Tagged: Lifestyle

17 Dez

3 Kommentare

BRIGITTE.de-App bekommt frisches Layout & viele Verbesserungen

Kategorie: appNews, iPad, iPhone - von Freddy um 14:11 Uhr

Das Magazin BRIGITTE ist auch im App Store vertreten. Mit dem neusten Update wurde ein neues Design und neue Funktionen integriert.

BRIGITTEBRIGITTE.de gehört im Internet zu den größten und erfolgreichsten deutschen Frauenmagazinen, das natürlich auch in geruckter Form am Kiosk erhältlich ist. Die bisherigen Bewertungen haben leider wenig Zuspruch gezeigt: Aus diesem Grund haben die Entwickler sich dazu entschieden, die BRIGITTE.de-App (App Store-Link) umzukrempeln und in vielen Bereichen zu überarbeiten. Version 2.0 liegt jetzt seit wenigen Tagen zum kostenlos Download auf iPhone und iPad bereit.

Unter dem Motto “Inspiration und Interaktion” haben die Entwickler sowohl das Layout neu angepasst, als auch die User-Führung verbessert. Über ein seitliches Menü sind die verschiedenen Bereiche wie Mode, Weinachten, Wohnen, Frauen und mehr erreichbar. Die jeweiligen Inhalte sind nur mit aktiver Internetverbindung abrufbar, einen Offline-Modus gibt es nicht. Weiterlesen

05 Dez

0 Kommentare

eMags: Essen &Trinken mit 99 Cent-Aktion, Schöner Wohnen neu im Zeitungskiosk

Kategorie: appRelease, iPad - von Mel um 14:32 Uhr

Das Angebot von ePapern im Apple’schen Zeitungskiosk ist mittlerweile gut gefüllt – und es kommen immer mehr Magazine und Zeitungen hinzu. Zu Essen & Trinken sowie Schöner Wohnen gibt es Neues zu berichten.

Essen und Trinken 2 Essen und Trinken 1 Schoener Wohnen 1 Schoener Wohnen 2

Einordnen lassen sich die beiden Produkte der Gruner+Jahr-Verlagsgruppe am ehesten in den Bereich der Lifestyle-Magazine. Während sich beim vertretenen Essen & Trinken (App Store-Link) alles um Rezepte, Koch- und Backideen dreht, findet der Leser im Magazin Schöner Wohnen (App Store-Link) alles für ein stilvoll eingerichtetes Zuhause, inklusive einiger Design-, Möbel- und Dekorations-Inspirationen. Beide Magazin-Apps lassen sich seit gestern aus dem deutschen App Store laden.

Beide Magazine lassen sich über die Zeitungskiosk-App von Apple zunächst kostenlos herunterladen und in verschiedenen Preismodellen entweder als Einzelkauf oder auch in Abonnements erwerben. So gibt es beispielsweise ein flexibles Monatsabo für 3,99 Euro, das einen kostenlosen Testzeitraum beinhaltet. Somit lässt sich das Angebot einen Monat gratis nutzen, monatlich künden, oder ansonsten automatisch weiterlaufen lassen. Weiterlesen

04 Dez

2 Kommentare

Dr. Oetker Rezeptideen: Über 1000 kostenlose Rezepte in einer App

Kategorie: appNews, iPhone - von Freddy um 15:02 Uhr

Wer heute noch nicht genau weiß, was er kochen soll, kann einen Blick in die kostenlose App “Dr. Oetker Rezeptideen” werfen.

Dr Oetker Rezeptideen

Regelmäßig durchforsten wir die App Store Charts und sind heute auf “Dr. Oetker Rezeptideen” (App Store-Link) gestoßen. Die Applikation für das iPhone ist zwar schon seit September 2009 im App Store vertreten, wurde von uns aber noch nicht genauer angesehen. Nach zahlreichen Updates ist “Dr. Oetker Rezeptideen” auch in einem modernen Gewand verfügbar. Der Download ist kostenlos, nur für das iPhone verfügbar und 24,4 MB groß. Weiterlesen

09 Okt

5 Kommentare

Day One: Tagebuch-App nach iOS 8-Update auf 1,79 Euro reduziert

Kategorie: appSale, iPad, iPhone - von Freddy um 07:57 Uhr

Am heutigen Tage lässt sich Day One reduziert auf iPhone und iPad laden.

Day OneWer auf iPhone und iPad Tagebuch führen möchte, sollte sich unbedingt Day One (App Store-Link) ansehen. Auch wenn es die Applikation im Juli erstmals kostenlos gab, ist die Tagebuch-App mit 1,79 Euro immer noch ein Schnäppchen. Vor wenigen Wochen wurde die sonst 4,49 Euro teure App aktualisiert und verfügt über Touch ID-Support, zudem gibt es ein Widget in der Mitteilungszentrale, das ältere Einträge und Bilder zeigt, die dazu animieren soll, weitere Einträge zu tätigen.

Nach dem Start von Day One müsst ihr nur auf das “Plus”-Icon tippen und könnt direkt loslegen. Ihr könnt eure Gedanken, Erinnerungen und Ideen niederschreiben und sie automatisch mit dem aktuellen Tag verknüpfen. Die Einträge erscheinen danach entweder in einer geordneten Liste oder in einer Kalender-Übersicht. Weiterlesen

15 Sep

0 Kommentare

Tictail: Etsy-Alternative mit mehr als 55.000 Boutiquen, Designern, Künstlern und Indie-Shops

Kategorie: appRelease, iPhone - von Mel um 07:20 Uhr

Ihr interessiert euch für Handgemachtes und individuelle Geschenke? Neben der bekannten Plattform Etsy lohnt seit neuestem auch ein Blick auf Tictail.

Tictail 1 Tictail 2 Tictail 3 Tictail 4

Auch Apple listet die kleine iPhone-App mit ihren 19,8 MB an Speicherplatzbedarf derzeit in der Kategorie „Die besten neuen Apps“. Tictail (App Store-Link) kann kostenlos auf dem iPhone oder iPod Touch installiert werden und fordert dafür mindestens iOS 7.0 oder neuer ein. Die Inhalte von Tictail sind nur in englischer Sprache gehalten, aber auch ohne großartige Englischkenntnisse sollte man sich gut in der App zurechtfinden.

Tictail wurde als Marktplatz für aufstrebende Boutiquen, Marken, Webshops, Künstler und Designer von einem schwedischen Developerteam ins Leben gerufen und steht seit dem 11. September im deutschen App Store bereit. Die Nutzung der Anwendung ist völlig kostenlos und erfordert zum Browsen der Angebote keinen User-Account – möchte man allerdings ein Produkt auf der Plattform käuflich erwerben, kann man sich entweder per Facebook-Account einloggen oder ein Nutzerkonto erstellen. Dies ist allerdings auch auf anderen Verkaufsportalen wie Etsy, DaWanda oder eBay der Fall. Weiterlesen

03 Sep

9 Kommentare

eBay-App wird übersichtlicher & verbessert Suchergebnisse

Kategorie: appNews, iPhone - von Freddy um 10:00 Uhr

Wer bei eBay aktiv ist, kann sich über ein Update der iPhone-App freuen.

eBayDie offizielle eBay-App für das iPhone (App Store-Link) hat ein Update auf Version 3.4.0 erfahren, das eine bessere Übersicht und verbesserte Suchergebnisse mit sich bringt. Der Download ist weiterhin gratis, 50,6 MB groß und erfordert ab sofort mindestens iOS 7.

Durch die Änderungen soll es nun deutlich schneller gehen den richtigen Artikel zu finden. Grund dafür sind größere Fotos, bessere Produktbewertungen und die schon angesprochenen verbesserten Suchergebnisse. Des Weiteren gibt es ab sofort Benachrichtigungen für Käufe und Verkäufe, auch lassen sich Bonusangebote für eBay-Verkäufer aufrufen. Zudem kann ein Prozentsatz von Verkäufen direkt an eine Wohltätigkeitsorganisation gespendet werden.

Auch lässt sich die mobile eBay-App nur noch mit iOS 7 verwenden, das allerdings auch schon mit dem letzten Update angekündigt wurde. Wirft man einen Blick in die aktuellen Bewertungen, kommt das Update nicht ganz so gut weg. Dennoch finde ich, dass das Update mehr Übersichtlichkeit in die App gebracht hat. Weiterlesen

01 Sep

12 Kommentare

Bring-Macher rudern zurück: Gemeinsame Einkaufslisten wieder gratis

Kategorie: appNews, iPhone, Top-Thema - von Fabian um 16:20 Uhr

Nach einem viel diskutierten Update Ende Mai rudern die Schweizer Macher der Bring! Einkaufsliste zurück.

Bring Einkaufsliste

  • “Da hilft nur eins…In die Tonne damit!”
  • “No problem: Schon gelöscht und ersetzt!”
  • “Abzocke 2.0! -> gelöscht!”

Das sind nur drei der zahlreichen negativen Kommentare, die die Macher der Bring! Einkaufsliste (App Store-Link) Ende Mai schlucken mussten. Die zuvor kostenpflichtige App wechselte damals zum Abo-Modell und machte eine bis dato enthaltene Funktion erneut zahlungspflichtig, auch wenn Bestandskunden erst nach zwei Jahren hätten zahlen müssen. Soweit kommt es bei den gemeinsamen Einkaufslisten aber nicht, denn die Entwickler rudern schon jetzt zurück – teilweise. Weiterlesen

22 Aug

0 Kommentare

Couch: Lifestyle-App in schönem Gewand und mit wenig Inhalt

Kategorie: appRelease, iPad, iPhone - von Mel um 19:00 Uhr

Bisher war mir das Magazin Couch unbekannt. Die Macher von G+J Digital Products, einem Teil der Gruner + Jahr-Verlagsgruppe, haben nun auch eine digitale Ergänzung zu ihrem Printmedium in den App Store gebracht.

Couch 1 Couch 2 Couch 3 Couch 4

Auf der Website von Couch wird das Magazin als „das erste Wohn- & Fashion-Magazin im Pocket-Format“ beschrieben, dass sich laut eigenen Angaben an „alle, die individuellen Lifestyle lieben“ und „spannende Wohntrends, Einrichtungs- und Shoppingtipps kombiniert mit aktuellen Fashion- und Beautytrends“ geliefert bekommen wollen. Als Zielgruppe wird damit wohl primär weibliches Publikum angesprochen.

Auch die am 15. August dieses Jahres frisch im deutschen App Store aufgeschlagene Anwendung zum Couch-Magazin verfolgt ein ähnliches Prinzip und bietet den Nutzern ein breites Spektrum an Informationen rund um modernen Lifestyle an. Apple führt die knapp 13 MB große und kostenlos herunterladbare App Couch (App Store-Link) momentan zudem in der Kategorie „Die besten neuen Apps“ auf. Weiterlesen

03 Jul

7 Kommentare

Day One jetzt kostenlos: Wird die beste Tagebuch-App Apples Gratis-App der Woche?

Kategorie: appSale, iPad, iPhone - von Freddy um 08:50 Uhr

Die Tagebuch-App Day One wird aktuell im App Store verschenkt.

Day OneWir lehnen uns mal wieder etwas weiter aus dem Fenster und behaupten, dass die Tagebuch-App Day One (App Store-Link) ab morgen als “Gratis-App der Woche” geführt wird. Schon heute könnt ihr Day One kostenlos auf iPhone und iPad installieren und somit 4,49 Euro sparen. Der Download ist 25,5 MB groß und erfordert mindestens iOS 7.

Nach dem Start von Day One müsst ihr nur auf das “Plus”-Icon tippen und könnt direkt loslegen. Ihr könnt eure Gedanken, Erinnerungen und Ideen niederschreiben und sie automatisch mit dem aktuellen Tag verknüpfen. Die Einträge erscheinen danach entweder in einer geordneten Liste oder in einer Kalender-Übersicht. Weiterlesen

20 Jun

1 Kommentar

iF Design: 3.000 mehr oder weniger nützliche Designer-Objekte in einer App

Kategorie: appNews, iPad, iPhone - von Fabian um 07:15 Uhr

Es ist faszinierend, auf welche Ideen wir kommen. 3.000 spannende Produkte darf man in der App iF Design begutachten.

iF DesignIhr mögt es gerne modern und ausgefallen, funktional und zukunftsweisend? Dann werft einen Blick auf die App iF Design (App Store-Link) für iPhone und iPad. Die kostenlose Universal-App zeigt prämierte Designs und Produkte aus verschiedenen Kategorien, vom Textmarker bis zur Eisenbahn ist so ziemlich alles dabei, was man sich vorstellen kann.

Hintergrund der App sind die Awards der iF International Forum Design GmbH. “Sie zeichnen richtungsweisende Gestaltung im Produkt-, Kommunikations- und Verpackungsdesign aus – und das in den unterschiedlichsten Kategorien”, heißt es in einer Pressemitteilung. Weiterlesen

24 Apr

2 Kommentare

Alles Sooshi: Wie drei Studenten einen Anruf von Apple bekamen

Kategorie: appNews, iPad, iPhone, Top-Thema - von Fabian um 09:28 Uhr

In diesem Interview erfahrt ihr, wie drei Studenten einen Anruf von Apple bekamen und warum Sushi dabei eine wichtige Rolle spielte.

Sooshi

Ihr seid keine große Firma, sondern nur ein paar Entwickler. Wie habt ihr zueinander gefunden?
Moritz von Volkmann: Wir sind ein Team von Studenten, wobei Konstantin und ich beide Design studieren und Leonard Informatik studiert. Dadurch, dass wir gemeinsame Interessen haben und alle den Ehrgeiz besitzen, neue Dinge zu lernen und das eigene Portfolio mit aussagekräftigen und sinnvollen Projekten zu ergänzen, gestaltete beziehungsweise gestaltet sich unsere Zusammenarbeit als sehr fruchtbar.

Wie seid ihr auf die Idee gekommen, eine App über Sushi zu entwickeln?
Moritz von Volkmann: Sooshi (App Store-Link) ist in unserer Freizeit entstanden. Wir sind der Meinung gewesen, dass der visuelle Ausdruck an der Hochschule zu wenig geschult wird, weshalb wir es uns zur Aufgabe machen wollten, unsere eigenen Darstellungsfähigkeiten zu schulen und auf die Probe zu stellen. Weiterlesen

20 Apr

42 Kommentare

Die Oster-App für alle Eier-Muffel: Die perfekte Eieruhr im Video

Kategorie: appView, iPad, iPhone, Top-Thema - von Fabian um 18:15 Uhr

Nur noch vier Wochen bis Ostern. Es ist an der Zeit, die Eier vorzubereiten. Zum Glück gibt es dafür eine App: Die perfekte Eieruhr.

Die perfekte Eieruhr

Update am 20. April: Ihr wollt euch an Ostern mit Eiern beschäftigen? Wer dabei das iPhone oder iPad nicht aus der Hand lassen möchte, sollte einen Blick auf “Die perfekte Eieruhr” werfen. Wir haben die App bereits vor einem Monat für euch getestet.

Artikel vom 25. März: Wir haben keine Kosten und Mühen gescheut und uns heute Morgen ausnahmsweise in die Küchenzeile unseres Büros gewagt. Dort stand der Test der 89 Cent günstigen Universal-App “Die perfekte Eieruhr” (App Store-Link) an, die es schon seit mehreren Jahren im App Store gibt. Da Bilder mehr sagen als tausend Worte, verweisen wir direkt auf unser spektakuläres Testvideo am Ende dieses Artikels.

Wie sieht das perfekte Ei aus? Noch etwas flüssig? Schön hart? Oder irgendwo dazwischen? Auf dem Weg zum gewünschten Ergebnis will “Die perfekte Eieruhr” helfen – und das funktioniert ganz einfach. Nach dem Start der App muss man nur einige Angaben eingeben und die App berechnet im Handumdrehen die richtige Kochdauer. Weiterlesen

14 Apr

7 Kommentare

Jawbone UP24: Aktualisierte Variante des Fitness-Bands mit Bluetooth-Synchronisierung

Kategorie: appWare, iPhone - von Mel um 19:03 Uhr

Es ist schon einige Zeit her, dass wir euch das Jawbone UP, ein Fitness-Band, näher vorgestellt haben. Nun hat das Unternehmen das Jawbone UP24 herausgebracht.

Jawbone UP24 1 Jawbone UP24 2 Jawbone UP24 4 Jawbone UP24 3

Das Jawbone UP ist bereits seit einiger Zeit am deutschen Markt erhältlich, und hat im Laufe der Zeit einiges an Kritik einstecken müssen. So beklagten viele Nutzer die kurze Lebensdauer des Fitnessbands, das in vielen Fällen schon nach einigen Monaten oder gar Wochen vollständig seinen Dienst versagte. Auch ich musste mein erstes Testmodell, das mir von der deutschen Marketingagentur Jawbones zur Verfügung gestellt wurde, zweimalig tauschen lassen. Mein drittes Exemplar hält mir mittlerweile allerdings seit einigen Monaten die Treue und wurde kürzlich durch die aktualisierte Version des UP ersetzt, das der Hersteller Jawbone mit UP24 betitelt.

Ein großer Minuspunkt des Vorgängermodells war die umständliche Synchronisierung, die manuell über einen integrierten 3,5 mm-Klinkenanschluss über die Kopfhörerbuchse und der dazugehörigen UP-App (App Store-Link) zu erfolgen hatte. Mit dem UP24 ist dieses mühselige Unterfangen nun Vergangenheit: Das Fitness-Band lässt sich, wie viele andere Konkurrenten auch, drahtlos per Bluetooth-Verbindung mit der iPhone-App synchronisieren. Erhältlich ist das UP24 seit einigen Wochen auch in Deutschland, und kann unter anderem bei Amazon in drei verschiedenen Größen und zwei Farben (schwarz und orange-rot) zum Preis von 149,00 Euro (Amazon-Link) erstanden werden. Weiterlesen

09 Apr

1 Kommentar

Day One: Tagebuch für iPhone & iPad heute nur 1,79 Euro

Kategorie: appSale, iPad, iPhone - von Freddy um 11:05 Uhr

Nach gut neun Monaten gibt es bei Day One endlich eine erneute Rabatt-Aktion die sich lohnt.

Day OneDay One (App Store-Link) ist die wohl beste Tagebuch-App für iPhone und iPad. Aktuell ist das Programm wieder für kleines Geld zu haben, günstiger gab es Day One zuletzt im Juli 2013. Die Sonst zwischen 2,69 Euro und 4,49 Euro teure Universal-App kostet jetzt nur noch 1,79 Euro, ist 24,4 MB groß und setzt mindestens iOS 7 voraus.

Nach dem Start von Day One muss man nur auf das “Plus”-Icon tippen und kann direkt loslegen. Man kann seine Gedanken, Erinnerungen und Ideen niederschreiben und sie automatisch mit dem aktuellen Tag verknüpfen. Die Einträge erscheinen danach entweder in einer geordneten Liste oder in einer Kalender-Übersicht. Weiterlesen

28 Mrz

5 Kommentare

Log My Day: Neues interaktives Tagebuch sammelt Musik, Orte, Fotos, Wetter und Fitness-Werte

Kategorie: appRelease, iPad, iPhone - von Mel um 14:27 Uhr

Tagebuch-Apps gibt es im App Store schon zuhauf – allerdings wohl keine wie Log My Day, bei der Elemente aus verschiedenen Quellen eingepflegt werden können.

Log My Day 1 Log My Day 2 Log My Day 3 Log My Day 4

Log My Day (App Store-Link) ist eine Universal-App, die zum Preis von 99 Cent aus dem deutschen App Store auf eure iPhones, iPod Touch und iPads geladen werden kann. Die App wurde am 21. März dieses Jahres veröffentlicht und ist nur 3,2 MB groß. Zur Installation der in deutscher Sprache lokalisierten Applikation sollte sich mindestens iOS 7.0 auf dem Gerät befinden.

Wie der Titel der App es schon verrät, lassen sich mit Log My Day verschiedene Dinge zu einem Tageseintrag zusammenfassen, um so eine Art interaktives Tagebuch zu erstellen. Selbstverständlich gibt es in Log My Day die Möglichkeit, die angelegten Einträge mit einem Passwort zu sichern, so dass keine Zugriffe von nicht berechtigten Personen erfolgen können. Weiterlesen