Ab Montag reduzierte iTunes-Karten im Penny Markt

In der kommenden Woche gibt es wieder iTunes-Karten zum schmalen Kurs. Gespart werden können 20 Prozent.

iTunes Penny

In diesem Jahr konnte ja schon häufiger beim Kauf von iTunes-Karten gespart werden, in den meisten Fällen gab es allerdings nur einen Bonus von 5 Euro beim Kauf einer iTunes-Karte im Wert von 25 Euro. Das macht nach Adam Riese nur 16,66 Prozent Rabatt, also etwas weniger als bei den sonst üblichen Aktionen über 20 Prozent.


Genau dieser Satz kann ab Montag bei Penny gespart werden. Vom 23. bis zum 28. Rabatt gibt es 20 Prozent Nachlass auf alle iTunes-Karten, ihr könnt also auch Karten im Wert von 15 oder 50 Euro kaufen. Der Rabatt wird automatisch an der Kasse abgezogen, dort zahlt ihr dann nur noch 12, 20 oder 40 Euro. Wo ihr den nächsten Penny Markt in eurer Nähe findet, erfahrt ihr auf dieser Webseite.

Falls ihr keine Rabatte rund um iTunes-Karten mehr verpassen wollt, könnt ihr einfach unseren praktischen Newsletter abonnieren. Gleichzeitig freuen wir uns darüber, wenn ihr euch kurz bei uns meldet, falls ihr ein Angebot entdeckt hat. So wie es appgefahren-Leserin Clara bereits heute Vormittag getan hat.

Anzeige

Kommentare 14 Antworten

  1. Also:
    Jetzt gibt es 20% Rabatt welcher sofort abgezogen wird (je nach Wert). Vorher gab es bei einer 25€ Karte einen 5€ Bonus.also 30€–>5/30–>16,666%

      1. Was mich dabei irritiert, ist dass wir die 50€ Karte im Laden über den Scanner gezogen haben und dort auf der Kasse leider nichts von Rabatt zu lesen war.

        1. Habe es noch mal probiert und dieses Mal bis zum „Summe“ drücken an der Kasse gewartet.
          Hat prima geklappt (und inzwischen hängt auch ein kleines Hinweisschild neben den Karten).

          Vielen Dank für das gesparte Geld (und den Hinweis, Dominik :o) )

  2. Das hatte mich auch schon irritiert! Der Rabatt wird Beim Kassiervorgang an den Rewe/Penny-Kassen afair immer erst am Ende abgezogen, wenn die Mitarbeiter/in „Summe“ drückt.
    Ich probiere es die Woxhe auch nochmal bei Penny in Frankfurt und werde berichten. Du gerne auch 😉

  3. Nachtrag…. habe es gefunden…Dominiks Link ist ok. Die wissen zwar nichts an der Kasse, im System war es drin und ich habe die Prozente erhalten.

    Somit… passt. Danke

  4. Hallo Ihr Lieben,

    in der Penny-Werbung steht ausdrücklich „Rabattierte Geschenkkarten können nicht für den Erwerb von E-Books verwendet werden.“ Wie geht das? Beim Einlösen wird der Kartenbetrag zum Guthaben addiert, mit dem man doch auch e-Books kaufen kann – oder?

    Sanfte Grüße
    Sigrid

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2023 appgefahren.de