derzeit im Angebot. Wir haben alle Infos.

Broken Age 3Das sonst 8,99 Euro teure Broken Age (App Store-Link) ist jetzt erstmals im Preis gefallen und muss nur noch mit 4,49 Euro bezahlt werden. Broken Age ist nur für das iPad verfügbar, 1,04 GB groß und war damals sogar Apples Spiel der Woche.

Eingefleischten Adventure-Fans wird der Name Tim Schafer etwas sagen. Zusammen mit Ron Gilbert hat der Entwickler vor mehr als 20 Jahren an den ersten beiden Teilen der Monkey-Island-Serie gearbeitet und bei LucasArts wenig später die Rolle des leitenden Adventure-Programmierers übernommen. Daraus entstanden ist Broken Age. Artikel lesen

19 Sep

1 Comment

Clever Lotto: Beliebte Lotto-App landet auf dem iPad

Kategorie appNews, iPad, iPhone - von Freddy um 10:40 Uhr

Ab sofort kann man die vom iPhone bekannte Lotto-App Clever Lotto auch auf dem iPad nutzen. Wir verraten euch, was das neue Update kann. Clever Lotto iPad

Wenn man Lotto spielen will, muss man dafür längst nicht mehr jeden Mittwoch und Samstag zum Kiosk gehen und seinen Tippschein abgeben. Mittlerweile gibt es im App Store zahlreiche Apps, mit denen man auch alles online erledigen kann. Und selbst wer seinen Schein lieber ganz gewöhnlich abgibt, kann profitieren. Clever Lotto (App Store-Link) zählt mit einer Bewertung von viereinhalb Sternen zu den beliebtesten Apps seiner Art – und heute gibt es wieder Neuigkeiten.

Ab sofort kann man Clever Lotto nicht nur auf seinem iPhone, sondern auch auf dem iPad nutzen. Die App wurde komplett überarbeitet und steht jetzt kostenlos als Universal-App zum Download bereit. Mögliche Gewinne werden durch den staatlich lizensierten Spielevermittler Lotto24.de ausgezahlt. Artikel lesen

19 Sep

20 Comments

appgefahren News-Ticker am 19. September (5 News)

Kategorie appNews, iPad, iPhone - von Freddy um 10:22 Uhr

+++ 10:22 Uhr – Frage: Pusht appgefahren? +++

Kurze Frage an euch: Habt ihr heute schon Push-Nachrichten von appgefahren bekommen?

+++ 7:38 Uhr – Fotos: Erste Fotos des iPhone 6 Plus +++

Einen ersten Fotovergleich liefert MacRumors. Durch den neuen Bildstabilisator im iPhone 6 Plus werden wirklich erstaunliche Fotos möglich.
focuspixels

Artikel lesen

19 Sep

0 Comments

TeeVee 3: Serien-Guide mit iOS 8-Update und Gratis-Aktion

Kategorie appSale, iPad, iPhone - von Freddy um 09:35 Uhr

Fürs Wochenende ist ein Serien-Marathon geplant? Dann solltet ihr euch den Serien-Manager TeeVee 3 ansehen.

teeveeDer sonst 2,69 teure Serien-Guide für iPhone und iPad hat heute nicht nur ein Update für iOS 8 erfahren, sondern wird auch kostenlos zum Download bereitgestellt. Der 8 MB große Download liegt in deutscher Sprache vor und integriert eine Datenbank mit über 30.000 Serien.

In TeeVee 3 (App Store-Link) könnt ihr eure Lieblingsserien suchen und speichern. Diese werden mit allen Episoden und Ausstrahlungsterminen (leider nur die amerikanischen) angezeigt, auch eine Zusammenfassung ist verfügbar. Mit einem Klick lässt sich eine Episode als gesehen markieren, so dass ihr immer den Überblick wahren könnt. Insgesamt sind über 30.000 TV-Serien in der Datenbank zu finden, wobei die favorisierten Sendungen per iCloud zwischen iPhone und iPad abgeglichen werden. Artikel lesen

19 Sep

0 Comments

Huerons: Minimalistisches Puzzle-Game bereitet arges Kopfzerbrechen

Kategorie appRelease, iPad, iPhone, Spiele - von Mel um 07:18 Uhr

Es müssen nicht immer Kreuzworträtsel oder Gehirn-Jogging sein, um die grauen Zellen in Schwung zu bringen. Das neue Huerons fordert den Spieler bis aufs Extremste.

HueronsHuerons (App Store-Link) steht zum Start im deutschen App Store zum kleinen Preis von 89 Cent bereit. Nach der Launch-Phase sollen für den Titel dann dauerhaft 1,79 Euro fällig werden. Huerons, das von Bulkypix veröffentlicht wurde, benötigt auf dem iPhone, iPod Touch oder iPad nur knapp 7 MB und verfügt bereits zum Start über eine – wenn auch sehr holprige – deutsche Lokalisierung.

Das primäre Ziel in Huerons ist es, gleichfarbige bunte Kugeln, die Huerons, zusammen zu bringen, um so am Ende nur noch eine einzige Kugel auf dem Spielbrett liegen zu haben. Dieses Prinzip klingt zunächst relativ einfach, aber der Teufel steckt im Detail: Zwei Huerons müssen über ein freiliegendes Feld in der Mitte zusammengebracht werden, welches angetippt wird. Als Konsequenz verbinden sich die beiden umliegenden Huerons zu einem einzigen in dem angetippten Feld. Diese Aktionen sind auch über Eck oder mit drei oder mehr umliegenden Huerons möglich. Artikel lesen

18 Sep

0 Comments

Dein Spiegel: Junges Nachrichtenmagazin vom Spiegel-Verlag findet den Weg auf iOS

Kategorie appRelease, iPad, iPhone - von Mel um 21:10 Uhr

Viele große Zeitungen und Magazine sind eher für erwachsenes Publikum gedacht. Junge Leser bis 14 Jahre können jetzt auf Dein Spiegel zurückgreifen.

Dein Spiegel 1 Dein Spiegel 2 Dein Spiegel 3 Dein Spiegel 4

Dein Spiegel (App Store-Link) ist bereits als Printmagazin seit einiger Zeit am Markt etabliert. Seit dem 15. September können wissbegierige und interessierte Kinder und Jugendliche nun auch auf dem iPhone und iPad das Magazin lesen. Als Zielgruppe geben die Entwickler von Der Spiegel „junge Leser zwischen 8 und 14 Jahren“ an.

Die App selbst kann gratis aus dem deutschen Store bezogen werden und benötigt nach dem Download nur 5 MB an Speicherplatz. Einzelne Magazin-Ausgaben lassen sich dann zum Preis von derzeit 2,99 Euro herunterladen. Hat man bereits ein Dein Spiegel-Printabo, können die Exemplare für jeweils 50 Cent erworben werden. Artikel lesen

18 Sep

0 Comments

ProCam 2: Kamera und Foto-Editor erhält größeres Update auf Version 3.0

Kategorie appNews, iPad, iPhone - von Mel um 19:00 Uhr

Wer sich nicht auf die bereits vorinstallierte Kamera-Applikation von Apple verlassen will, findet genügend Alternativen im Store. Eine davon, ProCam 2, hat nun ein Update spendiert bekommen.

ProCam 2 4 ProCam 2 1 ProCam 2 2 ProCam 2 3

ProCam 2 ist auch bei uns sehr positiv aufgenommen worden, bietet die App doch so einige hilfreiche Funktionen, die es in der Apple-Kamera-App nicht gibt. Zwar wird mit iOS 8 auch dieses Manko zumindest in Teilen weiter ausgemerzt, allerdings sind auch die Entwickler von Dritt-Apps findig – wie Samer Azzam, der Developer von ProCam 2, beweist.

Erst vor etwas mehr als einem Monat wurden neue Features für ProCam 2 bereitgestellt, nun gibt es erneut ein Update auf Version 3.0 der beliebten Kamera-Applikation. Zum Preis von jeweils 1,99 Euro lassen sich die beiden iPhone- und iPad-Apps auf eure iDevices laden. Für die Installation sollte man neben 27 Mb an freiem Speicherplatz auch mindestens iOS 7.0 oder neuer mitbringen. Artikel lesen

18 Sep

7 Comments

appgefahren News-Ticker am 18. September (6 News)

Kategorie appNews, iPad, iPhone - von Freddy um 15:38 Uhr

Unser News-Ticker fasst alle wichtigen Apple-Infos kurz und knapp zusammen.

+++ 15:38 Uhr – Zubehör: Beats by Dr. Dre Solo für 99 Euro +++

Der Kopfhörer Beats by Dr. Dre Solo ist in den Farben grün und rot bei eBay für nur 99 Euro erhältlich. Der Preisvergleich liegt bei 120 Euro.

+++ 12:35 Uhr – App Store: Neue Videos jetzt verfügbar +++

Mit Umstellung auf das neue iOS 8 hat sich auch einiges im App Store getan. Ab sofort können Entwickler nicht nur Screenshots bereitstellen, sondern auch kleine Preview-Videos.

Artikel lesen

18 Sep

1 Comment

Rules! bekommt zwei neue Spielmodi für Einsteiger

Kategorie appNews, iPad, iPhone, Spiele - von Freddy um 14:00 Uhr

Wir informieren am Spiele-Donnerstag über einem alten Bekannten: Rules! wurde erneut mit einem größeren Update ausgestattet.

Rules Hedaer

Es gibt einige Spiele, die ich auf meinem iPhone oder iPad immer mal wieder starte. Neben dem Klassiker Bejeweled, dem knackigen Puzzle Threes! und dem harten Duet Game hat sich vor einigen Wochen auch Rules! (App Store-Link) für einen Stammplatz empfohlen. Nachdem es bereits ein großes Update zur Universal-App gab, reichen die Entwickler jetzt zwei neue Spielmodi nach, die sich allerdings nur marginal vom Original unterscheiden.

Eigentlich muss man in Rules! nur Regeln befolgen. Die erste Regel: Innerhalb von 20 Sekunden muss man alle Felder in absteigender Reihenfolge abtippen. Je schneller und genauer man das macht, desto mehr Punkte gibt es. Neben den übrig gebliebenen Sekunden bekommt man für die nächste Runde ein paar Bonus-Sekunden. Hier gibt es dann eine zweite Regel: Es müssen alle grünen Felder angetippt werden. Danach ist der Bildschirm natürlich noch lange nicht leer, denn danach gilt die erste Regel. In der nächsten Spielrunde müssen erst alle ungeraden Felder angetippt werden, danach die grünen Felder und als letztes die erste Regel. Artikel lesen

18 Sep

4 Comments

Apple listet tolle App-Bundles & angepasste Apps für iOS 8

Kategorie appNews, iPad, iPhone - von Freddy um 11:00 Uhr

Im App Store können aktuelle viele Sonderseiten aufgerufen werden.

App-Bundles

Mit der Freigabe von iOS 8 hat sich einiges getan. Auch der App Store wurde umgebaut und hat neue Funktionen erhalten. Eine davon sind App-Bundles. Dies ist ein Zusammenschluss mehrere Apps des gleichen Entwicklers, die als Paket zum reduzierten Preis angeboten werden.

Hier haben wir euch heute Morgen schon das Bundle der Meteogroup vorgestellt. Weitere sind beispielsweise fünf Foto-Kochbücher für 10,99 Euro statt 17,95 Euro oder auch ein Produktivitäts-Paket mit Scanner Pro, PDF Expert 5 und Printer Pro von Readdle für nur 13,99 Euro statt 20,97 Euro. Artikel lesen

18 Sep

11 Comments

Elgato Avea: Neue LED-Glühlampe mit App-Steuerung bei Gravis verfügbar

Kategorie appWare, iPad, iPhone - von Fabian um 10:50 Uhr

Das ging schnell: Erst gestern wurde die Elgato Avea in einer Pressemeldung vorgestellt, heute ist sie schon bei Gravis erhältlich.

Elgato AveaUpdate am 18. September: Die bunten Avea-Leuchten (Gravis-Link) sind ab sofort bei Gravis verfügbar, ab Lager sofort lieferbar sind.

Artikel vom 2. September: Wenn es um bunte Lampen und Licht geht, führte bisher kaum ein Weg an Philips Hue vorbei. Das System ist mit einem Startpreis von rund 200 Euro aber nicht unbedingt günstig, einzelne Lampen sind mit 60 Euro ebenfalls kein Schnäppchen. Dass es günstiger geht, beweist Elgato mit der neuen Avea. Die bunte LED-Lampe lässt sich ebenfalls mit einer App steuern und setzt anders als Philips Hue keine Bridge voraus. Das bedeutet im Umkehrschluss: Man kann bereits mit einer einzelnen Elgato Avea für 39,95 Euro starten.

Die Elgato Avea wird zunächst exklusiv bei Gravis vertrieben und kann bereits online in nahezu allen Filialen zur Abholung bestellt werden (zum Angebot), in diesem Fall natürlich ohne Versandkosten. Auch eine ganz normale Online-Bestellung ist bereits möglich, die Lieferung sollte dann innerhalb von ein bis drei Wochen erfolgen. Bei der Elgato Avea handelt es sich wie gesagt um ein ganz neues Produkt, das gerade auf den Markt kommt. Artikel lesen

18 Sep

105 Comments

iOS 8: Versteckte Funktionen, Tipps & Tricks zur einfachen Bedienung

Kategorie appNews, iPad, iPhone, Top-Thema - von Freddy um 09:35 Uhr

Schon zu Zeiten von iOS 7 haben wir euch hilfreiche Tipps, Tricks und versteckte Funktionen aufgelistet. Das gleiche folgt für das neue Betriebsystem iOS 8.

iOS 8 iPhone 6Allgemeine Einstellungen

Kreditkarten-Scanner: Wer per Safari in einem Online-Shop einkaufen und per Kreditkarte bezahlen möchte, kann unter iOS 8 die Kreditkarte per Kamera fotografieren und scannen und die Daten werden automatisch in die richtigen Textfelder eingesetzt. Artikel lesen

18 Sep

10 Comments

Für iOS 8 optimiert: Calendars 5, TV Pro 2 & WeatherPro

Kategorie appNews, iPad, iPhone - von Freddy um 08:20 Uhr

Was unter iOS 8 möglich ist, zeigen die ersten Updates bestehender Applikationen.

Die ersten Applikation sind für das neue iOS 8 optimiert. Wir haben stellvertretend die ersten drei Applikation genommen, die uns persönlich sehr gut gefallen und das Potential von iOS 8 und dessen neue Funktionen zeigen. Artikel lesen

18 Sep

6 Comments

AlertsPro jetzt fürs iPad optimiert & im App-Bundle erhältlich

Kategorie appNews, iPad, iPhone - von Freddy um 07:50 Uhr

Wer frühzeitig vor Unwetter gewarnt werden möchte, schaut sich die nun aktualisierte Applikation AlertsPro an.

AlertsPro iPad

Die Unwetterzentrale AlertsPro (App Store-Link) ist jetzt auch für das iPad optimiert. Die zuvor nur für das iPhone verfügbare Applikation funktioniert jetzt auch nativ auf dem größeren iPad-Display. Der Preis liegt aktuell bei 1,79 Euro, der Download ist 10 MB groß.

AlertsPro warnt gezielt und frühzeitig vor Unwettern im Großteil Europas und in den USA: Egal ob Gewitter, Sturm, Starkregen, starkem Schneefall und Eisregen oder vor wetterbedingten Gefahrensituationen wie Extremtemperaturen, Straßenglätte und Waldbrand. Wer die Warnungen jedoch als Push-Nachricht erhalten möchte, muss innerhalb der App ein Premium-Abo abschließen, das App-übergreifend aber auch in WeatherPro und MeteoEarth gültig ist. Artikel lesen

17 Sep

7 Comments

Goat Simulator: Das mit Abstand sinnloseste Spiel des ganzen Jahres

Kategorie appRelease, iPad, iPhone, Spiele - von Mel um 21:00 Uhr

Ihr wolltet immer schon wissen, wie man sich so als Ziege fühlt? Bitteschön, hier kommt der Goat Simulator.

Goat Simulator 1 Goat Simulator 4 Goat Simulator 3 Goat Simulator 2

Mein werter Kollege Freddy hat mich schon vorgewarnt – ein wirklich erhellendes Erlebnis soll das Spielen des Goat Simulators nicht sein. Trotzdem hat das sinnfreie Spielchen, in dem man mit einer wildgewordenen Ziege in einem kleinen Dörfchen möglichst viel Unheil anrichten muss, in der Vergangenheit bereits so etwas wie Kultstatus erlangt.

Zum Preis von 4,49 Euro bekommt man immerhin eine von der Unreal Engine unterstützte Grafik, die sich vor allem auf den neueren Retina Displays sehen lassen kann. Der Goat Simulator (App Store-Link) erfordert knapp 100 MB auf dem iPhone, iPod Touch oder iPad und setzt iOS 6.0 oder neuer voraus. Beachtet werden sollte außerdem, dass das Spiel erst ab dem iPhone 4S, dem iPad 2 und dem iPod Touch der 5. Generation kompatibel ist. Artikel lesen