TwoDots wird 3: Verbindungsspiel bekommt neue Level & Geburtstagsüberraschungen

Freddy Portrait
Freddy 30. Mai 2017, 08:48 Uhr

Ein gutes Spielprinzip verpackt im Freemium-Prinzip. Das ist TwoDots, das jetzt aktualisiert wurde.

TwoDots

Auf den Tag genau vor drei Jahren habe ich euch TwoDots (App Store-Link) erstmals vorgestellt. Das Spielprinzip war gut, auch der Spaßfaktor war verfügbar. Leider setzt TwoDots auf das bekannte Candy Crush-Prinzip und als Spieler muss man Wartezeiten und In-App-Käufe in Kauf nehmen. Wenn ihr damit kein Problem habt, gibt es jetzt neue Level und weitere Neuerungen.

Zur Feier des Tages haben die Entwickler Partyhüte versteckt, mit denen sich eine einzigartige Geburtstagspostkarte freischalten lässt, außerdem wird ein neues VIP-Paket mit den am meisten angeforderten Funktionen bereitgestellt: Täglich unendliche Leben, doppelte Mystery-Preise und eine eigene Auswahl an In-Game-Musik. Hinzu kommen 25 neue Level, so, dass es jetzt insgesamt 1135 Level zu bestreiten gilt. Im Vergleich: Zum Start waren es mickrige 85 Level.

In TwoDots müsst ihr farblich gleiche Punkte verbinden. Dabei könnt ihr allerdings nur waagerechte oder senkrechte Kombinationen herstellen, beides zusammen funktioniert auch. Diagonale Verbindungen sind nicht zulässig und erschweren somit das Spiel. Wer ein Quadrat mit gleichfahrigen Punkten verbindet, löscht auf einen Schlag alle Punkte der gleichen Farbe. In späteren Leveln gibt es noch mehr Farben und spezielle Extras, auch sind einige Spielbereiche auf dem Display gesperrt.

TwoDots basiert auf dem Freemium-Prinzip

Wie gesagt: Habt ihr alle Leben verbraucht müsst ihr warten oder mit Geld nachhelfen, auch das Fortsetzen eines Levels ist gegen Geld möglich. TwoDots bringt ein einfaches, aber durchaus gutes Spielpirnzip mit, das mir persönlich als Premium-App viel mehr Spaß machen würde. Entspannt spielen, wann, wo und wie lange ich will. Das ist mit TwoDots leider nicht möglich.

Wenn ihr euch an das leider schon altbekannte Spielpiznip gewöhnt habt, könnt ihr euch den mit viereinhalb Sternen bewerteten Titel etwas genauer ansehen.

Two Dots
Entwickler: Playdots, Inc.
Preis: Kostenlos*

(YouTube-Link, appgefahren bei YouTube)

Teilen

Kommentare1 Antwort

  1. cincinna sagt:

    Ich bin bei Level 968 und hab noch keinen einzigen Cent ausgegeben. Videos angucken, fertig. Also sich bei TwoDots, wo es wirklich lässig ist, über Freemium aufzuregen – na, ich weiß nicht. Das Spiel ist qualitativ so hochwertig und durchdacht, dass ne Besprechung dessen sicherlich nicht auf „Freemium böse“ beschränkt werden darf. Im Gegenteil.

Kommentar schreiben