Tagged: Test

25 Jul

11 Comments

Reise-Netzteile im Vergleich: Anker Wall Charger vs. Tizi Tankstelle

Kategorie , , - von Fabian um 12:39 Uhr

Es ist Urlaubszeit. Damit ihr nur ein Netzteil in euren Koffer packen müsst, haben wir zwei Reise-Netzteile mit jeweils vier USB-Anschlüssen gegeneinander antreten lassen.

Anker Wall Charger Reise-Netzteil Tizi Tankstelle 2 Anker Wall Charger 1 Tizi Tankstelle 1

Update am 25. Juli: Der Anker Wall Charger (Amazon-Link) ist jetzt bei Amazon lieferbar und kann auch mit Prime bestellt werden.

Artikel vom 16. Juli: Als wir vor knapp zwei Wochen einen 10-Euro-Gutschein für die Tizi Tankstelle für euch organisieren konnten, gab es zahlreiche Kommentare: “Das Ladegerät von Anker ist doch viel günstiger!” Aber ist günstiger auch besser? Das wollten wir in einem kleinen Vergleichstest der beiden Reise-Netzteile für euch herausfinden. Artikel lesen

24 Jul

12 Comments

Foto-Abzüge mit dem iPhone bestellen: 8 Anbieter im Vergleich

Kategorie , , , - von Fabian um 19:32 Uhr

Passend zur Urlaubszeit machen wir mit dem nächsten Vergleichstest weiter. Wir haben Apps unter die Lupe genommen, mit denen ihr eure Urlaubsfotos bestellen könnt.

Den perfekten eReader für den Strand haben wir euch bereits vorgestellt, auch Postkarten könnt ihr dank unseren Empfehlungen problemlos direkt mit dem iPhone versenden. Wie sieht es aber mit den Urlaubsfotos aus? Wir haben acht Anbieter unter die Lupe genommen.

Die gute Nachricht gleich vorweg: Anders als bei unserem Postkarten-Vergleich überzeugen alle acht Anbieter mit einer sehr guten Bildqualität, Unterschiede sind quasi nicht erkennbar – alle Fotos machen einen sehr guten Eindruck. In den Fokus rückt damit neben dem Preis vor allem die einfache Bedienung und die Aufmachung der App. Artikel lesen

24 Jul

17 Comments

Modern Combat 5 im Test: Gamelofts Meisterwerk hat nur einen Schönheitsfehler

Kategorie , , , - von Fabian um 06:00 Uhr

Darauf haben alle Action-Fans gewartet: Gameloft hat heute Modern Combat 5: Blackout im App Store veröffentlicht. Wir haben das Spiel auf einem iPad Air für euch getestet.

ModernCombat5_screen_2048x1536_EN_04 ModernCombat5_screen_2048x1536_EN_05 ModernCombat5_screen_2048x1536_EN_03 ModernCombat5_screen_2048x1536_EN_01

Ihr wisst genau, was es mit Sandstorm, Black Pegasus, Fallen Nation und Zero Hour auf sich hat? Herzlichen Glückwunsch! Ihr habt euch für einen sofortigen Download von Modern Combat 5: Blackout (App Store-Link) qualifiziert und dürft mit eurem iPhone oder iPad direkt in den App Store wechseln. Dort steht der neue Ego-Shooter ab sofort als Universal-App für 5,99 Euro zum Download bereit. Alle anderen können sich in unserem Testbericht umfassend über das neue Action-Spektakel informieren, ein ausführliches Video findet ihr hier. Artikel lesen

23 Jul

35 Comments

eBook-Reader im Vergleich: Tolino Vision, Kobo Aura HD & Kindle Paperwhite

Kategorie , , , - von Fabian um 14:12 Uhr

Im Sommerurlaub schleppen wir keine Bücher an den Pool. Stattdessen packen wir unseren eBook-Reader ins Handgepäck, aber welches Modell soll es sein?

In der Vergangenheit haben wir euch den Kindle Paperwhite vorgestellt und immer wieder auf Preis-Aktionen aufmerksam gemacht. Kein Zweifel, es handelt sich um ein tolles Gerät für Leseratten. Aber wie sieht es mit der Konkurrenz aus? Die wollen wir nicht vernachlässigen und stellen euch mit dem Tolino Vision und dem Kobo Aura HD zwei weitere interessante Modelle vor. Drei Dinge haben alle gemeinsam: Ein eInk-Display, auf dem man bei voller Sonneneinstrahlung lesen kann, eine Beleuchtung für den Lesespaß im Dunkeln und eine wochenlange Akkulaufzeit. Wer macht am Ende des Rennen? Artikel lesen

18 Jul

8 Comments

Hours im Test: Die beste Zeiterfassungs-App für das iPhone

Kategorie , , - von Freddy um 09:42 Uhr

Als Freiberufler, Freelancer oder Designer hat man nicht immer die Uhr im Blick. Wie lange habe ich am Layout gearbeitet? Wie viele Stunden habe ich wirklich an dem Text geschrieben? Diese Antworten kann die neue Applikation Hours liefern.

Hours 1

Die vor wenigen Tagen erschienene Applikation Hours (App Store-Link) stufen wir als bisher beste App in Sachen Zeiterfassung ein. Für 4,49 Euro (Einführungspreis) lässt sich Hours auf dem iPhone installieren, ist dabei 3,8 MB groß und bisher leider nur in englischer Sprache verfügbar.

Hours hat sich darauf spezialisiert Zeiten zu erfassen. Besonders praktisch ist die Applikation natürlich für Freiberufler, Designer und mehr, die nach Zeit abrechnen und alle Aufgaben sekundengenau festhalten möchten. Natürlich könnt ihr mit der App auch einfach nur tracken, wie lange ihr wirklich vor dem Rechner oder Fernseher gesessen habt. Artikel lesen

17 Jul

5 Comments

Battle Fleet 2 für iPad & Mac im Test: Epische Wasserschlachten im Pazifik

Kategorie , , - von Freddy um 12:51 Uhr

Battle Fleet hat einen Nachfolger erhalten: Battle Fleet 2 kann ab sofort auf dem iPad und dem Mac installiert werden.

Battle Fleet 2 1

Mit Battle Fleet 2 (App Store-Link) gibt es heute ein weiteres Strategie-Spiel als Premium-App. Für 4,49 Euro lässt sich das Spiel auf dem iPad, für 8,99 Euro auch auf dem Mac installieren. Der Download ist rund 88 MB groß. Das Spielprinzip ist in beiden Versionen gleich, die Steuerung erfolgt natürlich entweder per Wischgesten oder per Tastatur und Maus.

In Battle Fleet 2 übernehmt ihr die Kontrolle von einer Vielzahl an Kriegsschiffen. Eure Aufgabe ist es als Admiral den Pazifik zu beherrschen. Dazu könnt ihr entweder die US-amerikanische oder die japanische Flotte kontrollieren. In der Kampagne gilt es dann alle besetzten Gebiete einzunehmen. Vorher legt ihr fest, wie viele Schiffe ihr einsetzten möchtet, auch wenn ihr nicht wisst, wie stark der Gegner ist. Artikel lesen

16 Jul

11 Comments

Geheimakte Tunguska: Preisgekröntes Point-and-Click-Abenteuer debütiert im App Store

Kategorie , , , - von Mel um 18:04 Uhr

Wer über eine Nintendo-Konsole verfügt, wird sicherlich schon einmal vom in Deutschland entwickelten Geheimakte Tunguska gehört haben. 

Geheimakte Tunguska 1 Geheimakte Tunguska 2 Geheimakte Tunguska 3 Geheimakte Tunguska 4

Das von Animation Arts und Fusionsphere Systems entwickelte und von Deep Silver veröffentlichte Point-and-Click-Adventure hat sich insbesondere auf der Nintendo Wii und dem Nintendo DS einen Namen gemacht. Seit der Erscheinung im Jahr 2006 wurde auch eine Windows-PC-Variante auf den Markt gebracht, sowie mehrere Nachfolge-Titel veröffentlicht.

Nun hat Geheimakte Tunguska (App Store-Link) auch den Weg auf iOS gefunden, und lässt sich im deutschen App Store als Universal-App zum Preis von 4,49 Euro herunterladen. Für die Installation der etwa 1,6 GB großen Anwendung sollte man sich zwingend in einem WLAN-Netzwerk befinden. Geheimakte Tunguska ist vollständig in deutscher Sprache spielbar und benötigt mindestens iOS 7.0 sowie ein iPhone 4S, iPad 2, iPad mini oder iPod Touch 5G.  Artikel lesen

14 Jul

10 Comments

Ingress: Augmented-Reality-Spiel von Google jetzt auch im App Store

Kategorie , , , , - von Mel um 15:50 Uhr

Da ich mich mit dem Android-System nicht beschäftige, wusste ich bis dato nicht, dass Ingress dort große Erfolge feiert. Nun gibt es das Spiel auch für iOS.

Ingress 1 Ingress 2 Ingress 3 Ingress 4

Bisher war das Augmented-Reality-Spiel, das aus der Feder von Google stammt, nur für das eigene Betriebssystem Android zu haben. Nun hat sich der Konzern jedoch entschlossen, auch iOS-Nutzer an diesem äußerst erfolgreichen Titel, der im Android-System mehr als vier Millionen Downloads zählte, teilhaben zu lassen. Ingress (App Store-Link) lässt sich als kostenlose Universal-App auf alle iPhones, iPod Touch und iPads laden, die mindestens iOS 5.0 installiert sowie knapp 44 MB an freiem Speicherplatz bereithalten. Alle Inhalte von Ingress stehen bisher nur in englischer Sprache bereit. Artikel lesen

09 Jul

9 Comments

Die 100 besten Bikes: „Mountain Bike“ bietet Kaufberatung für sportliche MTBs

Kategorie , - von Mel um 20:20 Uhr

Ihr plant die Neuanschaffung eines aktuellen Mountain Bikes (MTB)? Dann solltet ihr euch die App Die 100 besten Bikes im Test genauer ansehen.

Die 100 besten Bikes im Test 1 Die 100 besten Bikes im Test 2 Die 100 besten Bikes im Test 3 Die 100 besten Bikes im Test 4

Auch ich fahre seit einiger Zeit mit einem 29“ HTX Actinum-Hardtail-MTB des deutschen Herstellers Ghost durch die doch zugegebenermaßen wenig fordernde norddeutsche Tiefebene. Wer schon des öfteren im Ladengeschäft vor den sportlichen Zweirädern mit den dicken Profilreifen gestanden und sich nicht für ein bestimmtes Modell entscheiden konnte, findet nun beratende Hilfe in Form der App Die 100 besten Bikes im Test (App Store-Link), die vom Verlag Motorpresse Stuttgart herausgegeben wurde. Letzterer Verlag zeichnet sich unter anderem auch für die Publikationen „auto motor und sport“ und das Printmagazin „Mountain Bike“ verantwortlich.

Die seit dem 2. Juli dieses Jahres im deutschen App Store bereit stehende Applikation für das iPad lässt sich zu einem Preis von 1,79 Euro auf alle iPad-Generationen laden. Für die Installation der Anwendung sollte man mindestens über 50 MB an freiem Speicherplatz auf dem iPad sowie iOS 6.0 oder neuer verfügen. Alle Inhalte liegen selbstverständlich in deutscher Sprache vor. Artikel lesen

08 Jul

11 Comments

Monster Hunter Freedom Unite: PSP-Klassiker und Premium-Game im ersten Test

Kategorie , , , , - von Mel um 16:05 Uhr

Waren es in letzter Zeit immer mit In-App-Käufen vollgestopfte Games, so gibt es doch das ein oder andere Juwel als Premium-Spiel im App Store. Monster Hunter Freedom Unite zählt definitiv dazu.

Monster Hunter Freedom Unite 1 Monster Hunter Freedom Unite 2 Monster Hunter Freedom Unite 3 Monster Hunter Freedom Unite 4

Während andere Entwickler und Publisher versuchen, über Upgrades, weitere Spielinhalte oder Verbrauchsgegenstände zusätzliche finanzielle Mittel zu generieren, hat Capcom mit Monster Hunter Freedom Unite (App Store-Link) einen komplett anderen Weg eingeschlagen und ihren beliebten PSP-Klassiker als Premium-Spiel mit einem nicht ganz günstigen Kaufpreis, dafür aber ohne jegliche In-App-Käufe und Werbebanner im App Store platziert.

So ist es verständlich, dass der Kauf von Monster Hunter Freedom Unite zunächst mit 13,99 Euro zu Buche schlägt. Das 820 MB große Spiel sollte unbedingt in einem leistungsfähigen WLAN-Netzwerk geladen werden, um nicht ewig mit dem Download warten zu müssen. Aufgrund einiger blutrünstiger Szenen ist Monster Hunter Freedom Unite für Gamer ab 12 Jahren freigegeben und kann auf allen Geräten mit iOS 6.0 oder neuer installiert werden. Die Kompatibilitätsliste geht von einem iPhone 4S, einem iPod Touch der 5. Generation (32/64 GB mit Rückseitenkamera), einem iPad 3 oder einem iPad mini als Mindestvoraussetzung aus. Artikel lesen

07 Jul

0 Comments

Jabra REVO Wireless: Erstklassig verarbeiteter Bluetooth-OnEar-Kopfhörer mit launigem Klang

Kategorie , , , - von Mel um 20:40 Uhr

Kabel sind gerade bei Kopfhörern ein oftmals lästiges Accessoire. Wie wäre es dann mit dem REVO Wireless von Jabra, der auf drahtlose Bluetooth- und NFC-Technik setzt?

Jabra REVO Wireless 1 Jabra REVO Wireless 2 Jabra REVO Wireless 4 Jabra REVO Wireless 3

Bluetooth-Kopfhörer sind in der Tat eine feine Sache, insbesondere, wenn man unterwegs ist und gut und gerne auf lästige Kabel verzichten kann. Auch wer sich unabhängig vom abzuspielenden Gerät frei bewegen will, setzt auf einen Kopfhörer mit Bluetooth-Verbindung.

Wir haben in diesem Genre den Jabra REVO Wireless ausfindig gemacht, der in drei verschiedenen Farbkombinationen erhältlich ist: Anthrazit/Orange, Weiß/Rot und Dunkelgrau/Weiß/Neongelb. Alle drei Varianten lassen sich derzeit zu Preisen zwischen 129,90 und 139,90 Euro bei Amazon erstehen (Amazon-Link).  Artikel lesen

07 Jul

9 Comments

komoot: Überzeugende Fahrrad- und Wander-Navigation mit Offline-Karten-Funktion

Kategorie , , - von Mel um 16:43 Uhr

Ist bei dem schönen Wetter einmal wieder eine Fahrrad- oder Wandertour geplant, aber man hat keine Ahnung, wo es lang gehen soll? In einem solchen Fall hilft komoot.

komoot 1 komoot 2 komoot 4 komoot 3

Komoot ist ein Projekt von sechs deutschen Studenten der TU Berlin, die es sich zum Ziel gemacht haben, eine  umfassende Plattform für Outdoor-Aktivitäten zu erstellen. Mittlerweile ist das Team um einige Mitglieder angewachsen und hat sich zu einem der führenden Outdoor-Apps auf dem deutschen Markt entwickelt.

Mit komoot, einer zunächst kostenlosen Applikation (App Store-Link) für das iPhone, lassen sich für verschiedene Outdoor-Aktivitäten entsprechende Touren planen, aufnehmen und diese mit anderen Nutzern teilen. Dabei stellt die knapp 25 MB große und vollständig in deutscher Sprache verfügbare App ein großes Archiv an vorhandenen Touren bereit, die hinsichtlich ihres Schwierigkeitsgrades und der Streckenbeschaffenheit katalogisiert worden sind. Für die Nutzung von komoot muss auf dem iPhone mindestens iOS 7.0 installiert sein. Artikel lesen

07 Jul

1 Comment

hi-Ring: Kabelgebundener Telefonhörer als witziges Gadget für Retro-Liebhaber

Kategorie , , , - von Mel um 14:02 Uhr

Kennt ihr noch die alten Wählscheiben-Telefone aus Omas Zeiten? Wer sich diesem Retro-Feeling hingeben will oder ein witziges Geschenk sucht, ist mit dem hi-Ring von hi-Fun bestens beraten.

Hi-Rise Hi-Ring 1 Hi-Rise Hi-Ring 2 Hi-Rise Hi-Ring 3 Hi-Rise Hi-Ring 4

Eines müssen wir gleich vorweg nehmen: Ja, natürlich kann man auch mit dem mitgelieferten Apple-Headset telefonieren. Und ja, so ein lustiges Gadget wie den hi-Ring benötigt man selbstverständlich nicht zwangsläufig für den Alltag mit Smartphone und Co. Nichts desto trotz wollen wir euch den just erschienenen hi-Ring sowie seinen kleinen Bruder, den hi-Ring Mini, genauer vorstellen.

Der hi-Ring wurde uns in der größeren Variante, die etwa 24 cm lang ist und in sieben knalligen Farben sowie in einem dezenten schwarz und weiß erhältlich ist, zugeschickt. Bei der Farbauswahl haben wir uns für ein eher unauffälliges Dunkelblau entschieden. Der hi-Ring von hi-Fun, einem italienischen Zubehörhersteller, der preislich eher im Einstiegssegment anzusiedeln ist, kommt in einer unspektakulären Verpackung, die vom Design an eine englische Telefonzelle erinnern soll, daher.  Artikel lesen

07 Jul

24 Comments

i-FlashDrive HD im Test: USB-Stick für iPhone und iPad

Kategorie , , , - von Fabian um 10:16 Uhr

Seit Jahren begleiten uns USB-Sticks durch das Computer-Leben. Mit dem i-FlashDrive HD gibt es auch einen passenden Begleiter für iPhone und iPad.

i-FlashDrive HD

Immer wieder entdeckt man in Testberichte kritische Meinungen über das iPhone und iPad. Insbesondere beim iPad wird der fehlende USB-Port des Öfteren bemängelt, schließlich können so keine USB-Sticks angeschlossen werden. Glücklicherweise gibt es aber findige Entwickler, die genau das möglich machen. Die Lösung heißt in diesem Fall i-FlashDrive HD. Wir haben den USB-Stick für iPhone und iPad getestet. Artikel lesen

03 Jul

21 Comments

Philips Fidelio E2: Zwei Lautsprecher, die (fast) alles können

Kategorie , , , - von Fabian um 20:15 Uhr

Wer auf der Suche nach viel Sound für wenig Geld ist, sollte einen Blick auf die Fidelio E2 aus dem Hause Philips werfen.

Philips Fidelio E3 Fernseher

Ein Lautsprecher mit Dock für das iPhone, möglicherweise ein Lightning-Adapter, dazu noch die Soundbar für den Fernseher oder die Boxen der kleinen Stereo-Anlage. In den deutschen Wohnzimmern sammelt sich im Laufe der Zeit einiges an HiFi-Technologie an. Dass es auch platzsparend und multifunktional geht, beweisen die Philips Fidelio E2. Wir haben die Stereo-Lautsprecher bereits genauer unter die Lupe genommen und wollen euch mit unseren Eindrücken versorgen. Wir können an dieser Stelle bereits vorwegnehmen: Das Fazit fällt positiv aus. Artikel lesen