Weitere Artikel aus dieser Kategorie

Das vor zwei Tagen veröffentlichte Update von Spotify Music bringt mehr Neuerungen, als es auf den ersten Blick scheint. Wir haben alle Infos für euch.

Spotify Lockscreen

Ein Leben ohne Spotify (App Store-Link) kann ich mir mittlerweile kaum mehr vorstellen. Immerhin gibt es keine einfachere Lösung als Musik-Streaming-Dienste, um aktuelle Musik ganz legal anzuhören. Doch auch eines bekommt Spotify nicht vernünftig hin: Richtige Update-Beschreibungen zu liefern. So heißt es aktuell im App Store über die am Dienstag veröffentlichte Version 8.4.8: „Wir arbeiten ständig an Spotify, um es für Dich zu verbessern. Bezieh die Updates und bleib auf dem Laufenden.“ Weiterlesen

Nutzt ihr Spotify Family auch mit Freunden? Damit könnte schon bald Schluss sein.

spotify family

Mit „Premium Family“ hatte Spotify ein gütigstes Premium-Abo für bis zu sechs Account für 14,99 Euro eingeführt – gleiches Angebot gibt es auch bei Apple Music. Was bisher wohl kaum jemand wusste: Spotify Family darf laut AGB auch nur von Familien genutzt werden, die unter einem Dach leben und demnach jeder Nutzer die gleiche Adresse hat. Weiterlesen

Aktuell könnt ihr euch als „Neukunde“ drei Monate beim Streaming-Dienst Spotify für nur 99 Cent sichern.

Spotify drei Monate

Wer sich nicht unbedingt für einen Musik-Streaming-Dienst entscheidet, kann relativ günstig Musik hören. Vor ein paar Wochen gab es Juke drei Monate kostenlos, am Montag haben wir über die vier Gratis-Monate bei Google Play Music berichtet. Und auch Spotify mischt jetzt wieder mit: Über diese Aktionsseite könnt ihr euch drei Monate für 99 Cent sichern. Ein altbekanntes Angebot, das nun wieder aktiv ist und noch bis Ende Juni gilt. Weiterlesen

Mit den Spotify Codes gibt es eine einfache und neue Option Musikempfehlungen mit Freunden zu teilen.

spotify codes

Dass wir Fans von Spotify sind, haben wir schon mehrfach erwähnt. Im Gegensatz zu Apple Music gefällt mir die Aufmachung besser, auch die kuratierten Playlists sind einfach nur top. Jetzt hat der Musikstreamingservice eine neue Funktion in petto: Spotify Codes. Weiterlesen

Wie läuft es eigentlich mit der vor einigen Wochen von der Telekom gestarteten Option StreamOn? Wir haben den Service selbst ausprobieren können.

Telekom StreamOn

Vor ziemlich genau einem Monat offiziell vorgestellt und seit wenigen Wochen für alle Kunden eines aktuellen Telekom-Tarifs kostenlos buchbar: StreamOn. Mit der neuen Option soll sich spielend einfach Datenvolumen einsparen lassen, während man eigentlich mehr Medien im Internet konsumiert. Wie das funktioniert? Bei bisher gut 20 Partner wird einfach kein Datenvolumen berechnet. Bisher ist die Option nur direkt bei der Telekom verfügbar, bisher ist leider noch nicht abzusehen, ob man StreamOn bald auch bei einem Mobildiscounter im gleichen Netz buchen kann. Weiterlesen

Heute hat Libratone ein bereits für Januar angekündigtes Update für seine Zipp-Lautsprecher veröffentlicht.

Libratone Zipp

Es dürfte sich mittlerweile herumgesprochen haben, dass wir sehr viel von der neuesten Generation der Libratone-Lautsprecher Zipp und Zipp Mini halten. Das hat vor allem mit einige innovativen Ideen und Technik zu tun, die in den kompakten und mobilen Lautsprechern stecken. Sie verstehen sich nicht nur auf Bluetooth und WLAN, sondern im ganz speziellen auch auf AirPlay, Spotify Connect und können als Multiroom-System zusammengeschlossen werden. Weiterlesen

Der dänische Hersteller Libratone hat seine Zipp-Lautsprecher mit einem Update versorgt – leider nicht mit allen erhofften Funktionen.

Libratone Zipp

Bereits im Januar haben wir angekündigt, dass Libratone seine Zipp-Lautsprecher in den nächsten Wochen mit einer wirklich praktischen Funktion ausstatten wird: Statt über das kleine Display seine liebsten Online-Radio-Sender ganz ohne Smartphone starten zu können, sollte diese Möglichkeit um eine Spotify-Funktion ergänzt werden, um bestimmte Playlisten direkt am Lautsprecher starten und abspielen zu können. Weiterlesen

Es ist davon auszugehen, dass Spotify schon in Kürze Spotify HiFi vorstellen wird. Erste Informationen haben wir zusammengefasst.

spotify hifi

Spotify (App Store-Link) ist mein erste Wahl für das Musikstreaming – daran konnte bisher keiner rütteln. Der Konkurrent Tidal, der als Alleinstellungsmerkmal verlustfreies Audio, also HiFi-Qualität, anbietet, wird wohl bald nicht mehr exklusiv mit dem Feature werben können, denn Spotify plant mit „Spotify HiFi“ ebenfalls das „Lossless CD quality audio“, das zeigen zumindest Screenshot von Nutzern bei Reddit. Weiterlesen

Die Musik-Streaming-Plattform Spotify zählt nach wie vor zu den beliebtesten weltweit. Für Nutzer, die mehr aus dem Dienst herausholen wollen, bietet sich die App JQBX an.

JQBXJQBX (App Store-Link) lässt sich gratis aus dem deutschen App Store herunterladen und auf dem iPhone nutzen. Die Anwendung steht in englischer Sprache bereit und erfordert lediglich 9 MB an freiem Speicherplatz auf dem Gerät ebenso wie iOS 9.0 oder neuer. Weiterlesen

Schon oft habe ich mir gewünscht, meine Spotify-Playlists unterwegs auch ohne iPhone auf der Apple Watch nutzen zu können. Mit Spotty könnte dieser Traum wahr werden.

Spotty

Mit der Apple Watch ist es bereits jetzt möglich, von Spotify abgespielte Musik zu verwalten – die Wiedergabe kann pausiert, die Lautstärke geregelt und zum nächsten Track vorgespult werden. Was bisher nicht möglich war, ist die eigenständige Nutzung von Spotify auf der Apple Watch ohne damit einhergehende Unterstützung des iPhones. Mit der noch im Februar erscheinenden iOS- bzw. Apple Watch-Anwendung Spotty soll sich dies ändern. Weiterlesen

Vor knapp einem Jahr haben wir den Libratone Zipp und seinen kleinen Bruder, den Zipp Mini, getestet. Jetzt liefert der dänische Hersteller spannende Neuigkeiten.

Libratone Zipp

Auf unserem Schreibtisch im Büro verrichtet ein Libratone Zipp der ersten Generation immer noch seine Dienste, mittlerweile seit ziemlich genau vier Jahren. In dieser Zeit hat sich auf dem Markt viel getan, mittlerweile ist Multiroom-Technik absolut angesagt. Hier macht die neuste Generation der Libratone-Lautsprecher eine ausgezeichnete Figur, insbesondere dank der sehr funktionsreichen Software. Diese soll im Januar mit einem Firmware-Update noch besser werden. Weiterlesen