Tagged: Kinder

21 Nov

0 Kommentare

Luna – Das Supertalentier: Kinder-App über Käfer und ihre Freizeittätigkeiten

Kategorie: appRelease, iPad, iPhone, Spiele - von Mel um 08:00 Uhr

Auch wenn der Titel Luna – Das Supertalentier stark nach einer deutschen Fernseh-Casting-Show klingt, geht es hier vor allem um eine Käferfamilie in ihrer fantasievollen Welt.

Luna - Das Supertalentier 1 Luna - Das Supertalentier 2 Luna - Das Supertalentier 3 Luna - Das Supertalentier 4

Luna – Das Supertalentier (App Store-Link) ist eine Universal-App, die seit dem 15. November dieses Jahres zum Preis von 2,69 Euro im deutschen App Store bereit steht. Für die Installation der deutschsprachigen Anwendung für Kinder im Alter bis zu fünf Jahren sollte man sich etwas Zeit nehmen, denn Luna – Das Supertalentier nimmt 556 MB des Speicherplatzes auf iPhone, iPod Touch oder iPad in Anspruch. Erforderlich ist außerdem iOS 6.0 oder neuer auf dem Gerät.

Luna – Das Supertalentier wird vom Verlag Bastei Lübbe publiziert, die in der Vergangenheit auch schon Apps wie die „Laura“-Reihe, darunter „Lauras Stern“ und „Lauras Geheimnis“ sowie einige Wimmelbild-Spiele in den deutschen App Store gebracht haben. Auch Luna – Das Supertalentier basiert auf einer bereits als Buch und Hörspiel erschienenen Geschichte von Christian Matzerath, „Das Supertalentier – Lunas großer Auftritt“. Weiterlesen

20 Nov

0 Kommentare

Häuser von Tinybop: Neue Kinder-App zeigt häusliches Leben auf der ganzen Welt

Kategorie: appRelease, iPad, iPhone - von Mel um 08:15 Uhr

Wie wohnen eigentlich Nomaden in der Mongolei, Kinder in den USA, oder Familien in Guatemala? Die neue Kinder-App Häuser von Tinybop klärt die Kleinen auf.

Haeuser 4 Haeuser 2 Haeuser 1 Haeuser 3

Häuser von Tinypbop (App Store-Link) steht seit geraumer Zeit, genauer gesagt seit dem 13. November dieses Jahres, im deutschen App Store zum Download bereit, und lässt sich dort mit 3,59 Euro bezahlen. Für die Installation auf dem iPhone, iPod Touch oder iPad ist mindestens 198 MB an freiem Speicherplatz notwendig, ebenso wie iOS 7.0 oder neuer. Auch Apple bewirbt Häuser von Tinybop derzeit mit großem Banner und in der Rubrik “Die besten neuen Apps” im deutschen App Store-

Insgesamt gibt es in Häuser von Tinybop vier verschiedene Häuser auf der ganzen Welt zu entdecken: Ein Sandsteinhaus im New Yorker Stadtteil Brooklyn, ein Ger in der Mongolei, ein Adobe-Haus in Guatemala und ein Wohnturm im Jemen. Die vier Häuser lassen sich begehen und verfügen zusammen über 17 Zimmer, in denen das Kind sich mit den Einrichtungsgegenständen beschäftigen und kleine interaktive Elemente ausprobieren kann. Besonders niedlich: Hat man der App den Zugriff auf die Kamera gestattet, können die kleinen Nutzer ihr Spiegelbild in Bildern und auf Spiegeln sehen. Weiterlesen

19 Nov

2 Kommentare

Weiter sparen: Kleiner Fuchs Kinderlieder & Streichelzoo im Angebot

Kategorie: appSale, iPad, iPhone - von Fabian um 11:20 Uhr

Heute wird im App Store gespart. Nicht nur für Erwachsene, sondern auch für Kinder ist etwas dabei. Wir stellen euch zwei tolle Apps vor.

Kleiner-Fuchs-31 Kleiner Fuchs 2 Streichelzoo Streichelzoo

Die Entwickler-Truppe von Fox & Sheep dürfte euch mittlerweile eine Begriff sein. Anfang des Monats hat das Berliner Team mit Schlaf gut Zirkus ein wirklich tolle Einschlaf-App für iPhone und iPad veröffentlicht. Qualitativ nicht weniger hochwertig ist Kleiner Fuchs Kinderlieder (App Store-Link), das den App Store schon seit einiger Zeit unsicher macht und aktuell für 89 Cent statt 2,69 Euro erhältlich ist.

Mit Kleiner Fuchs Kinderlieder kann der Nachwuchs wirklich viel Spaß haben. Zur Auswahl stehen drei Lieder in deutscher und englischer Sprache und dazu passende, bunte Umgebungen. Besonders gut gefällt uns der Bauernhof und das Lied “Old MacDonald Had a Farm”, in dem man die vier verschiedenen Jahreszeiten Frühling, Sommer, Herbst und Winter entdecken kann – da denkt man schon fast nicht mehr ans Mitsingen. Die Besonderheit von Kleiner Fuchs Kinderlieder: Es sind mehr als 100 interaktive Elemente versteckt. Weiterlesen

18 Nov

1 Kommentar

Mathe Verstehen: Das kleine Einmaleins mit Zahlen bis 100 entdecken und lernen

Kategorie: appRelease, iPad, iPhone - von Mel um 08:37 Uhr

Nicht wenige Kinder haben in der Grundschule so ihre Schwierigkeiten mit der Mathematik. Mit der App Mathe Verstehen kann ihnen auf die Sprünge geholfen werden.

Mathe Verstehen 1 Mathe Verstehen 4 Mathe Verstehen 3 Mathe Verstehen 2

Mathe Verstehen (App Store-Link) richtet sich laut App Store-Informationen an die Nutzergruppe 4+, als empfohlenes Alter wird dort 9-11 Jahre angegeben. In insgesamt sechs von Pädagogen entwickelten Übungen wird vom didaktischen Prinzip EIS, das auf enaktiven (handelnden), ikonischen (bildlichen) und symbolischen (verbal oder formal) Handlungen basiert. Die kleinen Schüler können so aktiv das kleine Einmaleins lernen und verstehen, wie die Ergebnisse zustande kommen.

Zum Preis von derzeit 3,99 Euro erhält der Nutzer eine knapp 25 MB große Universal-Anwendung, die mindestens iOS 4.3 oder neuer auf dem zu installierenden Gerät einfordert. Damit ist Mathe Verstehen auch mit älteren iPhones und iPads kompatibel, die nicht mehr auf iOS 7 oder 8 upgraden können. Selbstverständlich sind alle Inhalte in deutscher Sprache nutzbar. Weiterlesen

17 Nov

0 Kommentare

Toca Nature: Mit einer Kinder-App die Natur erschaffen & entdecken

Kategorie: appRelease, iPad, iPhone - von Fabian um 10:33 Uhr

Während die Eltern ihre eigenen Welten in Minecraft bauen, kann sich der Nachwuchs im neuen Toca Nature versuchen.

Toca Nature 3 Toca Nature 2 Toca Nature 1 Toca Nature 4

Die Entwickler von Toca Boca liefern alle paar Wochen eine neue App für iPhone und iPad im App Store ab. Die aktuelle Neuerscheinung hört auf den Namen Toca Nature (App Store-Link) und dürfte beim Nachwuchs sehr gut ankommen. Die Universal-App kann für 2,69 Euro geladen werden, erfordert lediglich iOS 5 oder neuer und gibt Kinder die Möglichkeit, eine eigene Welt zu erschaffen.

Auf einer kleinen quadratischen Karte können in Toca Nature mit dem Finger einfache Aktionen ausgeführt werden, die die Welt verändern. Zur Auswahl stehen neben Bergen und Gewässern auch fünf verschiedene Bäume und dazu passende Tiere wie Rehe, Füchse oder Vögel, die sich danach in der Umgebung tummeln. Außerdem gibt es eine Axt, damit man Bäume auch wieder verschwinden lassen kann. Weiterlesen

12 Nov

1 Kommentar

Im Zirkus: Wunderwimmelbuch für Kinder jetzt als Gratis-Download

Kategorie: appSale, iPad, iPhone - von Freddy um 13:00 Uhr

Für die etwas jüngere Generation gibt es gerade das Wimmelbuch “Im Zirkus” kostenlos.

Im ZirkusDas von wonderkind herausgegebene Wunderwimmelbuch “Im Zirkus” (App Store-Link) lässt sich für kurze Zeit kostenlos auf iPhone und iPad installieren. Der sonst 2,99 Euro teure Download ist 190 MB groß, in deutscher Sprache verfügbar und für Kinder bis zu zu 5 Jahren geeignet.

Wie es sich für eine Wimmel-App gehört, können die Kids eine Menge an Animationen auslösen. In insgesamt drei Szenen gibt es natürlich passend zum Titel gefertigte Inhalte. Auf dem Zirkusplatz werden die Übernachtungswagen, Tiere, Künstler und der Eingang gezeigt, die Szene “Wilde Tiere” wechselt in das Zirkuszelt und zeigt natürlich Elefanten, Pferde, Katzen, Affen und mehr an, die durch einen Klick Kunststücke machen oder eine Leiter hinaufklettern. Weiterlesen

09 Nov

5 Kommentare

Storest: Ein echter Supermarkt für Kinder – zum Ausdrucken

Kategorie: appRelease, iPad - von Fabian um 14:37 Uhr

Geht nicht, gibt es nicht. Mit Storest hat es eine iPad-Applikation in den App Store geschafft, von der wir selbst überrascht sind. Auf so etwas muss man erst einmal kommen.

Storest

Die Entwickler von Pixle haben uns schon in der Vergangenheit überzeugen können – aus ihrer Feder stammen die Bastel-Apps Foldify und Foldify Zoo. Mit Storest (App Store-Link) gibt es nun eine weitere iPad-App des polnischen Kreativ-Teams. Der virtuelle Supermarkt muss mit 2,69 Euro bezahlt werden und liefert nicht nur Unterhaltung, sondern auch erste Erfahrungen rund um das Thema einkaufen.

Storest ist in zwei Bereiche aufgeteilt. Im virtuellen Supermarkt kann man fast 100 Produkte vom Fisch bis zum Spielzeug-Dinosaurier in einen Einkaufswagen legen und damit zur Kasse gehen. Dort legt man die Einkäufe auf das Kassenband und zahlt nachher den fälligen Betrag mit Spielgeld – In-App-Käufe gibt es natürlich nicht. Weiterlesen

06 Nov

15 Kommentare

Schlaf gut Zirkus: Fantastische Kinder-App im Test

Kategorie: appTest, iPad, iPhone - von Fabian um 17:45 Uhr

Die Entwickler von Fox & Sheep sind für ihre hervorragenden Kinder-Apps bekannt. Heute stellen wir euch die Neuerscheinung Schlaf gut Zirkus ausführlich vor.

Schlaf gut Zirkus 2 Schlaf gut Zirkus 3 Schlaf gut Zirkus 1 Schlaf gut Zirkus 4

Irgendwie bin ich richtig müde und würde am liebsten das Licht ausknipsen. Das liegt wohl daran, dass ich Zeit mit Schlaf gut Zirkus (App Store-Link) verbracht habe. Die interaktive Gute-Nacht-Geschichte für iPhone und iPad ist heute als Nachfolger der bereits sehr erfolgreichen “Schlaf gut!”-Applikation im App Store erschienen und kann für 3,99 Euro geladen werden.

Anders als im Vorgänger sind in Schlaf gut Zirkus noch keine In-App-Käufe für Erweiterungen zu finden, stattdessen beschränkt man sich aktuell auf eine einmalige Zahlung. In Anbetracht der Tatsache, dass die Kinder danach freiwillig ins Bett gehen und das Licht ausschalten wollen, vielleicht gar keine schlechte Investition. Weiterlesen

30 Okt

0 Kommentare

Pango verkleidet sich: Sechs interaktive Geschichten für Kinder ab vier Jahren

Kategorie: appNews, iPad, iPhone - von Mel um 15:17 Uhr

Kinder lieben es, sich zu verkleiden und damit andere Figuren darzustellen. Mit Pango verkleidet sich gibt es einiges an Inspiration.

Pango verkleidet sich 1 Pango verkleidet sich 3 Pango verkleidet sich 2 Pango verkleidet sich 4

Pango verkleidet sich (App Store-Link) ist ein weiterer Titel aus der „Pango“-Reihe, die von den Entwicklern von Studio Pango ins Leben gerufen wurde. Die 34,4 MB große Universal-App erfordert zur Installation mindestens iOS 6.1 und kann zum Preis von 2,69 Euro aus dem deutschen App Store geladen werden. Neben einer englischen, französischen und spanischen Lokalisierung gibt es sämtliche Inhalte von Pango verkleidet sich auch in deutscher Sprache.

In Pango verkleidet sich begibt sich das Kind in ein Abenteuer mit Pango und seinen Freunden, darunter Piraten, Hexen, Ritter, Superhelden oder Dinosaurier. In insgesamt sechs verschiedenen kleinen Geschichten heißt es vor allem, die Motorik und Auffassungsgabe der Kleinen zu schulen. Sie werden interaktiv an der erzählten Episode beteiligt und müssen kleine Aktionen ausführen, um in der Geschichte voranzuschreiten. Weiterlesen

28 Okt

4 Kommentare

Junior-Xplore: Kinder lernen mit In-App-Käufen und Glücksspiel die Welt kennen

Kategorie: appNews, iPad - von Mel um 13:10 Uhr

Kinder sind wissbegierig, eignen sich jedoch im heutigen Umfeld oft unnützes Wissen an. Die App Junior-Xplore will das unterbinden.

Junior-Xplore 1 Junior-Xplore 2 Junior-Xplore 3 Junior-Xplore 4

Junior-Xplore (App Store-Link) steht seit dem 29. September im deutschen App Store zum Download bereit und kann dort gratis heruntergeladen werden. Die 70,4 MB große Applikation richtet sich primär an Kinder im Alter zwischen 9 und 11 Jahren und soll den Jüngsten helfen, Wissen über die reale Welt, beispielsweise zur Natur, Tieren und Menschen anzusammeln. Für die Installation wird mindestens iOS 7.0 und ein iPad benötigt.

Das Spielprinzip von Junior-Xplore basiert auf verschiedenen Lerninseln, von denen eine bereits gratis als Demo ausprobiert werden kann. Dort finden sich drei verschiedene Themenbereiche zu Drachen auf einer Feuerinsel, dem Regenwald und dem Ökosystem auf einem Bauernhof. Die drei Themeninseln müssen jeweils per In-App-Kauf von 3,59 Euro gekauft werden – immerhin gibt es den Bauernhof seit dem letzten Update der Applikation zum Nulltarif. Weiterlesen

26 Okt

0 Kommentare

Ampelini XL: Kinder lernen spielerisch den Umgang mit Gefahren im Straßenverkehr

Kategorie: appRelease, iPad, iPhone - von Mel um 14:25 Uhr

Eltern sind immer wieder besorgt, wenn sich die lieben Kleinen ganz unbedarft und naiv im Straßenverkehr bewegen. Mit Ampelini XL kann man ihnen tägliche Gefahren verdeutlichen.

Ampelini XL 1 Ampelini XL 2 Ampelini XL 3 Ampelini XL 4

Ampelini XL (App Store-Link) wurde von der Unfallforschung der Versicherer (UDV) herausgegeben, um Eltern und Kindern ab einem Alter von 3 Jahren eine kleine Hilfe an die Hand zu geben, welche Gefahren im Straßenverkehr und in der Freizeit auftreten können, und wie man sich davor schützen kann. Die Universal-App kann gratis aus dem deutschen App Store geladen werden, verfügt selbstverständlich über eine deutsche Lokalisierung und benötigt zur Installation neben 84 MB Speicherplatz auch iOS 6.0 oder neuer.

In der neuen Ampelini-Welt bewegen sich die Kinder durch eine phantasievolle Stadtlandschaft. Hinter vielen Figuren entdecken sie dabei lustige und zugleich lehrreiche Überraschungen, Animationen und Minispiele. Dabei werden sie von den Zeichentrickfiguren Gina, Rocco und Grecco unterstützt. Siegfried Brockmann, Leiter der UDV, erklärt dazu: „Wir wollten die Touchscreen-Technologie direkt in die Spieleentwicklung einbeziehen, da sich Kinder im Vorschulalter viel mehr auf ihren Tastsinn verlassen.“ Weiterlesen

24 Okt

2 Kommentare

Kleine Bauarbeiter: Neue Inhalte und auf 99 Cent reduziert

Kategorie: appSale, iPad, iPhone - von Fabian um 17:40 Uhr

Die Entwickler von Fox & Sheep sind für ihre tollen Kinder-Apps bekannt – eine davon ist Kleine Bauarbeiter.

Kleine Bauarbeiter 2 Kleine Bauarbeiter 1 Kleine Bauarbeiter 4 Kleine Bauarbeiter 3

Kleine Bauarbeiter – Bagger, Laster und Kran für Kinder (App Store-Link), so lautet der komplette Name der App, lässt Kinderherzen höher schlagen. Immerhin kann der Nachwuchs auf dem iPhone oder iPad so ganz einfach erleben, welche Dinge man auf einer Baustelle alles entdecken kann. Die im Mai veröffentlichte App hat bisher 2,99 Euro gekostet – aktuell ist sie nicht nur auf 99 Cent reduziert, sondern auch mit neuen Inhalten ausgestattet worden.

Die wichtigsten Infos gleich vorab: Kleine Bauarbeiter beinhaltet keinen Text, keine In-App-Käufe und keine Werbung. Das Spiel richtet sich laut Entwickler-Angaben daher perfekt an Kinder zwischen zwei und acht Jahren. Weiterlesen

23 Okt

1 Kommentar

Mecanic: Neue Mechanik-App lässt Kinder mehr als 50 Modelle zusammenschrauben

Kategorie: appRelease, iPad, iPhone, Spiele - von Mel um 15:05 Uhr

Wenn Papa wieder am Auto herumbastelt, würden die Kleinen liebend gerne selbst Hand anlegen. Mit Mecanic ist dies nun im Ansatz möglich.

Mecanic 1 Mecanic 2 Mecanic 3 Mecanic 4

Auch wenn Mecanic (App Store-Link) keine ganzen Motorräume eines Autos zum Basteln bereitstellt, können Kinder ab einem Alter von 6 Jahren mit der frisch im App Store erschienenen Anwendung verschiedene Bauteile zusammensetzen, um so vorgegebene Modelle zu kreieren – und das ganze mit Hilfe von Blechen, Schrauben und Rädern. Für den Download sollte man neben 1,79 Euro auch mindestens über iOS 7.0 und 16 MB an freiem Speicherplatz verfügen. Alle Inhalte von Mecanic stehen bereits in deutscher Sprache bereit.

Um es sowohl Anfängern als auch fortgeschrittenen kleinen Bastlern recht zu machen, wurden in Mecanic drei verschiedene Spielmodi integriert: Neben einem einfachen Modus mit kleineren Modellen gibt es einen schweren Modus sowie ein freies Spiel, in dem man seiner Kreativität freien Lauf lassen kann. Weiterlesen

21 Okt

0 Kommentare

Hoopa City heute gratis: Das Sim City für Kinder

Kategorie: appSale, iPad, iPhone, Spiele - von Fabian um 16:05 Uhr

Im App Store gibt es gelungene Spiele für Kinder – genau in diese Kategorie gehört Hoopa City.

Hoopa City 4 Hoopa City 3 Hoopa City 2 Hoopa City 1

Hoopa City (App Store-Link) haben wir euch Anfang Juli zum ersten Mal vorgestellt. Die Universal-App kommt ohne In-App-Käufe aus und wird derzeit mit viereinhalb Sternen bewertet – dem können wir uns eigentlich nur anschließen. Immerhin können Kinder (und jung gebliebene Erwachsene) in Hoopa City eine ganz eigene Welt entdecken und eine eigene Stadt erschaffen. Normalerweise kostet Hoopa City 2,69 Euro, aktuell kann es kostenlos aus dem App Store geladen werden.

Besonders empfehlenswert ist Hoopa City auf dem iPad: Dort können sich die Kinder auf dem großen Bildschirm so richtig austoben und eine eigene Stadt mit Häuser, Straßen, Schulen und vielen anderen Gebäuden errichten. Kleine Animationen sorgen dafür, dass in der Stadt auch etwas los ist. Weiterlesen

17 Okt

1 Kommentar

Meine kleine Raupe Nimmersatt: Eine der niedlichsten Kinder-Apps dieses Jahres

Kategorie: appRelease, iPad, iPhone - von Mel um 20:00 Uhr

Ja, auch ich muss gestehen, dass die kleine Raupe Nimmersatt eines meiner ersten Bücher war, die mir unterkamen. Nun gibt es mit Meine kleine Raupe Nimmersatt eine interaktive App zur bekannten Kinder-Geschichte.

Meine kleine Raupe Nimmersatt 1 Meine kleine Raupe Nimmersatt 2 Meine kleine Raupe Nimmersatt 3 Meine kleine Raupe Nimmersatt 4

Die am gestrigen Donnerstag, den 16. Oktober 2014 im deutschen App Store veröffentlichte Anwendung findet sich bereits jetzt in der von Apple zusammengetragenen Kategorie „Die besten neuen Apps“ wieder. Als Universal-App lässt sich Meine kleine Raupe Nimmersatt (App Store-Link) auf alle iPhones, iPod Touch und iPads laden, die mindestens iOS 6.0 installiert und etwa 56 MB an freiem Speicherplatz zur Verfügung haben.

Zwar gibt es in der App-Beschreibung der Entwickler von StoryToys Entertainment den Hinweis auf eine deutsche Sprachversion, allerdings ist diese Information überflüssig – gesprochene Inhalte oder Anweisungen in Textform gibt es nämlich in der App nicht. Als empfohlenes Alter für Meine kleine Raupe Nimmersatt geben die Developer „bis 5 Jahre“ im App Store an. Weiterlesen