1-Bit Ninja Remix Rush: Endless Runner in komplett verrückter 3D-Retro-Grafik

Puh, was sich die Entwickler von 1-Bit Ninja Remix Rush beim Design ihres Spiels gedacht haben, ist höchst fraglich.

1-Bit Ninja Remix Rush1-Bit Ninja Remix Rush (App Store-Link) ist ein bei jedem Start neu generierter Endless Runner, bei dem es nicht nur darauf ankommt, möglichst lange Distanzen zurück zu legen, sondern auch über das Einsammeln von Bonus-Gegenständen einen hohen Punktestand einzuheimsen. Das Problem an der ganzen Sache: Es steht nur eine begrenzte Zeit von maximal 2 Minuten zur Verfügung, die unerbittlich abläuft und für zusätzliche Hektik sorgt.


Als wäre das nicht genug, kommt 1-Bit Ninja Remix Rush zudem mit einer absolut verrückten grafischen Darstellung daher, bei der man seitlich auf das Spielgeschehen blickt. In Verbindung mit den stetigen Farbwechseln des Hintergrund wird hier für zusätzliche Verwirrung gesorgt – und auch die Augen schreien bereits nach wenigen Runden verzweifelt um Hilfe.

Wer trotzdem einen Versuch von 1-Bit Ninja Remix Rush wagen will, sollte neben einer finanziellen Investition von 1,99 Euro auch mindestens über 31 MB an freiem Speicherplatz auf dem iPhone, iPod Touch oder iPad sowie über iOS 7.0 oder neuer verfügen. Eine deutsche Lokalisierung für 1-Bit Ninja Remix Rush steht nicht bereit, was aber aufgrund des einfach zu handhabenen Gameplays auch kein Problem sein sollte.

An 1-Bit Ninja Remix Rush scheiden sich die Geister

Der einzige Ausweg, dem kontinuierlichen Ticken der Uhr zumindest ansatzweise zu entkommen, ist das Einsammeln von Bits, kleine weiße Punkte, die entfernt an die Münzen in den „Super Mario“-Spielen erinnern. Gesteuert wird die wohl weibliche, aber namenlose Protagonistin über zwei Aktionen: Ein Antippen und Halten der linken Bildschirmhälfte lässt die Figur vorwärts laufen, ein Antippen der rechten Screen-Hälfte löst einen Sprung aus. Leider ist die Steuerung auf diese Weise etwas gewöhnungsbedürftig und nicht immer wirklich präzise. Ob dies eine Hommage an uralte Jump’N’Runs sein soll – man weiß es nicht.

Generell weiß man nicht, was man von 1-Bit Ninja Remix Rush halten soll: Einerseits macht das simple Gameplay mit zufällig generierten Umgebungen immer wieder Lust auf eine neue Highscore-Jagd – andererseits ist die ungenaue Steuerung und die absolut verwirrende Grafik ein Grund, das Spiel schon nach kürzester Zeit wieder vom Gerät zu löschen. Am besten macht ihr euch selbst ein Bild von diesem ungewöhnlichen Titel.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de