Tagged: iPhone

03 Aug

0 Kommentare

Fearless Fantasy: Kämpferisches Rollenspiel mit fünf Sternen aktuell kostenlos

Kategorie: appSale, iPad, iPhone, Spiele, Top-Thema - von Fabian um 18:25 Uhr

Im Mai haben wir bereits über das regulär 3,99 Euro teure Fearless Fantasy berichtet. Heute könnt ihr das Spiel kostenlos laden.

Fearless Fantasy 2 Fearless Fantasy 1 Fearless Fantasy 3 Fearless Fantasy 4

Zum großen Durchbruch hat es bei Fearless Fantasy (App Store-Link) leider wie bei so vielen Apps nicht gereicht. Dass allerdings durchaus Qualität vorhanden ist, beweisen immerhin zwei Bewertungen, bei denen Käufer des Spiels volle fünf Sterne vergeben. In einem Test würden Fearless Fantasy das bei uns vielleicht nicht ganz schaffen, zum Nulltarif macht man mit dem Download der Universal-App für iPhone und iPad aber bestimmt nichts verkehrt.

Fearless Fantasy kann getrost als eine Mischung aus rundenbasiertem Kampfspiel mit RPG-Elementen bezeichnet werden. Den Großteil des Spiels machen Begegnungen mit einem oder mehreren Gegnern aus, die abwechselnd in einem offensiven und einem defensiven Modus besiegt werden müssen. Für Anfänger und Einsteiger besonders ansprechend gestaltet ist dabei die Steuerung und die Abwehrmechanismen der eigenen Charaktere über einfache Finger-Wischgesten und Taps auf den Screen, die zum richtigen Zeitpunkt ausgeführt werden müssen, um effektiv und erfolgreich zu sein. Weiterlesen

03 Aug

2 Kommentare

Today: Neuer Timer nach dem Pomodoro-Prinzip mit Apple Watch-Unterstützung

Kategorie: appRelease, iPhone - von Mel um 17:32 Uhr

Kennt ihr die Zeitmanagement-Technik Pomodoro? Die neue App Today wendet dieses System an.

Today 1 Today 2 Today 3 Today 4

Today (App Store-Link), eine reine iPhone-App, ist eine Kombination aus Pomodoro-Timer und einer täglichen Aufgaben-Liste. Die App lässt sich kostenlos aus dem App Store herunterladen und erfordert zur Installation etwa 32 MB an freiem Speicherplatz sowie iOS 8.2 zur Nutzung. Eine deutsche Lokalisierung gibt es für Today leider noch nicht, immerhin aber eine iPhone 6-Optimierung.

Die Pomodoro-Technik entstammt der Feder von Francesco Cirillo, der diese in den 1980er Jahren entwickelt hat. Der Name stammt von dem vom Schöpfer zunächst verwendeten Kurzzeitwecker in Form einer Tomate, mit der zu erledigende Aufgaben oder Arbeitsschritte in kleine Zeitabschnitte von jeweils 25 Minuten (plus meist 5-minütiger Pause) eingeteilt werden. Weiterlesen

03 Aug

69 Kommentare

appgefahren News-Ticker am 3. August (10 News)

Kategorie: appNews, iPad, iPhone - von Fabian um 17:32 Uhr

Was ist los in der Apple-Welt? Unser News-Ticker verrät es euch.

+++ 17:32 Uhr – Apple: oldPhone für Rentner im Herbst +++

Im Herbst soll neben einem überarbeitetem iPhone 6 auch das oldPhone erscheinen, das speziell für Rentner entwickelt wurde. Das oldPhone kommt mit einem extra großen Home-Button daher und läuft außerdem nur etwa halb so schnell wie das iPhone 6. Wer schlägt hier zu? 😉 (Danke Daniel)
oldPhone

+++ 16:59 Uhr – Siri: Bald Spracherkennung für Voicemails? +++

Apple arbeitet laut Business Insider gerade an einer coolen Funktion für Siri. Die Sprachassistentin soll lernen, Voicemails in Text umzuwandeln und dem Nutzer als Nachricht anzuzeigen. Praktisch, wenn man die Mailbox gerade nicht abhören kann.

Weiterlesen

03 Aug

10 Kommentare

Sky Go Extra: Kostenpflichtige Offline-Funktion & Streaming mit zwei Geräten

Kategorie: appNews, iPad, iPhone - von Freddy um 16:15 Uhr

Der Dienst Sky Go wurde um die Funkton Sky Go Extra erweitert. Was genau das ist, lest ihr folgend.

sky go

Wer die Bundesliga nicht nur live im Stadion verfolgen möchte, sondern auch Zuhause vom Sofa aus, hat nur eine Wahl. Sky. Natürlich gibt es dort nicht nur Bundesliga, sondern auch Champions-League, DFB-Pokal, Live-TV sowie Serien und Filme auf Abruf – je nach gewählten Paketen. Mit Sky Go (App Store-Link) gibt es die Möglichkeit Inhalte auch unterwegs per iPhone- und iPad-App abzuspielen.

  • Kostenpflichtiges Sky-Abonnement abschließen (zur Webseite)

Mit dem neuesten Update hat Sky Go eine weitere Funktion namens Sky Go Extra spendiert bekommen. Doch hier gibt es leider keinen Grund zur Freude. Bevor Sky Go für jeden Kunden freigeschaltet wurde, konnte man mit Sky Go auf zwei Geräten gleichzeitig gucken. Genau diese Funktion führt Sky jetzt mit dem kostenpflichtigen Sky Go Extra wieder ein, die aber nochmal mit 4,99 Euro pro Monat zusätzlich bezahlt werden muss. Außerdem gibt es eine Offline-Funktion, so dass Filme und Serien offline gesichert werden können. Weiterlesen

03 Aug

2 Kommentare

„Ooops! Die Arche ist weg…“: Das Spiel zum neuen Kinofilm

Kategorie: appRelease, iPad, iPhone - von Fabian um 15:02 Uhr

Seit Donnerstag läuft „Ooops! Die Arche ist weg…“ in den deutschen Kinos. Wir stellen euch das passende Spiel zum Film vor.

Ooops die Arche ist weg 1 Ooops die Arche ist weg 2 Ooops die Arche ist weg 3 Ooops die Arche ist weg 4

Wenn man an erstklassige Animationsfilme mit tollen Effekten und Stimmen denkt, ist es ja meist nicht mehr weit bis zu Pixar. Dass auch wir Europäer tolle Ideen haben, soll der neue Film „Ooops! Die Arche ist weg…“ unter Beweis bestellen, unter anderem mit Katja Riemann und Christian Ulmen als Stimmen der kleinen bunten Tiere, die es irgendwie auf die Arche Noah schaffen wollen. Die große Arche findet man zwar auch im Spiel so schnell nicht, dennoch wollen wir einen Blick auf das Spiel für iPhone und iPad werfen.

„Ooops! Die Arche ist weg…“ (App Store-Link) wird anders als viele andere Spiele, die passend zu einem Kinofilm erscheinen, nicht kostenlos im App Store angeboten. Stattdessen muss die Universal-App mit 1,99 Euro bezahlt werden, dafür gibt es aber auch keine In-App-Käufe. Verzichtet wird ebenfalls auf eine Anbindung an Apples Game Center, stattdessen darf man optional Facebook nutzen, um seine Highscores mit Freunden zu vergleichen. Weiterlesen

03 Aug

1 Kommentar

Poly nach Update kostenlos: Geometrische Formen für Fotos

Kategorie: appSale, iPad, iPhone - von Freddy um 13:37 Uhr

Wer seine Fotos auf eine andere Art und Weise aufwerten und verschönern möchte, könnte heute zum kostenlosen Poly greifen.

poly

Die Universal-App Poly (App Store-Link) ist im November 2011 im App Store erschienen. Nach über dreieinhalb Jahren melden sich die Entwickler mit einem Update und einer Gratis-Aktion zurück. Der sonst 99 Cent teure Download ist 16,7 MB groß.

Mit Version 1.2.0 haben die Entwickler Support für iOS 8 und Retina-Displays nachgereicht, auch eine Optimierung für iPhone und iPod touch ist nun verfügbar. Am eigentlichen Prinzip hat sich dennoch nicht viel geändert. Zu Beginn kann entweder ein Foto direkt mit der Kamera aufgenommen, oder aber auch aus der Bibliothek geladen werden. Im eigentlichen Bearbeitungsmenü stehen dann mehrere Darstellungsmodi zur Verfügung. Entweder als überlagerte Bildansicht, als Punkt-Strich-Ansicht, oder auch nur mit Punkten – je nach eigenen Vorlieben. Weiterlesen

03 Aug

68 Kommentare

Amazon Instant Video: Jetzt auch im mobilen Netz & über HD

Kategorie: appNews, iPad, iPhone - von Fabian um 12:55 Uhr

Amazon hat seine Video-Streaming-App mit neuen Funktionen ausgestattet. Es gibt einige interessante Neuerungen.

Amazon Prime Instant Video

In den letzten Wochen versucht Amazon ja ganz gezielt, immer mehr Kunden mit Prime-Abos auszustatten. Im letzten Monat gab es den großen Prime-Day mit Angeboten nur für Abonnenten, seit einigen Tagen werden die täglichen Blitzangebote für Prime-Kunden schon 30 Minuten früher scharf geschaltet. Für 49 Euro pro Jahr gibt es zudem Premium-Versand sowie Zugriff auf die Kindle Leihbücherei und das Instant Video Angebot.

Über den Desktop, Fernseher oder direkt über die Amazon Instant Video App für iPhone und iPad erhalten Prime-Kunden zahlreiche TV-Serien und Filme ohne weitere Bezahlung. Zwar nicht immer die neusten Filme, aber immerhin. Die Universal-App für iPhone und iPad wurde heute synchronisiert und steht ab sofort in Version 3.0 zum Download bereit. Weiterlesen

03 Aug

17 Kommentare

Haushaltsbuch Pro: Übersichtliche Budget-App mit Synchronisation

Kategorie: appNews, iPad, iPhone - von Fabian um 11:20 Uhr

Es ist ein leidiges Thema, aber diesen Monat möchte ich es wirklich wissen, wo das ganze Geld bleibt. Haushaltsbuch Pro hilft dabei.

Haushaltsbuch Pro

Immer, wenn das Geld aus dem Konto knapp wird, ist noch ganz viel vom Monat übrig. So geht es wohl nicht nur mir, sondern auch einigen appgefahren-Lesern. Daher haben wir in meinem Haushalt einen Beschluss für die Monate August und September gefasst: Es wird ein Haushaltsbuch geführt und jede Ausgabe erfasst. Schließlich weiß man am Ende nur so, für welche Kleinigkeiten über den Monat hinweg so viel Geld draufgegangen ist.

Mein bisheriger Favorit in Sachen Apps war eigentlich das Haushaltsbuch MoneyControl. Aktuell habe ich mich aber für eine andere App entschieden: Haushaltsbuch Pro (App Store-Link). MoneyControl beherrscht leider nur eine Synchronisation über die Dropbox, in Haushaltsbuch Pro kann man dagegen ganz einfach mehrere Haushalte anlegen, die über den Server des deutschen Entwicklers synchronisiert werden. Dazu ist noch nicht einmal ein Login notwendig, man teilt einfach eine eindeutige ID mit den anderen Personen aus dem Haushalt. Weiterlesen

03 Aug

2 Kommentare

15 witzige Spiele: Das können Apples Empfehlungen

Kategorie: appNews, iPad, iPhone, Spiele - von Freddy um 10:00 Uhr

Aktuell hat Apple wieder 15 Spiele gelistet. Wir haben geprüft, ob es sich um Empfehlungen handelt.

15 witzige spieleGoat Simulator GoatZ (Universal, 4,99 Euro)
Ab sofort können die Ziegen auch mit Waffen angreifen. Wer Lust auf abgedrehte Action hat, ist in diesem Ziegen-Abenteuer an der richtigen Adresse.

The Executive (Universal, 4,99 Euro)
Hier handelt es sich um ein Premium-Martial Arts-Game mit 120 actionreichen Level. Das Gameplay ist eine Mischung aus typischen Kampfszenen à la Tekken oder Street Fighter sowie kleinen Reaktions-Sequenzen, in denen der Spieler ähnlich wie in einem Endless Runner schnelle Wischgesten in die vorgegebene Richtung ausführen muss. Timing und Genauigkeit wird bewertet und fließt in das Endergebnis des jeweiligen Levels mit ein. Weiterlesen

Tags: iPad, iPhone, Spiele

03 Aug

8 Kommentare

Juli 2015: Unsere Lieblinge aus dem App Store

Kategorie: appTest, iPad, iPhone, Top-Thema - von Fabian um 09:09 Uhr

Dieses Mal ist uns die Entscheidung nicht leicht gefallen: Im Juli sind besonders viele tolle Spiele im App Store erschienen, zudem einige gute Apps. Unsere Favoriten aus dem App Store.

Dont Starve Pocket Edition 3 Affinity Photo 4 Nono Islands 4 Das ist mein Essen 1

Don’t Starve Pocket Edition: Das oberste Ziel des schon in der PC-Version mit mehr als 4 Millionen Spielern sehr erfolgreichen Abenteuers ist simpel: In einer feindlichen Umgebung versucht man getreu des Titels, nicht zu verhungern und möglichst lange am Leben zu bleiben. Gespielt wird das mit handgezeichneten Grafiken versehene Indie-Game in Person des Wissenschaftlers Wilson, der sich nach einem missglückten Experiment in einer ungemütlichen Wildnis wieder findet und von dort an völlig auf sich allein gestellt ist. Ein spannendes Adventure der alten Schule, das nicht nur uns begeistert hat. (App Store-Linkkompletter Bericht)

Affinity Photo: Bereits vor einiger Zeit konnte man sich selbst einen ersten Eindruck der Photoshop-Alternative durch eine kostenlose Public Beta-Version verschaffen. Auch bei uns sorgte diese Ankündigung für reichlich Diskussionsstoff – Adobe Photoshop mit monatlichen bzw. jährlichen Abo-Kosten ist längst nicht jedermanns Sache. Bei Affinity Photo bekommt man nun mit der finalen Version mit der Nummer 1.3.1 ein vollwertiges Bildbearbeitungs-Programm, dass sich mit einem einmaligen Preis von aktuell 39,99 Euro ohne weitere Kosten dauerhaft nutzen lässt und von vielen Seiten schon als ernstzunehmende Konkurrenz für Adobes Flaggschiff gehandelt wird. (App Store-Linkkompletter Bericht) Weiterlesen

03 Aug

7 Kommentare

Foto-Bibliothek aufräumen: Screenshots & Gallery Doctor helfen

Kategorie: appSale, iPad, iPhone - von Freddy um 08:20 Uhr

Wer seine Fotos-App mal wieder aufräumen möchte, kann sich Hilfe holen.

Scrennshots

Starten wir mit dem Gratis-Angebot. Die Applikation „Screenshots – Find, Share, Hide, and Delete Screenshot“ (App Store-Link) ist abermals kostenlos zu haben. Der Download ist 5,2 MB groß, für iPhone und iPad optimiert und erfordert mindestens iOS 8.

In der Fotos-App können sich schnell mehrere Tausende Bilder sammeln. Eine Vielzahl davon könnte aber durchaus gelöscht werden, da man sie schlichtweg nicht mehr benötigt. Screenshots sind davon inbegriffen und sind meistens nur von kurzer Dauer. Wer diese nicht manuell aussortieren will, kann mit der Universal-App Screenshots die Bibliothek analysieren und alle Bildschirmfotos auf einen Schlag löschen. Diese werden dann in den Ordner „Zuletzt gelöscht“ geschoben (das macht iOS 8 automatisch), wer diese komplett verbannen will, muss hier noch einmal auf den Entfernen-Knopf drücken. Weiterlesen

03 Aug

13 Kommentare

Worms 4: Neuauflage steht als Bezahl-App in den Startlöchern

Kategorie: appView, iPad, iPhone, Spiele - von Fabian um 07:45 Uhr

In dieser Woche bietet Apple Worms 3 als Gratis-App an. Der Nachfolger steht bereits in den Startlöchern.

Worms 4

Worms zählt zu den absoluten Klassikern in der Welt der Computerspiele. Seit Jahrzehnten tritt man online oder an einem Gerät gegen Freunde an und jagt gegnerische Würmer in die Luft, schlägt sie mit dem Baseballschläger in den Ozean oder lässt eine Horde Schafe los. Worms macht einfach Spaß. Die britischen Entwickler Team17 wollen nun ein komplett für mobile Geräte ausgerichtetes Spiel in den App Store bringen: Worms 4.

Nach Informationen von PocketGamer soll die Veröffentlichung von Worms 4 für iPhone und iPad bereits kurz bevor stehen, auch wenn noch kein genaues Datum genannt werden konnte. Eine gute Nachricht haben wir aber dennoch für euch: Es soll sich um eine Bezahl-App handeln, also kein reines Freemium-Spiel. Zwar gibt es In-App-Käufe für zusätzliche Extras, damit man diese im Einzelspieler-Modus schneller freischalten kann. Weiterlesen

03 Aug

11 Kommentare

Sengled Pulse: Innovative LED-Lampe mit Bluetooth-Lautsprecher hat noch kleine Schwächen

Kategorie: appWare, iPad, iPhone - von Mel um 07:10 Uhr

Fassungen für Glühbirnen sind in so ziemlich jedem Raum vorhanden – mit den Sengled Pulse LED-Lampen kann man diese Räume auch gleich mit Musik beschallen.

Sengled Pulse 1 Sengled Pulse 2 Sengled Pulse 3 Sengled Pulse 4

Die Produkte von Sengled sind auf eine multifunktionale Nutzung ausgelegt: Im Falle der Sengled Pulse bestehen sie aus einem Starter-Set mit Master-Lampe samt zweitem Satelliten, die neben einer stufenlos dimmbaren LED-Lampe im Inneren auch einen Bluetooth-Lautsprecher aus dem Hause JBL/Harman&Kardon beinhalten. Als weiteres Produkt bietet Sengled den Boost an, der neben einer LED-Lampe mit E27-Gewinde auch einen WLAN-Repeater für 2,4 Ghz und bis zu 300 Mbps beinhaltet. Auf diese Weise spart man sich ein separates Gerät zur Signalverstärkung, das eine Steckdose belegen würde.

02 Aug

32 Kommentare

Das Spotify-Buch: Musik-Streaming für Einsteiger erklärt

Kategorie: appWare, iPad, iPhone - von Fabian um 19:08 Uhr

Die Möglichkeiten von Spotify sind beinahe unbegrenzt. Aber wie soll ein Einsteiger da den Überblick behalten?

Das Spotify Buch

Spätestens seit dem Start von Apple Music ist Musik-Streaming wieder in aller Munde und man kommt selbst dann nicht darum herum, wenn man sich zuvor noch gar nicht damit beschäftigt hat. Insbesondere durch die günstigen Familienpreise, die es ja auch bei Spotify gibt, kommen oft auch Leute in den Genuss des riesigen Musik-Katalogs, die sich zuvor vielleicht mit ein paar MP3s auf ihrem Gerät begnügt haben. Wenn ihr ein solcher Einsteiger seid oder jemanden kennt, der etwas Hilfe benötigt, haben wir das passende Werk für euch ausfindig gemacht: Das Spotify-Buch.

Spotify ist mit Abstand der größte plattformunabhängige Streaming-Dienst für Musik und andere Audio-Inhalte und in der Community aufgrund seiner guten Übersichtlichkeit und den tollen Playlisten besonders beliebt. Ein paar Lieder abspielen, das kann mit Spotify jeder – die weiteren Möglichkeiten sind aber schier unbegrenzt. Weiterlesen

02 Aug

15 Kommentare

Per iOS-App: 66 Video-Tipps zur Yosemite heute kostenlos laden

Kategorie: appSale, Mac - von Fabian um 14:22 Uhr

Eine praktische Hilfe für Einsteiger im Mac-Bereich gibt es heute vom Falkemedia Verlag zum Nulltarif im App Store.

66 Video-Tipps zu Yosemite

Auf dem Mac habt ihr euch noch nicht ganz eingelebt oder wollt einfach ein paar neue Funktionen kennenlernen? Dann ist diese App eine glasklare Empfehlung: „66 Video-Tipps zu Yosemite“ (App Store-Link) schreit quasi nach einem Download. Auch wenn schon bald mit Max OS X El Capitan das nächste große Update erscheinen wird, macht ihr heute nicht viel verkehrt – immerhin werden die 66 Video-Tipps zu Yosemite heute kostenlos für iPhone und iPad angeboten, normalerweise kostet die Universal-App 4,99 Euro. Weiterlesen