Weitere Artikel aus dieser Kategorie

Ein gut ausgestatteter, bequemer OnEar-Kopfhörer mit Bluetooth-Funktionalität für unter 100 Euro? Bitteschön, hier kommt der Skullcandy Grind Wireless.

Skullcandy Grind WirelessMeine letzte Erfahrung mit einem Skullcandy-Kopfhörer war im wahrsten Sinne des Wortes „Crushing“, als ich den bassunterstützenden Skullcandy Crusher auf meinen Ohren hatte und vor Bass-Gewummere fast kaum mehr etwas von meiner Musik gehört habe. Generell gilt auch weiterhin: Die Modelle von Skullcandy sind consumer-orientiert und daher oft mit einer mehr oder weniger großen Basstendenz versehen. Weiterlesen

Noch nie waren echte 360-Grad-Aufnahmen so einfach wie mit der Panono Explorer Edition. Wir haben die besondere Kamera für euch ausprobiert.

PANONO_FRONT_FOR WEB

Ein Panorama mit dem iPhone zu erstellen, das ist mittlerweile zum Kinderspiel geworden. Aber wie sieht es eigentlich mit einem echten 360-Grad-Panorama aus? Dazu ist dann doch spezielles Zubehör notwendig, wie beispielsweise die Panono Explorer Edition, die gleichzeitig mit 36 kleinen Kameras Fotos aufnimmt und diese dann zu einem großen Gesamtbild zusammenfügt. Wir haben diese besondere Kamera, die natürlich über eine App-Anbindung an iPhone und iPad verfügt, für euch ausprobiert. Weiterlesen

Wir haben uns die Aukey Powerbank angesehen, die über ein besonderes Extra verfügt.

Aukey Akku 20000

Mobile Powerbanks gibt es wie Sand am Meer. Die durchaus praktischen Akkus können unterwegs der Lebensretter sein, sollte keine Steckdose in der Nähe sein. Sie gibt es in unendlich vielen Formen, Größen und Stärken. Doch die Aukey Powerbank mit 20.000 mAh ist nicht nur leistungsstark, sondern verfügt auch über ein praktisches Extra, das vor allem für iOS-Nutzer einen Vorteil mit sich bringt.

  • Aukey Powerbank 20.000 mAh für 20,99 statt 26,99 Euro (Amazon-Link)
  • mit Gutscheincode 9Q9PS2LY

Weiterlesen

Seit dieser Woche wird der neue drahtlose Kopfhörer Bose QuietComfort 35 an die zahlende Kundschaft ausgeliefert. Wir haben uns das Modell der vierten Generation bereits näher angesehen und angehört.

Bose QuietComfort 35

Anfang Juni haben wir euch bereits erste Eindrücke des Bose QuietComfort 35 verschaffen können. In dieser Woche ist endlich unser Testgerät bei uns im Büro eingetroffen und wir haben den neuen drahtlosen Kopfhörer natürlich sofort ausprobiert. Unsere Eindrücke haben wir bestmöglich für euch in diesem Artikel und in einem kleinen Video zusammengefasst. Wie immer gilt auch bei diesem Testbericht: Solltet ihr spezielle Fragen zum Produkt haben, hinterlasst einfach einen Kommentar. Weiterlesen

In der vergangenen Woche haben wir euch die M4 Fahrradhalterung von Morpheus Labs für das iPhone 6 bereits kurz vorgestellt. Heute folgt unser Test – und ein Angebot gibt es obendrauf.

M4 Bike Kit

Nachdem das Wetter am Wochenende eher bescheiden war, habe ich gestern endlich die erste größere Runde mit der M4 Fahrradhalterung von Morpheus Labs drehen können. Zudem gibt es das regulär 54,99 Euro teure Zubehör heute zum Sparpreis von nur 40,99 Euro bei Amazon im Angebot – Grund genug also, meine Erfahrungen in einem kleinen Testbericht niederzuschreiben und euch obendrauf noch ein kleines Video zu liefern, das die Details im Bewegtbild zeigt.

  • Morpheus Labs M4 Fahrradhalterung für 43,99 Euro (Amazon-Link)
  • 3 Euro Rabatt durch Coupons-Aktivierung (direkt unter dem Preis)

Weiterlesen

Das Nuki Smart Lock wird verschickt. Bisher werden allerdings vorerst die Kickstarter-Vorbesteller beliefert. Wir haben einen ersten Test gemacht.

nuki tuer

Als Nuki noch Noki hieß, ist das Projekt im August 2015 via Kickstarter erfolgreich finanziert worden. Nach einem kleinen Rechtsstreit mit Nokia, wurde aus Noki nun Nuki („new key“). Mehr als 2.000 Unterstützer haben knapp 400.000 Euro zur Verwirklichung des smarten Türschlosses beitragen. Auch ich war einer der ersten Unterstützer. Nach einigen Lieferverzögerungen, bei Kickstarter-Projekten muss man die einfach schon vorab einrechnen, ist das Nuki Smart Lock letzte Woche bei mir angekommen. Gerne möchte ich euch meine ersten Eindrücke schildern, zeigen wie das Nuki installiert wird und wie die App funktioniert. Weiterlesen

Pixomatic ist in der vergangenen Woche für iPhone und iPad umfassend überarbeitet worden und zählt laut Apple zu den besten neuen Apps. Wir haben einen Blick gewagt.

Pixomatic

Wirft man einen Blick in den App Store, scheint man beim Kauf von Pixomatic (App Store-Link) wirklich nichts falsch machen zu können. Die Foto-Anwendung wird nicht nur von Apple beworben, sondern ist auch noch mit vollen fünf Sternen bewertet. Zudem ist der Preis mit 3,99 Euro nicht zu hoch angesetzt und es gibt keine In-App-Käufe. Aber wie schlägt sich Pixomatic in der Praxis? Genau das haben wir für euch herausgefunden. Weiterlesen

Der deutsche Publisher Astrogon Entertainment hat heute einen neuen Flugsimulator veröffentlicht. Wir haben bereits einen ausführlichen Blick auf Take-Off werfen können.

Take-Off 7 Take-Off 6 Take-Off 5 Take-Off 8

Alle Flugzeug-Fans bekommen heute neues Futter aus dem App Store. Ab sofort lässt sich der Flugsimulator Take-Off (App Store-Link) auf iPhone und iPad installieren. Die neu erschienene Universal-App kostet 2,99 Euro und bietet neben 29 Missionen auch 14 verschiedene Flugzeuge, mit denen man über 20 Flughäfen auf der ganzen Welt anfliegen kann. Weiterlesen

Mit MusicCast hat Yamaha ein interessantes Multiroom-Konzept auf den Markt gebracht, das bereits mit über 20 Produkten des Herstellers kompatibel ist.

Yamaha_MusicCast_Connectivity

Auf der IFA in Berlin habe ich im vergangenen Jahr bereits einen ersten Eindruck von Multicast erhalten können. Das neue Multiroom-Format von Yamaha soll vor allem durch eine einfache Bedienung und die vielen verschiedenen Komponenten überzeugen können. Die vergangenen Tage konnte ich nutzen, um mir einen ganz eigenen Eindruck von drei Lautsprechern zu verschaffen, die auch zusammen in einem Paket gekauft werden können: Das Yamaha MusicCast Trio. Weiterlesen

Mit dem Smart Body Analyzer hat Withings bereits eine tolle Körperwaage auf den Markt gebracht. Mit dem Withings Body Cardio werden nun noch mehr Werte gemessen.

Withings-BodyCardio-White-still-life-2-23

Wie steht es eigentlich um eure Pulswellengeschwindigkeit? Moment, ihr habt keine Ahnung, was das ist? Dann geht es euch genau wie mir vor rund einer Woche, als die heute offiziell vorgestellte Withings Body Cardio zum Testen in Bochum eingetroffen ist. Seit 2013 liefert der Smart Body Analyzer von Withings den Nutzern Daten über ihre Herzfrequenz und die Körperfettmasse. Body Cardio geht einen Schritt weiter und bietet einen tieferen Einblick in die eigene Herzgesundheit. Weiterlesen

Welche App eignet sich für die Fahrradnavigation am besten? WISO hat den Test gemacht und wir fassen für euch die Ergebnisse zusammen. 

Mountain Bike cyclist riding single track at sunrise healthy lifestyle active athlete doing sport(Foto: depositphotos/Daxiao_Productions)

Echte Fahrrad-Enthusiasten fahren nicht nur bei gutem Wetter. Doch die Zahl der Radfahrer steigt deutlich an, wenn es draußen schöner wird. Auch ich führe ab und an mein Rad aus, hier im Ruhrgebiet gibt es schöne Strecken und man ist schnell in der Nachbarstadt. Doch was sind die besten und schönsten Routen? WISO hat drei Smartphone-Apps und ein Navigationsgerät von Garmin im Vergleich antreten lassen. Weiterlesen