Tagged: iTunes Karten

14 Sep

15 Comments

iTunes-Karten: Rabatt bei REWE, Marktkauf, E-Center & der Sparkasse

Kategorie appNews, iPad, iPhone, Top-Thema - von Fabian um 14:15 Uhr

iTunes-Guthaben zum vollen Preis? Das muss nicht sein. Ab Montag kann man wieder etwas Geld sparen.

iTunes Rewe Bonus

Ab Montag gibt es bei REWE (Filialsuche) mal wieder eine Möglichkeit, ein bisschen Geld beim Kauf von iTunes-Guthaben zu sparen. Allerdings gibt es nicht den gewohnten Rabatt in Höhe von 20 Prozent, sondern einen Bonus von 20 Prozent. Beim Kauf einer iTunes-Karte im Wert von 25 Euro bekommt man einen iTunes-Gutschein in Höhe von 5 Euro geschenkt, das macht nach Adam Riese 16,67 Prozent Rabatt. Artikel lesen

08 Sep

14 Comments

Bis Sonntag: 20 Prozent Rabatt auf iTunes-Karten bei der Sparkasse

Kategorie appNews, iPad, iPhone - von Fabian um 12:05 Uhr

Im September gibt es zwei Wochen lang reduzierte iTunes-Karten für alle Sparkassen-Kunden mit Online-Banking.

Sparkasse iTunes

Update am 8. September: Selten läuft eine iTunes-Aktion zwei Wochen, daher holen wir die News für euch noch einmal nach oben. Noch bis zum 14. September gibt es bei teilnehmenden Sparkassen 20 Prozent Rabatt auf Online-Codes für den iTunes Store.

Bereits vor einigen Tagen hat uns appgefahren-Leser Jan über das anstehende iTunes-Karten-Angebot bei der Sparkasse aufmerksam gemacht, gestern Nachmittag haben einige von euch sicherlich auch unseren Newsletter empfangen. Für alle anderen gibt es jetzt noch einmal einen Hinweis auf die am Montag startende Aktion bei der Sparkasse.

Vom 1. bis zum 14. September gibt es den digitalen iTunes-Gutschein in Höhe von 25 Euro im Online-Banking der Sparkasse 20 Prozent günstiger. Wie man es von den anderen Aktionen bei REWE oder anderen Märkten kennt, zahlt man also nur 20 Euro. Man erhält einen Gutscheincode, den man direkt im iTunes Store einlösen kann. Artikel lesen

30 Aug

0 Comments

Günstige iTunes-Karten: Sparen bei Netto und Müller

Kategorie appNews, iPad, iPhone, Top-Thema - von Fabian um 18:24 Uhr

Nach einer Flaute von rund zwei Wochen darf in der kommenden Woche wieder gespart werden: Es gibt reduzierte iTunes-Karten.

iTunes NettoErst gestern haben wir euch über das am Montag startende iTunes-Angebot bei der Sparkasse informiert. In der kommenden Woche können aber auch alle Apple-Nutzer sparen, die ihr Konto bei einer anderen Bank haben. appgefahren-Leser Marco hat uns heute Vormittag zu früher Stunde gleich zwei Angebote geschickt, die wir gerne mit euch teilen.

Die gewohnten 20 Prozent Rabatt gibt es ab dem 1. September beim Netto Marken-Discount. Dort ist die iTunes-Karte im Wert von 25 Euro auf 20 Euro reduziert. Wo ihr die nächste Filiale findet, erfahrt ihr auf dieser Webseite. Artikel lesen

17 Aug

1 Comment

REWE schenkt 5 Euro iTunes-Guthaben beim Kauf der 25er Karte

Kategorie appNews, iPad, iPhone, Mac - von Freddy um 15:06 Uhr

Am Montag kann beim Kauf von iTunes-Karten wieder gespart werden.

iTunes Rewe

In der kommenden Wochen, also ab dem 18. August, gibt es bei der Supermarkt-Kette REWE Extra-Guthaben geschenkt. Statt die üblichen 20 Prozent Rabatt zu gewähren, legt REWE beim Kauf der iTunes-Karte im Wert von 25 Euro einen weiteren Gutschein für den iTunes und App Store im Wert von 5 Euro oben drauf.

Rechnerisch fahren die Händler mit diesen Aktionen besser, denn für uns Nutzer bedeuten solche Aktionen “nur” knapp 17 Prozent statt 20 Prozent Rabatt. Wenn euer Guthaben allerdings knapp wird, lohnt sich die Aktion trotzdem. Auf Vorrat würden wir nächste Woche bei REWE allerdings nicht einkaufen, schließlich wird das nächste Angebot nicht lange auf sich warten lassen. Artikel lesen

12 Aug

1 Comment

Nur morgen bei Conrad: 15 Euro iTunes-Karte für nur 10 Euro

Kategorie appNews, iPad, iPhone - von Freddy um 16:15 Uhr

Conrad verkauft nur morgen die iTunes-Karten im Wert von 15 Euro für nur 10 Euro.

Conrad-iTunes

Endlich! Es gibt wieder einen Knaller-Rabatt für iTunes-Karten, der allerdings an ein paar Restriktionen geknüpft ist. Nur morgen, am 13. August 2014 könnt ihr bei Conrad die iTunes-Karte im Wert von 15 Euro für nur 10 Euro kaufen und spart somit 33,3 Prozent. Üblicherweise gewähren die Händler maximal 20 Prozent.

Den Rabatt bekommt ihr allerdings nur dann, wenn ihr eine Kundenkarte vorlegen könnt, zudem müsst ihr einen Coupon ausdrucken und mitnehmen. Ebenfalls etwas ärgerlich: Conrad begrenzt die Abgabemenge auf drei Karten pro Person. Artikel lesen

06 Aug

10 Comments

Michelin MyCar & appgefahren verlosen 10 x 15 Euro iTunes-Guthaben (die Gewinner)

Kategorie appNews, iPad, iPhone - von Fabian um 12:55 Uhr

Es wird mal wieder Zeit für ein Gewinnspiel. Als Partner konnten wir dieses Mal Michelin mit seiner MyCar-Applikation gewinnen.

Michelin MyCar

Update am 6. August: Das Gewinnspiel ist beendet, folgende Personen dürfen sich über eine iTunes-Karte freuen: Celina D., Patrick D., Hauke H., Frank P., Christoph K., Markus W., Joachim S., Emre A., Luis S. und Christian H. Alle Gewinner sind bereits kontaktiert. Die Lösung: Michelin nennt seine Werbefigur Bibendum. In Deutschland ist sie auch unter dem Namen Michelin Mann bekannt.

Erst heute Morgen haben wir euch mit Reposito einen mittlerweile eingestellten Dienst für Kaufbelege vorgestellt. Ein ähnliches Sammelsurium von Daten kann man mit Michelin MyCar (App Store-Link) verwalten, nur dass sich hier logischerweise alles um das eigene Auto dreht. Die App kann kostenlos auf das iPhone geladen werden und hat seit dem letzten Update in der vergangenen Woche leider noch keine neuen Bewertungen erhalten.

Mit Michelin MyCar kann man ein digitalisiertes Serviceheft führen und hat so alle wichtigen Informationen immer griffbereit. Wann wurde der Reifendruck zuletzt überprüft, die Bremsen gecheckt oder der Ölstand gemessen? Neben einigen Tipps der Auto-Experten von Michelin rund um Wartung, Bereifung und Fahrweise gibt es in der App natürlich auch die Möglichkeit, die passenden neuen Reifen für das eigene Auto zu finden. Artikel lesen

27 Jul

1 Comment

iTunes-Karten: 20 Prozent Rabatt bei Euronics XXL, Telepoint & Famila

Kategorie appNews, iPad, iPhone - von Freddy um 17:06 Uhr

In der kommenden Woche könnt ihr wieder beim Kauf von iTunes-Karten sparen.

EuronicsAb Montag gibt es unter anderem bei Euronics XXL günstige iTunes-Karten. Diesmal ist nur die 25er-Karte im Angebot, für die ihr an der Kasse nur noch 20 Euro zahlt und somit die üblichen 20 Prozent Rabatt bekommt. Das vom 28. Juli bis zum 2. gültige August  Angebot ist nur in den Euronics XXL-Märkten verfügbar, nicht in den normalen Euronics-Filialen. Einen Filialfinder findet ihr hier.

Das gleiche Angebot gilt ab Montag bei Famila, aber auch hier anscheinend nur eingeschränkt. Mit dabei sind die Supermärkte der Region Nordwest, die entsprechenden Filialen sind auf dieser Webseite gelistet. Auch hier sind ausschließlich die iTunes-Karten im Wert von 25 Euro um 20 Prozent reduziert. Artikel lesen

20 Jul

8 Comments

EDEKA & Diska: 20 Prozent Rabatt auf iTunes-Karten (nur regional)

Kategorie appNews, iPad, iPhone, Mac - von Freddy um 17:00 Uhr

In der kommenden Woche gibt es wieder reduzierte iTunes-Karten – allerdings nur regional.

iTunes-Karten Edeka

Die iTunes-Angebote von EDEKA sind leider immer sehr regional ausgelegt. So ist es auch dieses Mal. Unter anderem in den Bundesländern Rheinland-Pfalz und Hessen gibt es ab Montag die iTunes-Karte im Wert von 25 Euro für nur 20 Euro – somit gibt es die üblchen 20 Prozent Rabatt.

Das Angebot gilt auf jeden Fall in den E-Centern in Kaiserslautern, Bad Kreuznach, Bensheim, Frankfurt-Griesheim, Leimen, Mannheim-Neuostheim, Neunkirchen-Wellesweiler, Nieder-Olm, Offenbach, Ramstein-Miesenbach, Rodgau-Dudenhofen, Schweich, Trier und Wittlich. (Danke Marco!) Ob euer Markt in dem gleichen Gebiet an der Aktion teilnimmt, solltet ihr vorher erfragen oder einen Blick in den aktuelle Prospekt werfen, uns wurde etwa ein Rabatt aus dem E-Center in Frankfurt (Oder) gemeldet. Auch bei “Diska” soll es in der kommenden Woche reduzierte iTunes-Karten geben, eine Marktsuche findet ihr hier. Artikel lesen

17 Jul

24 Comments

iTunes Pass in Deutschland: Warum man den Dienst nicht nutzen sollte

Kategorie appNews, iPad, iPhone, Top-Thema - von Freddy um 09:48 Uhr

iTunes Pass ist seit heute auch in Deutschland verfügbar. Wir sagen euch, warum der neue iTunes-Guthaben Auflade-Service von Apple keine überzeugende Alternative ist.

iTunes Pass

Mit iTunes Pass startet heute eine neue Option, um das eigene iTunes-Konto mit Guthaben zu füllen. Die Technik dahinter ist simpel: In Passbook aktiviert ihr euren persönlichen Auflade-Code. Im Apple Store kann ein Mitarbeiter diesen Code scannen und euer iTunes-Konto im Handumdrehen mit einem individuellen Betrag aufladen.

So aktiviert ihr den iTunes Pass

  • Apple-ID im App Store aufrufen
  • “iTunes Pass in Passbook hinzufügen”
  • Passbook öffnen

Doch macht diese neue Möglichkeit überhaupt Sinn? Klar, wenn man gerade im Apple Store ist und das Guthaben gegen Null strebt kann man schnell und unkompliziert, sogar umweltschonend, das Guthaben aufladen. Doch wie ihr alle wisst, gibt es fast in jeder Woche reduzierte iTunes-Karten zu kaufen, mit denen ihr viel Geld sparen und die Preise im App Store effektiv um 20 Prozent senken könnt. Artikel lesen

07 Jul

0 Comments

Medimax: 20 Prozent Rabatt auf iTunes-Karten (regional)

Kategorie appNews, iPad, iPhone - von Fabian um 08:00 Uhr

Auch in dieser Woche müsst ihr nicht auf reduzierte iTunes-Karten verzichten. Aktuell gibt es ein Angebot bei Medimax.

Medimax

Mittlerweile gibt es den Elektro-Fachmarkt Medimax in fast ganz Deutschland. Das aktuelle iTunes-Angebot gilt allerdings nur in einigen Regionen, vornehmlich im Osten der Nation. Bevor ihr alles stehen und liegen lasst, solltet ihr deswegen einen Blick in den Prospekt eurer Filiale werfen. Wenn ihr die Werbung nicht in unserer Sonntagszeitung gefunden habt, könnt ihr sie auf der Medimax-Webseite abrufen. Artikel lesen

28 Jun

23 Comments

Ab Montag: iTunes-Karten bei Netto & REWE im Angebot

Kategorie appNews, iPad, iPhone - von Fabian um 14:42 Uhr

In der kommenden Woche gibt es mal wieder iTunes-Karten mit dem bekannten Rabatt in Höhe von 20 Prozent.

iTunes netto

Update: Das Angebot gilt nicht nur bei Netto, sondern in der kommenden Woche auch bei REWE.

Mittlerweile ist es zum guten Standard geworden, sein iTunes-Guthaben an der Supermarkt-Kasse zu kaufen und dabei von einem Rabatt zu profitieren. Meistens sind es 20 Prozent, so wie auch in der kommenden Woche beim Netto Marken-Discount. Das Angebot gilt ab dem 30. Juni die gesamte Woche über.

Im Gegensatz zu den vergangenen Aktionen bei Netto, bei denen man zum Kauf einer iTunes-Karte im Wert von 25 Euro einen Bonus von 5 Euro als Coupon bekam, gibt es jetzt wieder echte 20 Prozent Rabatt – an der Kasse zahlt ihr also nur 20 Euro.

Wie immer gilt: Einfach iTunes-Karten kaufen und im App Store einlösen, um Musik, Videos, Apps und auch Bücher etwas günstiger zu laden. Und wer kein Angebot mehr verpassen möchte, meldet sich für unseren Newsletter an.

14 Jun

6 Comments

Bei Kaufland: 5 Euro sparen bei iTunes-Karten

Kategorie appNews, iPad, iPhone, Top-Thema - von Fabian um 19:52 Uhr

Ab Montag kann man das eigene iTunes-Konto wieder zum Sparpreis aufladen. Es gibt die gewohnten 20 Prozent Rabatt.

Kaufland iTUnesWie ihr vielleicht heute Nachmittag schon in unserem Newsletter erfahren habt, gibt es ab dem 16. Juni bei der Supermarkt-Kette Kaufland 20 Prozent Rabatt auf iTunes-Karten. Die iTunes-Karte mit einem Wert von 25 Euro gibt es von Montag bis Samstag für nur 20 Euro. Auf eine bestimmte Anzahl scheint Kaufland den Verkauf nicht zu limitieren. Die nächste Filiale könnt ihr direkt auf der Kaufland-Webseite ausfindig machen.

Nachdem es in den letzten Woche ja immer mal wieder Angebote gab, bei denen nicht 5 Euro abgezogen wurden, sondern 5 Euro zusätzliches Guthaben verbucht wurden, ist das nun wieder eine tolle Gelegenheit, etwas Geld zu sparen. Schließlich kann das Guthaben für alle Einkäufe im App Store und iTunes Store verwendet werden. Artikel lesen

31 Mai

10 Comments

Ab Montag: Reduzierte iTunes-Karten bei Penny

Kategorie appNews, iPad, iPhone, Mac, Top-Thema - von Freddy um 12:30 Uhr

Auch in der kommenden Woche könnt ihr beim Kauf von iTunes-Karten Geld sparen.

iTunes-Karten PennyWer es heute noch zu EDEKA (nur regional), REWE oder Marktkauf schafft, kann dort aktuell noch reduzierte iTunes-Karten kaufen. Falls ihr es heute nicht mehr schafft, könnt ihr auch in der kommenden Woche bei Penny vorbeischauen. Dort gibt es nämlich Rabatt auf die iTunes-Karte im Wert von 25 Euro.

Auch Penny dreht den Spieß um: Die iTunes-Karte im Wert von 25 Euro muss an der Kasse voll bezahlt werden. Allerdings gibt es zusätzlich 5 Euro Extra-Guthaben, das per iTunes-Code (auf dem Kassenbon abgedruckt) eingelöst werden kann. Die Ersparnis liegt demnach bei 16,67 Prozent und ist etwas geringer als üblich. Artikel lesen

30 Mai

8 Comments

Nur heute: Reduzierte iTunes-Karten bei Müller

Kategorie appNews, iPad, iPhone - von Fabian um 07:49 Uhr

In dieser Woche gibt es gar keine reduzierten iTunes-Karten? Gibt es doch, allerdings nur heute und nur bei Müller.

iTunes Karten Rabatt Mueller

appgefahren-Leser Simon hat uns gestern Nachmittag netterweise den aktuellen Newsletter der Drogerie-Kette Müller weitergeleitet. Dort werden iTunes-Karten zu Knallerpreisen angeboten. Wir haben schon fast mit einer sensationellen 33-Prozent-Aktion gerechnet, wurden dann aber ein wenig enttäuscht: Es gibt nur den Standard-Rabatt. Artikel lesen

24 Mai

12 Comments

Ab Montag: Reduzierte iTunes-Karten bei EDEKA, REWE und Marktkauf

Kategorie appNews, iPad, iPhone, Mac - von Freddy um 18:00 Uhr

Reduzierte iTunes-Karten gibt es auch in der kommenden Woche in drei Supermärkten.

iTunes-KartenKommende Woche könnt ihr wieder beim Kauf von iTunes-Karten sparen. Sowohl EDEKA (nur regional), REWE als auch Marktkauf bieten reduzierte iTunes-Karten an, wobei es diesmal einen kleinen Unterscheid gibt.

Bei EDEKA und Marktkauf gibt es die üblichen 20 Prozent Rabatt auf die iTunes-Karte im Wert von 25 Euro, so dass ihr an der Kasse nur noch 20 Euro bezahlen müsst. Bei REWE hingegen zahlt ihr die vollen 25 Euro, bekommt aber zusätzlich 5 Euro iTunes-Guthaben geschenkt. Der Code auf dem Kassenbon kann dann bei iTunes für das zusätzliche Guthaben eingelöst werden. Nach Adam Riese macht das 16,66 Prozent Rabatt oder einen Bonus in Höhe von 20 Prozent. Artikel lesen