Twelve South RelaxedLeather: Neue Lederhüllen sind jetzt in Deutschland verfügbar

Fabian Portrait
Fabian 01. Februar 2017, 11:25 Uhr

Normalerweise überzeugt mich Twelve South mit seinen Produkten stets auf ganzer Linie. Bei RelaxedLeather sieht das etwas anders aus.

Twelve South RelaxedLeather Familie

Im Vergleich zur Original-Hülle von Apple hat mich das RelaxedLeather von Twelve South nicht ganz überzeugen können. Die Schutzhülle für das iPhone 7 oder iPhone 7 Plus wirkt einen Hauch dicker, zudem lässt sich der Stumm-Schalter bei weitem nicht mehr so gut bedienen. Falls euch das nicht stört, könnt ihr euch jetzt ein eigenes Bild von den neuen Schutzhüllen machen.

  • Twelve South RelaxedLeather für iPhone 7 & iPhone 7 Plus (Amazon-Link)

Seit dieser Woche ist die RelaxedLeather-Kollektion nämlich auch in Deutschland verfügbar und kann bei Amazon für Preise um 50 Euro geordert werden. Für wen sich der Kauf lohnt? Falls euch eine der angebotenen Farben zusagt oder ihr euch eine Schutzhülle aus Leder mit zwei Einschübfächern für Kreditkarten wünscht, seid ihr bei dem neuen Produkt von Twelve South genau an der richtigen Adresse.

Fünf verschiedene Farben in zwei unterschiedlichen Variationen

Zur Auswahl stehen insgesamt fünf verschiedene Farben, neben klassischem Schwarz oder Cognac gibt es die Schutzhülle auch in Marsala. Das ist ein Farbton, der sich irgendwo zwischen Rot und Lila bewegt. Alle fünf Farben werden jeweils für das iPhone 7 und iPhone 7 Plus in zwei Variationen angeboten: Ohne oder mit kleinen Fächern auf der Rückseite, in denen man zum Beispiel Visitenkarten oder EC-Karten unterbringen kann.

Die Installation der Schutzhülle fällt denkbar einfach aus: Das iPhone wird quasi von unten in das RelaxedLeather geschoben und sitzt dann bombensicher. Es gibt Aussparungen für Lightning-Anschluss, Mikrofon, Lautsprecher, Kamera und Stumm-Schalter, die anderen drei Buttons werden durch die Hülle hindurch bedient. Wie oben schon erwähnt, lässt sich der Stumm-Schalter aber äußert schlecht bedienen, hier sind entweder schlanke Finger oder lange Fingernägel notwendig.

Für mich persönlich ist die RelaxedLeather-Hülle von Twelve South keine Option. Möglicherweise seht ihr das anders, einen eigenen Eindruck könnt ihr euch dank der Verfügbarkeit bei Amazon jetzt ohne Probleme selbst machen.

Twelve South 12-1656 Relaxed Leather Clip...

Twelve South - Zubehör

49,95 EUR
Twelve South 12-1652 Relaxed Leder-Clip für Apple...

Twelve South - Zubehör

47,98 EUR

Teilen

Kommentare3 Antworten

  1. milcar sagt:

    viel zu teuer.
    für die hälfte des Preises bekomme ich schon eine Echtlederhülle von Blumax

    Blumax iPhone 7 Plus Ledercase 5,5″ Zoll für Original Apple iPhone Premium Design antik-braun Vintage Geschenkidee https://www.amazon.de/dp/B01LY3T8JB/ref=cm_sw_r_cp_api_htCKybEDP77ND

  2. Polybios sagt:

    Ich habe für mein 6s Plus einige Hüllen gekauft und getestet. Da ich Flipcases aus verschiedenen Gründen nicht mag und ich lieber Holster u.Ä. benutze, kommen für mich nur Backcases in Betracht. Ich habe einige, auch und vor allem von namhaften Herstellern gehabt. Die besten sind m.E. das Apple Backcover, ich habe das in Leder und ein eher günstiges Cover mit Echtholz von Amazon. Die anderen fanden ihren Weg in die Bucht und erfreuen nun jem. Anderen! Hoffentlich?!

  3. Jarmenkell sagt:

    Ich liebe twelve South. Die können eig. Kein Fehler machen. Naja habs jetzt erstmal bestellt um zu gucken.

Kommentar schreiben