Weitere Artikel aus dieser Kategorie

Gibt es aktuell Wetterwarnungen? Die Gratis-App WarnWetter macht auf aufziehend Unwetter aufmerksam und kann jetzt auch vor Hitze warnen.

WarnWetter

Aktuell spielt was Wetter verrückt. Erst ist es brühend heiß, dann kommt das Unwetter mit Regen, Hagel, Blitzen, Überschwemmungen und mehr. Mit der Gratis-App WarnWetter (App Store-Link), die vom Deutschen Wetterdienst bereitgestellt wird, könnt ihr euch rechtzeitig über anstehende Unwetter oder Hitzebelastung warnen lassen. Mit dem Update auf Version 1.3, das heute freigeschaltet wurde, warnt WarnWetter eben auch vor Hitze und UV-Intensität. Die Hitzewarnungen sind schon seit Juli letzten Jahres verfügbar, neu hinzugekommen ist die UV-Intensität. Weiterlesen

BusyCal bezeichnet sich selbst als „die ultimative Kalender-App“ für OS X“. Nun ist mit BusyCal 3 eine neue Version der Anwendung für iOS und OS X veröffentlicht worden.

BusyCal 3 OS X

Auch wir hatten seinerzeit bereits über die Vorgänger-Version BusyCal 2 berichtet. Nun gibt es Neuigkeiten seitens der Entwickler von BusyMac zu vermelden: Man hat die eigene Kalender-App auf Version 3 aktualisiert, und das gleich für OS X und iOS. Leider müssen wir in diesem Zuge auch erwähnen, dass das Update auf BusyCal 3 für fast alle Nutzergruppen kostenpflichtig ist. Weiterlesen

Der wohl bekannteste Hörbuch-Anbieter Audible hat seine App für iPhone und iPad mit einer neuen Funktion ausgestattet: Clips.

Audible Clips 4 Audible Clips 3 Audible Clips 2 Audible Clips 1

Vor einigen Wochen ist diese Funktion bereits in den USA gestartet, nun ist es auch in Deutschland soweit: In Audible (App Store-Link) können ab sofort Clips mit Freunden geteilt werden. Clips sind kleine Ausschnitte aus Hörbüchern, beispielsweise einer besonders spannenden oder lustigen Szene. Um die neue Funktion nutzen zu können, muss lediglich das Update der Universal-App auf Version 2.13 aus dem App Store geladen werden. Weiterlesen

Nicht selten kommt es vor, dass am Ende des Datenvolumens noch viel zu viel Monat übrig ist. Mit DataMan Enterprise kann man seinen Verbrauch im Blick behalten.

DataMan Enterprise

DataMan Enterprise (App Store-Link) ist eine iPhone-App, die sich zur Feier eines jüngst erfolgten Updates auf Version 5.0 aktuell mit einem 50-prozentigen Rabatt aus dem deutschen App Store herunterladen lässt. Statt sonst üblicher 9,99 Euro wird demnach derzeit nur 4,99 Euro fällig. Die Anwendung lässt sich in englischer Sprache nutzen, erfordert iOS 9.3 auf dem Smartphone sowie weniger als 1 MB an freiem Speicherplatz. Weiterlesen

Mit Deliveries lässt sich der Status verschickter Pakete einsehen. Jetzt wurde die App aktualisiert und für die Apple Watch verbessert.

Deliveries

Online kann man wirklich alles kaufen. Wenn auch ihr öfters online auf Shopping-Tour geht, könnt ihr mit der 4,99 Euro teuren Applikation Deliveries (App Store-Link) eure Pakete bequem per iPhone und iPad verfolgen. Der 22,9 MB große Download wurde heute aktualisiert und bietet ab sofort eine native Apple Watch-Komplikation für watchOS 2 an. Die App ist in deutscher Sprache vorliegend. Weiterlesen

Interessante Neuerungen bei Dropbox, dem beliebten Online-Speicher: Ab sofort ist die App für iPhone und iPad noch produktiver als zuvor.

Dropbox scan

Eigentlich habe ich keine großen Neuerungen erwartet, als ich heute Morgen das Update für Dropbox (App Store-Link) auf mein iPhone geladen habe. Immerhin heißt es in der Beschreibung der Aktualisierung lediglich: „Wir freuen uns, dass Sie Dropbox verwenden! Wir veröffentlichen im App Store regelmäßig Updates. Die neuesten Features und Verbesserungen erhalten Sie, indem Sie die jeweils neueste Version installieren.“ Weiterlesen

Ein gesunder Schlaf ist die Basis für das eigene Wohlbefinden am Tag. Mit der FitBit-App kann man nun noch aktiver auf die Schlafqualität achten.

FitBit Schlafplaner

Laut Aussage von FitBit spiel der Schlaf eine zentrale für das allgemeine Wohlbefinden: „Bei der Prävention von Herz-Kreislauferkrankungen, Diabetes und Übergewicht ebenso wie bei der Unterstützung neurokognitiver Funktionen, des seelischen Gleichgewichts und der Lebenskraft.“ Um daher eigenen gesunden Schlaf zu fördern, wurde in die kostenlose FitBit-App (App Store-Link), die für die Nutzung der FitBit-Geräte erforderlich ist, nun ein Schlafplaner-Feature integriert. Weiterlesen

Ihr wollt weitere Sprachen lernen? Dann werft einen Blick auf das aktualisierte Memrise.

Memrise

Im Apple App Store wird Memrise (App Store-Link) aktuell als „Unser Tipp“ beworben. Doch so neu ist die Applikation gar nicht, da sie schon seit Juli 2015 verfügbar ist. Doch erst vor wenigen Tagen gab es ein großes Update, das Videos von Muttersprachler mitbringt, um das Erlernen einer Fremdsprache noch einfacher zu gestalten. Der Download ist kostenfrei für iPhone und iPad, 42,6 MB groß und in deutscher Sprache verfügbar. Weiterlesen

Fiebert ihr schon dem Sommerurlaub entgegen? Tätigt vorher auf jeden Fall noch den Download der Gratis-App „Sicher reisen“.

sicher reisen

Die Sommerferien stehen in einigen Bundesländern kurz bevor. In Bremen und Niedersachsen ist schon morgen der letzte Schultag, in Sachsen, Sachen-Anhalt und Thüringen beginnen die Ferien am 27. Juni. Zum Start der Ferien steht bei vielen auch der Sommerurlaub auf dem Plan. Tipps zur Reisevorbereitung, Adressen der deutschen Vertretungen im Ausland und aktualisierte Reise- und Sicherheitshinweise sind in der Gratis-App „Sicher reisen“ (App Store-Link) zu finden. Weiterlesen

Gute Nachrichten für Bahn-Fahrer. In Kürze lassen sich Bahn-Tickets auch in der Wallet-App speichern.

wallet

Heute hat der DB Navigatior (App Store-Link) für iOS nicht nur ein Update erhalten, auch wurde offiziell bekannt gegeben, dass die Bahn an einer Wallet-Integration für Tickets arbeitet. Schon im Mai dieses Jahres konnten wir diese Aussage bestätigen, wann die Funktion endgültig freigeschaltet wird, können wir noch nicht sagen. Weiterlesen

Mit einer Bewertung von fünf Sternen ist Komoot eine der beliebtesten Apps zur Planung von Wandertouren und Fahrradfahrten.

Komoot Rundtour

In einem Test des ZDF-Magazins WISO hat Komoot (App Store-Link) den ersten Platz belegt und sich gegen die Konkurrenz durchgesetzt. Auch im App Store kommt die iPhone-App mit Unterstützung für die Apple Watch sehr gut an, immerhin liegt die Bewertung aktuell bei vollen fünf Sternen. Das Preismodell ist seit jeher unverändert: Komoot kann kostenlos geladen werden und beinhaltet eine Offline-Region, weitere Regionen oder das gesamte Paket können per In-App-Kauf freigeschaltet werden. Weiterlesen