Amazon Music: Neue Partnerschaften für UHD-Streaming-Qualität

Kooperation mit Universal und Warner

Wer Nutzer von Amazon Music ist, kann sich in Zukunft über noch bessere Klangqualität beim Musik hören freuen. Wie Amazon in einer Mitteilung an uns bekannt gibt, kooperiert der Konzern ab sofort mit der Universal Music Group und der Warner Music Group, um laut eigener Aussage „tausende Songs remastered in Premium-Klangqualität ab sofort bei Amazon Music“ anzubieten.

„Zum ersten Mal können Fans Musik von Künstlern aus verschiedensten Genres und Epochen mit der ganzen Tiefe, Lebendigkeit, Nuancierung und Emotionalität der Originalaufnahmen exklusiv auf Amazon Music HD streamen. Darüber hinaus wurde Musik von Künstlern wie den Eagles, Elton John, Linkin Park, Tom Petty, Ariana Grande, Jon Pardi, Shawn Mendes, Lady Gaga, Lil Tecca, Selena Gomez, Post Malone und anderen in 3D-Audioformaten wie Dolby Atmos und Sony 360RA neu abgemischt, was den Kunden ein beeindruckendes Hörerlebnis bietet.“

So lässt Amazon zu dieser Neuigkeit verlauten. Mit Amazon Music HD können Nutzer bereits mehr als fünf Millionen Songs in Ultra HD (besser als „CD-Qualität“) mit einer Bittiefe von 24 Bit und einer Abtastrate von bis zu 192 kHz streamen. Kunden können zudem mehr als 60 Millionen verlustfreie High Definition-Songs mit einer Bittiefe von 16 Bit und einer Abtastrate von 44,1 kHz (CD-Qualität) sowie einen wachsenden Katalog von 3D-Audio streamen.


Auch Amazons Echo Studio unterstützt das Klangerlebnis

Amazon Music erweitert den Katalog von Ultra HD-Musik und enthüllt Nuancen, die einst in Dateien, die für digitales Streaming oder die CD-Herstellung komprimiert wurden, abgeflacht wurden. Alle Titel, die aus dieser Ultra HD-Musikpartnerschaft hervorgehen, werden in 24 Bit und 96 kHz oder 192 kHz geliefert. Auch Amazons neuer HiFi-Lautsprecher, der Echo Studio, unterstützt das immersive Sounderlebnis.

Amazon Music HD kostet 12,99 Euro/Monat für Prime-Mitglieder und 14,99 Euro/Monat für Kunden ohne Prime-Mitgliedschaft. Nutzer von Amazon Music Unlimited mit Standard- oder Familienmitgliedschaft zahlen zusätzlich 5 Euro/Monat. Amazon Music HD ist derzeit in den USA, Großbritannien, Deutschland, Österreich und Japan verfügbar, weitere Informationen gibt es auf der Themenseite bei Amazon.

‎Amazon Music: Musik & Podcasts
‎Amazon Music: Musik & Podcasts
Entwickler: AMZN Mobile LLC
Preis: Kostenlos+

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de