Update-Mix: Finanzblick, hike Messenger, Clever Tanken & mehr

Kategorie , , - von Freddy am 04. Mrz '14 um 19:32 Uhr

In den letzten Stunden wurden einige Apps auf den neusten Stand gebracht. Die wichtigsten Updates möchten wir kurz aufgreifen.

Finanzblick 4 hike messenger Clever Tanken Angry Birds

Finanzblick: Die kostenlose Banking-Suite für iPhone und iPad steht seit heute in Version 2.5.0 zum Download bereit und hat eine der am meist gewünschten Funktion bekommen. Ab sofort können endlich eigene Kategorien angelegt werden, um so das Banking individueller zu gestalten. Eigene Kategorien dienen der besseren Übersicht, zusätzlich haben die Entwickler die Autokategorisierung aktualisiert, auch lassen sich mehrseitige Belege bei aktiver Synchronisation in einem Dokument zusammenfassen. Finanzblick ist eine kostenlose und mit vier Sternen bewertete Alternative zu unserem Favoriten OutBank. (Universal, kostenlos)

hike Messenger: Nach der WhatsApp-Übernahme wurden die Alternativen noch interessanter. Der hike Messenger konnte sich zwar nicht wirklich durchsetzen, wird aber bestimmt von einigen genutzt. Mit dem Update auf Version 2.5.0 gibt es ein optimiertes Design, das sich an iOS 7 anpasst. Ebenfalls neu sind Chat-Motive, sowie zwei neue Stickerpäcken. Die Nachrichten werden verschlüsselt übertragen, der hike Messenger hat nur ein Problem – er konnte sich nicht durchsetzen. (iPhone, kostenlos)

Clever Tanken: In Version 4.1.0 integriert Clever Tanken weitere Navigationsdienstleister. Mit dabei sind nun auch Sygic, V-Navi, Apple Maps und natürlich auch Google Maps. In den Einstellungen lässt sich festlegen, ob die Tankstellen auf den Karten von Apple oder Google angezeigt werden sollen, zudem ist die Statusbar wieder sichtbar. Des Weiteren haben sich die Entwickler um die Optimierung der Öffnungszeiten gekümmert. Der Download von Clever Tanken ist kostenlos und nur auf dem iPhone verfügbar. (iPhone, kostenlos)

Angry Birds: Der erste Teil von Angry Birds wurde heute aktualisiert und hat 15 neue Level erhalten, die in der Episode “Short Fuse” zur Verfügung stehen. Für Angry Birds Fans der ersten Stunde sicherlich wieder ein Grund, den Klassiker auf iPhone und iPad zu starten. (iPhone/iPad, 89 Cent/2,69 Euro)

Kommentare3 Antworten

  1. AppStore Tester sagt:

    Schade, dass Hike die Gunst der Stunde nicht für sich nutzen konnte!

    [Antwort]

  2. Raga sagt:

    Warum ist Finanzblick eigentlich kostenlos? Das Geschäftsmodell habe ich noch nicht verstanden. Weiß jemand, wie es rechtlich mit Datenweitergabe uÄ aussieht?

    [Antwort]

    robrob269 antwortet:

    Das würde mich auch interessieren. Habe damals noch 79ct bezahlt.

    [Antwort]

Kommentare schreiben