Weitere Artikel aus dieser Kategorie

Der dänische Hersteller Libratone hat seine Zipp-Lautsprecher mit einem Update versorgt – leider nicht mit allen erhofften Funktionen.

Libratone Zipp

Bereits im Januar haben wir angekündigt, dass Libratone seine Zipp-Lautsprecher in den nächsten Wochen mit einer wirklich praktischen Funktion ausstatten wird: Statt über das kleine Display seine liebsten Online-Radio-Sender ganz ohne Smartphone starten zu können, sollte diese Möglichkeit um eine Spotify-Funktion ergänzt werden, um bestimmte Playlisten direkt am Lautsprecher starten und abspielen zu können. Weiterlesen

Es ist davon auszugehen, dass Spotify schon in Kürze Spotify HiFi vorstellen wird. Erste Informationen haben wir zusammengefasst.

spotify hifi

Spotify (App Store-Link) ist mein erste Wahl für das Musikstreaming – daran konnte bisher keiner rütteln. Der Konkurrent Tidal, der als Alleinstellungsmerkmal verlustfreies Audio, also HiFi-Qualität, anbietet, wird wohl bald nicht mehr exklusiv mit dem Feature werben können, denn Spotify plant mit „Spotify HiFi“ ebenfalls das „Lossless CD quality audio“, das zeigen zumindest Screenshot von Nutzern bei Reddit. Weiterlesen

Die Musik-Streaming-Plattform Spotify zählt nach wie vor zu den beliebtesten weltweit. Für Nutzer, die mehr aus dem Dienst herausholen wollen, bietet sich die App JQBX an.

JQBXJQBX (App Store-Link) lässt sich gratis aus dem deutschen App Store herunterladen und auf dem iPhone nutzen. Die Anwendung steht in englischer Sprache bereit und erfordert lediglich 9 MB an freiem Speicherplatz auf dem Gerät ebenso wie iOS 9.0 oder neuer. Weiterlesen

Schon oft habe ich mir gewünscht, meine Spotify-Playlists unterwegs auch ohne iPhone auf der Apple Watch nutzen zu können. Mit Spotty könnte dieser Traum wahr werden.

Spotty

Mit der Apple Watch ist es bereits jetzt möglich, von Spotify abgespielte Musik zu verwalten – die Wiedergabe kann pausiert, die Lautstärke geregelt und zum nächsten Track vorgespult werden. Was bisher nicht möglich war, ist die eigenständige Nutzung von Spotify auf der Apple Watch ohne damit einhergehende Unterstützung des iPhones. Mit der noch im Februar erscheinenden iOS- bzw. Apple Watch-Anwendung Spotty soll sich dies ändern. Weiterlesen

Vor knapp einem Jahr haben wir den Libratone Zipp und seinen kleinen Bruder, den Zipp Mini, getestet. Jetzt liefert der dänische Hersteller spannende Neuigkeiten.

Libratone Zipp

Auf unserem Schreibtisch im Büro verrichtet ein Libratone Zipp der ersten Generation immer noch seine Dienste, mittlerweile seit ziemlich genau vier Jahren. In dieser Zeit hat sich auf dem Markt viel getan, mittlerweile ist Multiroom-Technik absolut angesagt. Hier macht die neuste Generation der Libratone-Lautsprecher eine ausgezeichnete Figur, insbesondere dank der sehr funktionsreichen Software. Diese soll im Januar mit einem Firmware-Update noch besser werden. Weiterlesen

Immer mehr Apps werden für die neue Touch Bar im MacBook Pro 2016 optimiert. Auch Spotify nutzt die neuen Shortcuts.

spotify touch bar

Als langjähriger und begeisterter Spotify-Kunde habe ich erst jetzt die neuste Version der Mac-App (zum Download) installiert, die auch Touch Bar-Support im Gepäck hat. Die Version 1.0.45.186.g3b5036d6 muss installiert sein, damit die Shortcuts auf der Touch-Leiste über der Tastatur eingeblendet werden. Weiterlesen

Freddy Portrait
Freddy 27. Dez 2016 4

Spotify lockt neue Kunden mit einem netten Angebot. Wer sich für den Musikstreamingdienst entscheidet, bezahlt für die ersten drei Monate nur 99 Cent.

spotify premium

Spotify Premium gehört bei mir zur Grundausstattung. Über den Familien-Plan, der pro Monat 14,99 Euro kostet, können insgesamt sechs Mitglieder auf die Premium-Funktionen zugreifen, pro Person zahlt man also nur 2,50 Euro. Wer Spotify (App Store-Link) erst einmal ausprobieren möchte oder von Dienst zu Dienst aufgrund guter Angebote springt, kann jetzt 3 Monate Premium für nur 99 Cent kaufen. Weiterlesen

Sonos-Laustprecher können jetzt auch direkt in der Spotify-App angesprochen werden.

sonos spotify

Sonos stellt unglaublich gute und tolle Multiroom-Lautsprecher her, die aber auch recht kostenintensiv sind. Ich selbst setze aktuell immer noch auf AirPlay und Bluetooth. Wer in den eignen vier Wänden Musik per Sonos streamt, bekommt jetzt noch mehr Komfort, denn Sonos und Spotify (App Store-Link) sind jetzt beste Freunde. Weiterlesen

Welcher Musikstreaminganbieter ist der beste? Stiftung Warentest hat 11 Anbieter unter die Lupe genommen.

young beautiful brunette woman girl listening music headphones

Spotify ist mit über 100 Millionen Nutzern der Marktführer. Apple Music wird immer populärer, obwohl es erst seit 2015 verfügbar ist. Zudem hat Warentest folgende Dienste genauer untersucht: Aldi life Musik, Amazon Prime Music, Deezer, Google Play Musik, Juke Musik, Microsoft Groove, Napster, Qobuz Music und Tidal. Das Ergebnis ist überraschend, denn keiner der Großen konnte sich einen der vorderen Plätze sichern. Weiterlesen

DIE WELT und Spotify schnüren ein Angebot, das so einmalig in Deutschland ist.

WELT SpotifyAb heute bietet „WeltN24“ ein neues Digital-Abo an, bei dem auch der Dienst Spotify Premium (App Store-Link) enthalten ist. Beide Parteien einigten sich auf eine einjährige Kooperation. Neuabonnenten von „Welt Digital“ können nach erfolgreichem Abschluss entscheiden, ob sie Spotify Premium drei, sechs oder zwölf Monate freischalten möchten. Im Abo enthalten sind zudem WELT Online, WELT News, DIE WELT Edition (App Store-Link) und das WELT ePaper. Auch Inhaber bestehender Digital- oder -Printabos bekommen die Möglichkeit zu einem Upgrade beziehungsweise Abo-Neustart. Weiterlesen

Mit Spotify und Apple Music gibt es zwei große Konkurrenten im Musik-Streaming-Geschäft. Nun beklagt ersterer Dienst Wettbewerbsverzerrung.

Spotify menue

Auch bei uns in der Redaktion kommt nach eingehender Testphase von Apple Music wieder Spotify (App Store-Link) zum Einsatz. Das schwedische Musik-Streaming-Unternehmen klagt nun Apple an, den Wettbewerb für Mitbewerber am Markt zu erschweren, indem ein Update für die Spotify-iOS-Anwendung abgelehnt wurde. Weiterlesen