Apple Design Awards 2014: Das sind schicksten Apps für iPhone & iPad

Kurz nach der gestrigen Keynote hat Apple die Gewinner des „Apple Design Awards“ verkündet. Wir sagen Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner-Apps. Wie viele davon habt ihr installiert?

Apple Design Awards 2014 1

Sky Guide – Sternenkarte: Mit dem Sky Guide lässt sich der Himmel und dessen Sterne und Planeten erforschen. Zu allen Objekten am Himmel hält der Sky Guide ausführliche Informationen bereit, die natürlich in deutscher Sprache daher kommen. (Universal, 1,79 Euro)

Cinemagraph Pro: Mit Cinemagraph Pro können Fotos im Handumdrehen bearbeitetn und verschönert werden. Die Mac-App setzt auf Filter und weitere Effekte, die sich über entsprechende Schieberegler haargenau einstellen lassen. Das erstellen von Cinemagraph-Bildern ist mit dieser App ein Kinderspiel. (Mac, 21,99 Euro)

Storehouse – Visual Storytelling: Mit der iPad-Applikation Storehouse können Geschichten per Bilder und Text erzählt werden. Ihr kreiert mit euren eigenen Bildern, Texten und Videos ein Fotobuch, das allerdings auf 30 Sekunden beschränkt ist. (iPad, kostenlos)

Monument Valley: Monument Valley ist eine bildschöne Entdeckungsreise für Puzzle-Fans. Ihr beeinflusst während der Reise unterschiedlichste Architekturen und Gebilde, die laut Entwickler von Palästen und Tempeln auf der ganzen Welt inspiriert worden sind. Die Grafiken sind dabei wirklich wunderschön und liebevoll, passend dazu gibt es Gitarren-Akkords, die das Gesamtbild abrunden. (Universal, 3,59 Euro)

Apple Design Awards 2014 2

Threes!: Gespielt wird in Threes! auf einem vier mal vier Kästchen großen Spielfeld, auf dem man kleine Blöcke mit Zahlen durch die Gegend schiebt. Zunächst gilt es aus den Blöcken “1″ und “2″ eine “3″ zu bilden. Danach kann man nur noch Blöcke mit der gleichen “Augenzahl” miteinander kombinieren, wobei die Zahlen sich immer duplizieren und damit am Ende mehr Punkte ergeben. Suchtfaktor garantiert. (Universal, 1,79 Euro)

DEVICE 6: Hierbei handelt es sich um einen surrenden Thriller in Textform. Ihr müsst gut zuhören, viel lesen, aber auch kleine Puzzles lösen. Leider nur in englischer Sprache verfügbar. (Universal, 3,59 Euro)

Blek: Die nächste hochkarätige App und ein weiteres Spiel, das wir wirklich empfehlen können. In Blek muss man um die Ecke denken und die richtigen Linien zeichnen. Nur wer eins mit seiner Linie wird, kann das Ziel erreichen. (Universal, 2,69 Euro)

Leo’s Fortune: Das 5-Sterne-Spiel hat diesen Titel mehr als verdient. Das Jump’n’Run ist einfach genial. Wer das Genre mag, wird von diesem Spiel definitiv begeistert sein. Steuerung, Aufmachung und Spielspaß stimmen absolut. (Universal, 4,49 Euro)

Apple Design Awards 2014 3

Day One: Day One ist die wohl beste Tagebuch-App im App Store. Ihr könnt Texte, Bilder, Videos und Audio speichern und ablegen, auch sind Export-Funktionen vorhanden. Natürlich könnt ihr eine Passcode-Sperre aktivieren. (Universal, 4,49 Euro)

Yahoo News Digest: Die nur für das iPhone entwickelte Nachrichten-App ist noch nicht in deutscher Sprache erhältlich. Wer sich daran nicht stört, findet hier eine Zusammenfassung der wichtigsten Nachrichten des Tages. (iPhone, kostenlos)

Teachley Addimal Adventure: Die Kinder-App steht nur auf dem iPad bereit und ist ebenfalls nur in englischer Sprache vorhanden. Die Kids lernen auf spielerischer Art und Weise die Addition kennen. (iPad, kostenlos)

PanoPerfect: PanoPerfect ist eine riesige Fotobibliothek für Panorama-Fotos. Ihr könnt einfach nur Stöbern oder selbst eigene Bilder hochladen und mit anderen teilen. (iPhone, kostenlos)

Kommentare 6 Antworten

  1. Wie kann man Preise für ein Jahr verteilen das noch nicht einmal halb vorbei ist, oder sollte es 2013 heißen?
    Im übrigen habe ich auch keine einzige App davon installiert, ich kenne sie nicht einmal.

  2. Ich besitze drei der Gewinner-Apps und freue ich mich insbesondere für Threes!, das jetzt auch in deutscher Sprache vorliegt. Leo’s Fortune ist ebenfalls ein toller Titel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de