The Orb bei Indiegogo: Smarte Pendellampe im stilvollen dänischen Design

Mel Portrait
Mel 15. Februar 2017, 17:40 Uhr

Immer wieder gibt es im technologischen Bereich einige interessante Projekte bei Crowdfunding-Portalen wie Kickstarter oder Indiegogo - wie die smarte Lampe The Orb.

The Orb Indiegogo 1

Das dänische Produktentwickler-Team von Shade teilte uns heute in einer E-Mail mit, dass mit dem heutigen Tag die eigene Indiegogo-Kampagne für die smarte Pendelleuchte The Orb online gehen und damit die Serienproduktion der intelligenten Leuchte eingeläutet wird.

„Der Orb verbindet smarte Technologie mit dänischem Design und wurde von Shade in Zusammenarbeit mit dem preisgekrönten Designer Oivind Alexander Slaatto entwickelt“, heißt es in der Mitteilung an uns. „Via App lässt sich erstmals die Lichtrichtung kontrollieren, sowie die Intensität, Farbtemperatur und Farbe des Lichts.“

Der Orb verfügt über eine direktionale Beleuchtung, die bestimmte Bereiche eines Raumes fokussiert und betont. Zusätzlich zum Licht-Output von 1900 Lumen in den oberen und unteren Zonen verwendet der Orb auch noch fünf verschiedenfarbige LEDs in den mittleren Zonen, um den gewünschten Belichtungseffekt zu kreieren. Der Orb hat sechs vorinstallierte Einstellungen, die mit den oben bereits erwähnten Charakteristika wie Lichtfarbe und -intensität über die SHADE App kontrolliert werden können.

Der Orb ist auch mit Smart Home-Systemen kompatibel

The Orb Indiegogo 2

Die Konfiguration und Installation des Orb geschieht mittels eines mitgelieferten Controllers, über die oben erwähnte Smartphone-App oder auch per Einbindung der smarten Lampe in ein bestehendes Smart Home-System. Ebenfalls möglich ist das Kombinieren von mehreren Orb-Lampen über die App, um beispielsweise einen ganzen Raum in eine spezifische Lichtstimmung zu versetzen.

Die Auslieferung des Orb soll voraussichtlich zum Jahresende 2017, genauer gesagt im Dezember dieses Jahres, erfolgen. Bedingt durch die Tatsache, dass die Indiegogo-Kampagne heute erst gestartet wird, hat man daher noch gute Chancen, sich eines der Super Early Bird-Angebote, die ab 159 USD zzgl. Versand zu haben sind, zu sichern. Auch ganze Sets, beispielsweise ein Orb plus der Designer-Lampenschirm „Slaatto Silhouette“ für 794 USD, können aktuell noch mit sattem Rabatt gegenüber dem späteren Handelspreis geordert werden.

Teilen

Kommentare4 Antworten

  1. stetamofe sagt:

    Wie schon mehrfach erwähnt! Indiegogo ist keine Seriöse Plattform!
    Ich habe drei Aktionen unterstützt, zwei davon wurden nicht verwirklicht! Das Geld ist weg und Indiegogo reagiert nicht mal auf Mails! In einem Fall (sprojector) hat der Entwickler 600000 Dollar mitgenommen! Indiegogo holt keinen Dollar zurück!
    Also, Finger weg von Indiegogo!
    Was meint Appgefahren dazu?

  2. KaM! sagt:

    Würde mich auch mal interessieren

  3. Micha sagt:

    Außerdem frage ich mich hier mal wieder, was so ein Beitrag noch mit dem Sinn vom appgefahren-Blog zu tun hat……. Das ufert in letzter Zeit schon öfters aus bei Euren Beiträgen.

Kommentar schreiben