Tagged: Mac

02 Sep

0 Comments

Yummy FTP: Empfehlenswerter FTP-Client für den Mac nur 1,79 Euro

Kategorie appSale, Mac - von Freddy um 08:05 Uhr

Das FTP-Programm Yummy FTP ist aktuell im Mac App Store vergünstigt.

Yummy FTPWer selbst über eigene Server oder Webspace bei großen Anbietern verfügt, kommt um ein FTP-Programm nicht herum. Heute gibt es Yummy FTP (App Store-Link) zum Sparpreis von nur 1,79 Euro – zuvor verlangten die Entwickler bis zu 13,99 Euro.

Die komplett in deutscher Sprache erhältlich App ist sehr übersichtlich aufgebaut und begrüßt den Nutzer nach dem Start mit einem kleinen Willkommens-Bildschirm, der einige der vielen Features auflistet. Direkt danach könnt ihr einen ersten Server anlegen, mit dem sich Yummy FTP auf Wunsch sofort verbindet. Auf der linken Seite des Programms könnt ihr auf die lokalen Dateien zugreifen, rechts werden die Daten des FTP-Servers gelistet. Artikel lesen

01 Sep

0 Comments

Autodesk Pixlr: Kostenlose Bildbearbeitungs-App findet den Weg auf den Mac

Kategorie appRelease, Mac - von Mel um 15:14 Uhr

Profis werden wohl immer noch zu Lösungen wie Adobe Photoshop greifen – für kreative Hobby-Nutzer gibt es mit Audodesk Pixlr nun eine gute und vor allem kostenlose Alternative auf dem Mac.

Autodesk PixlrDie Entwickler von Autodesk haben schon unter iOS mit ihren tollen Applikationen wie Pixlr-o-matic (App Store-Link) oder Pixlr Express (App Store-Link) überzeugt. Nun kommen auch Mac-Nutzer in den Genuss einer kostenlosen Bildbearbeitung, die mit wenig Geld noch umfangreicher gestaltet werden kann. Autodesk Pixlr (Mac App Store-Link) kann kostenlos aus dem Mac App Store geladen werden und benötigt etwa 28 MB an Speicherplatz. Für die Installation ist mindestens OS X 10.9 oder neuer sowie ein 64-Bit-Prozessor notwendig. Eine deutsche Lokalisierung ist für die am 28. August erschienene Anwendung noch nicht vorhanden.

Bevor Missverständnisse aufkommen: Autodesk Pixlr richtet sich nicht an professionelle Anwender, die ihre hochauflösenden Fotos angemessen bearbeiten wollen, sondern vielmehr an Gelegenheits-Nutzer oder solche, die mit wenigen und vor allem einfachen Schritten ihre Bilder zuschneiden, mit Effekten und Rahmen versehen oder über bestimmte Parameter wie Helligkeit, Kontrast oder Sättigung anpassen wollen. Artikel lesen

01 Sep

3 Comments

MacBook Pro Retina für 959 Euro bei Cyberport

Kategorie appNews, iPad, iPhone - von Fabian um 10:20 Uhr

Ein kurzer und schneller Hinweis auf den seit 9:00 Uhr laufenden Cybersale bei Cyberport.

MacBook Pro DisplayWer für ein MacBook nicht mehr als 1.000 Euro ausgeben möchte, bekommt heute bei Cybersale ein tolles Angebot. Seit 9:00 Uhr läuft dort der Cybersale, aktuell sind noch rund 70 Geräte verfügbar. Das Angebot endet spätestens morgen Früh, das MacBook wird aber wohl etwas eher ausverkauft sein – denn der Preis ist durchaus gut.

Es handelt sich um das MacBook Pro mit 13 Zoll Retina-Display und 128 GB SSD-Speicher von Ende 2013. Bezahlen müsst ihr nur 959 Euro (zum Angebot) inklusive Versand und spart damit rund 240 Euro im Vergleich zum Apple-Preis. Auch der Internet-Preisvergleich spuckt aktuell kein Angebot unter 1.050 Euro aus. Artikel lesen

31 Aug

2 Comments

Think Different: Inspirierende Apple-Poster auch bei Amazon erhältlich

Kategorie appWare, iPad, iPhone, Mac - von Mel um 18:33 Uhr

Für alle Apple-Fans haben wir ein besonderes Angebot bei Amazon entdeckt – Tolle Apple-Poster mit inspirierenden Worten des Gründers Steve Jobs.

Apple Poster 2Der Händlershop von RocketPosters.eu bietet seit geraumer Zeit eine kleine Auswahl an großformatigen Postern mit Sprüchen und Aussagen Steve Jobs, darunter auch aus der berühmten Stanford University-Rede im Jahr 2005, an. Momentan gibt es fünf Motive, unter anderem „Think Different“, „Stay Hungry, Stay Foolish“ oder „Your Time Is Limited“ zum Preis von jeweils 29,90 Euro inklusive Versand und Prime-Option zu erstehen (Amazon-Link).

Alle Apple-Poster werden auf hochwertiges 200g/m2-Fotopapier gedruckt und sind in der Größe 61 x 91,4 cm (ohne Rahmen) erhältlich. Bisher gibt es für die Poster des Händlers nur wenige Bewertungen, doch diese fallen durchweg positiv aus. Gelobt wird vor allem die gute Druckqualität und der nette Kontakt zum Verkäufer der Poster. Alle Modelle haben wir hier nochmals übersichtlich aufgeführt. Artikel lesen

31 Aug

1 Comment

Files United: Datei-Manager für iPhone, iPad & Mac geschenkt

Kategorie appSale, iPad, iPhone, Mac - von Freddy um 16:38 Uhr

Mit Files United gibt es heute einen Datei-Manager für diverse Cloud-Dienste als Gratis-Download.

Files UnitedFiles United (iOS/Mac) hatten wir euch erstmals im Februare dieses Jahres vorgestellt, als auch das Programm neu im App und Mac App Store eingestellt wurde. Zwischenzeitlich war der Preis auf bis zu 4,49 Euro angestiegen, jetzt hat sich der Entwickler für eine Gratis-Aktion ausgesprochen.

Die Entwickler sprechen von einem “Digital Content Manager”, der für einen nahtlosen Zugriff auf alle digitalen Inhalte bieten soll, egal wo sie gespeichert sind. Daher bietet Files United auf iPhone und iPad nicht nur Zugriff auf die eigene Foto-Bibliothek, sondern selbstverständlich auch auf die wichtigsten Cloud-Dienste wie Dropbox, Google Drive, Box.com oder Skydrive. Ebenso werden die Verbindungsprotokolle SMB, FTP und WebDav unterstützt.

Praktisch ist hier auf jeden Fall, dass die Verbindungen zu den einzelnen Diensten in Files United nur dann auftauchen, wenn man sie auch konfiguriert hat. Wer zum Beispiel kein Google Drive oder Box.com nutzt, muss sich damit auch nicht im übersichtlichen Hauptmenü herumschlagen. Wenn man sich zu einem Dienst verbunden hat, kann man auf sämtliche Ordner zugreifen, Dateien verschieben, auf das iPhone oder iPad kopieren oder auch öffnen (Unterstützte Dateiformate: Powerpoint, Excel, Word, Images, Web Files, Audio, Video und Zip Files). Artikel lesen

31 Aug

21 Comments

Perfekter iPad-Tarif: 3 GB im LTE-Netz für 3,75 Euro monatlich (letzte Chance)

Kategorie appNews, iPad, Mac - von Fabian um 14:20 Uhr

Bei Handyflash gibt es heute ein richtig gutes Angebot für alle iPad-Nutzer, die noch eine schnelle Datenverbindung suchen.

Handyflash Angebot

Update am 31. August: Heute habt ihr die letzte Chance auf das günstige Datenpaket, das sich perfekt für das iPad und Notebooks eignet. Das Angebot läuft nur noch bis morgen Früh, die Anschlussgebühr entfällt allerdings nur noch heute.

Kurz vor Monats- oder Quartalsende gibt es bei vielen Mobilfunkanbietern erhöhte Auszahlungen und damit besonders gute Angebote. Genau das ist heute bei Handyflash der Fall: 3 GB monatliches Datenvolumen im LTE-Netz von Vodafone kosten umgerechnet nur 3,75 Euro – viel günstiger wird man das nicht bekommen, vor allem weil die Geschwindigkeit mit 50 Mbit/s richtig hoch ist.

Es gibt sogar noch ein kleines Gimmick für alle, die den Tarif mit ihrem Notebook oder einem iPad ohne SIM-Slot nutzen wollen: Der Huawei E5330 WLAN-Hotspot ist mit im Paket enthalten. Im Internet kostet der mobile Router rund 40 Euro. Die einzige Einschränkung: Er unterstützt kein LTE. Einem geschenkten Gaul schaut man aber eh nicht ins Maul… Artikel lesen

31 Aug

3 Comments

TextExpander: Mac-Tool für 12 statt 33 Euro & bald auch für iOS

Kategorie appSale, Mac - von Fabian um 12:40 Uhr

Mit dem TextExpander kann man wirklich viel Zeit sparen – kurze Schlüsselwörter werden durch langen Text ersetzt. Heute ist das Mac-Tool im Angebot.

TextExpanderWer viel mit seinem Mac arbeitet, wird schnell feststellen: Man tippt immer und immer wieder die gleichen Sachen. Das kostet teilweise wirklich viel Zeit und das muss nicht sein. Eine Lösung für dieses Problem ist TextExpander – ein Tool, dass mein Kollege Freddy schon seit jeher nutzt und dem ich nun auch endlich mal eine Chance geben muss. Freddy hat bereits 18.726 Textbausteine eingefügt und somit 363.821 Zeichen gespart, was umgerechnet rund 15 Stunden Arbeitszeit sind.

Prinzipiell funktioniert TextExpander ganz einfach: In der App selbst legt man kurze Schlüssel wie zum Beispiel ;signatur oder ;adresse an. Sobald man diese Wörter schreibt, egal in welcher App und an welcher Stelle, wird automatisch der in TextExpander hinterlegte Text eingefügt. In diesem Fall wäre das zum Beispiel die Signatur (praktisch für Kontakt-Formulare auf Webseiten) oder eben die eigene Adresse. Artikel lesen

30 Aug

5 Comments

Wondershare TunesGo: Ergänzung zu iTunes überträgt Medien vom iDevice auf den PC

Kategorie appNews, iPad, iPhone, Mac - von Mel um 09:45 Uhr

Auch wenn für viele User iTunes immer noch das Mittel zur Wahl ist, wenn es darum geht, Medien zwischen den iDevices und dem Mac auszutauschen, gibt es mit Wondershare TunesGo eine sinnvolle Ergänzung.

TunesGo 1 TunesGo 3 TunesGo 2 TunesGo 4

Wondershare TunesGo, vormals auch bekannt unter dem Titel „Wondershare MobileGo für iOS“, ist eine Mac-Applikation, die auf der Webseite der Entwickler von Wondershare zum Preis von 39,99 Euro (zum Download) heruntergeladen werden kann. Alle Inhalte der Anwendung sind in deutscher Sprache nutzbar, zudem gibt es die Möglichkeit, vor dem Kauf der Vollversion zunächst eine kostenlose Testversion von TunesGo auszuprobieren. Auch eine Version für Windows XP/Vista/7/8 ist verfügbar.

Da Apple sein System gerne in einer eigenen Seifenblase hält und insbesondere, was Medienformate und Export-Möglichkeiten in iTunes betrifft, sehr restriktiv mit seinen Nutzern umgeht, haben die Macher von Wondershare ihre Lösung TunesGo ins Leben gerufen. Das Programm sieht sich nicht als iTunes-Ersatz – und das kann es auch nicht sein – sondern vielmehr als leistungsfähiges Add-On, mit dem sich einige nützliche Funktionen verbinden lassen, auf die man in iTunes leider verzichten muss. Artikel lesen

29 Aug

8 Comments

Notability: iOS-Flaggschiff-App für Notizen jetzt auch als Mac-Version verfügbar

Kategorie appRelease, Mac - von Mel um 19:00 Uhr

Auf iPhone und iPad ist Notability seit jeher eine Institution. Seit kurzem haben die Developer von Ginger Labs nun auch eine Mac-Version im Mac App Store bereitgestellt.

Notability Mac

Die Gelegenheit konnte sich auch Apple nicht entgehen lassen und hat die umfangreiche Notiz-App gleich als „Editor’s Choice“ samt prominent platziertem Werbebanner auf der Startseite im Mac App Store promotet. Seit dem 28. August kann Notability (Mac App Store-Link) zum Preis von 8,99 Euro aus dem deutschen Mac App Store geladen werden und nimmt dafür knapp 26 MB auf dem Mac in Anspruch.

Das Team von Ginger Labs hat auch bei der Mac-Variante von Notability auf genau die Funktionen Wert gelegt, die schon in der iOS-Version der Applikation zum Tragen kamen – darunter die Möglichkeit, Dokumente zu kommentieren, Audioaufzeichnungen hinzuzufügen, handschriftliche Notizen einzubinden, alles zu organisieren und entsprechend zu teilen oder weiterzuleiten. Artikel lesen

28 Aug

0 Comments

Amazon-Blitzangebote: iPhone-Case, AirPrint Drucker, GoPro-Actioncam & mehr

Kategorie appWare, iPad, iPhone, Mac - von Freddy um 09:30 Uhr

In den heutigen Blitzangboten bei Amazon versteckt sich eine Vielzahl an Produkte, die sich auch an Apple-Nutzer richten. Wir haben den Überblick.

Amazon 1 Amazon 2 Amazon 3 Amazon 4

10 Uhr – Technaxx MusicMan GIANT tragbarer Lautsprecher: Wer im Park, im Garten oder am See Musik mit seinen Freunden hören möchte, könnte auf diesen portablen Lautsprecher mit Akku zurückgreifen. Achtung: Der Lautsprecher kann nur mit SD-Karten, USB-Sticks oder per Line-In betrieben werden – eine Bluetooth-Verbindung fehlt. Preisvergleich: 57 Euro.

10 Uhr – Ultradünnes Hardcover (0,3 mm) für das iPhone 5 & 5S in schwarz: Wer sein iPhone 5 oder 5s schützen möchte, aber eine möglichst dünne Hülle sucht, kann sich das nur 0,3 Millimeter dicke Plastik-Case ansehen, das ab 10 Uhr noch etwas günstiger angeboten wird. Preisvergleich: 8,98 Euro. Artikel lesen

27 Aug

1 Comment

Nur 1,79 Euro: Winmail Viewer öffnet winmail.dat-Dateien

Kategorie appSale, Mac - von Freddy um 19:00 Uhr

Auf dem Mac gibt es ein Problem, das sich mit der entsprechenden App umgehen lässt: Wie öffnet man Winmail-Anhänge?

Winmail ViewerAnfang Juli hatten wir euch erst auf Letter Opener aufmerksam gemacht, das diesen Job ebenfalls übernimmt und veraltete winmail.dat-Dateien öffnen und anzeigen kann. Heute gibt es mit Winmail Viewer (Mac Store-Link) eine weitere Mac-App, die ebenfalls diese Aufgabe erledigt, aber nur schmale 1,79 Euro statt 3,59 Euro kostet und deutlich günstigster als die Konkurrenz ist.

Die Ursprung des Problems liegt beim Windows-Mailprogramm Outlook, bei dem man Mails neben den Formaten “nur Text” und “HTML” auch als “Rich-Text” versenden kann. Das Problem: Das RTF-Format wird von anderen Mailprogrammen oft nicht richtig erkannt. Stattdessen wird die Datei Winmail.dat angezeigt, in der Outlook neben Informationen zur Formatierung oft auch Mail-Anhänge versteckt. Artikel lesen

26 Aug

8 Comments

Passwort-Safe “Locko” als 1Password-Alternative jetzt kostenlos testen

Kategorie appSale, Mac - von Freddy um 11:22 Uhr

Wer seine Passwörter sicher aufbewahrt wissen möchte, sollte heute einen Blick auf das aktuell kostenlose Locko für Mac werfen.

LockoLocko für den Mac (Mac Store-Link) ist ein Passwort-Safe mit Browser-übergreifender Synchronisation, der bis zum Start der iOS-Version kostenlos angeboten wird. Im Gegensatz zu 1Password könnt ihr richtig viel Geld sparen. Wie teuer die iOS-Version sein wird, hat der Entwickler allerdings noch nicht verraten. Da die Mac-Version schon mehrfach für 89 Cent erhältlich war, kann sich der Preis der kommenden iOS-App nur im selben Rahmen bewegen.

Wenn ihr aktuell noch auf eine Verbindung zwischen Mac, iPhone und iPad verzichten könnt, ist Locko eine klare Empfehlung. Locko kann eure Passwörter verwalten, ablegen und sicher aufbewahren. Im digitalen Zeitalter verlangt fast jeder Online-Dienst eine Registrierung und somit auch ein Passwort. Um die Sicherheit zu wahren, solltet ihr eigentlich bei jedem Dienst ein anderes Passwort verwenden. Wer viele Dienste, und somit auch viele verschiedene Passwörter, privat oder geschäftlich, nutzt, bekommt mit Locko einen praktischen Helfer, der mehr kann als Apples Schlüsselbund. Artikel lesen

25 Aug

4 Comments

GRID: Actionreiches Rennspiel kostet nur noch 5,49 Euro

Kategorie appSale, Mac, Spiele - von Freddy um 17:22 Uhr

Für die Mac-Zockergemeinde gibt es heute GRID zum Bestpreis im Mac App Store.

GRID 4Neben Real Racing ist auch das tolle GRID (Mac Store-Link) eine Rennspiel-Empfehlung für den Mac. Der Download von GRID ist 7,33 GB groß, in deutscher Sprache verfügbar und erfordert mindestens OS X 10.7.5 oder neuer. Der Preis ist erstmals auf 5,49 Euro gefallen, zuvor wurden bis zu 21,99 Euro fällig.

Ihr könnt euch hinter das Steuer eines Porsche 911 GT3 RSR, dem Lamborghini Murcielago R GT oder auch dem Aston Martin DBR9 setzen. Ihr fahrt nicht nur auf amerikanischen innerstädtischen Straßen, sondern auch auf japanischen Bergstraßen und auf namhaften europäischen Rennstrecken. Artikel lesen

25 Aug

0 Comments

Logitech Wireless Trackpad für den Mac nur 22,99 Euro

Kategorie appWare, Mac - von Freddy um 08:39 Uhr

Das Logitech Wireless Trackpad kann derzeit bei Amazon zum Sonderpreis gekauft werden.

Logitech TrackpadIhr habt Interesse an einem Trackpad, aber wollt für das Magic Trackpad direkt von Apple nicht 70 Euro auf den Tisch legen? Dann werft jetzt einen Blick auf die Lösung von Logitech, die aktuell nur 22,99 Euro kostet. Im Preisvergleich werden mindestens 34 Euro aufgerufen.

Das Logitech Wireless Trackpad (Amazon-Link) funktioniert genau wie das Apple Trackpad. Mit verschiedenen Klicks und Gesten könnt und unterschiedliche Aktionen auf dem Mac anstoßen. Das Trackpad kann die Maus komplett ersetzen. Die Verbindung erfolgt über Bluetooth, natürlich könnt ihr das Logitech Trackpad am iMac oder auch am MacBook verwenden, insofern mindestens OS X 10.6.8 oder höher installiert ist. Artikel lesen

24 Aug

13 Comments

Mafia II Director’s Cut zum Bestpreis von nur 5,49 Euro erhältlich

Kategorie appSale, Mac, Spiele - von Freddy um 15:40 Uhr

Die Zockergemeinde soll nicht zu kurz kommen. Heute gibt es Mafia II Director’s Cut zum Sonderpreis.

Mafia IIWer seinen Mac nicht nur zum Arbeiten nutzt, sondern auch zum Zocken sollte heute einen Blick auf das reduzierte Mafia II Director’s Cut (Mac Store-Link) werfen. Der 11,43 GB große Download kostet erstmals nur 5,49 Euro – zuvor wurden bis zu 21,99 Euro fällig.

Gespielt wird mit dem Gangster Vito Scaletta, der sowohl die schönen als auch die schlechten Seiten eines Mafioso kennenlernt. So gerät man in tödliche Schießereien, brutale Kämpfe aber auch Small-Talk mit Freunden und Gegner steht auf der Tagesordnung. Artikel lesen