4 Klassiker neu aufgelegt: Stardash, INC, Neoteria & Meganoid 2

Kennt ihr die nachfolgenden Apps noch von früher? Jetzt wurden sie aktualisiert.

Die Apps aus dem Hause Orangepixel haben uns vor rund sechs Jahren begleitet. Nach nun mehr als vier Jahren Funkstille wurden vier Klassiker neu aufgelegt – und per Update eine „Remastered“-Version veröffentlicht.

Und das Stichwort hier ist Update. Die Entwickler haben keine neue App veröffentlicht, sondern stellen eben Updates für alle Bestandskunden bereit. Alle hier aufgelisteten Spiele verfügen jetzt über iPhone X und iOS 11-Support, außerdem gibt es Unterstützung für MFi-zertifizierte Gamecontroller.

Stardash: Der 2,29 Euro teure Plattformer Stardash ist wirklich Retro. In klassischer Manier müsst ihr durch die Welten hüpfen, Münzen einsammeln und spezielle Level freischalten.

INC: Hierbei handelt es sich um einen Action-Plattformer im Retro-Stil. Als kleiner Roboter bahnt man sich den Weg durch die zahlreichen Level und Welten und muss dabei ziemlich viel hüpfen und Gegner eliminieren. Im Spielverlauf wird man immer stärker und wird letztendlich gewinnen (können).

Neoteria: In dem Shoot-em-Up Neoteria geht es vor allem um eines: Ballern, ballern, ballern. In bester Retro-Manier bewegt man sich halbautomatisch durch die verschiedenen Welten und holt alles vom Himmel, was nicht niet- und nagelfest ist. Neoteria umfasst drei verschiedene Spielmodi, am Ende der Level warten teilweise Boss-Gegner. Eine Kleinigkeit trübt den Spielspaß leider noch ein wenig: Die Steuerung des Raumschiffs ist über die zwei Buttons etwas fummelig.

Meganoid 2: Das Spiel lässt sich in die Retro-Kiste stecken. Mit seinen kurzen, aber knackigen Leveln erinnert das 63,8 MB große und 2,29 Euro teure Jump’n’Run für iPhone und iPad schon ein wenig an League of Evil 2. Im Laufe der 60 Level wird das Spiel natürlich immer anspruchsvoller und komplizierter. Passende Retro-Musik ist natürlich am Start.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de