Alle Neuerungen von iOS 4 im Überblick

Im Laufe des Tages sollte das neue iOS 4 allen Nutzern per Update in iTunes zur Verfügung stellen – aber was hat sich im Vergleich zum iPhone OS 3.1.3 eigentlich alles verändert?

Die Apple-Welt redete in den vergangenen Wochen eigentlich nur über drei neue Dinge: Das iPad, das iPhone 4 und eben das neue iOS 4. Multitasking, Fast-App-Switching und Folder waren wohl die meist erwähnten Begriffe, wenn es um das neue Betriebssystem geht.

Was es neben Hintergründen für den Homescreen, den Rotation Lock und den SMS-Zähler noch alles zu entdecken gibt, hat ein englischsprachiger Kollege in diesem lesenswerten Artikel zusammengefasst, den ihr euch nicht entgehen lassen solltet.

Kommentare 13 Antworten

  1. Ich bin entsetzt habe es jetzt versucht, dass update 3 bis 4 mal zu laden und es hat nie funktioniert!
    Hoffen wir mal es liegt an den überlasteten Apple Servern und morgen tut es dann!

  2. Also, hab das neue os jetzt. Es sind 380 MB zum Downloaden. Hab bis jetzt erst einen kleinen Überblick vom Betriebssystem. Bei einem ehemalig gejailbreaktem iPhone gibt es kleine Probleme die sich aber mit einem kompletten zurücksetzten beheben lassen.

    Dann erkuntschafte ich das os jetzt erstmal weiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de