Wald Tastatur: Mit dieser liebevoll gestalteten Tastatur lernen Kinder spielerisch schreiben

Mel Portrait
Mel 11. September 2017, 19:47 Uhr

Die Schreiblern-Methode der Wald Tastatur wird auch in vielen Grundschulen eingesetzt.

Wald Tastatur

Mit der Wald Tastatur (App Store-Link) hat eine neue Kinder-App im deutschen App Store Einzug gehalten, die sich dort zum Preis von 3,49 Euro auf das iPad herunterladen lässt. Die Anwendung ist 236 MB groß, erfordert iOS 9.0 oder neuer, und kann natürlich in deutscher Sprache genutzt werden.

„Einfache Wörter und kleine Sätze selbst schreiben – mit der liebevoll gestalteten Wald Tastatur ist das gar nicht schwer“, berichten die Entwickler von WeGlowInTheDark in ihrer App Store-Beschreibung. „Die Kinder tauchen ein in eine Welt voller lustiger Geschichten, Buchstaben und Laute und entdecken ganz nebenbei den Spaß am freien Schreiben.“

Mehr als 40 wunderschöne Animationen

Um den Kindern beizubringen, eigene Wörter und Sätze selbst zu schreiben, wird jedem Buchstaben ein Bild zugeordnet, welches mit diesem Laut beginnt - beispielsweise A wie Ameise, Z wie Zebra, ST wie Storch oder Ö wie in Löwe. Auf diese Weise entdecken die Kleinen spielerisch die Verknüpfung zwischen Buchstabe, Bild und Laut, und können schon bald ihre eigenen Wörter schreiben. Ist ein Buchstabe doch einmal unbekannt, lassen sich die Bilder antippen, und der Buchstabe wird vorgelesen.

Mit diesen kleinen Vorgaben sind den Kindern bei der Kreation ihrer Wörter keine Grenzen gesetzt, egal, ob sie lernen wollen, ihren Namen zu schreiben oder einen Wunschzettel an den Weihnachtsmann verfassen wollen. Die Wald Tastatur ist eine bewährte Schreiblern-Methode an vielen Grundschulen und enthält neben allen Buchstaben des Alphabets auch Um- und Sonderlaute, und das alles verpackt in ein tolles Layout mit mehr als 40 liebevoll illustrierten Animationen.

Wald Tastatur

Teilen

Kommentar schreiben