Tagged: Kinder

22 Mai

0 Kommentare

Emil und Pauline auf dem Hausboot: Kinder-Lern-App jetzt auf dem iPhone verfügbar

Kategorie: appNews, iPad, iPhone - von Freddy um 13:40 Uhr

Die Kinder-App “Emil und Pauline auf dem Hausboot” springt auf das iPhone und kann auch dort die Kinder bespaßen.

Emil und Pauline auf dem Hausboot 3Die Kinder-App Reihe “Emil und Pauline” war bis dato nur für das iPad und den Computer erhältlich. Mit “Emil und Pauline auf dem Hausboot” (App Store-Link) bringt USM erstmals eine iPhone-optimierte App an den Start. Positiv: Die alte iPad-App wurde zur Universal-App hochgestuft und kann somit gleichermaßen und zu einem Preis auf iPhone und iPad verwendet werden. Der Download ist 186 MB groß, 2,99 Euro teuer, kindergerecht gestaltet und für das iPhone 6 bereit.

“Emil und Pauline auf dem Hausboot” verbindet sowohl Mathe- als auch Deutsch-Aufgaben für Kinder aus der ersten Grundschulklasse. Bevor man direkt ins Abenteuer mit den beiden Hauptfiguren Emil und Pauline einsteigt, kann sich der kleine Nutzer entscheiden, ob er Deutsch- oder Matheaufgaben absolvieren will. Auf einer Übersichtskarte finden sich dann interaktive Elemente, die angeklickt werden können. Hinter ihnen verstecken sich bestimmte Minispiele, die unter anderem das Hörverständnis, das Zuordnen von Artikeln, Addition, Zählen und Subtraktion mit Zahlen bis 30 sowie geometrische Formen. Weiterlesen

20 Mai

1 Kommentar

Monster ABC: Kostenloser Lern-Spaß in zwei Sprachen für Kinder

Kategorie: appSale, iPad, iPhone - von Fabian um 14:11 Uhr

Neben den tollen auf 99 Cent reduzierten Apps und Spielen haben wir heute auch Futter für den Nachwuchs: Monster ABC.

Monster ABC 2 Monster ABC 3 Monster ABC 1 Monster ABC 4

Eines der besten Lernspiel des Jahres 2013 kann momentan kostenlos aus dem App Store geladen werden. Monster ABC (App Store-Link) kostet normalerweise 2,99 Euro und empfiehlt sich definitiv als kleine Überraschung für den Nachwuchs. In Monster ABC gibt es nicht nur plumpe Unterhaltung, es kann auch noch etwas gelernt werden: Das Alphabet auf Deutsch und Englisch.

In der App soll den Kindern das Erlernen von Buchstaben mit Hilfe der Anlaute vermittelt werden. In dem 131 MB großen Download haben sich neben den vielen Buchstaben und Bildern, die man richtig zuordnen muss, auch ebenso viele Vertonungen versteckt. Das Prinzip der App ist dabei einfach und schnell verständlich: Zwei Räder mit Anfangsbuchstabe und Bild muss man so drehen, dass beide Objekte zueinander passen. Wer sich richtig anstrengt und alles richtig macht, wird im Laufe der drei Schwierigkeitsstufen immer wieder mit neuen Monstern für die eigene Sammlung belohnt. Weiterlesen

18 Mai

2 Kommentare

FC St. Pauli Rabauken: Liebevoll gestaltete, interaktive App für kleine und große Fussball-Fans

Kategorie: appNews, iPad, iPhone, Spiele - von Mel um 16:33 Uhr

Kleine Freunde des runden Leders können sich mit der neuen App FC St. Pauli Rabauken spielerisch die Zeit vertreiben.

FC St. Pauli Rabauken 1 FC St. Pauli Rabauken 2 FC St. Pauli Rabauken 3 FC St. Pauli Rabauken 4

Auch mein Herz schlägt für den Zweitliga-Kultclub aus Hamburg, der hoffentlich auch in diesem Jahr seinen Platz in der zweithöchsten Spielklasse des deutschen Fussballs am letzten Spieltag klar machen wird. Bis zum wichtigen Spiel am Sonntag gegen SV Darmstadt 98 können sich nun kleine und große Fussballfans die Zeit mit der seit einigen Wochen im deutschen App Store bereit stehenden Anwendung FC St. Pauli Rabauken (App Store-Link) vertreiben, die aktuell zum Preis von 1,99 Euro zu haben ist.

Unter dem Titel „Rabauken“ kennt man einen Teil der Jugendabteilung des Zweitliga-Fussball-Vereins – neben dem Kinder-Club, dem „Rabauken-Club“, stellt der FC St. Pauli Kooperationen mit Schulen, Treffen mit den Spielern der 1. Mannschaft, Geburtstagsfeiern, Fußball-Trainingscamps und Einlauf-Aktionen bei Spielen am Millerntor-Stadion auf die Beine. Dieses Konzept hat auch schon eine DFB-Auszeichnung mit einem Integrations-Preis nach sich gezogen. Weiterlesen

18 Mai

0 Kommentare

Toca Boca reduziert acht bemerkenswerte Kinder-Apps

Kategorie: appSale, iPad, iPhone - von Freddy um 07:50 Uhr

Für die Kids gibt es aktuell reduzierten Spielspaß im Form von Apps. Wir haben die Übersicht.

toca boca saleDie Apple-Redaktion war fleißig und hat mit dem Entwicklerteam Toca Boca einen Sale ausgehandelt. Ingesamt sind acht tolle Kinder-Apps im Preis reduziert und kosten noch mindestens bis Donnerstag nur je 99 Cent.

Die Applikation aus dem Hause Toca Boca haben wir schon mehrfach hervorgehoben. Die Entwickler legen viel wert auf kinngerechte Spiele und Apps und verzichten auf Werbung und In-App-Käufe. Das generelle Prinzip ist in allen Apps gleich. Die Kids können mit der Umwelt agieren, kleine Puzzles lösen oder gestellte Aufgaben meistern. Weiterlesen

12 Mai

0 Kommentare

Star Gurus: Kostenlose App für Kinder bringt den Kleinen das Zählen bis 20 bei

Kategorie: appRelease, iPad, iPhone, Spiele - von Mel um 15:16 Uhr

Auch im Bereich der Kinder-Applikationen hat sich in den letzten Tagen etwas getan: Star Gurus ist im App Store verfügbar.

Star Gurus 1 Star Gurus 2 Star Gurus 3 Star Gurus 4

Star Gurus (App Store-Link) richtet sich an alle Kinder bis zu einem Alter von 2-5 Jahren, die erste Erfahrungen mit dem Zählen machen wollen. Die etwa 63 MB große Anwendung steht in deutscher Sprache bereit und kann kostenlos heruntergeladen werden. Für die Installation sollte man zudem über iOS 7.0 oder neuer auf dem iPhone, iPod Touch oder iPad verfügen.

Star Gurus soll es den Kleinen im Vorschulalter einfach machen, erste Zahlen und das Zählen von 1 bis 20 zu erlernen. Die Kinder können selbständig mit der App agieren und in verschiedenen Spiel-Modi ihr Zahlenwissen erweitern. So gibt es unter anderem einen Standard-Modus, in dem Zahlen von 1 bis 20 gezählt werden, oder auch eine Möglichkeit zum Zählen von geraden und ungeraden Zahlen in 2er-Schritten, sowie einen Modus zum Zählen in 10er-Schritten von 10 bis 90. Weiterlesen

10 Mai

0 Kommentare

Toca Nature: Kinder-App für iPhone & iPad kostenlos sichern

Kategorie: appSale, iPad, iPhone - von Freddy um 10:01 Uhr

Für die etwas jüngere Zielgruppe gibt es aktuell Toca Nature geschenkt.

Toca Nature 1

Toca Nature (App Store-Link) hatten wir euch vor einigen Tagen schon als “App des Tages” vorgestellt. Es handelt sich um die Gratis-App der Woche, auf die wir gerne noch einmal eingehen möchten. Der sonst 2,99 Euro teure Download ist noch bis nächsten Donnerstag kostenlos, 72,2 MB groß und für iPhone und iPad optimiert.

Auf einer kleinen quadratischen Karte können in Toca Nature mit dem Finger einfache Aktionen ausgeführt werden, die die Welt verändern. Zur Auswahl stehen neben Bergen und Gewässern auch fünf verschiedene Bäume und dazu passende Tiere wie Rehe, Füchse oder Vögel, die sich danach in der Umgebung tummeln. Außerdem gibt es eine Axt, damit man Bäume auch wieder verschwinden lassen kann. Weiterlesen

09 Mai

0 Kommentare

Opera Maker: Kinder inszenieren spielerisch eigene oder klassische Opern

Kategorie: appRelease, iPad, iPhone, Spiele - von Mel um 16:44 Uhr

Mozarts Zauberflöte oder Rossinis Wilhelm Tell gefällig? Mit der neuen Anwendung Opera Maker können Kinder unter anderem diese Opern-Klassiker kennenlernen.

Opera Maker 1 Opera Maker 2 Opera Maker 3 Opera Maker 4

Opera Maker (App Store-Link) ist eine kostenlose iOS-App, die erst seit einigen Tagen im deutschen App Store zum Download bereit steht. Die etwa 87 MB große und in deutscher Sprache vorliegende Anwendung richtet sich an Kinder ab einem Alter von 9 Jahren und erfordert zur Installation aktuell iOS 8.0 oder neuer. Ältere iOS-Versionen sollen mit einem späteren Update nachgereicht werden.

Mit dem Opera Maker können kleine und große Dramaturgen ihre eigene Oper erfinden und inszenieren – wer sich nicht für ganz so einfallsreich hält, kann auch aus drei Klassikern, der Zauberflöte, Wilhelm Tell und Hänsel & Gretel, auswählen, und diese nach eigenem Gusto gestalten. So heißt es in verschiedenen Schritten im Opera Maker nicht nur, den Hintergrund und Deko-Gegenstände der Bühne sowie Kostüme und Namen für die Beteiligten auszuwählen, sondern auch Arien und Melodien zusammenzustellen. Insgesamt stehen in der App 36 Musikstücke und 81 Charaktere zur Verfügung. Weiterlesen

09 Mai

1 Kommentar

Keine ungeeigneten YouTube-Videos: Kinder-App VideoMonster heute gratis laden

Kategorie: appSale, iPad, iPhone - von Fabian um 09:36 Uhr

Eine gute Nachricht für alle Eltern und Kinder: Mit VideoMonster gibt es eine tolle App heute als kostenlosen Download.

VideoMonster_DE_iPhone5_Player_Wechseln VideoMonster_DE_iPhone5_Player_Schauen VideoMonster_DE_iPad_Player_Listen VideoMonster_DE_iPad_Chooser_Listen

Es ist durchaus legitim, den Nachwuchs auch mal ein wenig mit dem iPhone oder iPad spielen zu lassen. Natürlich nicht stundenlang am Stück und nur mit den richtigen Inhalten. Aber was, wenn die Kinder auch mal dieses YouTube ausprobieren wollen? Immerhin gibt es dort zu viele Videos, die gar nichts für die Kleinen sind. Die Lösung heißt VideoMonster (App Store-Link).

Auch wenn die App wegen kleinerer Probleme bei einzelnen Nutzern derzeit nur mit dreieinhalb Sternen bewertet ist und seit über einem Jahr nicht mehr aktualisiert wurde, ist uns VideoMonster einen kleinen Hinweis wert. Immerhin wird die sonst 4,99 Euro teure Universal-App für iPhone und iPad heute kostenlos angeboten und empfiehlt sich damit für einen kostenlosen Testlauf. Weiterlesen

04 Mai

0 Kommentare

Imagoras: Kostenlose App führt Kinder ab 8 Jahren spielerisch an berühmte Kunstwerke heran

Kategorie: appRelease, iPad, Spiele - von Mel um 13:53 Uhr

Schön, wenn es noch tolle Kinder-Apps wie das neue Imagoras in den deutschen App Store schaffen.

Imagoras 1 Imagoras 2 Imagoras 3 Imagoras 4

Imagoras (App Store-Link) wird vom Städelschen Kulturinstitut und Städtischen Galerie in Frankfurt herausgegeben. Dort hat das Städel Museum, das laut eigener Website unter seinem Dach „einen nahezu lückenlosen Überblick über 700 Jahre europäische Kunstgeschichte“ bietet, seinen Sitz. Das Städel Museum ist eine der „ältesten und renommiertesten Museumsstiftungen in Deutschland“ und hat sich mit seiner neuen App an eine ganz besondere Zielgruppe gewandt: Kinder ab einem Alter von 8 Jahren.

Die 517 MB große Anwendung steht, anders als in der App-Beschreibung angegeben, in deutscher Sprache bereit und lässt sich auf alle iPads herunterladen, die mindestens iOS 6.0 installiert haben. Imagoras ist ein witziges und innovatives Spiel, das sich an wissensbegierige und kunstinteressierte Kinder ab einem Alter von 8 Jahren richtet. Auch wenn die in der App auftauchenden Texte von einem Sprecher vorgelesen werden, empfiehlt es sich, bereits Lesekenntnisse aufzuweisen. Weiterlesen

30 Apr

1 Kommentar

Fiete – Was passt nicht?: Logik und Denksport für Kinder

Kategorie: appRelease, iPad, iPhone - von Fabian um 08:15 Uhr

Das Ahoiii-Team hat mit Fiete – Was passt nicht? heute eine neue App für Kinder veröffentlicht, die wir bereits für euch ausprobiert haben.

Fiete was passt nicht 4 Fiete was passt nicht 3 Fiete was passt nicht 1 Fiete was passt nicht 2

Das vierköpfige Entwickler-Team Ahoiii hat bereits vier Fiete-Apps für Eltern und Kinder veröffentlicht, heute folgt der fünfte Streich. Fiete – Was passt nicht? (App Store-Link) ist ein Denkspiel mit Logik-Aufgaben für den Nachwuchs. Das Spiel für Kinder ab vier Jahren sowie Vorschul- und Grundschulkinder fragt in 99 Leveln und einem Zeitmodus, was nicht in die Reihe passt.

Zum Start ist Fiete – Was passt nicht? für 1,99 Euro erhältlich. Der Aktionspreis gilt allerdings nur am heutigen Donnerstag, ab morgen werden 2,99 Euro fällig. Bei Interesse an der Universal-App solltet ihr den rund 124 MB großen Download also am besten noch im Laufe des Tages starten. Was euch genau erwartet, verraten wir euch natürlich. Weiterlesen

29 Apr

0 Kommentare

Heidi – Abenteuer in den Bergen: Viele niedliche Lernspiele für Kinder bis 5 Jahre

Kategorie: appRelease, iPad, iPhone - von Mel um 15:55 Uhr

Die Kinderbücher von Johanna Spyri um das Waisenkind Heidi und ihre Abenteuer sind Kult. Nun gibt es mit Heidi – Abenteuer in den Bergen eine passende App für Kinder.

Heidi - Abenteuer in den Bergen 1 Heidi - Abenteuer in den Bergen 2 Heidi - Abenteuer in den Bergen 3 Heidi - Abenteuer in den Bergen 4

Die Bücher „Heidis Lehr- und Wanderjahre“ und „Heidi kann brauchen, was es gelernt hat“ zählen auch heute noch zu den bekanntesten Kinderbüchern der Welt. Neben der Protagonistin Heidi, ein Waisenkind, das zu ihrem einsiedlerischen Großvater auf eine Alp in der Schweiz gebracht wird, finden sich mit dem Großvater Alm-Öhi, dem Geissenpeter, Fräulein Rottenmeier und Klara Sesemann weitere Charaktere in den Büchern.

Von ihnen treten in der neuen App Heidi – Abenteuer in den Bergen (App Store-Link) allerdings nicht alle in Erscheinung, lediglich Heidi, der Alm-Öhi und der Geissenpeter tauchen in der Bergidylle auf. Die App richtet sich an Kinder im Alter bis zu 5 Jahren und lässt sich zum Preis von 2,99 Euro aus dem deutschen App Store herunterladen. Für die Installation sollte man zusätzlich 141 MB an freiem Speicherplatz bereit stellen sowie über iOS 6.0 oder neuer verfügen. Natürlich sind alle Inhalte der Anwendung bereits in deutscher Sprache verfügbar. Weiterlesen

21 Apr

0 Kommentare

Fantasy Baby Animals: Drachen, Einhörner und Wolpertinger sind die neuen Tamagotchis

Kategorie: appRelease, iPad, iPhone, Spiele - von Mel um 16:36 Uhr

Die Entwickler von Fantasy Baby Animals, Tivola, sind schon mit ihren anderen Tiersimulationen wie „DogHotel“ und „PetWorld“ im App Store in Erscheinung getreten.

Fantasy Baby Animals 1 Fantasy Baby Animals 2 Fantasy Baby Animals 3 Fantasy Baby Animals 4

In der neuesten Kreation von Tivola allerdings bekommen es kleine und große Tierpfleger ab einem Alter von 7 Jahren mit ganz besonderen Kreaturen zu tun. Fantasy Baby Animals (App Store-Link) hält, der Titel der App deutet es bereits an, eine Auswahl an Fantasie-Tieren bereit, um die sich die Kleinen kümmern können. Das seit dem 16. April dieses Jahres im deutschen App Store vertretene Spiel kostet 3,99 Euro und erfordert zur Installation neben knapp 88 MB an Speicherplatz auch mindestens iOS 6.0 oder neuer.

Entgegen der Beschreibung im App Store kann Fantasy Baby Animals auch in deutscher Sprache absolviert werden – Englischkenntnisse sind daher nicht zwingend notwendig. Im Spiel werden in einen magischen Tierpark einige kleine Tierbabies gebracht, die besondere Hilfe benötigen, und es ist die Aufgabe des Nutzers, sich um sie zu kümmern. Neben kleinen Drachen, Einhörnern und Phönixen gibt es auch Greife und Wolpertinger, die nach und nach in den Tierpark bzw. das Tierheim eingeliefert, dort behandelt und aufgepäppelt und später an Interessenten vergeben werden. Weiterlesen

20 Apr

0 Kommentare

Sago Mini Werkzeugkasten: Kinder bis 5 Jahre basteln, sägen und hämmern

Kategorie: appRelease, iPad, iPhone, Spiele - von Mel um 07:16 Uhr

Dass die Kleinen gerne den Erwachsenen unter die Arme greifen wollen, auch bei gefährlichen Handwerksarbeiten, ist bekannt. Mit dem Sago Mini Werkzeugkasten können sie ohne Gefahr spielen.

Sago Mini Werkzeugkasten 1 Sago Mini Werkzeugkasten 2 Sago Mini Werkzeugkasten 3 Sago Mini Werkzeugkasten 4

Der Sago Mini Werkzeugkasten (App Store-Link) ist eine der Neuerscheinungen der letzten Woche und richtet sich primär an Kinder im Alter zwischen 2 und 5 Jahren. Auch Apple bewirbt die Kinder-App der Entwickler von Sago Sago Toys aktuell im App Store in der Kategorie „Kinder-Apps und -Spiele“. Für die Installation der 2,99 Euro teuren Universal-Anwendung sollte man neben 107 MB an freiem Speicherplatz auch über iOS 6.0 oder neuer auf dem Gerät verfügen.

Der Sago Mini Werkzeugkasten können Kinder ganz einfach aus einer Vielzahl von unterschiedlichen Werkzeugen, insgesamt sind es acht, auswählen, und mit ihnen bis zu 15 verschiedene Gegenstände selbst zusammenbauen. Die kleinen Tiere aus dem Sago-Universum stehen nämlich vor einem Problem: Sie haben Material vorliegen und wollen daraus etwas bauen – und das Kind kommt ihnen dabei handwerklich zur Hilfe. Weiterlesen

13 Apr

0 Kommentare

Paul und seine Freunde: Interaktive Geschichte um eine abenteuerlustige Maus

Kategorie: appRelease, iPad - von Mel um 18:08 Uhr

Kennt ihr Ani Hahn? Sie wurde 2013 Hamburgs Lehrerin des Jahres und hat mit Paul und seine Freunde eine iPad-Abenteuergeschichte für Kinder geschaffen.

Paul und seine Freunde 1 Paul und seine Freunde 2 Paul und seine Freunde 3 Paul und seine Freunde 4

Paul und seine Freunde (App Store-Link) ist eine reine iPad-App, die seit kurzem aus dem deutschen App Store heruntergeladen werden kann. Für die Installation der 92,1 MB großen Kinder-App sollte man zudem auf dem Apple-Tablet über iOS 5.1.1 oder neuer verfügen. Zum Start von Paul und seine Freunde ist die Anwendung auf kleine 99 Cent reduziert.

Paul und seine Freunde wurde von der nudge GmbH aus Hamburg in den App Store gebracht, die sich als Zielgruppe für die Abenteuer-Geschichte Kinder im Alter bis zu fünf Jahren ausgesucht haben. Die Kleinen können dabei, je nach Vorkenntnissen, die Geschichte von Paul selbst lesen, oder auch einen Vorlesemodus auswählen. Weiterlesen

10 Apr

0 Kommentare

Einführungspreis für The Robot Factory: Kinder ab sechs Jahren erschaffen eigene Roboter

Kategorie: appRelease, iPad, iPhone, Spiele - von Mel um 18:12 Uhr

Nur an diesem Freitag soll das Einführungsangebot für die neue Kinder-App The Robot Factory gelten.

The Robot Factory 1 The Robot Factory 2 The Robot Factory 3 The Robot Factory 4

The Robot Factory (App Store-Link), eine Universal-App, wird gegenwärtig auch von Apple in der Rubrik der Kinder-Apps im App Store prominent präsentiert. Nur an diesem Freitag soll der Einführungspreis von 2,99 Euro für die 147 MB große Anwendung, die ab iOS 7.0 oder neuer auf iPhone, iPod Touch oder iPad installiert werden kann, gelten. Wie hoch der reguläre Preis dann sein wird, darüber schweigen sich die Entwickler von Tinybop bisher aus.

The Robot Factory ermöglicht es der Zielgruppe 4+ bzw. Kindern ab einem Alter von sechs Jahren, eigene Roboter zu kreieren und diese auf einer Testrange auszuprobieren. Mit den vorhandenen Materialien, die sich in der App finden, soll es möglich sein, Tausende unterschiedlicher Roboter zu designen, testen und zu sammeln. Weiterlesen