Weitere Artikel aus dieser Kategorie

Ihr wollt endlich auf ein neues iPhone umsteigen, aber bevorzugt ein kleineres Display? Dann haben wir heute das passende Angebot für euch.

iPhone SE Apple Store

Das iPhone SE erfreut sich auch knapp ein Jahr nach seiner Einführung noch großer Beliebtheit. Das ist kein großes Wunder, denn die Hardware entspricht im Wesentlichen der des iPhone 6s. Neben dem deutlich kleineren und nur 4 Zoll großen Display ist der einzige spürbare Unterschied der Touch ID Sensor, der nicht ganz so schnell arbeitet, wie bei den neuen iPhone-Modellen. In Sachen Leistung ist man mit dem iPhone SE aber auf jeden Fall noch sehr, sehr gut aufgestellt. Weiterlesen

Mit einem 10 Prozent Gutschein bekommt ihr das iPhone SE heute zum absoluten Spitzenpreis. Wir erklären euch, worauf ihr achten müsst.

iPhone SE Apple

Update um 15:00 Uhr: Das iPhone SE ist mittlerweile leider ausverkauft.

Vor ein paar Wochen gab es das aufgrund der Größe sehr beliebte iPhone SE als Neuware mit 16 GB Speicherplatz für knapp 400 Euro. Beim heutigen eBay-Angebot wird die ganze Sache noch interessanter, allerdings gibt es in diesem Fall „nur“ generalüberholte Ware. Möglich gemacht wird das mit dem Gutscheincode PWIENEU für 10 Prozent Rabatt. Weiterlesen

Ihr seid keine Power-Nutzer, wollt euch in der Weihnachtszeit aber trotzdem ein neues iPhone gönnen? Dann gibt es bei Media Markt ein passendes Angebot.

iPhone SE Media Markt

Auf der einen Seite gibt es Nutzer wie mich, die jeden Monat mehr als 2 GB Internet-Daten benötigen und auch immer das neueste iPhone mit viel Speicherplatz haben müssen. Auf der anderen Seite gibt es aber sicherlich auch Nutzer, die mit weniger auskommen, und genau für die gibt es heute bei Media Markt das passende Smartphone-Angebot samt Handytarif bei Media Markt. Weiterlesen

Bei eBay gibt es heute ein tolles Schnäppchen: Das iPhone SE mit 64 GB gibt es generalüberholt für nur 399,99 Euro.

iPhone SE Apple

Im März hat Apple das iPhone SE vorgestellt. Ein überarbeitetes iPhone 5s mit moderner Technik aus dem iPhone 6s. Das „kleine“ Smartphone mit seinem 4 Zoll großen Display scheint bei den Kunden sehr gut anzukommen, denn die Verkaufszahlen können sich bislang sehen lassen, das wurde nicht nur von zahlreichen Händlern, sondern auch von Apple selbst bestätigt.

Das iPhone SE kostet heute bei Mobilcom-Debitel in der 64 GB Variante nur knapp 470 Euro.

iPhone SE Apple

Der frühere Sonntagskracher wurde in Preiskracher umbenannt, immerhin sind die Produkte immer bis Mittwochs im Angebot, allerdings nur solange der Vorrat reicht. Heute gibt es das beliebte iPhone SE in der Speichervariante 64 GB in den Farben silber, gold und roségold fürje 465,00 Euro plus 4,95 Euro Versand. Eine Shop-Reservierung ist nicht möglich. Der Preisvergleich liegt bei 500 Euro. Weiterlesen

Das iPhone SE kostet heute bei Mobilcom-Debitel in der 16 GB Variante nur 399,99 Euro.

iPhone SE Apple

Die Sonntagskracher bei Mobilcom-Debitel können sich sehen lassen. Falls ihr euch gegen das neue iPhone 7 entschieden habt, da euch der Preis und Formfaktor nicht zusagt, gibt es nur heute das iPhone SE mit 16 GB Speicher in den Farben Grau und Silber für nur je 399,99 Euro. Das „kleine“ Smartphone verfügt über ein 4 Zoll Display und ist laut Verkaufszahlen von Apple ein echter Verkaufsschlager. Weiterlesen

Die Stiftung Warentest hat einige aktuelle Smartphones getestet, darunter auch das iPhone SE. Wir fassen für euch zusammen, wie Apples neuestes iPhone abgeschnitten hat.

iPhone SE Apple Store

Dass das iPhone SE keine wirkliche Chance gegen das deutlich teurere und komplett neu entwickelte Samsung Galaxy S7 hat, dürfte von vornherein klar sein. Daher ist es auch kein Wunder, dass das iPhone SE im aktuellen Smartphone-Vergleich der Stiftung Warentest deutlich hinter dem neuen Platzhirschen aus Korea gelandet ist. Dennoch gibt es einige interessante Details, die wir gerne für euch zusammenfassen. Weiterlesen

Knapp zehn Tage mit dem iPhone SE liegen hinter mir. Heute will eich euch verraten, wie mein Fazit ausfällt.

iPhone SE Apple

Wie schlägt sich das iPhone SE in der Praxis? Genau das habe ich in den letzten zehn Tagen seit der Auslieferung in der vergangenen Woche für euch herausgefunden. Zehn Tage, in denen mein iPhone 6s hauptsächlich in der Schublade lag. Im ersten Teil des Tagebuchs habe ich bereits einen Blick auf die Leistung und die ungewöhnlichen Vibrationen geworfen, im zweiten Teil habt ihr näheres über den Akku, Touch ID und das Display erfahren. Bevor es am Ende dieses Artikels ein kleines Fazit gibt, werfen wir noch einen Blick auf das Handling, die Kamera und das fehlende 3D Touch.

  • iPhone SE im Apple Online Store (zum Shop)

Weiterlesen

Und weiter geht meine Zeit mit dem neuen iPhone SE. Heute möchte ich unter anderem ein paar Erfahrungen über den Akku und Touch ID mit euch teilen.

iPhone SE Apple Store

Für zehn Tage habe ich mein iPhone 6s in die Schublade verbannt und probiere das iPhone SE in der Praxis aus. Eine Woche ist schon rum, es ist also mal wieder an der Zeit, über ein paar Erfahrungen zu berichten. Am Montag habe ich ja bereits einen genauen Blick auf die Einrichtung, die Leistung und die ungewohnten Vibrationen geworfen. Heute stehen unter anderem der Akku und Touch ID im Mittelpunkt.

  • iPhone SE im Apple Online Store (zum Shop)

Weiterlesen

Seit Donnerstag habe ich das iPhone SE im Einsatz. Nach ein paar Tagen ist es Zeit für ein kleines Zwischenfazit.

iPhone SE Apple

Seit rund eineinhalb Jahren nutze ich iPhones mit einem 4,7 Zoll großen Display, das iPhone 6 und das iPhone 6s hatte ich seit dem Start jeden Tag im Einsatz. Immer wenn ich bei Freunden oder der Familie ein 4 Zoll Modell aus der Vorgänger-Generation in die Hand nahm, fühlte es sich winzig und klein an. Aber wie sieht es eigentlich aus, wenn man so ein kleines iPhone über mehrere Tage hinweg nutzt?

  • iPhone SE im Apple Online Store (zum Shop)

Weiterlesen

Ihr habt Lust auf ein kompaktes, neues iPhone? Dann seid ihr bei uns genau richtig. Zusammen mit EWE smart living verlosen wir ein brandneues iPhone SE mit 64 GB Speicherplatz.

Smart Living

Update am 1. April: Das ist definitiv kein Aprilscherz, lieber Patrick K. – du hast tatsächlich gewonnen. Zur Gewinnabwicklung haben wir dir bereits eine E-Mail gesendet. Vielen Dank auch an alle anderen Teilnehmer, für euch gibt es sicherlich schon bald wieder eine neue Chance. Die richtige Lösung lautete „6“ Benachrichtigungen.

Smart Home ist weiter auf dem Vormarsch. Mittlerweile kann man in den eigenen vier Wänden ja so ziemlich alles vernetzen, egal ob Heizung, Licht, Fenster, Türen oder Steckdosen. Ab sofort bietet auch der niedersächsische Energieanbieter EWE passende Pakete an – und das nicht nur für eigene Kunden, sondern auch für alle anderen. Heute wollen wir euch EWE smart living etwas näher vorstellen und euch gleichzeitig noch die Chance bietet, mit wenig Aufwand ein neues iPhone SE zu gewinnen. Weiterlesen