Tagged: Robo5

01 Jan

0 Comments

Robo5: Point&Click-Puzzle jetzt zum Nulltarif

Kategorie , , , - von Freddy um 17:37 Uhr

Vor etwa einem Jahr konnte man Robo5 erstmals kostenlos laden, jetzt gibt es eine zweite Chance.

Für Robo5 musste man sonst 89 Cent beziehungsweise 2,69 Euro auf den Tisch legen. Für kurze Zeit ist sowohl die iPhone-Verison (App Store-Link) als auch iPad-Edition (App Store-Link) kostenlos erhältlich. Bei Robo5 handelt es sich um ein Point&Click-Puzzle, welches man mit einem kleinen Roboter bestreiten muss.

In jedem Level gibt es ein Gebilde aus Kisten, die je nach Lage umpositioniert werden müssen, damit man am Ende zum Ausgang gelangt. Dabei sollte man die gelben Quadrate einsammeln, die sich auf dem Weg befinden. Mit dem Roboter können Kisten bewegt werden, er kann an ihnen vorbeihangeln oder aber einfach darüber hinweg springen. Artikel lesen

08 Dez

1 Comment

Robo5: Point&Click Puzzle jetzt kostenlos laden

Kategorie , , , - von Freddy um 09:21 Uhr

Robo5 ist erst seit Mitte Oktober im App Store vertreten und ist nun erstmals kostenlos erhältlich.

Das sonst 2,39 Euro teure Robo5 kann für einen kurzen Zeitraum kostenlos aus dem (Mac) App Store geladen werden. Reduziert wurde das Spiel für iPhone, iPad und auch den Mac. Das Spiel ist ein Point&Click Puzzle, welches man mit einem Roboter bestreiten muss.

In jedem Level gibt es ein Gebilde an Kisten, die je nach Lage umpositioniert werden müssen, damit man am Ende zum Ausgang gelangt. Dabei sollte man die gelben Quadrate einsammeln, die sich auf dem Weg befinden. Mit dem Roboter können Kisten bewegt werden, er kann an ihnen vorbeihangeln oder aber einfach drüber springen.

Die Steuerung erfolgt durch Klick auf die entsprechende Kiste. Der kleine Roboter kann immer nur eine Kiste überwinden, so dass man sich erst einen Weg bauen muss, indem man die Kisten verschiebt. Auf der linken Seite gibt es eine Anzeige wie weit es noch zum Ziel ist, auf der rechten Seite läuft die Zeit ab.

Insgesamt ein nett gemachtes Spiel, obwohl die Steuerung gerade auf dem Mac nicht ganz optimal gelöst wurde. Kostenlos ausprobieren kann man Robo5 aber auf jeden Fall, entweder auf dem iPhone (App Store-Link), auf dem iPad (App Store-Link) oder eben auf dem Mac (Mac Store-Link).

Tags: iPad, iPhone, Mac, Robo5, Spiele