Tagged: MacBook

13 Jul

1 Kommentar

appgefahren & Booq verlosen Schutzhüllen für neues MacBook

Kategorie: appNews, Mac - von Fabian um 07:00 Uhr

Ihr könnt mal wieder etwas bei uns gewinnen. Zusammen mit Booq verlosen wir zwei hochwertige Schutzhüllen für das neue MacBook.

Booq Gewinnspiel

Update: Wir haben die Gewinner ausgelöst. Über jeweils eine Schutzhülle für den Mac dürfen sich Swetlana und Thomas freuen. Herzlichen Glückwunsch!

Um euch die Wartezeit bis zum Start unserer neuen App zu verkürzen – seit Freitag wartet unsere komplett neu gestaltete und programmierte Anwendung bei Apple auf die verpflichtende Prüfung – verlosen wir in der Zwischenzeit etwas hochwertiges Zubehör der Firma Booq. Die dürfte appgefahren-Lesern bestens bekannt sein, immerhin haben wir in der Redaktion mehrere Produkte im täglichen Einsatz. Auf dem Weg zur Arbeit begleiten uns Taipan Shock und Cobra Courier.

Im Mittelpunkt der heutigen Verlosung stehen zwei neue Schutzhüllen für das in diesem Jahr von Apple veröffentlichte MacBook mit 12 Zoll Retina-Display. Ganz neu sind die folgenden beiden Namen übrigens nicht: Die MacBook-Hüllen Mamba Sleeve aus Naturfaser und Taipan Spacesuit aus Neopren sind bewährte Klassiker des kalifornischen Taschenlabels. Weiterlesen

08 Jun

6 Kommentare

Turbo Boost Switcher: Akkulaufzeit des MacBooks erhöhen

Kategorie: appNews, Mac - von Fabian um 17:45 Uhr

Mit dem kostenlosen Programm Turbo Boost Switcher kann die Akkulaufzeit des MacBooks mit einfachen Mitteln erhöht werden.

Turbo Boost Switcher

Apple hat alle seine aktuellen MacBook-Modelle mit einem Turbo Boost ausgestattet. So kann die Prozessor-Geschwindigkeit im Betrieb je nach Modell auf bis zu 3,7 GHz erhöht werden. Das Problem: Der Turbo Boost schaltet sich manchmal auch ein, wenn man ihn gar nicht benötigt, etwa beim Surfen im Web, Beantworten von E-Mails oder Schreiben im Texteditor. Mit der praktischen und kostenlos verfügbaren Anwendung Turbo Boost Switcher kann man den Turbo Boost temporär deaktivieren und so die Akkulaufzeit des MacBooks erhöhen.

Turbo Boost Switcher stammt von einem unabhängigen Entwickler und kann auf dieser Webseite geladen werden. Nach der Installation ist das Programm in der Menüzeile des Macs zu finden und zeigt dort an, ob der Mac gerade mit normaler oder erhöhter Geschwindigkeit läuft. Mit nur einem Klick kann man den Boost deaktivieren und so Energie sparen. In der für knapp 10 Euro erhältlichen Pro-Version kann das sogar automatisch erfolgen, wenn zuvor festgelegte Programme geöffnet werden. Weiterlesen

05 Jun

4 Kommentare

eBay: iPhone 5c 8GB nur 199 Euro, MacBook Air 13″ für 959 Euro

Kategorie: appWare, iPhone, Mac - von Freddy um 10:33 Uhr

Bei eBay gibt es heute zwei interessante Produkt günstiger zu kaufen.

iPhone 5c alleUpdate um 10:45 Uhr: Wir haben gerade noch ein Angebot entdeckt. Bei Allyouneed (vorher MeinPaket.de) gibt es das iPhone 5 mit 16 GB in weiß und schwarz für je 219 Euro (zum Angebot). Es handelt sich um B-Ware mit leichte bis mittlere Gebrauchsspuren.

Das iPhone 5c ist natürlich nicht mehr das neuste Apple-Smartphone, macht aber immer noch eine gute Figur, vor allem zum aktuell angesetzten Preis. Es handelt sich um generalüberholte Ware. „Das Gerät wurde eingehend technisch überprüft, der technische Zustand ist makellos. Optisch kann das iPhone leichte Gebrauchsspuren am Gehäuse und am Display aufweisen. Ausgeliefert wird der Artikel in einer hochwertigen asgoodasnew Verpackung.“

  • iPhone 5c in weiß, grün oder blau für 199 Euro (eBay-Link) – Preisvergleich: 300 Euro

Verkauft wird das iPhone 5c vom Händler „asgoodasnew“, mit dem wir in der Vergangenheit nur positive Erfahrungen gemacht haben. Das iPhone 5c gibt es in den Farben weiß, grün und blau für je 199 Euro inklusive Versand. Im „Plastik-iPhone“ ist die Hardware des iPhone 5 verbaut, allerdings gibt es keinen Fingerabdrucksensor. Der Einstieg in die Apple-Welt ist mit diesem Angebot wirklich günstig – im Preisvergleich werden für Neugeräte mindestens 300 Euro fällig. Weiterlesen

05 Jun

7 Kommentare

Edles für iPhone 6 und MacBook 12“: Pack & Smooch Herdwick und Hampshire + Verlosung

Kategorie: appWare, iPhone, Mac, Top-Thema - von Mel um 07:00 Uhr

Ihr wollt euren Apple-Schätzen einmal etwas richtig Gutes gönnen? Wie wäre es dann mit dem Herdwick oder Hampshire von Pack & Smooch?

Pack and Smooch Hampshire 1 Pack and Smooch Hampshire 2 Pack and Smooch Hampshire 3 Pack and Smooch Hampshire 4

Update am 5. Juni: Mit einer kleinen Feiertags-Verspätung haben wir die Gewinner der iPhone-Hüllen ausgelost. Völlig ausflippen dürfen Andreas, Thomas, Tom und Ulrike. Eine Mail von uns ist bereits in eurem Postfach gelandet.

Bereits in der Vergangenheit haben wir euch schon des öfteren auf die hochwertigen Produkte für iPhone, iPad und MacBook des Hamburger Herstellers Pack & Smooch hingewiesen. Nun gibt es Neuigkeiten aus der Hansestadt: Mit dem Herdwick für das iPhone 6 und dem Hampshire für das neue MacBook 12“ haben die Hüllen-Produzenten um Geschäftsführer Clemens und Matthias Burkert gleich zwei neue Produkte in ihr Portfolio aufgenommen. Wir stellen euch beide Sleeves genauer vor – und bieten euch in Zusammenarbeit mit Pack & Smooch auch eine Verlosung für iPhone 6-Besitzer.

Das Pack & Smooch Hampshire wurde speziell für das vor kurzem vorgestellte MacBook 12“ designt und daher passgenau angefertigt, um dem schmalen Gerät den bestmöglichen Schutz zu bieten. Wie alle Filzprodukte von Pack & Smooch ist auch das Hampshire aus 100%igem Merino-Wollfilz hergestellt worden, zudem gibt es an der Unterseite eine Griffapplikation aus 100% pflanzlich gegerbtem Naturleder, das aus einer familiengeführten Manufaktur aus Italien stammt und dort von Hand verarbeitet wurde. Weiterlesen

19 Mai

7 Kommentare

Apple Store: Neues 15″-MacBook Pro und günstigerer Retina-iMac

Kategorie: appNews, Mac, Top-Thema - von Fabian um 15:22 Uhr

Es gibt zwei Neuerscheinungen im Apple Store: Ein neues MacBook Pro und einen neuen iMac.

Macbook Pro Retina

Da lagen die Gerüchte von gestern nur haarscharf daneben: Apple stellt nicht am Mittwoch einige neue Mac-Modelle vor, sondern bereits am heutigen Dienstag. Ganz neu im Apple Online Store zu finden sind ein neues MacBook mit 15 Zoll Retina-Display und ForceTouch-Trackpad sowie ein etwas günstiger iMac mit Retina-Display.

Beim MacBook Pro war die Verwunderung im März ja durchaus groß. Apple stellte damals nicht nur das neue MacBook mit 12 Zoll Display vor, sondern auch ein überarbeitetes MacBook Pro mit 13 Zoll Display. Das Retina-Modell wurde nicht nur mit einem schnelleren Prozessor, sondern auch mit dem neuartigen ForceTouch-Trackpad ausgestattet. Das größere Modell mit 15 Zoll Display blieb dagegen auf der Strecke. Weiterlesen

12 Apr

5 Kommentare

Booq Cobra slim: Luxuriöse Tasche für Notebooks bis 16,4″ in schlankem Layout

Kategorie: appWare, iPad, iPhone, Top-Thema - von Mel um 15:00 Uhr

Vor einiger Zeit hat Kollege Freddy mit der Cobra Courier bereits seine Wunschtasche für den täglichen Gebrauch gefunden. Wer hingegen wert auf ein schlankeres Design legt, findet mit der Booq Cobra slim das passende Modell.

Booq Cobra slim 2

Allgemein stehen die Taschen und Sleeves vom deutsch-kalifornischen Hersteller Booq für qualitativ absolut hochwertige, stilvoll dezent designte Produkte, die auch oder gerade im Business-Alltag eine gute Figur machen. Kreischbunte Farben und ausgefallene, auffällige Akzente findet man in der Regel nicht im Booq-Sortiment, zurückhaltende Eleganz bei großer Haltbarkeit scheint eher das Credo der Produktdesigner des Familienunternehmens mit Firmensitzen in Sierra Madre, Kalifornien und Husum, Schleswig-Holstein, zu sein.

Weiterlesen

10 Apr

86 Kommentare

Lieferzeiten der Apple Watch steigen auf 4-6 Wochen, neues MacBook bestellbar

Kategorie: appNews, iPad, iPhone, Mac, Top-Thema - von Freddy um 10:02 Uhr

Habt ihr gerade eine Apple Watch bestellt? Wann erfolgt bei euch die Lieferung?

Apple Watch order

Auch wir in der Redaktion haben gespannt auf den Vorbestellstart der neuen Apple Watch gewartet. Ins Auge gefasst haben wir die Apple Watch Sport in der Farbe Space Grau. Kurz nach 9 konnten wir unsere Bestellungen aufgeben. Fabian hat die Uhr um 9:01 Uhr bestellt, die Lieferzeit wird mit 24. April bis 8. Mai angegeben, meine Uhr, die ich nur wenige Sekunden später bestellt habe wird allerdings erst in vier bis sechs Wochen geliefert.

Weiterlesen

16 Mrz

3 Kommentare

Twelve South ParcSlope: Hochwertiger Aluminium-Ständer für das MacBook

Kategorie: appWare, Mac - von Fabian um 16:15 Uhr

Mit dem ParcSlope hat uns bereits vor einigen Wochen ein MacBook-Zubehör aus dem Hause Twelve South erreicht.

twelvesouth_parcslope_rear_hires twelvesouth_parcslope_hero_hires twelvesouth_parcslope_detail_2_hires twelvesouth_parcslope_LS1_hires

Während mein MacBook auf der Arbeit an einen wunderschönen 34 Zoll Monitor angeschlossen ist, steht Zuhause auf dem Schreibtisch noch ein gut ausgestatteter iMac aus dem Jahr 2011. Der ist seit der Anschaffung des 2014er MacBook Pro mit 15 Zoll Bildschirm aber nur noch selten im Einsatz: Fast immer habe ich das MacBook auf dem Schoss oder auf dem Esstisch im Wohnzimmer, dort schreibt es sich einfach gemütlicher.

Einen Nachteil hat die Sache: Der Bildschirm ist relativ tief und man muss sehr stark nach unten schauen, wenn man länger mit dem MacBook arbeitet. Schon seit einiger Zeit gibt es diverse Halterungen, die sich diesem Problem annehmen. Mit dem ParcSlope hat Twelve South einen weiteren Kandidaten vorgestellt, der vor allem aufgrund seiner tollen Verarbeitung punkten kann. Weiterlesen

13 Mrz

5 Kommentare

Force Click: 15 coole Funktionen des neuen Trackpads

Kategorie: appNews, Mac - von Fabian um 08:10 Uhr

Eine kleine Neuvorstellung der Keynote am Montag könnte zu einer der großen Neuerungen avancieren: Force Click.

MacBook Trackpad

Im neuen MacBook, das im April in den Handel kommen wird, und auch im bereits erhältlichen neuen MacBook Pro mit 13 Zoll Retina-Bildschirm, hat Apple eine neue Trackpad-Technologie verbaut. Der mit dem Finger zu bedienende Mauseratz ist nun nicht mehr eine große Taste mit Touch-Funktion, sondern ein drucksensitives Feld mit mehreren Sensoren. So schafft es Apple, an jeder Stelle des Trackpads zu erkennen, wie fest der Nutzer mit dem Finger drückt.

Was zunächst nach einer einfachen Spielerei klingt, stellt sich bereits jetzt als tolle neue Möglichkeit zur Interaktion mit dem MacBook heraus. Apple hat in Mac OS X Yosemite bereits einige Funktionen eingebaut, die mit dem sogenannten Force Click funktionieren. 15 davon fasst das unten eingebettete Video zusammen. Weiterlesen

Kommentar: Die Zukunft kommt zu früh

Kategorie: appNews, iPad, iPhone - von Fabian um 20:10 Uhr

Ich habe mir in der Mittagspause Zeit genommen und die gestrige Keynote Revue passieren lassen. Meine Gedanken habe ich für euch gesammelt.

MacBook

Apple steht für beeindruckende Produkte. Für Glanz und Gloria. Dass man für einen angebissenen Apfel mittlerweile etwas mehr bezahlt als üblich, dürfte mittlerweile hinlänglich bekannt sein. Auch die Tatsache, dass die Apple Watch teuer ist, kam nicht wirklich überraschend. Dennoch dürfte zahlreichen Apple-Nutzern gestern Abend die Kinnlade heruntergefallen sein, als der Apple Online Store seine Pforten nach der Präsentation wieder öffnete und die Preise für die verschiedenen Apple Watch Modelle veröffentlicht wurden.

Dass Apple sich bei den Preisen in Europa am schwachen Euro orientiert, kann man aus wirtschaftlicher Sicht absolut nachvollziehen. Oftmals wird auch vergessen, dass hierzulande Brutto- und keine Netto-Preise angezeigt werden. Der Preisunterschied zwischen USA und Europa fällt letztlich also doch viel kleiner aus, als man vielleicht denken mag. Das ändert aber wohl nichts an der Tatsache, dass die Apple Watch ein teurer Spaß ist. Weiterlesen

09 Mrz

20 Kommentare

Aktualisiertes MacBook Air & MacBook Pro ab sofort lieferbar

Kategorie: appNews, iPad, iPhone, Mac - von Fabian um 20:08 Uhr

Auf der Keynote am Abend hat Apple nicht nur ein komplett neues MacBook vorgestellt, sondern auch bestehende Hardware aktualisiert.

MacBook Pro Early 2015

Ich bin mir ja noch nicht ganz so sicher, was ich vom neuen MacBook halten soll. Das Teilchen ist wirklich leicht, super dünn und hat ein tolles Retina-Display, allerdings auch nur einen einzigen Anschluss zum Aufladen und für USB-Geräte. Zudem ist das neue USB-C noch nicht sehr verbreitet, da muss der Adapter eigentlich direkt mitbestimmt werden. Aber wer weiß, wie das in ein paar Monaten oder wenigen Jahren aussieht?

Was Kompatibilität und Komfort angeht, scheint man mit den bisherigen MacBook Air und MacBook Pro Modellen aber deutlich besser zu fahren – für mich ist beispielsweise der SD-Karten-Slot ein unverzichtbares Extra. Immerhin hat Apple seine bereits bekannten MacBook mit leicht verbesserter Hardware ausgestattet, die neuen Modelle sind ab sofort im Handel erhältlich.

Weiterlesen

09 Mrz

25 Kommentare

Apple stellt neues 12 Zoll MacBook in Spacegrau, Silber & Gold vor

Kategorie: appNews, iPad, iPhone, Mac - von Freddy um 18:57 Uhr

Apple hat ein neues MacBook vorgestellt. Alle Infos gibt es folgend.

MacBook

Apple hat am Abend ein neues MacBook vorgestellt, das als noch dünneres MacBook Air beschrieben werden kann. Das neue MacBook kommt nicht nur in den Farben Spacegrau, Silber und Gold daher, sondern ist auch 24 Prozent dünner als das MacBook Air. Es ist nur 13,1 Millimeter dick und wiegt leichte 907 Gramm.

Wie erwartet kommt das neue MacBook mit einem Retina-Display mit einer Auflösung von 2304 x 1440 Pixel. Das Display ist 12 Zoll groß und nur 0,8 Millimeter breit und somit das dünnste Display seither. Die Tastatur kommt mit einem neuen Mechanismus für die Tasten, auch ist nun für jede einzelne Taste eine LED verfügbar. Weiterlesen

Tags: Apple, MacBook

08 Feb

4 Kommentare

Sidekick zum halben Preis: Ortsbasierte Einstellungen für den Mac

Kategorie: appSale, Mac - von Fabian um 19:00 Uhr

Wer mit seinem MacBook zwischen Büro und Wohnzimmer wandert, bekommt mit Sidekick etwas mehr Komfort.

Sidekick MacFür den Mac gibt es ohne Zweifel richtig interessante Applikationen, Sidekick würden wir glatt dazu zählen. Mit der Software kann man ganz einfach ortsbasierte Aktionen festlegen, die für mehr Komfort sorgen. Aktuell gibt es die Software zum halben Preis, statt umgerechnet 26 Euro werden momentan nur 13 Euro fällig. Dafür bekommt man eine Lizenz, die man als einzelner Nutzer auf mehreren Macs einsetzen darf.

Das Prinzip von Sidekick ist schnell erklärt: Innerhalb der App können verschiedene Orte festgelegt werden, zum Beispiel „Zuhause“ und „Büro“. An welchem Ort ihr euch aktuell befindet, erkennt Sidekick automatisch und kann die zuvor von euch hinterlegten Einstellungen automatisch vornehmen.

Weiterlesen

01 Dez

6 Kommentare

Waterfield Designs MacBook HardCase: Hochklassiges Weihnachtsgeschenk für MacBook-Nutzer

Kategorie: appWare, Mac, Top-Thema - von Mel um 20:00 Uhr

Ihr sucht noch nach einem besonders edlen, stilvollen Geschenk für einen lieben MacBook-Besitzer? Vielleicht ist ja das MacBook HardCase von Waterfield Designs eine Überlegung wert.

Waterfield Designs MacBook HardCase 1 Waterfield Designs MacBook HardCase 2 Waterfield Designs MacBook HardCase 3 Waterfield Designs MacBook HardCase 4

Weihnachten naht mit immer größeren Schritten, und ehe man sich versieht, steht Heiligabend wieder vor der Tür. Wer ein wirklich exklusives Geschenk für einen MacBook-User sucht, der seinen Laptop gut geschützt mit sich herumtragen soll, oder auch sich selbst belohnen will, sollte einen genaueren Blick auf das MacBook HardCase vom US-amerikanischen Hersteller Waterfield Designs werfen. Das Unternehmen mit Hauptsitz im kalifornischen San Francisco ist auch bei uns in den News immer wieder mit hochwertig verarbeiteten Taschen und Sleeves für iPhones, iPads und MacBooks aufgetreten.

Seit einiger Zeit hält die kalifornische Firma nun auch eine besondere Tasche für MacBook-Besitzer bereit, die entweder aus Geschmacksgründen oder bedingt durch ihren Beruf eine dezent designte, gut verarbeitete Umhängetasche samt gepolstertem Innenfach für ein 13“- oder 15“-MacBook suchen. Das MacBook Hardcase ist nur in schwarzer Farbe erhältlich und besteht sowohl aus strapazierfähigem ballistischen Nylon, als auch aus hochklassigem Leder. Letzteres wird für den aus zwei Schichten bestehenden Deckel und seine farbige Innenseite verwendet. Weiterlesen

26 Okt

9 Kommentare

MacTrade: 150 Euro Gutschein & erhöhter EDU-Rabatt auf Apple-Computer

Kategorie: appNews, iPad, iPhone, Mac - von Fabian um 12:44 Uhr

Ihr liebäugelt mit einem neuen MacBook oder dem iMac? Dann solltet ihr auf jeden Fall bei MacTrade vorbeischauen.

iMac Retina

Gutscheine bei MacTrade haben eine große Tradition. Auch aktuell kann man wieder bis zu 150 Euro mit dem passenden Gutscheincode sparen. Besonders interessant ist das vor allem für den erst in der vergangenen Woche vorgestellten iMac mit Retina-Display, der ganz neu auf dem Markt erhältlich ist.

Zur Auswahl stehen die folgenden beiden Gutscheine, die ihr einfach im Warenkorb einlösen könnt: Weiterlesen