WetterOnline: Pro-Version der wohl genausten Wetter-App erstmals auf 99 Cent reduziert

Fabian Portrait
Fabian 29. Dezember 2016, 07:33 Uhr

WetterOnline Pro, die App mit den wohl genausten Vorhersagen, ist aktuell zum ersten Mal günstiger im App Store erhältlich.

WetterOnline

In diversen Test, unter anderem auch in einem Vergleich von uns, hat WetterOnline Pro (App Store-Link) als genauste Wetter-App abgeschnitten und verdient sich demnach eine Empfehlung, auch wenn ich persönlich aus optischen Gründen lieber auf WeatherPro setze. Ich persönlich finde WetterOnline Pro optisch nicht rund genug, aber das kann bei euch ja schon wieder ganz anders aussehen. Klar ist, dass die Vorhersage in der Universal-App richtig gut ist.

Und auch der Preis kann sich aktuell sehen lassen. Die im Jahr 2014 im App Store veröffentlichte App hat bislang 2,99 Euro gekostet, ist nun aber erstmals reduziert erhältlich und kostet noch für kurze Zeit 99 Cent. Wichtig: Genau wie bei WeatherPro gibt es auch bei WetterOnline Pro einige Funktionen nur nach einem zusätzlichen In-App-Kauf, der monatlich oder jährlich wiederholt werden muss.

Nachdem die Premium-Funktionen im ersten Monat automatisch freigeschaltet sind, zahlt man danach 99 Cent pro Monat oder 6,99 Euro pro Jahr. Das ist deutlich günstiger als noch zum Start, denn damals wurden 2,99 Euro pro Monat oder 16,99 Euro pro Jahr gefordert, das deutlich mehr war als bei der Konkurrenz.

WetterOnline: Premium-Funktionen auf fünf iOS-Geräten nutzbar

Und was bekommt man für das Geld? Eigentlich so ziemlich alles, was man sich rund um das Wetter wünschen kann. Neben einer Vorhersage für acht Tage mit allen wichtigen Informationen sowie einem Wetter-Radar und Regen-Radar gibt es in WetterOnline Pro auch ein Widget und Unterstützung für die Apple Watch.

Mit den Premium-Funktionen erhält man nicht nur Werbefreiheit, sondern auch hochaufgelöste Radardaten sowie einen damit verbesserten Zoom für die Radar-Karten. Außerdem werden die Bilder in Fünf-Minuten-Schritten aktualisiert. Die Premium-Funktionen können über einen eigens angelegten Account auf fünf verschiedenen iOS-Geräten genutzt werden, also zum Beispiel für die ganze Familie.

Die 99-Cent-Aktion ist eine tolle Gelegenheit, WetterOnline Pro mit sämtlichen Funktionen einfach mal auszuprobieren. Vielleicht gefällt euch die Optik ja gut, die Vorhersage wird mit ziemlicher Sicherheit auch bei euch sehr gut ausfallen, daran besteht kein Zweifel.

Teilen

Kommentare23 Antworten

  1. RAMPUNK sagt:

    Der Wetter-App?? Immer diese verdammte Autokorrektur ??

  2. RAMPUNK sagt:

    Verdammt ??? wieso kann man eigentlich keine Kommentare löschen ?

  3. rockster70 sagt:

    Schon viele Wetterapps in Europa ausprobiert. Die Pro Version kann ich nur empfehlen.

  4. de Michel sagt:

    Ist die Proversion denn noch genauer als die kostenfreie?

  5. Geheimratsecki sagt:

    Mich würde die Zuverlässigkeit des Regenradars interessieren! Ist die besser als bei WeatherProHD?

    • veeman sagt:

      Sie ist wesentlich besser – hier in HH stimmt das Ding sehr sehr genau. Ich aber die kostenlose Version , da mich der Werbebanner unten am Rand nicht Stört. Kurzum , für MICH die beste und genauste Wetter App im Store

  6. Gollum-Allein sagt:

    WeatherPro ist DEFINITIV besser!

  7. Mr-Fly sagt:

    In der App steht was von 90 Tage Premium kostenlos? Das wären knapp 3 Monate?

  8. IngoB sagt:

    Ich werde aus der Beschreibung im AppleStore nicht schlau:

  9. IngoB sagt:

    Proversion: dauerhaft keine Werbung Premium Version: keine Werbung. Vielleicht kann einer der Nutzer der Proversion mal mitteilen, was der Unterschied da besteht ?

    • IngoB sagt:

      Wieder zu früh durch drücken der ENTER Taste auf dem iPad abgeschickt. Und auch keine Möglichkeit zu korrigieren. Ist aber hoffentlich trotzdem veständlich. ?

    • Mr-Fly sagt:

      In der App steht bei Premium:
      – Weiter ins Wetterradar zoomen
      – Wetterradar in 5-Minuten-Schritten
      – Premium auf 5 Geräten nutzbar

      • IngoB sagt:

        Erst einmal danke für die schnelle Antwort. Bei mir im AppStore steht:

        Sie können in der App Premium-Funktionen aktivieren und profitieren dann von folgenden Vorteilen:
        • keine Werbung
        • hochaufgelöste Radardaten
        • weiter ins WetterRadar hinein zoomen
        • Radarbilder in 5-Minuten-Schritten
        • Premium auf 5 iOS-Geräten nutzbar

        Seltsam, seltsam …

  10. submac sagt:

    Basic, Pro, Premium?! Da hab ich schon kein Interesse mehr.

  11. alfeld sagt:

    Aus der Internetseite:
    “Die WetterOnline App bietet das ganze Wetter in einer App – und das kostenlos! Die werbefreie Version WetterOnline Pro ist für einmalig 2,99 € erhältlich. Wenn Sie die Premium-Funktionen in der App aktivieren oder Mitglied von WetterOnline sind, ist die App komplett werbefrei und Sie können maximal in alle Karten hineinzoomen und erhalten das Radar in 5-Minuten-Schritten.”
    Es besteht wohl einen Unterschied zwischen “werbefrei” und “komplett werbefrei”! Gibt’s hier dann evtl. auch “ein bisschen werbefrei”????

  12. Malldond sagt:

    Ja sind definitiv 3 Monate. Steht so auch im AppStore!

  13. ÄSZED sagt:

    WarnWetter ist für mich die mit Abstand beste Wetter App. Und ist kostenlos (mit Steuergeldern finanziert). Ich war jahrelang treuer WeatherPro Kunde mit Premium Account, werde das Abo aber nicht verlängern. Optisch ist sie zwar immer noch die schönste App, aber was einige manchmal vergessen, bei einer Wetter App sollte es vordergründig um den Inhalt gehen.

  14. Anna M. sagt:

    Moin,
    die Vorhersagen sind genauso gut, vor allem aber schlecht wie bei den anderen Apps. Dafür Geld auszugeben – na ja, selbst schuld.
    Selbst 0,99 € sind 0,99 zu viel 🙂

Kommentar schreiben