Weitere Artikel aus dieser Kategorie

Damit ihr perfekt für die EURO 2016 gerüstet seid, werft einen Blick auf die folgenden Apps für iPhone und iPad.

euro 2016

Am 10. Juni 2016 beginnt die Europameisterschaft in Frankreich. Damit ihr auch App-technisch gewappnet seid, haben wir für euch die Besten Apps nur EM 2016 herausgesucht und zeigen euch, was die Apps bieten. Teams, Tabellen, Ergebnisse, Live-Ticker, Live-TV und mehr sind auch per App einsehbar und abrufbar.

Onefootball (Universal-App, kostenlos)
Die kostenlose Onefootball-App ist schon lange unser liebster Begleiter auf iPhone und iPad, wenn es um Fußball-Ergebnisse geht. Schon jetzt ist die App für die EM in Frankreich gerüstet und hat einen eigenen Bereich „EURO 2016“ eingeführt, in dem alle Spieltage, Tabellen, News, Statistiken und mehr zu finden sind. Live-Ticker und Co. werden erst zum Start am 10. Juni scharf gestellt. Die Werbung in der App kann per In-App-Kauf deaktiviert werden. Weiterlesen

Wer die EM-Spiele nicht live am Fernseher verfolgen kann, kann mit der Gratis-App „EM 2016 App Live TV“ auch unterwegs auf den Livestream zugreifen.

EM 2016 App Live TV

Die Zeit rennt. Am 4. Juni werde ich mir noch entspannt das Freundschaftsspiel Deutschland gegen Ungarn in Gelsenkirchen live vor Ort ansehen – dieses, und das Spiel gegen die Slowakei am 29. Mai, können auch live per App angesehen werden. Am 10. Juni wird dann das erste EM-Spiel in Paris angepfiffen. Wer keine Spiele, Highlights, Tore und mehr verpassen möchte, kann per App den Livestream sehen oder Informationen einholen. Weiterlesen

Wer den regelmäßigen Ausdauersport mit etwas Unterhaltung verbinden will, kann seit einiger Zeit zu Zombies, Run! greifen. Nun gab es eine Aktualisierung für die App.

zombies run

Zombies, Run! (App Store-Link) lässt sich kostenlos aus dem deutschen App Store auf das iPhone herunterladen und benötigt zur Installation mindestens 250 MB an freiem Speicherplatz sowie iOS 8.0 oder neuer auf dem Gerät. Auf eine deutsche Lokalisierung muss bis dato noch verzichtet werden. Weiterlesen

Schande über unser Haupt: Hermes Bundesliga-Facts kannten wir bisher nicht. Aber noch ist die Saison ja noch nicht vorbei.

Hermes Bundesliga-Facts

In der 1. Bundesliga stehen nur noch vier Spieltage an. Und es ist wieder unglaublich spannend: Werden die Bayern tatsächlich überraschend Meister? Schafft es der HSV zum dritten Mal in Folge in die Relegation? All das entscheidet sich in den nächsten vier Wochen. Wer noch etwas näher dabei sein will, sollte einen Blick auf Hermes Bundesliga-Facts (App Store-Link) werfen – eine kostenlose iPhone-App mit zahlreichen Statistiken in Echtzeit. Weiterlesen

Seit dem Start vor rund einem Jahr hat sich der Fitbit Charge HR sehr preisstabil gezeigt. Nun gibt es den Fitness-Tracker erstmals für unter 100 Euro.

FitBit Charge HR 4

Nachdem der Preis des Fitbit Charge HR im Juni auf rund 125 Euro gefallen ist, hat sich seitdem nicht viel getan. Abgesehen von einigen kleineren Schwankungen war der Fitness-Tracker sehr preisstabil. Nun geht es mit dem Preis aber rapide bergab, alleine in den letzten sieben Tagen ist der Preis um fast 20 Euro gefallen. Für den bisher mit Abstand besten Preis sorgt nun Saturn, denn dort wird der Fitbit Charge HR in den beiden Größen S und L sowie in diversen Farben für 99 Euro angeboten. Echte Sparfüchse greifen zudem auf den Newsletter-Gutschein zurück, mit dem im Handumdrehen noch einmal 5 Euro gespart werden können.

Es bleibt dabei: Die Umsetzung von realistischen Sportspielen für iOS ist eine echte Herausforderung – auch nach Matt Duchene’s Hockey Classic.

Matt Duchenes Hockey Classic 1 Matt Duchenes Hockey Classic 3 Matt Duchenes Hockey Classic 2 Matt Duchenes Hockey Classic 4

Matt Duchene’s Hockey Classic (App Store-Link) wurde vor wenigen Tagen im deutschen App Store zum Preis von 2,99 Euro veröffentlicht und lässt sich aufgrund fehlender In-App-Käufe als Premium-Titel bezeichnen. Schon nach dem Kauf stehen alle Mannschaften und Spielmodi bereit, so dass man sich direkt ins Spielgeschehen stürzen kann. Das Eishockey-Game nimmt 228 MB des Speicherplatzes ein, erfordert iOS 7.0 oder neuer und lässt sich bisher nur in englischer Sprache absolvieren. Weiterlesen

Heute Morgen war es endlich soweit: Die Formel 1 geht wieder auf die Strecke. Auch die offizielle Formel 1 App ist bereit für den Saisonstart am Sonntag.

Offizielle Formel 1 App

Der traditionelle Auftakt der Formel-1-Saison findet in Australien statt. Nun ist es sicherlich nicht jedermanns Sache, am Sonntag um 6:00 Uhr aufzustehen, nur um ein paar Autos im Kreis fahren zu sehen. Aber für diejenigen, die sich einen Wecker stellen, bietet die offizielle Formel 1 App (App Store-Link) einen echten Mehrwert. Allerdings hat die Universal-App für iPhone und iPad seit der vergangenen Saison ein riesiges Problem: Sie ist unserer Meinung nach viel zu teuer. Weiterlesen

Die Entwickler von Eurosport haben ihre Sport-App mit dem Update auf Version 6.0 grundlegend überarbeitet.

Eurosport

Dieser Umstand fällt bereits beim Betrachten des App-Icons auf: Statt des sonst üblichen Schriftzugs samt umrahmender Kreise gibt es nun ein stilisiertes „E“ auf dunkelblauem Hintergrund. Die Eurosport-Anwendung (App Store-Link) lässt sich auch weiterhin kostenlos auf iPhone und iPad herunterladen und erfordert neben iOS 8.0 oder neuer auch etwa 61 MB eures Speicherplatzes. Weiterlesen

Wer nicht im Besitz einer Apple Watch oder eines Fitness-Trackers ist, aber trotzdem wissen will, wie viel Bewegung man täglich unternimmt, kann zu Movesum greifen.

Movesum

Movesum (App Store-Link) ist eine reine iPhone-Anwendung, die bereits seit dem 8. Januar 2016 kostenlos aus dem deutschen App Store heruntergeladen werden kann und auf dem Apple-Smartphone etwa 15 MB des Speicherplatzes beansprucht. Für die Installation wird zudem mindestens iOS 8.2 oder neuer benötigt, eine deutsche Lokalisierung ist seitens der Entwickler von ShapeUp Club bisher noch nicht umgesetzt worden – man muss also mit der englischen Sprache Vorlieb nehmen. Weiterlesen

Skifahrer aufgepasst: Mit dem heute veröffentlichten Update ist der beste Ski-Tracker Navionics Ski noch besser geworden.

Navionics Ski

Eigentlich habe ich im vergangenen Skiurlaub keine große Lust mehr auf Navionics Ski (App Store-Link) gehabt. Die App war immer noch nicht für das iPhone 6 optimiert, sieht auch sonst wenig modern aus und hat noch dazu ständig einen Fehler rund um die angeblich nicht aktivierte Hintergrundaktualisierung ausgeworfen. Nachdem ich an den ersten Tagen vier weitere Apps getestet habe stand für mich aber fest: Navionics Ski liefert die meisten Daten und bietet die beste Übersicht, zudem wird es kostenlos und ohne Werbung angeboten. Weiterlesen

Pünktlich zum Start der Kickstarter-Kampagne haben wir einen Blick auf einen Prototypen der WRBLS-Sportarmbänder für die Apple Watch werfen können.

WRBLS Farben

Als wir das WRBLS-Sportarmband für die Apple Watch Anfang der Woche erhalten haben, haben wir nicht schlecht gestaunt: In Sachen Formfaktor ist quasi kein Unterschied zu den originalen Sportarmbändern von Apple zu erkennen. Dafür Punkten die Modelle von WRBLS mit 14 verschiedenen, individuellen Designs und mit einem deutlich geringeren Preis.

Weiterlesen