Apple bringt Texas Hold’em auf das iPad

Jetzt kostenlos aktualisieren

2 Kommentare zu Apple bringt Texas Hold’em auf das iPad

Im Juli dieses Jahres hat Apple einen Spiele-Klassiker wieder aufleben lassen: Texas Hold’em. Ursprünglich war das Spiel für den iPod konzipiert, zum Start des App Stores wurde es dann auch für das iPhone verfügbar gemacht. Und heute gibt es ein neues Update.

Texas Hold’em (App Store-Link) ist ab sofort auf dem iPad verfügbar. So könnt ihr auch auf dem großem Display spielen, außerdem wird Split View und Slide Over unterstützt – ihr könnt also entspannt eine Runde Poker nebenbei spielen.

Texas Hold‘em ist zurück! Wir feiern das 10-jährige Jubiläum des App Store, indem wir eines seiner ersten Spiele neu aufgelegt haben. Dank seinem verbesserten Design neuen Charakteren, weiteren herausfordernden Spielzügen und faszinierender Grafik ist Texas Hold’em ideal für die neuesten iPhone- und iPod touch-Modelle geeignet.

Texas Hold‘em ist stolze 1,5 GB im Download groß und bietet zahlreiche Video-Animationen. Optional könnt ihr aber auch in einer klassischen Top-Down-Ansicht ohne viele Animationen spielen. Der Download ist kostenlos und jetzt für iPhone und iPad erhältlich.

‎Texas Hold’em
‎Texas Hold’em
Entwickler: Apple
Preis: Kostenlos

Kommentare 2 Antworten

  1. Die machen Ihre eigenen Apps immer so riesig, damit man definitiv iPhones mit mehr Speicher kauft. Und dann erzählen sie bei der WWDC den Entwicklern wie man seine Apps schlank macht. Der Brüller 1,5 GB, wenn auch für ne tolle App.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de