Words With Friends 2: „Beliebtestes Wortspiel der Welt“ von Zynga geht in Runde Zwei

Mel Portrait
Mel 10. November 2017, 13:37 Uhr

Das Wort-Ratespiel Words With Friends war ein großer Erfolg im App Store. Mit Words With Friends 2 folgt nun, wer hätte das gedacht, der Nachfolger des Spiele-Hits.

Words With Friends 2

Words With Friends 2 (App Store-Link) zählt zu den aktuellsten Neuerscheinungen im deutschen App Store und lässt sich als Freemium-App kostenlos auf iPhones und iPads herunterladen. Das Wortspiel der Entwickler von Zynga, die auch schon Games wie FarmVille und CSR Racing 2 in den App Store gebracht haben, benötigt 159 MB an freiem Speicherplatz sowie iOS 10.0 oder neuer zur Installation. Auch eine deutsche Lokalisierung ist für die Neuerscheinung bereits vorhanden.

„Das beliebteste Wortspiel der Welt für unterwegs ist zurück mit neuem, fantastischem Design und noch mehr Möglichkeiten, deine grauen Zellen und die deiner Freunde auf Trab zu halten“, so die Entwickler von Zynga in der App Store-Beschreibung. „Beginne ein Spiel mit Freunden, Familienmitgliedern oder neuen Gegnern, um Wörter zu buchstabieren, deinen Wortschatz zu erweitern und deinen Verstand zu schärfen. Sammle beim Abschließen toller wöchentlicher Herausforderungen Abzeichen und behalte deinen Fortschritt auf deinem Weg zum ultimativen Wordie im Überblick.“

Nach einer obligatorischen Anmeldung per Facebook oder mit einer E-Mail-Adresse kann man dann auch gleich loslegen und sich gegen Facebook-Freunde oder Online-Gegner aus der ganzen Welt beweisen. Auch ein Übungsmodus ist vorhanden, in dem man gegen eine KI spielt, die alle zwei Minuten einen Zug macht. Das Ziel ist es, ganz wie beim bekannten Wortspiel Scrabble, Wörter aus vorhandenen Buchstaben zu bilden und damit Punkte einzusammeln.

Wortspiele in sechs verschiedenen Sprachen möglich

Erfreulicherweise lassen sich alle Partien, ob online gegen Freunde und Kontrahenten aus der ganzen Welt sowie solche gegen die KI, komplett mit einem deutschen Layout, also auch deutschen Wörtern, spielen. Wer seine Fremdsprachenkenntnisse verbessern will, kann aber auch noch in fünf weiteren Sprachen spielen.

Bedingt durch den Freemium-Charakter von Words With Friends 2 haben die Entwickler in typischer Manier einiges an Werbung eingestreut, die sich teilweise als Banner oder auch als Werbevideo zwischen einzelnen Zügen im Spiel wiederfindet. Darüber hinaus gibt es die üblichen In-App-Käufe, mit denen sich das Leben in diesem Wortspiel mittels Boni und Extras deutlich vereinfachen lässt - und das zu Preisen zwischen 1,09 Euro und satten 109,99 Euro. Ob man aufgrund dieser Tatsache lange Freude an diesem Spiel haben wird? Das gute alte Scrabble-Brettspiel scheint in dieser Hinsicht dann doch die bessere Alternative zu sein.

Words With Friends 2
Entwickler: Zynga Inc.
Preis: Kostenlos*

Teilen

Kommentare4 Antworten

  1. Mangokaefer sagt:

    Wo wir bei Wortspielen sind: Könntet ihr nicht mal „Two Birds“ berichten? Das war schon immer eins meiner Lieblingswortspiele und hat jetzt ein fettes erwähnenswertes Update erhalten. 👍

  2. Pfefferminza sagt:

    Was ist denn der Unterschied zum ersten Words with Friends?

  3. Cincinpif sagt:

    Muss man, wenn man online gegen andere spielt, das Spiel in einem Stück durchspielen oder geht das Runde für Runde, so das man Zeit hat? Also das Spielprinzip wie bei iMessage-Spielen.

Kommentar schreiben