Was es mit dem Spiele-Donnerstag auf sich hat

Kategorie , , , - von Fabian am 04. Jul '13 um 12:25 Uhr

Jeden Donnerstag erscheint gleich ein Haufen hochwertiger neuer Spiele. Wir wollen euch erklären, was es damit auf sich hat.

Neu und beachtenswert

Es muss vor etwas mehr als einem Jahr gewesen sein, als uns dieses Phänomen das erste Mal aufgefallen ist: Jeden Donnerstag veröffentlichen gleich mehrere große Publisher und viele kleine Hersteller ihre Spiele auf einen Schlag. Eigentlich müsste man meinen: Schön doof, dieses Überangebot an Spielen an nur einem Tag. Völlig grundlos ist dieses Verhalten der Entwickler aber nicht.

Ein ausschlaggebender Faktor ist wie so oft Apple selbst. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag werden die App Stores weltweit umgebaut. “Unser Tipp” (in dieser Woche übrigens das tolle Limbo) und “Neu und beachtenswert” sind dabei nur zwei der vielen prominenten Stellen, auf die es die Entwickler abgesehen haben. Wer dort landet, profitiert von vielen Downloads.

Bereits während der Review-Phase, die mehrere Tage oder Wochen vor dem eigentlichen Release ansteht, werden Entwickler mit besonders interessanten Apps von Apple kontaktiert. Die App Store Redaktion ist stets auf der Suche nach tollen Ideen, ähnlich wie auch wir es sind. Die Anfragen lauten meist so oder ähnlich: “Eure App sieht interessant aus, stellt uns bitte bis zum Datum ‘X’ passende Grafiken und Material für Promos im App Store bereit.”

Das Ziel: Viele Downloads in kurzer Zeit

Das ist natürlich schon ein richtig gutes Zeichen, aber noch längst keine Garantie, dass Apple tatsächlich eine App in den Fokus rückt, etwa als App der Woche (“Unser Tipp”). Eine kleine Überraschung gibt es für die Entwickler also auch.

Das klärt aber noch längst nicht die Frage, warum die Apps dann auch am Donnerstag – und nicht etwa schon am Montag oder Mittwoch – veröffentlicht werden. Der Hintergrund ist eigentlich ganz einfach: Durch die Kombination aus Neuerscheinung und möglicher Promotion seitens Apple erhoffen sich die Entwickler in einem möglichst kurzen Zeitraum möglichst viele Downloads – um es dann auch in den Charts nach oben zu schaffen.

Dass am Donnerstag so viele Spiele erscheinen, ist also keine Hexerei. Nur heute, da wird in den USA der Independence Day gefeiert. Apple hat die Stores schon am Mittwoch umgestellt, die Entwickler genießen ihren Feiertag und wir dürfen uns in der kommenden Woche wieder auf tolle Neuerscheinungen freuen.

Kommentare4 Antworten

  1. 4winD sagt:

    Gute Recherche, womit der “Spiele-Donnerstag” erkoren wurde; mag auch von Vorteil sein, daß Donnerstags das Wochenende bevorsteht u. die meisten mehr Zeit für ihre Spiele haben ;-)
    Independence Day…deswegen waren gestern schon mehr Updates wie sonst.

    [Antwort]

  2. Deedi [Mobile] sagt:

    Ich denke auch das der eigentliche Grund das Wochenende ist und die Leute sich mit neuen Apps für die anstrengende Woche “belohnen” wollen.
    Und der Donnerstag wird meiner Meinung nach gewählt damit diverse Blogs genug zeit haben bis zum Freitag Berichte und Werbung zu verbreiten;)
    Müsste man mal apple fragen an welchen Tagen die meisten Downloads getätigt werden.

    [Antwort]

    krzysiekbln antwortet:

    Sehe ich auch so. Donnerstag online, Freitag darüber lesen und mögliche DL jagen das Game schon vor dem WE etwas hoch, so das genug Interesse da ist :)

    [Antwort]

  3. TCTomm sagt:

    Hi, ich bin App Entwickler und der ausschlaggebendste Grund ist schon der von Appgefahren beschriebene. Das Wocheende spielt sicher dabei auch eine Rolle. Ausschlaggebend sind auch vergangene Erfolge und “data mining”. Im übrigen sind solche Entwicklungen wie der “Spiele Donnerstag” auch in anderen Branchen und Stores zu finden. http://www.npr.org/blogs/therecord/2010/09/08/129725205/why-albums-are-released-on-tuesdays

    Ob es in manchen Fällen sinnvoller wäre an anderen Tagen zu releasen, sozusagen antizyklisch, bleibt fraglich. Eine genaue Wissenschaft ist das mit den Releaseterminen eh nicht und es gibt unterschiedliche Studien mit unterschiedlichen Empfehlungen. Noch dazu ist jedes Land ein wenig anders…

    [Antwort]

Kommentare schreiben