Weitere Artikel aus dieser Kategorie

Warum sollte man sich beim Spielen nur mit einem Genre befassen? Die Macher von BulkyPix zeigen mit Light Apprentice, dass sich gleich zwei Kategorien zusammenfassen lassen.

Light Apprentice 1 Light Apprentice 2 Light Apprentice 3 Light Apprentice 4

Light Apprentice (App Store-Link) ist seit wenigen Tagen als Universal-App im deutschen App Store vertreten und hat auch gleich schon eine Preisreduzierung von 2,69 Euro auf 1,79 Euro hinter sich gebracht. Diese Vergünstigung soll laut BulkyPix noch bis zum 16. August gelten. Für den Download von Light Apprentice werden 157 MB an freiem Speicherplatz benötigt, zudem sollte mindestens iOS 4.0 auf dem Gerät installiert sein. Durch letzteren Umstand eignet sich das Spiel auch noch für ältere Geräte wie das iPhone 3GS oder frühere iPod Touch-Generationen.

Auch wenn viele ältere iDevices von Light Apprentice unterstützt werden, muss man dafür in anderen Bereichen Abstriche machen. So wird beispielsweise auf eine deutsche Lokalisierung verzichtet, auch die Grafiken von Light Apprentice sind nicht in allen Belangen Retina Display-würdig. Weiterlesen

Einige Entwickler kommen immer wieder auf ausgefallene Ideen. Auch mit dem neuen DUNGEONy verhält es sich nicht anders.

DungeonyAuch DUNGEONy (App Store-Link) setzt bei seinen Grafiken wie viele aktuell neu erschienene Games im App Store auf ein Retro-Konzept und kommt mit verpixelten Umgebungen und einem 16-Bit-Soundtrack daher. Die Universal-App steht zum Preis von 2,69 Euro im deutschen App Store bereit und kann auf allen Geräten installiert werden, die mindestens 14,6 MB an freiem Speicherplatz und iOS 5.1.1 oder neuer verfügen. Auch wenn in der App-Beschreibung im Store Deutsch als Sprache angegeben wird, konnte ich DUNGEONy bisher nur in englischer Sprache ausprobieren – auch in den Einstellungen der App lässt sich keine deutsche Lokalisierung auswählen.

Die Sprache spielt allerdings in DUNGEONy auch nicht wirklich eine große Rolle – auch die Developer von Korigame Entertainment legen eher Wert darauf, ohne große Tutorials oder Erklärungen ins Spiel einsteigen zu können. Sie teilen sogar mit, „Sei nicht sonderlich überrascht, wenn du beim Herausfinden, was zu tun ist, des öfteren stirbst“. Es gilt also das berühmte Trial-and-Error-Prinzip: Ausprobieren heißt die Devise. Weiterlesen

Das Pfingstwochenende hält grandioses Wetter bereit. Wer trotzdem lieber im Schatten ein paar iOS-Games spielen will, kann sich Tales of the Adventure Company genauer ansehen.

Tales of the Adventure Company 1 Tales of the Adventure Company 2 Tales of the Adventure Company 3 Tales of the Adventure COmpany 4

Das Game wurde als Universal-App (App Store-Link) für eure iPhones, iPod Touch und iPads entwickelt und kann zum Preis von 1,79 Euro aus dem deutschen App Store geladen werden. Um Tales of the Adventure Company installieren zu können, sollten sich mindestens 40 MB an freiem Speicherplatz auf eurem iDevice befinden. Kompatibel ist das Spiel mit allen Geräten, die über iOS 6.0 oder neuer verfügen.

Wie eingangs schon erwähnt, ist Tales of the Adventure Company eine witzige Mischung aus verschiedenen Spiele-Genres. Im Game, das bisher nur in englischer Sprache vorliegt, finden sich sowohl Elemente aus Rollenspielen, aber auch strategischen rundenbasierten Games und Puzzle-Spielen. Tales of the Adventure Company behandelt die Reise von verschiedenen mittelalterlichen Helden, darunter Bogenschützen, Priestern und Rittern, die im Kampf gegen eine Horde von 25 unterschiedlichen Monsterarten die Welt retten wollen.  Weiterlesen

Wie man auf eine Spielidee wie die von Romans In My Carpet kommt, ist mir immer noch fraglich. Immerhin ist das Game so durchgedreht, dass es schon wieder witzig ist.

Romans In My Carpet 1 Romans In My Carpet 2 Romans In My Carpet 3 Romans In My Carpet 4

Romans In My Carpet (App Store-Link) ist als Universal-App für iPhone, iPod Touch und iPad am heutigen Mittwoch neu im deutschen App Store aufgeschlagen und kann dort zum Preis von 2,69 Euro auf eure iDevices geladen werden. Für die Installation solltet ihr mindestens 88 MB an freiem Speicherplatz und iOS 4.3 oder neuer bereithalten, außerdem sind gute Englischkenntnisse unerlässlich, wenn man alle kleinen und großen Hinweise und den typischen Humor dieses verrückten Games verstehen will.

Als Schauplatz von Romans In My Carpet haben sich die Developer der Witching Hour Studios einen äußerst ungewöhnlichen Ort ausgesucht – ein Jugendzimmer. Ja, richtig gelesen. Und zwar nicht irgendein Jugendzimmer, sondern ein äußerst unaufgeräumtes, das genügend Platz für mikroskopisch kleine Armeen bietet.  Weiterlesen

Für alle Fans von strategischen rundenbasierten Spielen haben wir eine interessante Neuerscheinung aufgetan: Da Vinci’s Art of War.

Da Vinci's Art of War 1 Da Vinci's Art of War 2 Da Vinci's Art of War 3 Da Vinci's Art of War 4

Die App ist am 7. März dieses Jahres neu im deutschen App Store erschienen und kann dort zum aktuellen Preis von 4,49 Euro heruntergeladen werden. Für Da Vinci’s Art of War (App Store-Link) müssen 131 MB des Speicherplatzes freigehalten werden, zudem verlangt die iPad-App mindestens iOS 6.0 oder neuer. Die Entwickler von Slitherine Ltd. haben ihr neues Game bereits in die deutsche Sprache übersetzen lassen, so dass sich jeder Spieler schnell zurechtfinden wird.

Bereits im Jahr 2008 ist Da Vinci’s Art of War von Spartaco Albertarelli und Angelo Zucca unter dem Namen „Magnifico“ als Brettspiel erschienen. Nun können also auch Tablet-Besitzer dieses Strategiespiel auf ihren iPads ausprobieren und über militärische Entscheidungen versuchen, das Europa des 16. Jahrhunderts für sich zu beanspruchen.  Weiterlesen

Die Orks und Uruk-hais aus den „Herr der Ringe“-Filmen sind sicher den meisten Usern bekannt. Mit ganz ähnlichen Figuren kann man sich in UHR-Warlords nun strategisch auseinandersetzen. 

UHR-WarlordsUHR-Warlords (App Store-Link) ist eine reine iPad-App, die derzeit zum Preis von 5,99 Euro im deutschen App Store erstanden werden kann. Das 139 MB große Game liegt momentan nur in englischer Sprache vor und wurde am 18. Februar dieses Jahres erstmalig im App Store veröffentlicht. Installiert werden kann UHR-Warlords auf allen iPads ab iOS 6.0.

Der Einstieg in das Spiel wird dem neuen Nutzer sehr einfach gemacht, da die Entwickler von Turbo Tape Games ein ausführliches Tutorial voranstellen, in dem die wichtigsten Spielschritte und Funktionen von UHR-Warlords beschrieben werden. Der Neu-Gamer kann nach den Beschreibungen die ersten Bewegungen der eigenen Figuren ausführen und lernt einiges über ihre Vor- und Nachteile, Kräfte und Fortbewegungs-Mechanismen.  Weiterlesen

Es gibt so viele tolle Spiele, bei denen mal eben zwischendurch eine kleine Runde zocken kann – auch YesSir gehört in diese Kategorie.

YesSir 1 YesSir 2 YesSir 3 YesSir 4

Die etwa 25 MB große Applikation YesSir (App Store-Link) wurde für das iPhone und den iPod Touch konzipiert und kann seit Donnerstag zum Preis von 1,79 Euro aus dem deutschen App Store geladen werden. Zwar sind alle Inhalte nur in englischer Sprache verfügbar, aber ist YesSir auch mit älteren Geräten ab iOS 5.0 kompatibel.

Wie es die Artikelüberschrift schon andeutet, ist YesSir ein militärisch angehauchtes Game für eure iPhones. In einer düsteren und sehr minimalistisch gestalteten Umgebung ist es das Ziel des Gamers, den gegnerischen Gefechtsstand, der in einiger Entfernung zum eigenen steht, über gezielte Schüsse zu zerstören.  Weiterlesen

Auch wenn ich mich sonst eher nicht für langwierige Taktik- und Strategie-Games begeistern kann, hat mich Skulls of the Shogun sehr fasziniert.

Skulls of the Shogun 1 Skulls of the Shogun 2 Skulls of the Shogun 3 Skulls of the Shogun 4

Die Universal-App (App Store-Link) lässt sich allerdings auch nicht als gewöhnliches Strategie-Spiel beschreiben, sondern richtet sich eher an Gelegenheits-Gamer, die ab und an mal 10-30 Minuten für ein paar taktische Kämpfe und Missionen investieren wollen. Positiv zu vermerken ist schon zu Beginn, dass Skulls of the Shogun komplett in deutscher Sprache vorliegt und damit auch Nutzern ohne großartige Fremdsprachenkenntnisse entgegen kommt. Für das Ende November 2013 erschienene Game werden derzeit 4,49 Euro im deutschen App Store fällig, zudem müssen 206 MB eures Speicherplatzes auf iPhone, iPod Touch oder iPad freigehalten werden.

Die Hintergrundgeschichte zu Skulls of the Shogun zu erklären, fällt nicht wirklich leicht: Angekommen in der Unterwelt bzw. der Jenseitswelt der Samurai müssen die treuen Krieger des Generals Akamoto erkennen, dass ihr Weg zur Beurteilung lang und steinig ist. Die Warteschlange ist im wahrsten Sinne des Wortes ewig lang – einige gefallene Samurais stehen laut eigenen Angaben bereits seit mehreren Jahren an. Klar, dass sich General Akamoto diese Respektlosigkeit nicht gefallen lässt. Weiterlesen

Wer heute einen gemütlichen Sonntagnachmittag mit Freunden verbringt, sollte sich Don’t Fall In The Hole genauer ansehen.

Don't Fall In The Hole 1 Don't Fall In The Hole 2 Don't Fall In The Hole 3 Don't Fall In The Hole 4

Die iPad-App Don’t Fall In The Hole (App Store-Link) nimmt auf euren Tablets etwa 58 MB in Anspruch, und ist mit allen iPads ab der 2. Generation kompatibel. Zum Preis von 2,69 Euro kann der in englischer Sprache vorliegende Titel auf eure Geräte geladen werden.

Wie der Titel des Spiels schon andeutet (dt. „Fall nicht ins Loch“), ist das alleinige Ziel dieses rundenbasierten Mehrspieler-Games, das am 28. August im deutschen App Store veröffentlicht wurde, es unbedingt zu vermeiden, in ein Loch zu fallen, und damit aus dem Spiel auszuscheiden. Auf einem iPad können bis zu vier Kontrahenten, mindestens aber zwei, in sechs verschiedenen Arenen gegeneinander kämpfen.  Weiterlesen